Thalia.at

Müssen wir schon wieder machen, was wir wollen?

Meine Geschichten aus dem Kindergarten

(3)
Kindergärtnerin Anna Grammah bewältigt täglich den Spagat zwischen Kindern, Eltern und Mitarbeitern. Als motorische Leistungsträgerin ihrer Gruppe baut sie unter Achmeds strenger Aufsicht Laserschwerter, erduldet Lektionen in Sachen Verfeinerung, die literweise Rote-Bete-Saft in Kindergesichtern beinhalten, und Waldemar sorgt dafür, dass sie auch noch etwas lernt. Zum Beispiel, dass man in der Kirche nicht reden darf – sonst wird man gekreuzigt. Weiß sein großer Bruder, und der muss es ja wissen, schließlich ist er schon sieben.
Rezension
"Ebenso lustig wie lehrreich", Mittelbayerische Zeitung 20151120
Portrait

Anna Grammah arbeitete als Kinobetreiberin, Drogentherapeutin, Konzertveranstalterin, Gastronomin und in einigen anderen Berufen, ehe die Sozialpädagogin und Betriebswirtin zum Erzieherberuf zurückkehrte. Seit sieben Jahren leitet sie eine große Elterninitiative in München.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 12.03.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-30043-8
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 192/120/25 mm
Gewicht 243
Verkaufsrang 23.377
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Sie wollen lachen und gleichzeitig tolle Erziehungstipps bekommen?
von Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 26.07.2013

Dieses Buch hat mir richtig gut gefallen! Eine Erzieherin aus Regensburg, die jetzt eine Eltern-Kind-Gruppe in München leitet, erzählt aus ihrem Berufs-Alltag. Von Anfang an bin ich bezaubert von diesem witzigen, intelligenten und liebevollen Buch. Ich muß ganz oft laut loslachen und es sind nie Witze auf Kosten... Dieses Buch hat mir richtig gut gefallen! Eine Erzieherin aus Regensburg, die jetzt eine Eltern-Kind-Gruppe in München leitet, erzählt aus ihrem Berufs-Alltag. Von Anfang an bin ich bezaubert von diesem witzigen, intelligenten und liebevollen Buch. Ich muß ganz oft laut loslachen und es sind nie Witze auf Kosten der Kinder. Toll! Außerdem bekommen Sie jede Menge guter, sinnvoller, praktischer Erziehungstipps. Und das Schöne dabei ist, Sie werden nie belehrt, sondern bekommen diese Kniffe so nebenbei serviert. Ich bin begeistert von diesem Buch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Lustiges aus dem Kindergartenalltag
von einer Kundin/einem Kunden am 20.04.2013

Eine Erzieherin berichtet von ihrem Alltag mit ihrer Kindergartengruppe und deren Münchner Schickeria-Eltern, die nicht minder amüsant sind. Ich fand dieses Buch sehr kurzweilig und habe viel gelacht bei der Lektüre.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0