Thalia.at

>>> GROßE LAGERRÄUMUNG: Bis zu 50% sparen**

Royal 1: Ein Leben aus Glas

(30)
**1. Platz beim Lovelybooks-Leserpreis 2015 in der Kategorie »Bestes E-Book Only«!!** »Royal hat bei mir alle Knöpfe gedrückt.« »Dieser Band hat mir Gänsehaut pur beschert.« »Dieser Roman verspricht alles.« (Leserstimmen auf Amazon) Viterra, das Königreich unter einer Glaskuppel, ist der einzige Ort auf Erden, an dem die Menschen die atomare Katastrophe überlebt haben. Um die Bevölkerung bei Laune zu halten, findet dort alle zwei Jahrzehnte die große Fernsehshow zur Königinnenwahl statt. Aber diesmal ist alles anders. Diesmal will der Prinz ein Mädchen finden, das ihn um seiner selbst liebt. Vor den Augen des gesamten Königreichs soll die siebzehnjährige Tatyana zusammen mit den schönsten Mädchen des Landes um die Gunst vier junger Männer buhlen, von denen keiner weiß, wer der echte Prinz ist. Sie würde alles darum geben, nicht teilnehmen zu müssen. Aber auch sie kann sich dem Glanz eines Königslebens nur schwer entziehen … //Textauszug: »Möchtest du eine Prinzessin sein? Mit all dem Geld, dem Schmuck und dem Ruhm?« Den letzten Satz betonte er nicht ohne Grund ganz besonders, doch er klang ernst dabei – und sah noch schöner aus als je zuvor. »Hm«, machte ich erst nur. Das war an sich keine schwierige Frage, sondern vielmehr eine, die ich allzu leicht beantworten konnte. Doch wenn ich das täte, würden sie mich wieder nach Hause schicken. Und damit hätte ich meinen Teil der Abmachung nicht eingehalten. Außerdem würde meine Tante mich umbringen. Kein schöner Gedanke. »Zuerst möchte ich dich etwas fragen«, versuchte ich ihn abzulenken. Er hob überrascht seine Augenbrauen, willigte dann aber ein. »Gut, warum nicht.« »Willst du denn ein Prinz sein?«//
Portrait
Valentina Fast wurde 1989 geboren und lebt heute im schönen Münsterland. Beruflich dreht sich bei ihr alles um Zahlen, weshalb sie sich in ihrer Freizeit zum Ausgleich dem Schreiben widmet. Ihre Leidenschaft dafür begann mit den Gruselgeschichten in einer Teenie-Zeitschrift und verrückten Ideen, die erst Ruhe gaben, wenn sie diese aufschrieb. Ihr Debüt, die »Royal«-Reihe, wurde innerhalb weniger Wochen zum E-Book-Bestseller.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 235, (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 06.08.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783646601602
Verlag Carlsen
Verkaufsrang 1.576
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44368355
    Royal: Alle sechs Bände in einer E-Box!
    von Valentina Fast
    (12)
    eBook
    19,99
  • 43812574
    Royal 3: Ein Schloss aus Alabaster
    von Valentina Fast
    (11)
    eBook
    3,99
  • 43150547
    Zauber der Elemente - Himmelstiefe
    von Daphne Unruh
    (29)
    eBook
    3,99
  • 43254292
    Die Nacht der Lilie / Die Lilien-Reihe Bd.2
    von Sandra Regnier
    (12)
    eBook
    3,99
  • 43812572
    Royal 4: Eine Krone aus Stahl
    von Valentina Fast
    (16)
    eBook
    3,99
  • 42449012
    Das Juwel - Die Gabe
    von Amy Ewing
    (87)
    eBook
    14,99
  • 43254295
    Elfenblüte. Alle fünf Bände in einer E-Box!
    von Julia Kathrin Knoll
    (3)
    eBook
    12,99
  • 41854360
    Zwischen den Welten/ Stunde der Drachen Bd.1
    von Ewa Aukett
    (10)
    eBook
    3,99
  • 43254293
    Hüter der Zeit / Wanderer Bd. 2
    von Amelie Murmann
    (7)
    eBook
    3,99
  • 43608059
    BookElements 1: Die Magie zwischen den Zeilen
    von Stefanie Hasse
    (33)
    eBook
    3,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Royal: Ein Leben aus Glas“

Bianca Penz, Thalia-Buchhandlung Gmunden

Tatyana wohnt bei ihrer Tante aber eigentlich will sie lieber bei ihrer Schwester und ihrem Mann wohnen und dort arbeiten. Aber davon hällt ihre Tante nichts, diese will lieber das sie an dem Wettbewerb teilnimmt aus dem die neue Prinzessin von Viterra hervorgeht. Ein kompromis soll beiden helfen, Tatyana soll teilnehmen aber wenn sie Tatyana wohnt bei ihrer Tante aber eigentlich will sie lieber bei ihrer Schwester und ihrem Mann wohnen und dort arbeiten. Aber davon hällt ihre Tante nichts, diese will lieber das sie an dem Wettbewerb teilnimmt aus dem die neue Prinzessin von Viterra hervorgeht. Ein kompromis soll beiden helfen, Tatyana soll teilnehmen aber wenn sie es nicht schaffen sollte ausgewählt zu werden dann darf sie zu ihrer Schwester ziehen. Aber wird sie es schaffen ihr Herz vor den Annäherungsversuche der jungen Männer zu schützen?

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 42449012
    Das Juwel - Die Gabe
    von Amy Ewing
    (87)
    eBook
    14,99
  • 35999149
    Selection 01
    von Kiera Cass
    (173)
    eBook
    9,99
  • 38621948
    Schattendunkel / Obsidian Bd.1
    von Jennifer L. Armentrout
    (150)
    eBook
    11,99
  • 44338594
    Die vierte Braut
    von Julianna Grohe
    (26)
    eBook
    4,99
  • 41040151
    Die Farben des Blutes 1: Die rote Königin
    von Victoria Aveyard
    (130)
    eBook
    14,99
  • 45377241
    Glimmernächte
    von Beatrix Gurian
    eBook
    13,99
  • 42470047
    Origin. Schattenfunke / Obsidian Bd.4
    von Jennifer L. Armentrout
    (39)
    eBook
    13,99
  • 45254876
    Selection 05 - Die Krone
    von Kiera Cass
    eBook
    14,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
30 Bewertungen
Übersicht
13
13
4
0
0

Auf keinen Fall eine billige Selection Nachmache!
von Julia Lotz aus Aßlar am 18.08.2015

Inhalt: Vier junge Männer, doch wer ist der Prinz? Viterra, das Königreich unter einer Glaskuppel ist der einzige Ort auf Erden, an dem die Menschen die atomare Katastrophe überlebt haben. Um die Bevölkerung bei Laune zu halten, findet dort alle zwei Jahrzehnte die große Fernsehshow zur Königinnenwahl statt. Aber diesmal... Inhalt: Vier junge Männer, doch wer ist der Prinz? Viterra, das Königreich unter einer Glaskuppel ist der einzige Ort auf Erden, an dem die Menschen die atomare Katastrophe überlebt haben. Um die Bevölkerung bei Laune zu halten, findet dort alle zwei Jahrzehnte die große Fernsehshow zur Königinnenwahl statt. Aber diesmal ist alles anders. Diesmal will der Prinz ein Mädchen finden, das ihn um seiner selbst liebt. Vor den Augen des gesamten Königreichs soll die siebzehnjährige Tatyana zusammen mit den schönsten Mädchen des Landes um die Gunst vier junger Männer buhlen, von denen keiner weiß, wer der echte Prinz ist. Sie würde alles darum geben, nicht teilnehmen zu müssen. Aber auch sie kann sich dem Glanz eines Königslebens nur schwer entziehen … (Quelle: Verlag) Meine Meinung: Schon lange vor dem Erscheinen dieses eBooks durfte ich mir eine ganze Menge darüber anhören. Ist das nicht diese Selection Nachmache? Willst du das wirklich lesen? Hat die denn keine eigenen Ideen? Ich war sehr genervt von diesen ganzen Kommentaren ohne, dass wirklich jemand das Buch gelesen hat und so viel es mir unglaublich schwer mich unvoreingenommen auf das Buch einzulassen. Irgendwie habe ich das aber dann doch geschafft und wurde nicht enttäuscht. Ich finde es eigentlich gar nicht schlimm, wenn sich Ideen wiederholen. Klar liebe ich es, wenn Autoren plötzlich noch nie dagewesene Einfälle haben und diese zu grandiosen Büchern verarbeiten. Aber wenn mir eine Idee aus einem Buch gefällt, dann lese ich etwas ähnliches auch immer gerne wieder. Man kann ja schließlich das Rad auch nicht neu erfinden. Und da ich ein riesiger Selection Fan bin, konnte ich gar nicht mehr abwarten, bis der erste Band von Royal endlich erscheint. Und der hat mich dann keineswegs enttäuscht. Natürlich gibt es Parallelen zu Selection. Die ganze Auswahl, der royale Faktor, die Kleider, die Zickenkriege usw. Aber hinter Royal steckt noch viel mehr. Tatjana, von ihren Freunden Tanya genannt, ist eine liebenswürdige Protagonistin, die sich sofort einen Platz in meinem Herzen erkämpft hat. Sie ist nicht wie die anderen Mädchen hinter der Krone her sondern ist mit ihrer Familie einen Deal eingegangen, laut dem sie ihre Wunschausbildung absolvieren darf, wenn sie an der Königinnenwahl ernsthaft teilnimmt und nicht sofort aufgibt. Folglich ist sie auch keine stille und unscheinbare Protagonistin, wie es zum Beispiel America war sondern fast schon eine kleine Kick Ass Heldin, die sich zu verteidigen weiß. Ähnlich interessant sind die vier möglichen Kandidaten für den Prinzen. Sie sind alle komplett unterschiedlich und es hat mir beim Lesen sehr viel Spaß gemacht zu rätseln, wer der Prinz nun ist. Natürlich habe ich schon einen Verdacht diesbezüglich und ich habe schon einen geheimen Favoriten für Tanya. Aber davon verrate ich euch natürlich nicht. Neben Tanya und meinem geheimen Favoriten habe ich auch noch einige andere liebevolle Charaktere ins Herz geschlossen. Darunter Tatjanas Schwester Katja, Erica und natürlich auch Claire. Der Schreibstil von Valentina Fast ist sehr angenehm zu Lesen und locker leicht. Perfekt, wenn man kein besonders anspruchsvolles Buch sucht und zudem nicht lange daran lesen will denn mit seinen 235 Seiten ist es wirklich sehr kurz. Schon direkt zu Beginn wird man ein wenig in die Geschichte von Tanyas Welt unter Glas eingeführt und weiß so auch schnell und einfach, wie es dazu kam, dass sich das ganze Leben auf der Erde nur noch unter einer Glaskuppel abspielt. Auf diesen Konflikt wird allerdings innerhalb des Buches dann nicht mehr eingegangen sondern sich nur auf die Königinnenwahl konzentriert. Das Buch beinhaltet viele Informationen zur Wahl, zu den Kandidatinnen und zu den vier Männern und bietet seinen Lesern einen tollen Überblick. Leider endet das Buch jedoch schon nach wenigen Ereignissen und noch bevor es so richtig losgegangen ist und lässt den Leser ohne ein abgeschlossenes bzw. wenigstens teilweise abgeschlossenes Ende zurück. Allerdings erscheint Band 2 der 6-bändingen Reihe schon Anfang September, sodass wir nicht lange auf die Fortsetzung warten müssen. Bewertung: Nein, Valentina Fast hat das Rad nicht neu erfunden aber Royal: Ein Leben aus Glas ist auch keine billige Selection Nachmache. Mit einer völlig eigenen Geschichte und einer komplett anderen Protagonistin konnte mich die Autorin mit ihrem lockeren Schreibstil und der Kurzweiligkeit des Buches sehr überzeugen. Aus diesem Grund vergebe ich liebend gerne 5 von 5 Füchschen und warte gespannt auf Band 2. Vielen herzlichen Dank an Carlsen für das tolle *Rezensionsexemplar.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
6 0
Wirst du den Prinzen erkennen???
von einer Kundin/einem Kunden am 17.08.2015

Meine Meinung: Ich bin ja ein Liebhaber der ?Selection-Reihe?. Diese Geschichte ?Royal? klang so ähnlich und ich musste einfach wissen, was hier passiert. Vier junge Männer und keiner weiß, wer der Prinz ist? DAS finde ich ja mal eine tolle Idee! Vor allem war ich gespannt auf Tatyana. Warum will... Meine Meinung: Ich bin ja ein Liebhaber der ?Selection-Reihe?. Diese Geschichte ?Royal? klang so ähnlich und ich musste einfach wissen, was hier passiert. Vier junge Männer und keiner weiß, wer der Prinz ist? DAS finde ich ja mal eine tolle Idee! Vor allem war ich gespannt auf Tatyana. Warum will sie nicht daran teilnehmen? Was stört sie? Warum nimmt sie letztendlich doch teil und verliebt sie sich ausgerechnet in den Prinzen? Nun, zur Beantwortung dieser Fragen muss man wohl das Buch lesen! Das Geschichte liest sich sehr einfach und sehr flüssig. Ich habe das Lesen sehr genossen, da die Sprache modern, aber nicht zu jugendlich ist. Die Figuren, die ich vorfand, habe ich fast alle direkt gemocht. Vor allem Tatyana, ihre neu gewonnene Freundin und zwei der jungen Männer haben es mir sehr angetan. Die Geschichte beginnt umgehend, langweilige Details wurden ausgespart und das liebe ich. Die Geschiche konnte mich sofort begeistern und ich habe sie dementsprechend in einem Rutsch durchgelesen. Ich hätte mir jedoch mehr Wissen über die Glaskuppel und den Bau dieser gewünscht. Das fand ich teilweise etwas unbefriedigend. Die Dialoge zwischen Tatyana und den vier jungen Männern und vor allem Mr. X (?) haben mir besonders gut gefallen. Sie sind gleichzeitig witzig und doch auch tiefsinnig. Natürlich werden hier auch manche Klischees bedient, aber das gehört sich so am Königshof. Das Ende fand ich einerseits gut, da es Spannung aufbaut, andererseits fand ich die Stelle falsch gewählt. Ich hätte Band 1 schon ca. 3 Seiten vorher beendet. Hätte ich passender gefunden. So wurde ich komplett aus dem Lesen herausgerissen! Ich freue mich auf Band 2, der glücklicherweise schon am 03.09.2015 erscheint! 4 Stars (4 / 5) ************************************** Reiheninfo: Band 1: Ein Leben aus Glas Band 2: Ein Königreich aus Seide (ET: 03.09.2015) Band 3-6: anscheinend monatlich

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Ich liebe Vieterra - so eine coole neue Reihe
von einer Kundin/einem Kunden aus Mannheim am 26.11.2016

Dieses Buch hat mich verzaubert. Ich hab mich gleich sehr gut in das Geschehen einbringen können. Ich liebe dieses Buch. Jedes Kapitel hat ein tolles Zitat/Spruch, was mir sehr gut gefallen hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Royal 1: Ein Leben aus Glas

Royal 1: Ein Leben aus Glas

von Valentina Fast

(30)
eBook
3,99
+
=
Royal 2: Ein Königreich aus Seide

Royal 2: Ein Königreich aus Seide

von Valentina Fast

(14)
eBook
3,99
+
=

für

7,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen