Thalia.at

Raumpatrouille Orion, 3 DVD

(5)
Alle Folgen der TV-Serie (1-7) + Producer`s Cut 2003 ("Rücksturz ins Kino") Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffs Orion: Wir schreiben das Jahr 3000 ... Eine Weltraumflotte schützt die Menschheit und ihre Kolonien im All vor interstellaren Invasoren. Der Sternenkrieger Commander Cliff Allister McLane (Dietmar Schönherr) wird wegen seiner Eskapaden im All zur Raumpatrouille versetzt. Mit von der Partie ist Sicherheitsoffizier Tamara Jagellovsk (Eva Pflug), die als Aufpasserin zu den verrückten Fünf abkommandiert wurde. Doch so langweilig, wie sie sich den Dienst vorgestellt haben, wird dieser allerdings nicht: Im Kampf gegen die Außerirdischen erleben sie die gefährlichsten Abenteuer, und dann hilft nur noch Plan DX 17 "Rettet die Erde!".
Portrait
Michael Braun ist Journalist und Wirtschaftswissenschaftler. Mehrere Jahre lang Wall-Street-Reporter in New York sowie Chefredakteur des Geldmagazins "Finanzen" in München. Der Autor lebt und arbeitet in Berlin.
Dietmar Schönherr wurde 1926 im österreichischen Innsbruck geboren. 1943 hat er seine erste Filmrolle gespielt, war u.a. die deutsche Stimme von James Dean, hat Ende der 60er-Jahre mit seiner Frau Vivi Bach die Fernsehshow "Wünsch Dir was" moderiert und Anfang der 70er-Jahre die erste deutsche TV-Talkshow "Je später der Abend" aus der Taufe gehoben. Seit Anfang der 80er-Jahre engagierte er sich in der Friedensbewegung, schrieb Bücher und stand außerdem oft auf der Bühne. Seit 2003 lebt er auf Ibiza.
Wolfgang Völz, geboren in Danzig, debütierte 1950 als Theaterschauspieler. Er war u.a. Mitglied der Berliner Stachelschweine. Seinen Durchbruch feierte Völz Mitte der 1960er Jahre in der Fernsehserie Raumpatrouille und ist seither immer wieder in Filmen und im Fernsehen zu sehen. Neben der Schauspielerei ist Völz vor allem wegen seiner markanten Stimme als Synchronsprecher gefragt. Unter anderem sprach er Peter Ustinov, Mel Brooks, den Häuptling Majestix in Asterix und seit Jahren Käpt'n Blaubär.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 3
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 16.02.2006
Regisseur Michael Braun, Theo Mezger
Sprache Deutsch (Untertitel: Deutsch, Englisch)
EAN 4009750266618
Genre Science Fiction
Studio EuroVideo Medien
Originaltitel Raumpatrouiller Orion
Spieldauer 507 Minuten
Bildformat 4:3 Vollbild (1.33.1)
Tonformat Dolby Digital 5.1, Dolby Digital 2.0 Stereo (Deutsch)
Verkaufsrang 926
Film (DVD)
11,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17423948
    Immer, wenn er Pillen nahm
    Film
    12,99
  • 30206579
    Ijon Tichy: Raumpilot - Staffel 2
    (1)
    Film
    9,99
  • 7786460
    Leichen pflastern seinen Weg
    (1)
    Film
    5,99
  • 14378514
    Der Forellenhof
    (1)
    Film
    19,99
  • 30539146
    Action Cult Uncut: Delta Force
    Film
    8,99
  • 18610150
    Mini-Max oder die unglaublichen Abenteuer des Maxwell Smart
    Film
    9,99
  • 46558537
    Inspector Barnaby - Happy Winter, 3 DVD
    Film
    13,99
  • 1752983
    Raumpatrouille Orion 1+2
    (1)
    Film
    11,99
  • 30917645
    Miami Vice Season 1
    Film
    13,99
  • 17423973
    Star Trek XI
    (11)
    Film
    5,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
2
0
0
0

Die Orion-Abenteuer in einer Sammlung
von tancarino aus Düsseldorf am 21.05.2007

„Was heute noch wie ein Märchen klingt, kann morgen Wirklichkeit sein. Hier ist ein Märchen von übermorgen: Es gibt keine Nationalstaaten mehr. Es gibt nur noch die Menschheit und ihre Kolonien im Weltraum. Man siedelt auf fernen Sternen. Der Meeresboden ist als Wohnraum erschlossen. Mit heute noch unvorstellbaren Geschwindigkeiten... „Was heute noch wie ein Märchen klingt, kann morgen Wirklichkeit sein. Hier ist ein Märchen von übermorgen: Es gibt keine Nationalstaaten mehr. Es gibt nur noch die Menschheit und ihre Kolonien im Weltraum. Man siedelt auf fernen Sternen. Der Meeresboden ist als Wohnraum erschlossen. Mit heute noch unvorstellbaren Geschwindigkeiten durcheilen Raumschiffe unser Milchstraßensystem. Eins dieser Raumschiffe ist die ORION, winziger Teil eines gigantischen Sicherheitssystems, das die Erde vor Bedrohungen aus dem All schützt. Begleiten wir die ORION und ihre Besatzung bei ihrem Patrouillendienst am Rande der Unendlichkeit.“ So beginnt jede Folge von RAUMPATROUILLE und aus einem wirbelnden Strudel im Meer erhebt sich majestätisch die fliegende Untertasse. Commander McLane (Dietmar Schönherr) muß sich wegen seines Ungehorsams gegenüber Vorgesetzten gefallen lassen, von einem weiblichen Sicherheitsoffizier (Eva Pflug) beaufsichtigt zu werden. Legendär wurde der futuristische Tanz zu einer Musik, die man während der spießigen 60er als futuristisch bezeichnen konnte. Man zelebrierte diese Choreographie in einer im Meer liegenden Lounge, während vor den Fenstern das bunte Leben der Korallenriffe vorbeidümpelte. Natürlich ist diese Serie auch von grenzenlosem Fortschrittsglauben geprägt wie er zu dieser Zeit gang und gäbe war. Dialoge und Handlungen, die uns heute schmunzeln lassen, sollen angeblich zur Zeit des Drehs durchaus ernstgemeint gewesen sein. So wandelt sich der Zeitgeist :-) Die Serie setzt einen Meilenstein in der deutschen Fernsehgeschichte und ist quasi die Mutter des deutschen Science Fiction im TV. Während der Erstausstrahlung Mitte der 1960er Jahre wirkte die Serie als "Straßenfeger", auch später bei Wiederhlungen z.T. in den dritten Programmen. Heute wird die Serie als Kult auch von jüngeren Fans wiederentdeckt, nicht zuletzt dank neueren Medien wie DVD. Diese Sammleredition ist ein Muss für alle Orion-Fans!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 1
Kult Made in Germany
von einer Kundin/einem Kunden aus Osterode am Harz am 26.03.2016

Geniale Serie aus den 60ér. Die Sieben Teile sind ein muss für jeden Sci-Fi Fan. Die Tricks einfallsreich und GUT gemacht. Ohne die ganze Computertechnik. Der Spielfilm ist überflüssig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
einfach toll
von einer Kundin/einem Kunden aus Münkeboe am 18.12.2013

Technisch super überarbeitet. Es macht einfach Freude diese Filme immer wieder anzusehen. Leider sind keine weiteren Folgen gedreht worden. Es hätte bestimmt Spaß gemacht weiterhin mit der Raumpatroulle zu fleigen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Kult-Serie mit dem gewissen Extra
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Pyrmont am 15.10.2014

Raumpatrouille Orion ist natürlich Kult; ich denke, darüber muss man nicht viele Worte machen. Daher zu dieser Ausgabe mit allen 7 Folgen und dem Kinofilm: habe ich mir gekauft, weil der Kinofilm dabei war. Allerdings habe ich diesen nie zu Ende gesehen - wer die 7 Folgen kennt, wird... Raumpatrouille Orion ist natürlich Kult; ich denke, darüber muss man nicht viele Worte machen. Daher zu dieser Ausgabe mit allen 7 Folgen und dem Kinofilm: habe ich mir gekauft, weil der Kinofilm dabei war. Allerdings habe ich diesen nie zu Ende gesehen - wer die 7 Folgen kennt, wird ihn eher merkwürdig finden. Er ist ein Zusammenschnitt dieser 7 Folgen; aber leider nicht immer glücklich. Nett sind die paar zusätzlichen Szenen, die nachträglich eingebaut wurden (z.B. die Nachrichten). Nicht immer glücklich ist anscheinend die (digitale?) Nachbereitung der 7 Folgen gelungen; da klappt es nicht immer mit der Synchronität zwischen Mundbewegung und Ton. Fazit: die Serie an sich ist für Fans ein ‚must have‘; ob es diese Ausgabe inklusive Kinofilm sein muss, sei dahin gestellt. Es gibt ja auch Ausgaben ohne den Film – vielleicht klappt es da auch mit Mundbewegung und Ton insgesamt besser. Für den Preis ist diese Ausgabe aber sehr ok.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Überrascht
von einer Kundin/einem Kunden aus Radolfzell am Bodensee am 07.08.2013

Die Raumpatrouille Orion habe ich als Kind ab und zu anschauen dürfen. Nach 35 Jahren bin ich durch Zufall über den Titel gestolpert und muss sagen, dass Idee und Story mit modernen Science-Fiction Filmen mithalten können und die Studiotechnik für jene Zeit sehr gut war.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Raumpatrouille Orion, 3 DVD

Raumpatrouille Orion, 3 DVD

mit Dietmar Schönherr , Eva Pflug , Wolfgang Völz , Claus Holm , Friedrich G. Beckhaus

(5)
Film
11,99
+
=
U.F.O. - Weltraumkommando S.H.A.D.O. - Gesamtedition

U.F.O. - Weltraumkommando S.H.A.D.O. - Gesamtedition

(3)
Film
29,99
+
=

für

41,98

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen