Thalia.at

Neid

Thriller

(1)
Die Hitze des Sommers lähmt ganz Europa. Und während das Opcop-Team die Hintermänner eines internationalen Menschenhandelsrings observiert, begegnet Paul Hjelm bei einem Galadiner der attraktiven Französin Marianne Baillard. Sie bittet ihn um Hilfe in einem blutigen Kriminalfall von europäischer Tragweite: Einem Professor wird auf offener Straße die Kehle durchgeschnitten, und ein blinder Bettler flieht mit den sensiblen Daten, die sich auf dem Smartphone des Professors befinden. Paul Hjelm sieht keine andere Möglichkeit, als all seine Prinzipien über Bord zu werfen. Und deshalb kann ihm nur sein alter Freund Gunnar Nyberg, der sich längst auf eine griechische Insel zurückgezogen hat, bei seinem Plan behilflich sein ... »Ein wichtiger, interessanter, clever konstruierter Roman, der allen gefallen wird, die sich für intelligente Spannung begeistern.« Svenska Dagbladet
Rezension
»Ein klassischer Arne-Dahl-Roman: ungemein vielschichtig die Story, schlüssig erzählt mit perfekt gebauten Spannungsbögen.«, Hamburger Abendblatt, 03.07.2014
Portrait
Arne Dahl, Jahrgang 1963, hat mit seinen Kriminalromanen um die Stockholmer A-Gruppe eine der weltweit erfolgreichsten Serien geschaffen. International mit zahlreichen Auszeichnungen bedacht, verkauften sich allein im deutschsprachigen Raum über eine Million Bücher. 2012 begann er mit »Gier« ein neues Thriller-Quartett, dessen Folgebände »Zorn«, »Neid« und »Hass« ebenfalls Bestseller wurden. Mit »Sieben minus eins« beginnt er eine neue Serie um das Ermittlerduo Berger & Blom, die international mit Spannung erwartet wird und zahlreiche Vorschusslorbeeren erhielt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 512, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.02.2014
Serie Opcop-Gruppe 3
Sprache Deutsch
EAN 9783492966580
Verlag Piper ebooks
Verkaufsrang 19.070
eBook (ePUB)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33814967
    Zorn
    von Arne Dahl
    (2)
    eBook
    8,99
  • 39792052
    Der elfte Gast
    von Arne Dahl
    eBook
    8,99 bisher 9,99
  • 4571319
    Der Insektensammler
    von Jeffery Deaver
    (1)
    eBook
    8,99
  • 34177756
    Der Sarg
    von Arno Strobel
    (8)
    eBook
    9,99
  • 41653578
    Die Suche
    von Nick Louth
    (4)
    eBook
    9,99
  • 33831367
    Rage - Zorn
    von Sandra Brown
    eBook
    7,99
  • 29237078
    Der Regler
    von Max Landorff
    (8)
    eBook
    9,99
  • 20423425
    Der nasse Fisch
    von Volker Kutscher
    (8)
    eBook
    9,99
  • 36776564
    Erwartung der Marco-Effekt
    von Jussi Adler-Olsen
    (18)
    eBook
    7,99
  • 30682616
    Opferzahl
    von Arne Dahl
    (2)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Bestes Klima“

Marie-Therese Reisenauer, Thalia-Buchhandlung Wien

Irgendwie muss in Skandinavien das beste Klima für Krimiautoren vorherrschen. Denn wie sonst ist es zu erklären, dass sich die Thriller eines Nesbo, Nesser und Konsortien, aber auch die des Arne Dahl jahrzehntelang auf gleich hohem Niveau halten. Diesmal auf europäischer Ebene spielend, ist der Krimi an Spannung und Grauslichkeiten Irgendwie muss in Skandinavien das beste Klima für Krimiautoren vorherrschen. Denn wie sonst ist es zu erklären, dass sich die Thriller eines Nesbo, Nesser und Konsortien, aber auch die des Arne Dahl jahrzehntelang auf gleich hohem Niveau halten. Diesmal auf europäischer Ebene spielend, ist der Krimi an Spannung und Grauslichkeiten schwer zu überbieten, und als engagierter Leser, verzeiht man dem engagierten Gesetzeshüter so manch engagierte Gesetzesübertretung.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 30610188
    Der Mann, der kein Mörder war
    von Michael Hjorth
    (2)
    eBook
    9,99
  • 39763470
    Der Sohn
    von Jo Nesbo
    (9)
    eBook
    9,99
  • 36508553
    Das Rachespiel
    von Arno Strobel
    (6)
    eBook
    9,99
  • 17414062
    Tokio
    von Mo Hayder
    (1)
    eBook
    7,99
  • 34177756
    Der Sarg
    von Arno Strobel
    (8)
    eBook
    9,99
  • 35370780
    Koma
    von Jo Nesbo
    (11)
    eBook
    9,99
  • 31165940
    Olympisches Feuer
    von Liza Marklund
    eBook
    8,99
  • 43968561
    Die Rückkehr des Tanzlehrers
    von Henning Mankell
    eBook
    9,99
  • 33136207
    Zorn - Vom Lieben und Sterben
    von Stephan Ludwig
    (6)
    eBook
    8,99
  • 34508390
    Tödlicher Absturz
    von Andreas Franz
    (6)
    eBook
    9,99
  • 40889710
    Das Dorf
    von Arno Strobel
    (6)
    eBook
    9,99
  • 24268642
    Eine unbeliebte Frau
    von Nele Neuhaus
    (17)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Wie wichtig ist dieses unfähige Dunkel denn
von einer Kundin/einem Kunden am 23.12.2014

