Thalia.at

Monsieur Claude und seine Töchter

(13)
Monsieur Claude und seine Frau Marie sind ein zufriedenes Ehepaar in der französischen Provinz mit vier hübschen Töchtern. Am glücklichsten sind sie, wenn die Familientraditionen genau so bleiben wie sie sind. Erst als sich drei ihrer Töchter mit einem Muslimen, einem Juden und einem Chinesen verheiraten, geraten sie unter Druck. In die französische Lebensart platzen unvermittelt andere Welten hinein und jedes gemütliche Familienfest gerät zum interkulturellen Minenfeld. Da ist die Ankündigung der jüngsten Tochter, einen - Gottseidank! - französischen Katholiken zu heiraten, Musik in ihren Ohren. Doch als sie ihrem vierten Schwiegersohn, dem schwarzen Charles, gegenüberstehen, reißt Claude und Marie der Geduldsfaden. Geschwächt durch Beschneidungsrituale, Hühnchen halal und koscheres Dim Sum ist ihr Toleranzvorrat restlos aufgebraucht. Aber auch Charles' Familie knirscht wegen dieser Partie mächtig mit den Zähnen. Die Eltern lassen sich auf ein Kennenlernen ein - weniger um bei den Hochzeitsvorbereitungen zu helfen als sie zu sabotieren. Was folgt ist ein Gemetzel der nationalen Ressentiments und kulturellen Vorurteile. Bis das familiäre Federnrupfen dem Brautpaar die Lust an der Hochzeit zu verderben droht...
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 01.12.2014
Regisseur Philippe de Chauveron
Sprache Deutsch, Französisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 4047179909488
Genre Komödie
Studio Neue Visionen Filmverleih
Originaltitel Qu'est-ce qu'on a fait au Bon Dieu?
Spieldauer 93 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch: Dolby Digital 5.1, Französisch: Dolby Digital 5.1
Verkaufsrang 165
Film (DVD)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

20% auf alle Spiele

Nur bis Sonntag

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39661311
    Monsieur Claude und seine Töchter
    (2)
    Film
    9,99
  • 40321179
    Honig im Kopf
    (23)
    Film
    5,99
  • 43841682
    Man lernt nie aus
    (1)
    Film
    5,99
  • 42425957
    Nur eine Stunde Ruhe
    Film
    5,99
  • 37038304
    Der Geschmack von Apfelkernen
    (1)
    Film
    5,99
  • 42356135
    Die Gärtnerin von Versailles
    (3)
    Film
    5,99
  • 37865141
    Die Eiskönigin - Völlig unverfroren
    (44)
    Film
    8,99
  • 40419467
    Meine Braut, ihr Vater und ich 1-3, 3 DVD
    Film
    6,99
  • 32013610
    Best Exotic Marigold Hotel
    (15)
    Film
    5,99
  • 39725205
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    (17)
    Film
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Sehenswerte Komödie!“

Lisa Haslinger, Thalia-Buchhandlung Liezen

Marie und Claude haben 4 Kinder und 3 Schwiegersöhne. Einen Muslimen, Chinesen und einen Juden. Sie sind ein sehr religiöses Ehepaar. Deshalb sind sie nicht so erfreut, mit welchen Männern ihre Töchter verheiratet sind. Ihre vierte Tochter verliebt sich in einen Katholiken. Bei dem ersten Treffen sind sie schon sehr gespannt auf den Marie und Claude haben 4 Kinder und 3 Schwiegersöhne. Einen Muslimen, Chinesen und einen Juden. Sie sind ein sehr religiöses Ehepaar. Deshalb sind sie nicht so erfreut, mit welchen Männern ihre Töchter verheiratet sind. Ihre vierte Tochter verliebt sich in einen Katholiken. Bei dem ersten Treffen sind sie schon sehr gespannt auf den neuen Freund ihrer Tochter. Was sie aber nicht wissen, er ist schwarz.

Ob sie am Ende wohl mit dem Ehemann ihrer vierten Tochter klarkommen?...

Bei diesem Film habe ich sehr oft gelacht!!

„Witzige, warmherzige Familienkomödie“

Ursula Kutzer, Thalia-Buchhandlung Wien

Claude und Marie, ein älteres, konservatives und sehr religiöses Ehepaar, leben in der französischen Provinz mit ihrer Toleranz ist es nicht sehr gut bestellt. Sie haben vier Töchter, drei davon bereits verheiratet, ausgerechnet mit einem Muslimen, einem Juden und einem Chinesen. Keine Ehen, von denen sie ihren konservativen Freunden Claude und Marie, ein älteres, konservatives und sehr religiöses Ehepaar, leben in der französischen Provinz mit ihrer Toleranz ist es nicht sehr gut bestellt. Sie haben vier Töchter, drei davon bereits verheiratet, ausgerechnet mit einem Muslimen, einem Juden und einem Chinesen. Keine Ehen, von denen sie ihren konservativen Freunden gerne erzählen möchten. Ihre ganze Hoffnung ruht auf der vierten Tochter, die sich tatsächlich in einen Katholiken, Charles, verliebt, aber vergisst zu erwähnen, dass ihr Verlobter schwarz ist...Dies ist eine unglaublich witzige Komödie, mit spritzigen Dialogen, die leichtfüßig mit Vorurteilen spielt und Stereotype aus allen religiösen Lagern beleuchtet. Auch die Schwiegersöhne sind sich nicht immer ganz grün, bilden wechselnde Allianzen. Sooo lustig. Kann man sich mehrmals ansehen, wird immer unterhaltsam sein!!

„... und seine Schwiegersöhne“

Evelyn Astleithner, Thalia-Buchhandlung Linz Landstraße

Vorneweg: Eigentlich müsste dieser herrlich witzige Film „Monsieur Claude und seine Schwiegersöhne“ heißen.

Claude und Marie stehen vor einer gewaltigen Aufgabe. Sie möchten ihre Töchter, Schwiegersöhne und Enkel zum Weihnachtsfest einladen. Das hört sich einfacher an, als es ist, denn ihre drei Schwiegersöhne sind ein Chinese, eine
Vorneweg: Eigentlich müsste dieser herrlich witzige Film „Monsieur Claude und seine Schwiegersöhne“ heißen.

Claude und Marie stehen vor einer gewaltigen Aufgabe. Sie möchten ihre Töchter, Schwiegersöhne und Enkel zum Weihnachtsfest einladen. Das hört sich einfacher an, als es ist, denn ihre drei Schwiegersöhne sind ein Chinese, eine Jude und ein Muslim. Das letzte Familienfest endete in einer Katastrophe und gegenseitigen Beschimpfungen. Was also kochen? Worüber sprechen? Und noch wichtiger: Worüber nicht sprechen? Dann versetzt auch noch die jüngste Tochter die Familie in Aufruhr. Sie hat sich verlobt, mit einem anständigen Katholiken, wie sie versichert. Doch als dessen afrikanische Familie anreist, ist das Chaos perfekt.

Selten konnte ich bei einem Film so herzlich lachen, und auch immer wieder lachen. Skurrile Situationen, bissige Dialoge, schräge und doch liebenswerte Charaktere machen diese Komödie aus. Ich kann nur eine große Empfehlung aussprechen.

„Magnifique“

Karina Klucsarits, Thalia-Buchhandlung Wien

Dieser Film ist spitze!
Monsieur Claude versucht seine Töchter zu schützen und tritt dabei in jedes nur erdenkliche rassistische Fettnäpfchen. Seine Schwiegersöhne: ein Afrikaner, ein Chinese, ein Jude und ein Moslem. Alle 4 sind zuvorkommend, nett und sympathisch. Claude muss sich erst an neue Kulturen gewöhnen, doch als der Vater
Dieser Film ist spitze!
Monsieur Claude versucht seine Töchter zu schützen und tritt dabei in jedes nur erdenkliche rassistische Fettnäpfchen. Seine Schwiegersöhne: ein Afrikaner, ein Chinese, ein Jude und ein Moslem. Alle 4 sind zuvorkommend, nett und sympathisch. Claude muss sich erst an neue Kulturen gewöhnen, doch als der Vater des afrikanischen Bräutigams samt Familie anreist, beginnen sich die Dinge zu ändern.

Einer meiner absoluten Lieblingsfilme!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
11
1
0
0
1

Einer der lustigsten Filme des Jahres
von Maria Vaclavicek aus Bludenz am 09.12.2014

Monsieur Claude liebt seine Töchter. Er und seine Frau Marie haben alle 4 zu eigenständigen, aber vor allem katholischen Frauen erzogen (zumindest haben sie zweiteres versucht). Nachdem die ältesten 3 Töchter dann aber in der Liebe recht unkonventionelle Wege eingeschlagen haben, freut es die Eltern um so mehr, dass... Monsieur Claude liebt seine Töchter. Er und seine Frau Marie haben alle 4 zu eigenständigen, aber vor allem katholischen Frauen erzogen (zumindest haben sie zweiteres versucht). Nachdem die ältesten 3 Töchter dann aber in der Liebe recht unkonventionelle Wege eingeschlagen haben, freut es die Eltern um so mehr, dass die Jüngste doch endlich einen Katholiken heiraten möchte, wäre da nicht eine Klitzekleinigkeit :). Christian Clavier als Familienoberhaupt ist absolut grandios, auch der Rest der Schauspieler ist perfekt besetzt und natürlich spielt der Film mit etlichen Klischees verschiedener Kulturen und Religionen, doch genau das fand ich sehr erheiternd und passte auch meiner Meinung gut zur Thematik des Films. Lustig ist der Film auf alle Fälle und deswegen steht er auch auf meiner Top 3 im Jahr 2014 :D.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Typisch französischer Humor!
von einer Kundin/einem Kunden aus Kronshagen am 22.01.2015

Gerade sehr aktuell, das Thema 'der Andere' mir gegenüber, mit seiner anderen Farbe, Rasse, Religion. In diesem Film wird dieses Thema sehr respektvoll und mit Humor ausgearbeitet. Es gibt Situationen zum Lachen, aber sicherlich auch zum Nachdenken. Der Film ist ausserdem schön gemacht worden (Perpektive, Porträts, Zeitverlauf, bedeutungsvolle Details... Gerade sehr aktuell, das Thema 'der Andere' mir gegenüber, mit seiner anderen Farbe, Rasse, Religion. In diesem Film wird dieses Thema sehr respektvoll und mit Humor ausgearbeitet. Es gibt Situationen zum Lachen, aber sicherlich auch zum Nachdenken. Der Film ist ausserdem schön gemacht worden (Perpektive, Porträts, Zeitverlauf, bedeutungsvolle Details usw.)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Eine amüsante humorvolle Familiengeschichte - spritzig und temperamentvoll
von einer Kundin/einem Kunden aus Quierschied am 20.07.2016

Der Film zeigt auf amüsante und humorvolle Weise mögliche Konstellationen innerhalb einer Familie auf, die realistisch anmuten auf dem Hintergrund heutiger multikultureller Kontakte. Dabei sich ergebende Konflikte werden auf spritzige, sehr amüsante und humorvolle Art angegangen. Sehr zu empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Grandios
von einer Kundin/einem Kunden am 24.02.2016

Komisch, witzig, skurril - man kann den Film bezeichnen, wie man will. Jedenfalls eines ist er mit Sicherheit: Genial! Unbedingt anschauen, ich habe kein trockenes Auge mehr gehabt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
toller Film
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 20.01.2015

Wenn man einen Film sucht, der einem richtig zum Lachen bringen soll, dann steht dieser Film an erster Stelle! Dieser Film bedient alle Klischees. Ich kann diesen Film nur weiterempfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Unerwartet komisch!
von einer Kundin/einem Kunden am 01.10.2014

Im Kino war ich ja erst etwas skeptisch, wurde dann aber eines Besseren belehrt! Ein unglaublich lustiger, aber auch ernster Film, der Themen wie Rassismus und Vorurteile im Alltag aufgreift.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 3
Monsieur Claude und seine Töchter
von einer Kundin/einem Kunden aus Lemberg am 30.12.2014

Amüsanter Film, der jedoch insgeheim das sog. französische Provinzleben und seine Bourgeoisie heiter aber mit einem Schuß Realität und viel Ironie beschreibt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Politisch herrlich unkorrekt
von einer Kundin/einem Kunden am 08.12.2014

Ein Film für die ganze Familie, egal ob schwarz oder weiß, Jude oder Katholik, Chinese oder Araber und zurecht einer der zehn meist gesehenen französischen Filme aller Zeiten. Ich habe lange nicht mehr so ausgelassen gelacht!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Erschreckend platt!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Emden am 23.11.2014

Dieser Film ist an platten Klischees nicht zu überbieten. Schrecklicher Versuch, nach den wirklich guten französischen Komödien "Willkommen bei den Schtis" und "Ziemlich beste Freunde" auf der Erfolgswelle mitzureiten. Einfallslose, vorhersehbare und vor allem billige Gags und völlig überdreht gespielt. Der Film gefällt sich darin, politisch unkorrekt zu erscheinen,... Dieser Film ist an platten Klischees nicht zu überbieten. Schrecklicher Versuch, nach den wirklich guten französischen Komödien "Willkommen bei den Schtis" und "Ziemlich beste Freunde" auf der Erfolgswelle mitzureiten. Einfallslose, vorhersehbare und vor allem billige Gags und völlig überdreht gespielt. Der Film gefällt sich darin, politisch unkorrekt zu erscheinen, um eine politisch überkorrekte Bilderbuch-Botschaft zu vermitteln. Wer die (hingequälte) Absicht bemerkt, ist verstimmt. Hier wird echt unsäglich mit der Gagkeule draufgehauen und das in einem Milieu voller Luxusprobleme. Fazit: einer der schlechtesten Filme der letzten Jahre!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 7
...und seine Schwiegersöhne
von einer Kundin/einem Kunden am 21.01.2015
Bewertetes Format: Medium: Blu-ray

Man nehme: ein gutsituiertes Ehepaar, welches in der französischen Provinz lebt und vier hübsche Töchter hat. Die Töchter verlieben sich, heiraten.... Monsieur Claude und seine Töchter ist eine bezaubernde Komödie, welche mein Herz im Sturm erobert hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Bester Film 2014
von einer Kundin/einem Kunden aus Ludwigsburg am 15.12.2014
Bewertetes Format: Medium: Blu-ray

Dieser Film ist der beste und lustigste, den ich dieses Jahr gesehen habe. Im Kino habe ich das erste Mal Szenenapplaus erlebt, einfach köstlich!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Monsieur Claude und seine Töchter

Monsieur Claude und seine Töchter

mit Ary Abittan , Chantal Lauby , Christian Clavier , Frédéric Chau , Medi Sadoun

(13)
Film
9,99
+
=
Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

(20)
Film
7,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen