Thalia.at

Regency Buck

(1)
In Heyer's latest Regency novel, beautiful Judith Taverner and her brother Peregrine, find Julian St. John Audley, the Fifth Earl of Worth, to be an arrogant, insufferable dandy. Unfortunately for them he is also, quite by chance, their legal guardian.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 392
Erscheinungsdatum 01.08.2008
Sprache Englisch
ISBN 978-1-4022-1349-6
Verlag Sourcebook Trade
Maße (L/B/H) 203/135/28 mm
Gewicht 431
Buch (Taschenbuch, Englisch)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb von 3 Wochen
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45243079
    Fantastic Beasts and Where to Find Them. The Original Screenplay
    von Joanne K. Rowling
    (3)
    Buch
    16,99
  • 44725232
    Harry Potter and the Cursed Child - Parts I & II (Special Rehearsal Edition)
    von Joanne K. Rowling
    (33)
    Buch
    19,90
  • 39151356
    Harry Potter: The Complete Collection
    von Joanne K. Rowling
    (3)
    Buch
    48,95 bisher 55,99
  • 42769827
    The Girl on the Train
    von Paula Hawkins
    (1)
    Buch
    6,99
  • 30674192
    A Raisin in the Sun
    von Lorraine Hansberry
    (1)
    Buch
    7,00
  • 45571862
    ZAYN
    von Zayn
    (2)
    Buch
    18,99
  • 3061941
    A Raisin in the Sun
    von Lorraine Hansberry
    Buch
    6,99
  • 43564382
    Milk and Honey
    von Rupi Kaur
    Buch
    15,50
  • 34910866
    The Life List
    von Lori Nelson Spielman
    (5)
    Buch
    7,99
  • 6609307
    Fahrenheit 451
    von Ray Bradbury
    (2)
    Schulbuch
    10,60

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Unterhaltsam jedoch nicht so gut wie ihre anderen Romane
von Christina aus Bayern am 22.12.2009

Dies war für mich eines der schlechtesten Bücher von Georgette Heyer bisher, auch wenn es trotz allem noch recht unterhaltsam war. Die Dialoge und Szenen waren gewohnt spritzig und amüsant, die Figuren waren mir jedoch nicht so sympathisch und lebendig genug, wie es in den anderen GH-Romanen sonst der Fall... Dies war für mich eines der schlechtesten Bücher von Georgette Heyer bisher, auch wenn es trotz allem noch recht unterhaltsam war. Die Dialoge und Szenen waren gewohnt spritzig und amüsant, die Figuren waren mir jedoch nicht so sympathisch und lebendig genug, wie es in den anderen GH-Romanen sonst der Fall ist. Deshalb gibt's von mir knappe 4 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0