Dahls so vielschichtig informativer wie anfangs undurchsichtiger (Polit-)Thriller um seine Guten von der Opcop-Gruppe: Vieles ist angemessen, einiges hoffnungsvoll lichtdurchflutet, ein Unterboss geschichtsträchtig und ein Spindoktor hängt herum. Am polizeilichen Ermittlungshimmel türmen sich dicke Tumuluswolken auf und kündigen ein kräftiges Gewitter an. Umtriebig sind ein Supermajor der Ölindustrie, die... Dahls so vielschichtig informativer wie anfangs undurchsichtiger (Polit-)Thriller um seine Guten von der Opcop-Gruppe: Vieles ist angemessen, einiges hoffnungsvoll lichtdurchflutet, ein Unterboss geschichtsträchtig und ein Spindoktor hängt herum. Am polizeilichen Ermittlungshimmel türmen sich dicke Tumuluswolken auf und kündigen ein kräftiges Gewitter an. Umtriebig sind ein Supermajor der Ölindustrie, die wohl gefährlichste Mafia Europas und ein höchst zweifelhaftes Sicherheitsunternehmen. Große Worte: Hier geht es um die Zukunft. Das Leben ist ein einziger Kampf. Der Kapitalismus als Ideologie propagiert, dass nur das Ich zählt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Intelligent und spannend. EU, Energie-Lobby, Menschenhandel. Klasse Politthriller.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Intelligent geschriebener Krimi, der in Europa spielt. Spannend bis zur letzten Seite.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Gutes Buch :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend, packend
von einer Kundin/einem Kunden aus Gutach im Breisgau am 27.11.2015
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Zunächst muss man sich erst zurecht finden, wenn man von der Serie noch nichts gelesen hat. Es sind sehr viele Personen und die Handlungen laufen versetzt oder parallel ab. Doch dann will man nicht aufhören zu lesen. So habe ich gleich zwei weitere Bücher von Arne Dahl bestellt

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannung hoch 3
von einer Kundin/einem Kunden aus Mainz am 25.03.2014
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Wie immer schreibt Arne Dahl spannend bis zur letzten Seite. Man wartet schon immer auf das nächste Buch von ihm. Egal ob es seine Reihe mit dem A-Team oder jetzt als Eurocops,

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein politisch engagierter Krimi
von Silke Schröder aus Hannover am 05.03.2014
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Mit “Neid” ist Arne Dahl ein weiterer politisch engagierter Krimi gelungen, in dem er das europäische Ermittlerteam um den Schweden Paul Hjelm gleich mit zwei brisanten Themen beschäftigt: Es geht um mafiöse Netzwerke, die mittellose Menschen wie Sklaven zum Betteln in die Großstädte Europas schicken, und er schildert, wie... Mit “Neid” ist Arne Dahl ein weiterer politisch engagierter Krimi gelungen, in dem er das europäische Ermittlerteam um den Schweden Paul Hjelm gleich mit zwei brisanten Themen beschäftigt: Es geht um mafiöse Netzwerke, die mittellose Menschen wie Sklaven zum Betteln in die Großstädte Europas schicken, und er schildert, wie mächtige Konzerne alles daran setzen, um den Durchbruch eines neuen, extrem effizienten Elektrowagen-Typs auf dem weltweiten Fahrzeugmarkt zu verhindern. Natürlich lässt er seinen Figuren bei der Ermittlungsarbeit wieder viel Raum. Neben die bekannten Kollegen aus den schwedischen A-Team-Zeiten tritt dabei eine neue, bunt zusammengewürfelte Truppe, die sich aus Schweden, Deutschen, Franzosen und Letten, Engländern, Spaniern, Italienern und Griechen zusammensetzt - eine schlagkräftige, echt europäische Polzeieinheit. Mit ihnen stellt Arne Dahl in “Neid” einmal mehr unter Beweis, dass eine bis zur letzten Seite spannende Story mit aktuellen, gesellschaftlich brisanten Themen Hand in Hand gehen kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannung pur!
von einer Kundin/einem Kunden am 20.02.2014
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Endlich Nachschub für alle Freunde der Opcop Gruppe. Arne Dahl spannt einen weiten Bogen und verknüpft die hochaktuellen Themen Bettelmafia und Korruption in Brüssel und der EU wie immer vortrefflich zu einem neuen Fall. Das ist schon fast zu viel verraten. Gute Unterhaltung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Das ist kein gewöhnlicher Mord. Er ist eine einem Meer aus Blut ertrunken
von eskimo81 am 14.08.2014
Bewertetes Format: Einband: Paperback

In Stockholm wird ein hochrangiger Wissenschaftler auf offener Strasse ermordet. Ein blinder Bettler entkommt unerkannt. In welchem Zusammenhang steht ein Mord in Stockholm mit den verdeckten Ermittlungen in Amsterdam? Seit geraumer Zeit wird eine Gruppe - Mafiaangehörige? - durch die Opcop observiert. Wie läuft die stillschweigende Kommunikation? Was ist... In Stockholm wird ein hochrangiger Wissenschaftler auf offener Strasse ermordet. Ein blinder Bettler entkommt unerkannt. In welchem Zusammenhang steht ein Mord in Stockholm mit den verdeckten Ermittlungen in Amsterdam? Seit geraumer Zeit wird eine Gruppe - Mafiaangehörige? - durch die Opcop observiert. Wie läuft die stillschweigende Kommunikation? Was ist das Ziel der Gruppe? Paul Hjelm und sein Team ermitteln und landen in einem Sumpf aus Macht, Korruption und Gier. Es ist mein erstes Buch von Arne Dahl - per Zufall darauf gestossen, war ich aufgrund des Rückentextes "gwundrig". "Der Leser tappt im Dunkeln, unfähig, die Realität zu durchschauen - bis ihm Arne Dahl die Binde von den Augen reisst." Expressen Zu Beginn muss ich zugeben, war ich nur verwirrt. Man sprang von einem Ort zum nächsten, viele offene, sehr, sehr lose Fäden, die einem einfach nicht logisch erschienen. Mit der Zeit beginnt man aber dann doch einen Überblick zu erlangen und man kann sich ganz auf die Spannung einlassen. Eins muss man Arne Dahl lassen, der Spannungsbogen ist immer sehr hoch. Aber, das hingegen fand ich fast ein kleiner Nachteil, es sind viel zu viele Geschichten verknüpft worden. Ein Thriller muss mich fesseln und packen und die Geschichte muss für mich "leicht" sein. Nicht im Sinne von leichter Sprache oder immer die 0815 Themen. Ganz und gar nicht, etwas ausgefallenes find ich super! Aber, wie soll ich das erklären, wenn ich mich zusehr darauf konzentrieren muss, wo bin ich aktuell, wer ermittelt, welche Personen spielen mit, verliert sich die Spannung etwas, da man immer abgelenkt ist, immer mal wieder zur vorangehenden Seiten blättert... Die Handlung spielt in vielen Ländern, mit viel zu vielen Protagonisten als das ich permanent die Übersicht über alles halten konnte. Und das fand ich super schade. Das Thema, der Spannungsbogen an und für sich wären hervorragend. Ein Vorteil war, dass das Team detailliert vorgestellt wird, man muss also nicht zwingend die vorangehenden gelesen haben - jedoch, ein kleiner Nachteil diesbezüglich, die Auflistung kommt zu hinterst. Ein Hinweis darauf wäre nicht schlecht oder noch besser, die Liste nach vorne nehmen. Ich habe die Liste nämlich nur durch Zufall entdeckt und wenn ich das Buch wie gewohnt in die Hand genommen hätte, hätt ichs nicht gesehen, da ich nie nach hinten blättere. Fazit: Alles in allem ein hervorragender Thriller bei dem man einfach ein gutes Gedächtnis oder einen Notizblock braucht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Neid

Neid

von Arne Dahl

(1)
eBook
8,99
+
=
Hass

Hass

von Arne Dahl

(4)
eBook
8,99
bisher 12,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Opcop-Gruppe

  • Band 1

    30612166
    Gier
    von Arne Dahl
    (1)
    eBook
    8,99
  • Band 2

    33814967
    Zorn
    von Arne Dahl
    (2)
    eBook
    8,99
  • Band 3

    37893608
    Neid
    von Arne Dahl
    (1)
    eBook
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    40990812
    Hass
    von Arne Dahl
    (4)
    eBook
    8,99 bisher 12,99

Kundenbewertungen