Thalia.at

>> tolino eReader + 20 EUR Geschenkkarte gratis – online und in allen Thalia Filialen

Sonea 3

Die Königin - Roman

(2)
Yes, we Canavan!


Sonea, die Schwarze Magierin von Kyralia, ist überglücklich, als ihr Sohn Lorkin von den Sachakanischen Rebellen freigelassen wird. Endlich wird er nach Hause zurückkehren. Aber zuvor verlangt der König von Sachaka, dass der junge Mann alle Informationen preisgibt, die er über die Verräterinnen hat. Doch Lorkin hat sich in eine der Rebellinnen verliebt und ist nicht bereit, sie auszuliefern. Der Sachakanische König droht, Lorkin sein Wissen mit Gewalt zu entreißen. Da bricht Sonea das oberste Gesetz für Schwarze Magier und verlässt Kyralia. Sie wird ihren Sohn nicht im Stich lassen – und hofft, dass ihr Eingreifen keinen Krieg auslöst …


Rezension
„Ungewöhnlich und gut: sehr einleuchtendes Konzept von Magie, nachvollziehbare kulturelle und soziale Entwicklungen.“
Portrait
Trudi Canavan wurde 1969 im australischen Melbourne geboren. Sie arbeitete als Grafikerin und Designerin für verschiedene Verlage und begann nebenbei zu schreiben. 1999 gewann sie den Aurealis Award für die beste Fantasy-Kurzgeschichte. Ihr Erstlingswerk, der Auftakt zur Trilogie Die Gilde der Schwarzen Magier, erschien 2001 in Australien und wurde weltweit ein riesiger Erfolg. Seither stürmt sie mit jedem neuen Roman die internationalen Bestsellerlisten. Allein in Deutschland wurden bislang über 2,5 Millionen Bücher von Trudi Canavan verkauft.
Zitat
"Ungewöhnlich und gut: sehr einleuchtendes Konzept von Magie, nachvollziehbare kulturelle und soziale Entwicklungen."
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 608, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.11.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783641085261
Verlag Penhaligon Verlag
Originaltitel The Traitor Spy 3: The Traitor Queen
Verkaufsrang 7.424
eBook (ePUB)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 23366331
    Sonea 1
    von Trudi Canavan
    (8)
    eBook
    8,99
  • 17414178
    Die Gilde der Schwarzen Magier - Die Rebellin
    von Trudi Canavan
    (12)
    eBook
    5,99
  • 17414152
    Das Zeitalter der Fünf 1
    von Trudi Canavan
    (3)
    eBook
    8,99
  • 17414149
    Die Gilde der Schwarzen Magier 3
    von Trudi Canavan
    (9)
    eBook
    8,99
  • 42746119
    Die Magie der tausend Welten - Der Wanderer
    von Trudi Canavan
    (1)
    eBook
    15,99
  • 17952503
    Magie
    von Trudi Canavan
    (5)
    eBook
    9,49
  • 17414176
    Die Gilde der Schwarzen Magier - Die Novizin
    von Trudi Canavan
    (4)
    eBook
    8,99
  • 17414146
    Das Zeitalter der Fünf 3
    von Trudi Canavan
    (3)
    eBook
    8,99
  • 39364953
    Die Magie der tausend Welten - Die Begabte
    von Trudi Canavan
    (2)
    eBook
    8,99
  • 17414116
    Das Zeitalter der Fünf 2
    von Trudi Canavan
    (3)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Sonea-Trilogie“

Michaela Wesely, Thalia-Buchhandlung Vöcklabruck

Die Wartezeit war etwas lang, aber hier ist nun endlich der letzte Teil der Sonea-Trilogie. Und das Warten hat sich definitiv gelohnt. Einmal mehr überzeugt Trudi Canavan mit ihrem einzigartigen Stil.

Die Gilde versucht einen wilden Magier zu fangen, der mittlerweile zum König der Diebe aufgestiegen ist und den Handel der gefährlichen
Die Wartezeit war etwas lang, aber hier ist nun endlich der letzte Teil der Sonea-Trilogie. Und das Warten hat sich definitiv gelohnt. Einmal mehr überzeugt Trudi Canavan mit ihrem einzigartigen Stil.

Die Gilde versucht einen wilden Magier zu fangen, der mittlerweile zum König der Diebe aufgestiegen ist und den Handel der gefährlichen Droge Feuel kontrolliert. Unterdessen macht sich Sonea auf nach Sachaka um ihren Sohn Lorkin zurück mach Kyralia zu holen. Doch der hat sich in die Verräterin Tyvara verliebt und will bei ihr bleiben. Und Sonea muss erneut um ihren Sohn fürchten, denn die Rebellinnen beginnen einen Kampf gegen die Adeligen des Landes und gegen das veraltete Sklavensystem Sachakas.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 41198830
    Die Königin der Schatten
    von Erika Johansen
    (2)
    eBook
    11,99
  • 39231875
    Reckless. Das goldene Garn
    von Cornelia Funke
    eBook
    15,99
  • 26189791
    Sonea 01. Die Hüterin
    von Trudi Canavan
    (5)
    Buch
    13,40
  • 39364737
    Die Bibliothek der Schwarzen Magie 1
    von Christopher Nuttall
    eBook
    8,99
  • 30410990
    Das Erste Horn
    von Richard Schwartz
    (5)
    eBook
    8,99
  • 17414178
    Die Gilde der Schwarzen Magier - Die Rebellin
    von Trudi Canavan
    (12)
    eBook
    5,99
  • 30607243
    Yelena und die Magierin des Südens
    von Maria V. Snyder
    (1)
    eBook
    7,49
  • 23366331
    Sonea 1
    von Trudi Canavan
    (8)
    eBook
    8,99
  • 29051272
    Sonea 2
    von Trudi Canavan
    (6)
    eBook
    8,99
  • 39364953
    Die Magie der tausend Welten - Die Begabte
    von Trudi Canavan
    (2)
    eBook
    8,99
  • 39176003
    Die Brücke der Gezeiten 2
    von David Hair
    eBook
    11,99
  • 29132226
    Krieg der Heiler
    von Janice Hardy
    (1)
    eBook
    9,49

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Fantastisches Finale
von einer Kundin/einem Kunden am 28.12.2012

Der abschließende Band der Sonea-Trilogie erfüllt wieder alle Wünsche an Spannung, Geheimnissen, Intrigen, Freundschaft, Liebe und natürlich Magie. Nach Lorkin´s Freilassung durch die Rebellen gerät er direkt in die nächste Gefangenschaft - diesmal durch den sachakanischen König. Währendessen ist Sonea mit Lord Regin auf diplomatischer Mission nach Sachaka, um... Der abschließende Band der Sonea-Trilogie erfüllt wieder alle Wünsche an Spannung, Geheimnissen, Intrigen, Freundschaft, Liebe und natürlich Magie. Nach Lorkin´s Freilassung durch die Rebellen gerät er direkt in die nächste Gefangenschaft - diesmal durch den sachakanischen König. Währendessen ist Sonea mit Lord Regin auf diplomatischer Mission nach Sachaka, um Verhandlungen mit den Rebellinnen zu führen. Doch auch daheim in Imardin´s Unterwelt bleibt es spannend, denn Cery wird von Meuchelmördern bis in seine geheime Unterkunft verfolgt. Ein letzte schwere Prüfung erwartet alle Protagonisten dieser fantastischen Trilogie und für einige gibt sogar ein überraschendes Happy End!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Irritierender Titel
von einer Kundin/einem Kunden aus Hohen Neuendorf am 02.03.2016

Bisher bezogen sich die Titel der Bücher immer auf Sonea. (Rebellin, Novizin, Meisterin, Hüterin, Heilerin) um so irritierender war der Titel 'Königin'. Dies lies, zumindest bei mir, die Vermutung aufkommen, dass Sonea zur Königin wird. Diese Königin ist aber nicht Sonea, sondern eine Person, die in diesem Band eine... Bisher bezogen sich die Titel der Bücher immer auf Sonea. (Rebellin, Novizin, Meisterin, Hüterin, Heilerin) um so irritierender war der Titel 'Königin'. Dies lies, zumindest bei mir, die Vermutung aufkommen, dass Sonea zur Königin wird. Diese Königin ist aber nicht Sonea, sondern eine Person, die in diesem Band eine wichtige Rolle spielt. Ich fand das sehr enttäuschend und hätte mir gewünscht, das der Titel etwas anders gelautet hätte. Sonst war das Buch wieder sehr spannend geschrieben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 30.09.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Der letzte Teil der Trilogie nimmt nochmal richtig Fahrt auf und zeigt alles, was die Autorin uns bieten kann. Spannung und Gänsehaut sind vorprogrammiert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Trudi Canavan hat es geschafft. Sie gehört zu den Besten im Fantasybereich.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Gutes Buch :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannendes Finale der Trilogie
von horrorbiene am 01.01.2013
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

In Imardin wird Lilia in die Feinheiten der schwarzen Magie eingeführt und nimmt ihren Unterricht wieder auf. Cery und seine Leibwächter sehen sich gezwungen unter der Gilde Schutz zu suchen, da der Dieb und wilde Magier Skellin die Stadt fest im Griff hat und Schwarzmagier Kallen noch keinen Weg... In Imardin wird Lilia in die Feinheiten der schwarzen Magie eingeführt und nimmt ihren Unterricht wieder auf. Cery und seine Leibwächter sehen sich gezwungen unter der Gilde Schutz zu suchen, da der Dieb und wilde Magier Skellin die Stadt fest im Griff hat und Schwarzmagier Kallen noch keinen Weg gefunden hat, ihn zu fangen. In Sachaka ist Lorkin wieder in der Hauptstadt angekommen und wird prompt vom König gefangen genommen. Als die Gilde davon erfährt, wird Sonea nebst Regin als Begleitung ausgeschickt, um mit dem König in Verhandlungen zu treten und Lorkin zu befreien – doch auch mit den Verräterinnen soll Sonea verhandeln… Allein schon bei meiner kurzen Inhaltsangabe wird für mich ein Punkt deutlich, der mich bei dieser Serie gestört hat: Sonea bricht kein Gesetz, als sie nach Sachaka aufbricht, denn sie wird von der Gilde geschickt. Wieso muss ein Klappentext so irreführend sein? Doch wesentlich irreführender ist der Titel der gesamten Trilogie: Ich habe dies schon bei den vorangegangenen Bücher bemängelt, doch mit dem Titel Sonea – Die Königin findet die irreführende Titelgebung einen Höhepunkt. Zum einen klingt der Titel so, als sei Sonea die einzige Hauptperson – was praktisch nicht gelingen kann, bei einer solch zweigeteilten Geschichte – zum anderen erweckt der Titel die Erwartung, dass Sonea nun einen ganz wichtigen Posten einnehmen könnte, nämlich den einer Königin. Das ist natürlich Unsinn. Da wurde der Titel mal dem Originaltitel folgend übersetzt, doch dies funktioniert nicht, da die Trilogie einen solch ungünstig gewählten Titel trägt. Sicher sagt dies nichts über die Qualität des Buches aus, doch bei mir hat der Titel der Trilogie und der einzelnen Bände jeweils Erwartungen geweckt, die nicht erfüllt werden können und dies finde ich wirklich ungeschickt gemacht… Nichtsdestotrotz hat mir das Lesen dieses abschließenden Bandes wieder enorme Freude bereitet. Canavan schreibt wirklich mitreißend und atmosphärisch, so dass ich in die von ihr gesponnene Welt eintauchen konnte und mir gewünscht habe, das Buch würde nicht aufhören oder doch noch eine Fortsetzung erhalten. Die Spannung steigert sich gegen Ende des Buches enorm, münden doch beide Handlungsstränge in ein mitreißendes Finale. Doch leider wurde die Zweiteilung der Handlung nicht wirklich aufgehoben, da Sonea zwar nach Sachaka reist, doch die Geschehnisse in Imardin von der noch sehr neuen Figur Lilia geführt werden. Das fand ich etwas schade, war aber anders nicht zu machen. Im Nachhinein gesehen, wäre es vielleicht geschickter gewesen, der Handlung in Imardin nicht so viel Raum zu geben und nur zu zeigen, was Sonea so treibt, statt mit der Einführung neuer Charaktere die Geschehnisse zu einem tragenden Teil der Geschichte zu machen. Denn gerade gegen Ende fiel doch stark auf, dass die beiden Handlungssträge nicht wirklich zusammenpassen und daher den Charme des Buches stören – in diesem Band noch mehr als in den anderen. Mit nur einem Haupthandlungsstrang hätten manche Charaktere mehr Tiefe bekommen, die sie auf jeden Fall verdient hätten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Magie siegt!
von Sandra Kiendler aus Linz, Lentia City am 27.11.2012
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Das lang erwartete Ende der Magier-Trilogie aus Australien. Und es erfüllt alle Erwartungen – und mehr! Schwarzmagierin Sonea’s Sohn Lorkin hat sich entschieden, Seite an Seite mit den Verräterinnen, und natürlich mit seiner Kämpferin und großen Liebe Tyvara, gegen die Saschakanischen Schwarzmagier zu kämpfen. Als Mutter ist Sonea da natürlich... Das lang erwartete Ende der Magier-Trilogie aus Australien. Und es erfüllt alle Erwartungen – und mehr! Schwarzmagierin Sonea’s Sohn Lorkin hat sich entschieden, Seite an Seite mit den Verräterinnen, und natürlich mit seiner Kämpferin und großen Liebe Tyvara, gegen die Saschakanischen Schwarzmagier zu kämpfen. Als Mutter ist Sonea da natürlich besorgt und zieht los um ihren Sohn nach so langer Zeit endlich wieder zu sehen und ihn nach Hause zu holen. Dass sie sich auf dieser Reise ihrer eigenen Vergangenheit stellen muss und so manches opfern muss, wird ihr erst nach und nach klar. Allerdings lernt Sonea dadurch auch Vertrauen zu Lord Regin, ihrem ehemaligen Rivalen, aufzubauen und entdeckt ungeahnte Gefühle, die sie zu fühlen gar nicht mehr für möglich gehalten hat … Unterdessen erlebt Saschaka einen nie dagewesen Bürgerkrieg, dessen Auswirkung die Gilde sowie die Vereinten Nationen fürchten und gespannt verfolgen ... Ein würdiger Abschluss der absolut fantastischen Magier-Reihe um Sonea und Lorkin – Mutter und Sohn müssen sich in einer Welt aus Regeln, magischen Problemen, Liebe und Kampf beweisen und entdecken dabei sich selbst.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Absolut gelungene Fortsetzung!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 23.11.2012
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Auch im dritten Teil fesselt Trudy Canavan einem mit der Geschichte über Sonea und Lorkin. Ich habe das Buch von der ersten bis zur letzten Seite genossen. Wie gewohnt werden die Schauplätze regelmäßig gewechselt und man fiebert bei parallelen Abenteuern der Hauptfiguren mit. Kleiner Kritikpunkt: Für mich waren die... Auch im dritten Teil fesselt Trudy Canavan einem mit der Geschichte über Sonea und Lorkin. Ich habe das Buch von der ersten bis zur letzten Seite genossen. Wie gewohnt werden die Schauplätze regelmäßig gewechselt und man fiebert bei parallelen Abenteuern der Hauptfiguren mit. Kleiner Kritikpunkt: Für mich waren die Schlussszenen und entscheidenden Schlachten etwas zu schnell abgehandelt. Aber alles in allem wieder ein wahres Lesevergnügen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Entscheidungen und Konsequenzen
von einer Kundin/einem Kunden am 18.11.2012
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Im dritten Teil treffen nicht nur die hohen Magier der kyralischen Gilde weitreichende Entscheidungen. Einzelne von ihnen wagen neue,teilweise riskante Schritte.Sogar Lord Lorkin sieht sich vor die Wahl gestellt.Und in Sachaka verändert sich das Leben ebenfalls.Für alle beginnt ein langer und schwieriger Prozess des Umdenkens,dessen Ergebnisse die Zukunft zeigen... Im dritten Teil treffen nicht nur die hohen Magier der kyralischen Gilde weitreichende Entscheidungen. Einzelne von ihnen wagen neue,teilweise riskante Schritte.Sogar Lord Lorkin sieht sich vor die Wahl gestellt.Und in Sachaka verändert sich das Leben ebenfalls.Für alle beginnt ein langer und schwieriger Prozess des Umdenkens,dessen Ergebnisse die Zukunft zeigen wird.Vertrauen und Misstrauen werden wohl noch lange eng beieinander anzutreffen sein. Neugier,Spannung und Leidenschaft fesseln den Leser erneut ab Seite 1.Man fiebert mit den Helden mit und kann sich sehr gut in sie hineinversetzen.Ein absolutes Muss für Freunde der Fantasie.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Canavan schafft faszinierende Welten mit interessanten Charakteren und mitreißender Handlung. An das Niveau der Vorgänger-Trilogie schafft es 'Sonea' jedoch nicht ganz heran.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Das große Finale dieser fantastischen Fantasiereige steht bevor. Ein Muss für alle Sonea-Fans, die das Finale kaum erwarten können.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Der dritte Teil der Trilogie hat es noch einmal in sich. Spannung bis zur letzten seite!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Sehr schade. Hätte mich sehr auf den dritten Band gefreut und fand ihn leider durch und durch unbefriedigend. Man hätte an den 2. Teil auch noch 100 Seiten dranhängen können...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
2. Trilogie beendet
von ZeilenZauber aus Hamburg am 12.10.2013
Bewertetes Format: Medium: Hörbuch (CD)

*** Klappentext *** Sonea, die Schwarze Magierin von Kyralia, ist überglücklich, als ihr Sohn Lorkin von den sachakanischen Rebellen freigelassen wird. Endlich wird er nach Hause zurückkehren. Aber zuvor verlangt der König von Sachaka, dass der junge Mann alle Informationen preisgibt, die er über die Verräterinnen hat. Doch Lorkin hat... *** Klappentext *** Sonea, die Schwarze Magierin von Kyralia, ist überglücklich, als ihr Sohn Lorkin von den sachakanischen Rebellen freigelassen wird. Endlich wird er nach Hause zurückkehren. Aber zuvor verlangt der König von Sachaka, dass der junge Mann alle Informationen preisgibt, die er über die Verräterinnen hat. Doch Lorkin hat sich in eine der Rebellinnen verliebt und ist nicht bereit, sie auszuliefern. Der sachakanische König droht, Lorkin sein Wissen mit Gewalt zu entreißen. Da bricht Sonea das oberste Gesetz für Schwarze Magier und verlässt Kyralia. Sie wird ihren Sohn nicht im Stich lassen - und hofft, dass ihr Eingreifen keinen Krieg auslöst … *** Meine Meinung *** Der letzte Teil der 2. Triologie um Sonea ist nicht schlecht, aber irgendwie hat mich die komplette Trilogie nicht so gefesselt wie „Die Gilde der Magier“. Das lag wohl auch an Martina Rester-Gellhoff, die als Sprecherin nicht zu 100 % überzeugen konnte. Sie brachte mir nicht genug Power, Gefühl und Leben in die Geschichte und das tat der Spannung und der Lebendigkeit der Figuren wirklich Abbruch. Bücher mit ihr als Sprecherin werde ich in Zukunft meiden. Wenn ich mir die Handlung so ins Gedächtnis rufe, dann war die Spannung des Buches knapp im oberen Drittel angesiedelt, auch wenn Kämpfe recht flott und ohne Esprit abgefrühstückt wurden. Es wirkt alles irgendwie hingeschrieben, damit die Trilogie beendet ist. Die Figuren waren auch nicht so lebendig, dass ich großartig mit ihnen mitfieberte und das Ende leider recht vorhersehbar. Der Schreibstil Canavans ist wie immer locker-flockig und ich fühlte mich schon in die andere Welt, die Welt Kyralias und Sachakas versetzt. Die losen Fäden der Vorgängerbände wurden alle ordentlich „vernäht“ und es gab ein rundes Bild der Geschichte. Eine Möglichkeit der Fortsetzung besteht und ich befürchte, dass da noch was nach kommt. Alles in allem war das Hörbuch okay, aber mehr auch nicht. Ich vergebe gern 3 Sterne-

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sonea 3
von Cora Lein aus Berlin am 10.12.2012
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Inhalt: im letzten Band der Sonea-Trilogie könnte es noch einmal zu einem großen Kampf kommen. Nicht nur die Rebellen haben vor, sich mit den Ashaki in Sachaka zu duellieren, sondern auch in Kyralia gibt es interessante Neuerungen: wilde Magier, die gestellt werden müssen. Schaffen es die höflichen kyralischen Magier dem... Inhalt: im letzten Band der Sonea-Trilogie könnte es noch einmal zu einem großen Kampf kommen. Nicht nur die Rebellen haben vor, sich mit den Ashaki in Sachaka zu duellieren, sondern auch in Kyralia gibt es interessante Neuerungen: wilde Magier, die gestellt werden müssen. Schaffen es die höflichen kyralischen Magier dem großen Krieg zu entgehen und die wilden Magier einzufangen? Stil: Entweder ich habe zu viel Bücher hintereinander gelesen oder der Schreibstil ist wirklich etwas abgeflacht. Es hat sich sehr viel wiederholt – was es für Einsteiger in die Geschichte sicher leicht macht in die Handlung einzusteigen – aber ehrlich, beim letzten Band?! – und das fand ich sehr anstrengend. Das Buch hätte gute 200 Seiten kürzer sein können. Charaktere: Viele Charaktere waren bekannt und wurden daher zu oberflächlich beschrieben. Dabei hätten sie, jedenfalls in meiner Erinnerung an die vorangegangenen Bände, auf bestimmte Situationen anders reagieren müssen. Was ist passiert das die Personen so abgestumpft und andere bis ins kleinste Detail – und das immer wieder in gleichen Gelegenheiten – beschrieben wurden? Fazit: Sonea 3 hat mich nicht wirklich überzeugt und ich bin froh, dass ich Kyralia und Sachaka nun hinter mir lassen kann. Eine Leseempfehlung gebe ich an die Leser der vorangegangenen Bänder – es ist ein Muss bis zum Ende zu lesen, aber neue Leser würde ich eher “Die Gilde der Schwarzen Magier” (Die Rebellin, Die Novizin und Die Meisterin) empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Sonea 3

Sonea 3

von Trudi Canavan

(2)
eBook
8,99
+
=
Sonea 2

Sonea 2

von Trudi Canavan

(6)
eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen