Thalia.at

Kakerlakak - Eins, zwei, drei: Kribbel-Krabbel schnell vorbei!

Dreht clever am Besteck, dann ist die Kakerlake weg! Auf der Empfehlungsliste zu Kinderspiel des Jahres 2013.

(12)

Alaaaaaaarm! Die Kakerlaken sind los! Flink saust eine durch die Küche und verbreitet Ekel und Schrecken. Manövriert sie mit Hilfe des ausliegenden Bestecks schnell in eure Falle. Der Würfel verrät euch, ob ihr an Gabel, Messer oder Löffel drehen dürft. Für jede gefangene Kakerlake gibt es einen Chip. Eine rasante Jagd mit original HEXBUG® Nano.

Inhalt: 1 HEXBUG® Nano, 1 dreidimensionaler Spielplan mit 24 drehbaren Besteckteilen, 18 Kakerlaken-Chips, 2 Türen, 1 Würfel.

Für 2 - 4 Personen ab 5 Jahren, Spieldauer: ca. 15 - 20 Minuten.

Auszeichnung

Deutscher Spielepreis - Bestes Kinderspiel 2013.

familie & co. Das goldene Schaukelpferd - Gesamtsieger 2013.

Preis der Wiener Spiele Akademie - Spiele Hit für Kinder 2013.

Auf der Empfehlungsliste "Spiel des Jahres" 2013.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Altersempfehlung 5 - 99
Warnhinweis Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet, da Kleinteile verschluckt werden können. Erstickungsgefahr!
Erscheinungsdatum 24.05.2013
Sprache Deutsch
EAN 4005556222124
Hersteller Ravensburger Spieleverlag
Spieleranzahl 2 - 4
Maße (L/B/H) 434/57/306 mm
Gewicht 1051
Verkaufsrang 157
Spielwaren
24,95
bisher 36,99

Sie sparen: 32 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42331214
    Hexbug 477-2409 - Carded Nano
    Spielwaren
    6,48
  • 17637917
    Dixit. Spiel des Jahres 2010
    von Jean-Louis Roubira
    (16)
    Spielwaren
    25,99 bisher 29,99
  • 41855965
    The Game, Kartenspiel, nominiert zum Spiel des Jahres 2015
    von Steffen Benndorf
    (8)
    Spielwaren
    7,90
  • 28616218
    Da ist der Wurm drin. Kinderspiel des Jahres 2011
    (10)
    Spielwaren
    26,90
  • 15448905
    Wer war's? - Kinderspiel des Jahres 2008
    von Reiner Knizia
    (11)
    Spielwaren
    46,99
  • 18229254
    Ratz-Fatz in den Kindergarten (Kinderspiel)
    von Hajo Bücken
    (1)
    Spielwaren
    8,99
  • 14575349
    Das verrückte Labyrinth
    von Max J. Kobbert
    (3)
    Spielwaren
    28,99
  • 27177349
    Flinke Fliegen
    von Christoph Behre
    Spielwaren
    13,99
  • 39672188
    LEGO® City 60051 - Hochgeschwindigkeitszug
    Spielwaren
    119,99
  • 6609080
    Ravensburger Die freche Sprech-Hexe
    von Gertraud E. Heuss
    Spielwaren
    14,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Kakerlakenjagd“

Renate Strohmayer, Thalia-Buchhandlung Wien

Bei diesem Spiel sorgt eine batteriebetriebene Kakerlake für Action. Der Hexbug Nano bewegt sich in dem Besteck-Irrgarten ruhelos hin und her und es liegt am Spieler das Besteck so zu bewegen dass die Kakerlake in die eigene Falle läuft. Ob Messer, Gabel oder Löffel bewegt wird, entscheidet der Würfel. Es kommt zwar jeder nach der Reihe Bei diesem Spiel sorgt eine batteriebetriebene Kakerlake für Action. Der Hexbug Nano bewegt sich in dem Besteck-Irrgarten ruhelos hin und her und es liegt am Spieler das Besteck so zu bewegen dass die Kakerlake in die eigene Falle läuft. Ob Messer, Gabel oder Löffel bewegt wird, entscheidet der Würfel. Es kommt zwar jeder nach der Reihe dran, aber der Hexbug wartet nicht. So kann es schon mal zu etwas hektischen Würfeleien kommen bevor die Kakerlake endlich in der eigenen Falle landet.

Viel Spaß beim Spielen!

„Kakerlaken-Hit“

Pia Lemberger, Thalia-Buchhandlung Wien

Die wuselnde Kakerlake aus "Kakerlakak" ist nicht nur im Spiel heiß begehrt: kein Kind (und kaum ein Erwachsener), der in geselliger Runde nicht die Kakerlake in die Hand nimmt um sie auszutesten.

Worum gehts bei Kakerlakak?
Die Wusel-Kakerlake soll ins eigene Heim befördert werden und nicht etwa in das der anderen Mitspieler.
Die wuselnde Kakerlake aus "Kakerlakak" ist nicht nur im Spiel heiß begehrt: kein Kind (und kaum ein Erwachsener), der in geselliger Runde nicht die Kakerlake in die Hand nimmt um sie auszutesten.

Worum gehts bei Kakerlakak?
Die Wusel-Kakerlake soll ins eigene Heim befördert werden und nicht etwa in das der anderen Mitspieler. Da sich die einfache Küchenschabe nur stupide in eine Richtung bewegt, heißt es, mit Löffeln, Messern und Gabeln ein bisschen nachzuhelfen, damit sie die Richtung wechselt.

Der Spielplan (praktischerweise in die Schachtel integriert) besteht vereinfacht gesagt aus beweglichem Essbesteck.
Mit einem Würfel wird ermittelt, ob man eine Gabel, ein Messer oder einen Löffel bewegen kann. Läuft die Kakerlake gegen ein Hindernis (also Besteck), wechselt sie zwangsläufig die Richtung. Dreht man also geschickt, dann läuft die Kakerlake in Richtung des eigenen Heimathafens. Da aber auch die Mitspieler ein Wörtchen mitzudrehen haben, verläuft nicht immer alles nach Plan und so entsteht ein munteres Tauziehen um die quiekfidele, batteriebetriebene, nimmermüde Kakerlake. Ein riesengroßer Spaß für Kinder und neben - Kakerlakensalat - wieder mal ein Spielehit mit der ansonsten doch eher unbeliebten Kakerlake.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
9
1
0
0
2

Ein urwitziges und schnelles Reaktions-Spiel!
von einer Kundin/einem Kunden am 07.06.2013

Bei Kakerlak gilt es durch vorausschauendes Drehen von Hindernissen der Schabe zu erlauben einen bestimmten Weg einzuschlagen und so rasch ins eigene Ziel zu gelangen. Das Küchenszenario wurde herrlich umgesetzt, so sind alle vorhandenen Zeichnungen wunderbar ironisch auf Schmuddeligkeit getrimmt, so dass sich eine Kakerlake hier auch wohl fühlen kann^^.... Bei Kakerlak gilt es durch vorausschauendes Drehen von Hindernissen der Schabe zu erlauben einen bestimmten Weg einzuschlagen und so rasch ins eigene Ziel zu gelangen. Das Küchenszenario wurde herrlich umgesetzt, so sind alle vorhandenen Zeichnungen wunderbar ironisch auf Schmuddeligkeit getrimmt, so dass sich eine Kakerlake hier auch wohl fühlen kann^^. Als Hindernisse dienen Messer, Gabel und Löffel, welche je um 90 Grad drehbar auf dem Spielfeld fest verankert werden. Die Spieler müssen dann versuchen abschwechselnd das Besteck so zu drehen, dass der Käfer seinen Weg ins Ziel findet. Dazu darf jeder reihum mit dem Würfel werfen. Zeigt er ein Messer, eine Gabel oder einen Löffel darf das entsprechende Besteck benutzt werden - sprich man dreht ein für sich Passendes um 90 Grad nach links oder rechts. Bei einem erwürfelten Fragezeichen darf sich der aktive Spieler frei aussuchen, welche Besteckart er nutzen mag. Das Ganze muss natürlich sehr schnell geschehen, denn die Mitspieler werden sich schon entsprechend bemerkbar machen, wenn der Spieler am Zug zu lange braucht :) ...schliesslich rast die Schabe in einer Tour durch die Küche und auch wenn sie stur gegen ein Hindernis läuft, bis ihr jemand mit einem "Durchgang" hilft, sie bleibt laufen in Aktion^^ - und das ist teilweise einfach nur nett mit an zuschauen, daher kann es halt schon mal passieren, dass das nächste Würfeln kurz vergessen wird^^. Also, würfeln, Besteck wählen und drehen und schon ist der nächste Spieler dran - maximal 5sek. braucht man da - natürlich wird so in der Hektik häufig ein Hindernis nicht gerade günstig gedreht und die Schabe läuft dann doch anders als gedacht weiter *g*. Überhaupt ist der Glücksanteil natürlich enorm, weniger durch den Würfel, da der eigentlich fast nur günstig rollen kann, aber die Schabe entwickelt ein scheinbares Eigenleben. Macht es für einen selbst eigentlich keinen Sinn, dass die Schabe kurz vor dem Ziel plötzlich meint, sie muss doch nochmal abbiegen, sorgt dies doch aber auch für Spannung und Freude - Schadenfreude :)! Gelingt es einem Spieler dann doch, die Schabe in sein Ziel (eine deutliche Vertiefung in einer der Ecken des Spielfeldes mit einem Eingang, welcher sich bei weniger Mitspielern auch durch Papptüren sperren läßt) zu bugsieren, wird das Spiel kurz gestoppt und der "Sieger" dieser Runde erhält einen Sieges-Chip (einen Pappmarker mit grinsender Kakerlake^^)! Hiernach kann gleich weitergespielt werden, indem einfach die Besteckhindernisse wieder in ihre Ausgangsposition gedreht werden und der Käfer wieder aktiviert und in der Mitte abgestellt und losgelassen wird. Man einigt sich i.d.R. auf X Runden und der Spieler mit den meisten Sieges-Chips gewinnt dann. Die Anleitung liefert gleich 4 Startszenarien mit, aber der eigenen Kreativität darf gerne nachgegeben werden. Einfach mal ausprobieren, wie sich die Schabe so benimmt, wenn man die Hindernisse so oder so oder so oder auch so dreht zum Start hin :)!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Ein lustiges, temporeiches Spiel für die ganze Familie
von einer Kundin/einem Kunden am 22.02.2015

Freunde brachten dieses Spiel zu einer Feier mit und es erweckte gleich die Aufmerksamkeit der Gäste. Weil es auch unseren Enkeln toll gefiel, bestellten wir es hier. Der Aufbau war kinderleicht und die turbulente Jagd auf die sehr agile Kakerlake konnte beginnen. Sie ist seitdem fast in jeder freien Minute... Freunde brachten dieses Spiel zu einer Feier mit und es erweckte gleich die Aufmerksamkeit der Gäste. Weil es auch unseren Enkeln toll gefiel, bestellten wir es hier. Der Aufbau war kinderleicht und die turbulente Jagd auf die sehr agile Kakerlake konnte beginnen. Sie ist seitdem fast in jeder freien Minute im Einsatz, weshalb die Batterie bereits ausgetauscht werden musste. Es zeigte sich, dass die Kinder sich im Besteckdrehen oft recht geschickter anstellen als wir Erwachsenen. Ein Spiel, das man haben sollte, zumal Aufbau und Erklärung kinderleicht sind. Einziges Manko: Es gibt ein paar "tote Ecken", in welchen man die Kakerlake anstoßen muss, weil sie sich sonst nicht allein weiter bewegt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
sehr gutes Spiel
von einer Kundin/einem Kunden aus Hohenfelde am 07.01.2015

Mein Sohn (5 Jahre) hat sich riesig über das Spiel gefreut. Es ist witzig und schnell und fördert das vorausschauende Denken der Kinder. Einfach nur TOP!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Lustiges Spiel
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Zwischenahn am 08.01.2014

Unsere 8-Jährige Tochter hat das Spiel zu Weihnachten bekommen. Es ist sehr schnell aufgebaut und bringt eine Menge Spaß. Bereits an Heiligabend wurde mehrfach damit gespielt. Es ist lustig und Spaßig und dauert nicht zu lange. Wir würden es immer wieder kaufen, sehr zu emfpehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
ein bißchen Ekel ist dabei
von Carina am 03.02.2016

Wir haben das Spiel bei Freunden kennengelernt und brauchten doch etwas den inneren "Schweinehund" zu überwinden. Man kommt ja nicht umhin, dass die Kakerlake einen doch einmal berührt und diese hektischen zappelnden Bewegungen sind schon sehr echt. Letztlich haben wir stundenlang gespielt und das Spiel selbst auch gekauft. Mein... Wir haben das Spiel bei Freunden kennengelernt und brauchten doch etwas den inneren "Schweinehund" zu überwinden. Man kommt ja nicht umhin, dass die Kakerlake einen doch einmal berührt und diese hektischen zappelnden Bewegungen sind schon sehr echt. Letztlich haben wir stundenlang gespielt und das Spiel selbst auch gekauft. Mein Sohn, 4 Jahre, liebt es und wir müssen seitdem ständig das Spiel spielen. Was den Aufbau betrifft, so muss dazu gesagt werden, dass man erst die Unterlagen für das Besteck in die Formen stecken muss, dann das Spielbrett auflegen und dann erst das Besteck darauf befestigen muss. Somit ist das Ganze fest und kann auch von der Kakerlake nicht verschoben werden. Das Spielzubehör ist robust und eigentich einfach gemacht, warum hier Schwierigkeiten auftauchen, kann ich nicht nachvollziehen. Nur sollte man sich wahrscheinlich ein paar Ersatzbatterien bereitlegen, damit man ohne Zeitverlust endlos spielen kann :)))

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tolles Spiel
von einer Kundin/einem Kunden aus Annaberg-Buchholz am 03.02.2016

Sehr schönes und lustiges Spiel. Wir hatten sehr viel Spaß mit unseren Kindern und es fördert das logische Denken der Kids.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
absolut empfehlenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 06.04.2014

Das Spiel ist echt super. Bietet Spaß für Groß und Klein. Schnelligkeit und Strategie sind gefordert, wobei die Richtung, die die Kakerlake einschlägt, nicht vorhersehbar ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schnelles Familien Kinderspiel
von andre marti am 07.01.2014

Meine Bewertung ist auf die Zielgruppe gerichtet. Ich selber bin ein vielspieler und finde das Spiel OK. Meine Kinder ist das Spiel super. Deshalb habe ich es mit 5 Sternen markiert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Entäuscht
von einer Kundin/einem Kunden aus Worben am 10.12.2014

Die Spielidee ist grundsätzlich lustig. Die Besteckteile sitzen nicht fest genug und werden von der Kakerlake jeweils verschoben. Da man deshalb nie schnell genug reagieren kann, weil man noch am Würfeln ist, verliert das Spiel schnell seinen Reiz.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spiel sicher schön, aber...
von einer Kundin/einem Kunden aus Contwig am 14.01.2014

Mein Sohn hat das Spiel an Weihnachten bekommen. Bereits am Heiligen Abend war die Kakerlake kaputt und das Spiel unbrauchbar. Das Spiel ist sicher schön, aber leider nur ein einziges Mal spielen...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Kakerlakak - Eins, zwei, drei: Kribbel-Krabbel schnell vorbei!

Kakerlakak - Eins, zwei, drei: Kribbel-Krabbel schnell vorbei!

(12)
Spielwaren
24,95
bisher 36,99
+
=
Camel Up

Camel Up

(11)
Spielwaren
24,99
+
=

für

49,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen