Thalia.at

Haus der Sünde

(1)
Das "Haus der Sünde" - "L`Apollonide", ein Pariser Edelbordell, erlebt zu Beginn des 20. Jahrhunderts seine letzten Tage: In dieser in sich geschlossenen Welt verliebt sich so mancher Mann oder lebt seine Obsessionen aus. Die Mädchen hingegen teilen ihre Geheimnisse, ihre Ängste, ihre Lust und ihren Schmerz miteinander.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 29.11.2012
Regisseur Bertrand Bonello
Sprache Deutsch, Französisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 4009750205877
Genre Drama
Studio EuroVideo Bildprogramm GmbH
Originaltitel LApollonide (Souvenirs de la maison close)
Spieldauer 121 Minuten
Bildformat 16:9 Widescreen
Tonformat Deutsch: Dolby Digital 5.1, Französisch: Dolby Digital 5.1
Verkaufsrang 3.849
Film (DVD)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

20% auf alle Spiele

Nur bis Sonntag

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30976309
    Hotel Desire
    (1)
    Film
    5,99
  • 21555043
    Chloe
    (3)
    Film
    5,99
  • 26020019
    Was will ich mehr
    Film
    5,99
  • 44490674
    Malala - Ihr Recht auf Bildung
    Film
    2,99
  • 40927370
    Ich liebe Victor & Jeder träumt von einem Pferd
    Film
    13,99
  • 38673474
    Jung & Schön
    Film
    6,99
  • 43761703
    The Gift - Ein schamloses Geschenk
    Film
    13,99
  • 44555252
    Schnick Schnack Schnuck - Eine liebenswert-pornografische Komödie
    Film
    19,99
  • 31506368
    Dunkle Lust
    Film
    6,99
  • 32480817
    Petra Joy - Sinnliche Verführung 2 (FSK 18)
    Film
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Erotischer Gruselschocker!!
von Eva Lemberger aus Linz am 19.01.2013

Bertrand Bonello schafft ein einzigartiges Meisterwerk. Blickt man hinter die Vorhänge eines Bordells zur Jahrhundertwende gibt es sehr wenig zu lachen. Es sei den die ?Crew? hat Ausgang. Hat man schon einmal vergnügtere Badende gesehen als diese handvoll Prostituierten? Es gehört zu den hellsten Szenen in diesem dunklen Film.... Bertrand Bonello schafft ein einzigartiges Meisterwerk. Blickt man hinter die Vorhänge eines Bordells zur Jahrhundertwende gibt es sehr wenig zu lachen. Es sei den die ?Crew? hat Ausgang. Hat man schon einmal vergnügtere Badende gesehen als diese handvoll Prostituierten? Es gehört zu den hellsten Szenen in diesem dunklen Film. Erstklassig sind Kostüme und Ausstattung bzw. die fabelhaften Glanzleistungen der Laienschauspieler. Großes Lob verdient ein Tier. Der schwarze Panther. Er wird von diesem Etablissment nicht nur als Haustier gehalten, sondern auch als Rachetier. Diese Rolle gelingt ihm perfekt. Was mich sehr berührt hat: Der wunderbare soziale Zusammenhalt der Huren um die Jahrhundertwende, als eine ihrer Kolleginnen die Syphillis heimholt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Haus der Sünde

Haus der Sünde

mit Hafsia Herzi , Céline Sallette , Jasmine Trinca , Adèle Haenel , Alice Barnole

(1)
Film
7,99
+
=
Ein Sommerhaus in Dänemark

Ein Sommerhaus in Dänemark

(1)
Film
8,99
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen