Thalia.at

PTX

(1)
Pentatonix ab sofort bei Sony Music: mit ihrer Unterschrift besiegelte die von allen Majorlabels heftig umworbene US-amerikanische A Capella-Sensation vor Kurzem eine langfristige Zusammenarbeit mit RCA Records. Der Startschuss zu ihrer sensationellen Karriere war für Mitch Grassi (Countertenor), Scott Hoying (Bariton), Avriel Kaplan (Bass), Kirstie Maldonado (Mezzosopran) und Kevin K.O. James Olusola (Beatboxing) im November 2011 gefallen, als sie die 3. Staffel der NBC-Show The Sing-Off für sich entscheiden konnten. Seither sorgte die Band mit atemberaubenden Bearbeitungen großer Popklassiker und fantastischer Eigenkompositionen für hunderte Millionen Youtube-Views (Details s.u.), ihre bisherigen Veröffentlichungen verkauften sich zusammen mehr als eine halbe Million Mal, schafften den Einzug in die Top Ten der US Billboard Charts und die Band füllte Konzerthallen auf der ganzen Welt bis auf den letzten Platz.

Am 19. September 2014 erscheint mit PTX nun endlich das erste Full-Length-Album der Band in Deutschland, das neben spektakulären Interpretationen zeitgenössischer Hits wie Macklemores Can t Hold Us , Lordes Royals und Gotyes Somebody That I Used To Know auch das legendäre Daft Punk-Medley Daft Punk sowie vier eigene Stücke enthält. Einen ersten Vorgeschmack gibt nun ein neun Stücke umfassender Album-Sampler, der allen voran die fantastische Pentatonix-Version des Ray Charles-Hits Hit The Road Jack& (aus dem Jahre 1961) featured. Achtung: ab Mitte September ist die Band in einer umfangreiche TV-Kampagne bei ProSieben/SAT1 zu sehen und zu hören, gegen Ende des Jahres steht der Auftritt in einer großen Samstagabend-TV-Show auf dem Programm.

Neben ihren Live-Shows ist der eigene YouTube-Kanal der größte Zuschauer bzw. hörer-Magnet der Band: über 6 Millionen Subscriber und 540 Millionen Views sind die mehr als beeindruckenden Zahlen des audiovisuellen Online-Auftritts der Band. Zu den populärsten Clips zählen u.a. die einzigartige Performance von Gotyes Somebody That I Used To Know (29 Millionen Views) und Lordes Royals (38 Millionen Views), aber auch das unvergleichliche Evolution Of Music , das die Fans in nur vier Minuten auf eine 36 Songs umfassende Reise durch die Musikgeschichte mitnimmt (mehr als 43 Millionen Views). Oder das sieben-Song-Medley Daft Punk (mehr als 82 Millionen Views), der bereits in den ersten drei Wochen fast zwanzig Millionen Views verzeichnete.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 19.09.2014
Sprache Englisch
EAN 0888750204028
Genre Pop
Hersteller Sony Music Entertainment
Komponist Pentatonix
Musik (CD)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43008467
    Gefühle
    von Hansi Hinterseer
    Musik
    6,99
  • 33040901
    Octane Twisted
    von Porcupine Tree
    Musik
    16,99
  • 44010726
    Thats Christmas To Me (Deluxe Edition)
    von Pentatonix
    Musik
    17,99
  • 45454211
    Future Trance-Hands Up Classics
    von Various Artists
    Musik
    24,99
  • 39712321
    Best Of
    von Nik P.
    Musik
    9,99
  • 14365538
    Ghostbusters
    von Ost
    Musik
    6,99
  • 39664354
    All-Time Greatest Hits
    von Neil Diamond
    Musik
    15,99
  • 45610801
    Bravo Hits Vol.94
    von Various Artists
    Musik
    23,99
  • 44032830
    25
    von Adele
    (7)
    Musik
    12,99 bisher 14,99
  • 45057678
    Mr.Lee
    von Reinhard Mey
    (3)
    Musik
    13,99

Buchhändler-Empfehlungen

„A-Capella Sensation “

Evelyn Astleithner, Thalia-Buchhandlung Linz Landstraße

Die fünfköpfige Gruppe Pentatonix bestehend aus Kirstie (Mezzosopran), Scott (Bariton), Mitch (Tenor), Avi (Bass) und Kevin (Beatboxing) begannen ihre Erfolgsgeschichte 2011 mit der Teilnahme an der Show „The Sing-Off“. Gegen zahlreiche andere A-Capella-Bands setzten sie sich mit ihrem unglaublichem Talent, ihrem Einfallsreichtum und Die fünfköpfige Gruppe Pentatonix bestehend aus Kirstie (Mezzosopran), Scott (Bariton), Mitch (Tenor), Avi (Bass) und Kevin (Beatboxing) begannen ihre Erfolgsgeschichte 2011 mit der Teilnahme an der Show „The Sing-Off“. Gegen zahlreiche andere A-Capella-Bands setzten sie sich mit ihrem unglaublichem Talent, ihrem Einfallsreichtum und ihren gewagten Inszenierungen durch. Ihr YouTube Channel entwickelte sich zum Star im Internet. In Amerika veröffentlichten sie bereits ihre dritte EP, deshalb freue ich mich ungemein, dass es endlich ein Album in Europa zu kaufen gibt.

Seit ich Pentatonix entdeckte, verfolge ich alle ihre Veröffentlichungen auf YourTube. Immer wieder staune ich über ihre Stimmgewalt, es ist kaum zu glauben, dass keine Instrumente sie begleiten. Diese CD „PTX“ versammelt zahlreiche sehr erfolgreiche Covers wie auch eigene Produktionen. Darunter ältere Hits wie „Daft Punk“ oder „Can’t Hold Us“ die ich nach tausendmaligem Anhören immer noch liebe. Brandneue Covers wie „Problem“ und „Rather Be“, die mich in letzter Zeit als Ohrwurm begleiten. Eine Spezialität von Pentatonix ist es, Lieder zusammenzumixen, die eigentlich nichts miteinander zu tun haben. Beispiele sind „La La Latch“ und „Hey Momma/Hit The Road Jack“, wirklich grandios! Bei „Say Something“ und „Run to You“ könnte ich jedes Mal weinen. Ein weiteres Special ist die Zusammenarbeit mit der Star-Violinistin Lindsey Stirling in „Papaoutai“. Absolute Kaufempfehlung!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Wird oft zusammen gekauft

PTX

PTX

von Pentatonix

(1)
Musik
9,99
+
=
Pentatonix (Deluxe Version)

Pentatonix (Deluxe Version)

von Pentatonix

Musik
17,99
+
=

für

27,98

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen