Thalia.at

Von Idioten umzingelt! / Gregs Tagebuch Bd.1

Ausgezeichnet mit dem Blue Peter Book Award 2012; Best Children's Book of the Last 10 Years

(31)
Gregs Tagebuch 1 - Von Idioten umzingelt! Greg hat von seiner Mutter ein Tagebuch geschenkt bekommen. Und das, obwohl Tagebücher doch eigentlich nur was für Mädchen sind! Oder etwa doch nicht? Greg jedenfalls beginnt einfach mal zu schreiben: von seinen lästigen Brüdern. seinem trotteligen Freund Rupert, dem täglichen Überlebenskampf in der Schule, einem echt gruseligen Geisterhaus und dem verbotenen Käse ... Taschenbuch, s/w illustriert, 224 Seiten, ab 10 Jahren
Portrait
Jeff Kinney ist Onlinespieleentwickler und -designer. Er ist in Washington, D.C. aufgewachsen und zog 1995 nach Neuengland. Er lebt mit seiner Frau Julie und seinen zwei Söhnen Will und Grant im Süden von Massachusetts.
Collin McMahon wurde 1968 als Kind amerikanischer Eltern in Garmisch-Partenkirchen geboren. Bereits seit seiner Jugend ist er ein begeisterter Fantasy-Fan. Nach dem Studium übersetzte er Drehbücher und arbeitete bei Disney an Projekten wie "Findet Nemo" und "Kim Possible". Heute lebt er als selbstständiger Autor und Übersetzer mit seiner Frau und seinen Kindern bei München.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Altersempfehlung 10 - 12
Erscheinungsdatum 17.03.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8432-0005-9
Verlag Baumhaus Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 125/16/187 mm
Gewicht 230
Originaltitel Diary of a Wimpy Kid
Abbildungen mit zahlreichen Illustrationen
Auflage 19. Auflage
Illustratoren Jeff Kinney
Verkaufsrang 633
Buch (Taschenbuch)
9,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15175339
    Gregs Tagebuch 01: Von Idioten umzingelt!
    von Jeff Kinney
    (38)
    Buch
    15,50
  • 43254262
    Gregs Bibliothek - Gregs Werke 1 bis 3 als Taschenbuch
    von Jeff Kinney
    Buch
    20,60
  • 30501129
    Gregs Tagebuch 03. Jetzt reicht's!
    von Jeff Kinney
    (2)
    Buch
    9,30
  • 43254350
    So ein Mist! / Gregs Tagebuch Bd.10
    von Jeff Kinney
    (1)
    Buch
    15,50
  • 32117498
    Ich war's nicht! / Gregs Tagebuch Bd.4
    von Jeff Kinney
    (1)
    Buch
    9,30
  • 42393643
    Gregs Tagebuch 07 - Dumm gelaufen!
    von Jeff Kinney
    Buch
    9,30
  • 33012918
    Gregs Tagebuch 07 - Dumm gelaufen!
    von Jeff Kinney
    (6)
    Buch
    15,50
  • 43254351
    Gregs Bibliothek - Gregs gesammelte Werke 1 bis 5
    von Jeff Kinney
    Buch
    25,60
  • 45217320
    Alles Käse! / Gregs Tagebuch Bd. 11
    von Jeff Kinney
    (1)
    Buch
    15,50
  • 44147456
    Gregs Bibliothek - Gregs gesammelte Werke 4 - 6 als Taschenbuch
    von Jeff Kinney
    Buch
    19,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Lachen ohne Ende“

Inge Barigione, Thalia-Buchhandlung Shopping City Seiersberg

Ein superlustiges Buch an dem einfach kein Junge mehr vorbeikommt. Tapfer bestreitet der kleine Greg die widrigen Umstände seines Alltags, fällt von einem Fettnäpfchen ins Nächste und hält das Erlebte in seinem Tagebuch fest.
Greg ist umwerfend komisch, liebenswert und altklug.
Zum Zerkugeln lustig!Freue mich schon auf Band 4!!!
Ein superlustiges Buch an dem einfach kein Junge mehr vorbeikommt. Tapfer bestreitet der kleine Greg die widrigen Umstände seines Alltags, fällt von einem Fettnäpfchen ins Nächste und hält das Erlebte in seinem Tagebuch fest.
Greg ist umwerfend komisch, liebenswert und altklug.
Zum Zerkugeln lustig!Freue mich schon auf Band 4!!!

„Endlich ist es da, das Buch für junge Lesemuffel!!“

Andrea Kropik, Thalia-Buchhandlung Wien

Endlich ist es da, das Buch für junge Lesemuffel!!
Haben Sie vielleicht eine Sohn, der nicht gerne und schon gar nicht freiwillig liest?
Dieser herrlich lustige, schräge Comic Roman macht selbst notorische „Nichtleser“ zu kleinen „Leseratten“.
Der fröhliche, lockere Stil und die witzigen Comics sind genau die richtige Mischung für
Endlich ist es da, das Buch für junge Lesemuffel!!
Haben Sie vielleicht eine Sohn, der nicht gerne und schon gar nicht freiwillig liest?
Dieser herrlich lustige, schräge Comic Roman macht selbst notorische „Nichtleser“ zu kleinen „Leseratten“.
Der fröhliche, lockere Stil und die witzigen Comics sind genau die richtige Mischung für Jungs –und das Beste daran ist, es gibt noch Band 2 und 3.

„Das Leben ist nicht einfach!“

Philipp Brandstötter, Thalia-Buchhandlung Linz

Greg ist 13 Jahre alt und kommt nun auf die „Junior Highschool“. Als das neue Schuljahr beginnt, fängt Greg, auf Wunsch seiner Mutter, damit an, ein Tagebuch über seine Erlebnisse zu schreiben. Frisch aus der amerikanischen Grundschule ist er auf das Zusammentreffen mit den älteren Kindern nicht vorbereitet und hat so seine Probleme Greg ist 13 Jahre alt und kommt nun auf die „Junior Highschool“. Als das neue Schuljahr beginnt, fängt Greg, auf Wunsch seiner Mutter, damit an, ein Tagebuch über seine Erlebnisse zu schreiben. Frisch aus der amerikanischen Grundschule ist er auf das Zusammentreffen mit den älteren Kindern nicht vorbereitet und hat so seine Probleme mit ihnen klarzukommen. Er fängt an Comics zu zeichnen um damit in die Schulzeitung zu gelangen, und Rum zu ernten. Leider ist der zuständige Lehrer jedoch mit dem Text nicht zufrieden und ändert ihn grundlegend um. Sein bester Freund Rupert erhält wenig später die Lorbeeren für seinen Verdienst, da die Zeitung einen anderen Comic veröffentlicht, welchen er geschrieben hat. Zu allem Überfluss soll er auch noch in einem Musical mitspielen, welches an seiner Schule veranstaltet wird… Probleme über Probleme die es zu lösen gilt!

Wirklich ein gelungenes Tagebuch eines heranwachsenden, amerikanischen Jungen.

„Super witzig bis zum Ende“

Carina Pirschl, Thalia-Buchhandlung Amstetten

Greg hat es gar nicht so einfach, wenn man bedenkt, dass sein älterer Bruder ständig der Held ist und Greg oft an seine Grenzen stößt. Dennoch ist Greg sehr offen witzig und beschreibt seinen Alltag voller Humor. Greg's Eltern wissen natürlich auch immer, was besser für ihn wäre und sein Schulfreund fordert ihn ganz schön heraus ... Greg hat es gar nicht so einfach, wenn man bedenkt, dass sein älterer Bruder ständig der Held ist und Greg oft an seine Grenzen stößt. Dennoch ist Greg sehr offen witzig und beschreibt seinen Alltag voller Humor. Greg's Eltern wissen natürlich auch immer, was besser für ihn wäre und sein Schulfreund fordert ihn ganz schön heraus ...

„Von Idioten umzingelt!“

Vanessa Wiesler, Thalia-Buchhandlung Liezen

Greg ist 13 Jahre und geht in die Junior Highschool, die er für die dümmste Erfindung aller Zeiten hält.Er berichtet in seinem Tagebuch - das ihm von seiner Mutter aufgezwungen wurde - wie schwer es ist, mit einem älteren Bruder, einem trotteligen Freund und den Gorillas in seiner Schule zu überleben.

Ein Buch das einem zum Lachen
Greg ist 13 Jahre und geht in die Junior Highschool, die er für die dümmste Erfindung aller Zeiten hält.Er berichtet in seinem Tagebuch - das ihm von seiner Mutter aufgezwungen wurde - wie schwer es ist, mit einem älteren Bruder, einem trotteligen Freund und den Gorillas in seiner Schule zu überleben.

Ein Buch das einem zum Lachen bringt, egal ob klein oder groß.



Unsere Buchhändler-Tipps

  • 35058007
    Tom Gates 01. Wo ich bin, ist Chaos
    von Liz Pichon
    Buch
    8,20
  • 33808286
    Dork Diaries 01: Nikkis (nicht ganz so) fabelhafte Welt
    von Rachel Renée Russell
    (1)
    Buch
    8,30
  • 39145366
    Wie man ratzfatz reich & berühmt wird (ohne sich anzustrengen) / Wie man... Bd.8
    von Pete Johnson
    (1)
    Buch
    10,30
  • 26213859
    Rico, Oskar und die Tieferschatten / Rico & Oskar Bd.1
    von Andreas Steinhöfel
    (26)
    Buch
    7,20
  • 37879833
    Rico, Oskar 01 und die Tieferschatten. Filmausgabe
    von Andreas Steinhöfel
    (2)
    Buch
    7,20
  • 40066037
    Mein Lotta-Leben 01-05 im Schuber
    von Alice Pantermüller
    (1)
    Buch
    41,20
  • 20761044
    Wie man seine Eltern erzieht / Wie man... Bd.1
    von Pete Johnson
    (6)
    Buch
    10,30
  • 32017893
    Bis später, ihr Pfeifen / Super Nick Bd.1
    von Lincoln Peirce
    Buch
    8,30
  • 35352877
    Wie man seine Lehrer erzieht
    von Pete Johnson
    eBook
    7,99
  • 47749791
    Charlie Joe Jackson - Lesen verboten!
    von Tommy Greenwald
    Buch
    8,20
  • 40681560
    Schwein gehabt (und zwar saumäßig) / Tom Gates Bd.7
    von Liz Pichon
    Buch
    10,30
  • 37256166
    Tom Gates 02. Eins-a-Ausreden (und anderes cooles Zeug)
    von Liz Pichon
    Buch
    8,20

Kundenbewertungen


Durchschnitt
31 Bewertungen
Übersicht
26
5
0
0
0

Genial, großartig, gigantisch, grenzenlos Greg!
von Barbara Stern aus Villach am 01.09.2011

Gregs Tagebuch ist kein gewönliches Buch! Ja, Sie haben richtig gehört! In Gregs Tagebuch gibt es, zusätzlich zum Text, kleine Strichfiguren, die manchmal eine Szene beschreiben und sie dadurch noch lustiger machen. Es geht um unseren lieben Greg, der von seinem Alltag erzählt. Von seiner Schule, seinen Freunden und seiner Freizeit. Von 8... Gregs Tagebuch ist kein gewönliches Buch! Ja, Sie haben richtig gehört! In Gregs Tagebuch gibt es, zusätzlich zum Text, kleine Strichfiguren, die manchmal eine Szene beschreiben und sie dadurch noch lustiger machen. Es geht um unseren lieben Greg, der von seinem Alltag erzählt. Von seiner Schule, seinen Freunden und seiner Freizeit. Von 8 Jahren aufwärts kann es jeder lesen und es ist auch sehr lustig geschrieben und auch wegen den Strichfiguren, leicht verständlich. Ich habe es am Ende meines ersten Praktikums als Buch- und Medianwirtschaftlerin geschenkt bekommen (ca. Februar 2011) Ich wusste erst nicht, was ich damit anfangen soll und ließ mich vom Cover etwas iritieren. Aber als ich es gelesen habe, war ich hin und weg von Greg und seiner kleinen chaotischen "Strichfigurenwelt" Ich würde es jedem empfehlen, der auf Humor nicht verzichten kann. Erwachsenen wie auch Kindern.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Ein Wahnsinn!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Pforzheim am 14.04.2011

Mein Enkel ist ein absoluter Lesemuffel, aber dieses Buch liebt er! Mittlerweile ist er beim dritten Band und ich muss unbedingt für den Nachschub sorgen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Für Lesefaule
von Karsten aus Dülmen am 07.03.2012

Im Vorfeld sei gesagt, dass diese Buchreihe natürlich nur für Kinder ist, aber der ein oder andere "Comic" macht auch Erwachsenen beim lesen Spass! Die Mischung aus Comic und Fließtext ist für Kinder bestens zu lesen. Die Bilder sorgen für die nötige Abwechslung zwischen die "Lesepassagen". Im großen und Ganzen... Im Vorfeld sei gesagt, dass diese Buchreihe natürlich nur für Kinder ist, aber der ein oder andere "Comic" macht auch Erwachsenen beim lesen Spass! Die Mischung aus Comic und Fließtext ist für Kinder bestens zu lesen. Die Bilder sorgen für die nötige Abwechslung zwischen die "Lesepassagen". Im großen und Ganzen kann man diese Buchreihe sofort empfehlen. Es ist einfach geschrieben und animiert selbst die lesefaulsten Kinder dazu zu diesem Buch zu greifen. Ich hatte neulich sogar ein Kind gesehen, was im Supermarkt in diesem Buch vertieft war und alles andere drumherum vergessen hatte. Offenbar teilen Kinder meine Meinung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Unser Sohn liebt es
von einer Kundin/einem Kunden aus Bern am 15.11.2013

Unser Sohn hat dieses Buch als sein erstes komplettes Buch am Ende der ersten Klasse gelesen. Es hat ihn zum Lesen begeistert und er hat inzwischen weitere Teile verschlungen. Also sehr gut für Erstleser. Die lustigen Bilder fördern den Lesespaß

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spitze
von einer Kundin/einem Kunden aus Seelze am 09.02.2012

Meine Kids sind Lesemuffel, aber bei Greg wurde ein Buch nach einander verschlungen. Sehr zu empfehlen. Auch für Mädchen super geeignet. Wer einmal angefangen hat, möchte gleich alle Bücher haben und lesen-

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ideal für Lesemuffel!
von Susanne Walter-Krone am 05.01.2012

Dass immer mehr Kinder immer weniger Lesen ist bekannt. Dass gerade Jungen davon betroffen sind, ist ebenfalls bekannt. Aber zum Glück gibt es "Gregs Tagebuch"! Dieses Buch begeistert auch den lesefaulsten Jungen, seine Freunde und manchmal sogar noch dazu ihre Väter. Okay, Text- und Bildumfang halten sich die Waage und inhaltlich ist... Dass immer mehr Kinder immer weniger Lesen ist bekannt. Dass gerade Jungen davon betroffen sind, ist ebenfalls bekannt. Aber zum Glück gibt es "Gregs Tagebuch"! Dieses Buch begeistert auch den lesefaulsten Jungen, seine Freunde und manchmal sogar noch dazu ihre Väter. Okay, Text- und Bildumfang halten sich die Waage und inhaltlich ist es auch nicht besonders anspruchsvoll, aber ganz ehrlich: Wenn es Spaß macht und zum Lesen motiviert, hat es ein ganz wichtiges Ziel erfüllt. Und nicht jedes Buch, dass unsere Söhne lieben, muss auch uns Müttern gefallen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Für alle Lesemuffel
von einer Kundin/einem Kunden am 07.12.2011

Dieses Buch ist für die Lesemuffel unter den Kindern der absolute Hit!!! Meine Tochter hat jedes dieser Bücher innerhalb von 2 - 3 Tagen verschlungen. Absolut empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Das Richtige Buch für Lesemuffel!!!
von awie71 am 24.11.2011

Mein Sohn ist ein leidenschaftlicher Leser,aber alles kann man ihm auch nicht vorsetzen.Dieses Buch haben wir in einer Thalia-Buchhandlung vor etwa 3 Jahren entdeckt und sofort gekauft.Wir kannten es vorher nicht aber es machte einen lustigen Eindruck.Mein Sohn hat es förmlich verschlungen! Innerhalb von zwei Tagen hatte er es... Mein Sohn ist ein leidenschaftlicher Leser,aber alles kann man ihm auch nicht vorsetzen.Dieses Buch haben wir in einer Thalia-Buchhandlung vor etwa 3 Jahren entdeckt und sofort gekauft.Wir kannten es vorher nicht aber es machte einen lustigen Eindruck.Mein Sohn hat es förmlich verschlungen! Innerhalb von zwei Tagen hatte er es durch. Mittlerweile hat er alle Teile gelesen und auch die Filme gesehen.Er ist schon ganz gespannt auf den nächsten Teil. Die Geschichten sind einfach toll...lustig und man kann sich genau vorstellen was er da schreibt, weil sich jeder Junge mit Greg identifizieren kann. Dieses Buch ist genau das Richtige um "Lesemuffel" ans Lesen von Büchern heran zu führen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Für Jungs im Alter ab 10 Jahren ein Muß...
von einer Kundin/einem Kunden am 09.09.2011

Der erste Teil der erfolgreichen "Gregs Tagebuch" Reihe. Es ist wirklich wie aus dem wahren Leben, eine lustige Geschichte über die Probleme von Greg in der Schule, mit Eltern, Geschwistern & mit seinen Freunden. Lustige Comics runden die witzigen Geschichten ab...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gregs Tagebuch
von Julia Lasthofer aus Pfarrwerfen am 30.06.2011

Greg ist ein chaotischer Kerl der viele Abenteuer durch macht. Erst mal kauft ihm seine Mutter ein Tagebuch dann hat er einen etwas trotteligen Freund namens Rupert der ihm oft das Leben schwer macht und über alles hinaus hat er noch einen nervigen großen Bruder – Rodrick! Ein sehr... Greg ist ein chaotischer Kerl der viele Abenteuer durch macht. Erst mal kauft ihm seine Mutter ein Tagebuch dann hat er einen etwas trotteligen Freund namens Rupert der ihm oft das Leben schwer macht und über alles hinaus hat er noch einen nervigen großen Bruder – Rodrick! Ein sehr unterhaltsames Buch über das echte Leben der pubertierenden Teenies der heutigen Zeit!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Initialzündung für unseren Lesemuffel
von A. Schürz aus Donzdorf am 02.06.2011

Unser Sohn Felix (8 Jahre) war ein fürchterlicher Lesemuffel ... bis er Gregs Tagebücher in die Hand bekam : seitdem liest er (freiwillig) regelmäßig ! Er ist bereits bei Band 3. Das Buch ist echt cool geschrieben und - wie geschehen - motiviert selbst Hardcore-Lesemuffel zum "Bücherverzehr". Absolut empfehlenswert... Unser Sohn Felix (8 Jahre) war ein fürchterlicher Lesemuffel ... bis er Gregs Tagebücher in die Hand bekam : seitdem liest er (freiwillig) regelmäßig ! Er ist bereits bei Band 3. Das Buch ist echt cool geschrieben und - wie geschehen - motiviert selbst Hardcore-Lesemuffel zum "Bücherverzehr". Absolut empfehlenswert !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Leseförderung & Lesemotivation
von einer Kundin/einem Kunden aus Paderborn am 18.05.2011

Leichte Lektüre, vor allem auch gut für weniger lesemotivierte Kinder, trotzdem durchgehend spannend, weil Greg immer neue Abenteuer erlebt, Schreibweise und optische Aufmachung sehr ansprechend, Folgebände ebenso empfehlenswert

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Toll
von Brigitte Bouman-Mengering aus Lingen (Ems) am 07.05.2011

Mein Sohn hat mich auf dieses tolle Buch aufmerksam gemacht.Ihm und dann auch mir hat diese Tagebuchidee ungemein gefallen.Lebensnahe Geschichten,aus dem Alltag eines pubertierenden Jungen.Die doofen Geschwister,verständnislose Eltern,schräge Freunde wie aus dem richtigen Leben.Humorvoll und spassig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Superlustig
von einer Kundin/einem Kunden am 02.05.2011

Ich finde dieser Teil der serie ist der lustigste. Besonders die sache mit dem käsefinger. aufgrund der comicartigen Schrift ist es superleicht zu lesen und die Bilder machen die story gleich noch mal lustiger. Ich habe das Buch noch am selben tag durchgelesen, da ich einfach nicht genug bekommen... Ich finde dieser Teil der serie ist der lustigste. Besonders die sache mit dem käsefinger. aufgrund der comicartigen Schrift ist es superleicht zu lesen und die Bilder machen die story gleich noch mal lustiger. Ich habe das Buch noch am selben tag durchgelesen, da ich einfach nicht genug bekommen konnte von diesen tollen witzen!!!!empfehlenswert!sollte man kaufen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Aufklärung für Mamas
von einer Kundin/einem Kunden am 01.05.2011

Nach der Lektüre dieses Buches scheine ich die Nöte und Eigenheiten der Jungs besser zu verstehen. Kurzweilig und bei allem Witz doch mit einem Schuss Aufklärung für übereifrige Mamas ...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sehr empfehlenswert
von einer Kundin/einem Kunden am 28.04.2011

Das Buch ist sehr witzig geschrieben. Besonders empfehlenswert für lesefaule Kinder. Aber auch als junggebliebender Erwachsener lesenswert. Schade, dass der 2.Teil nur gebunden zu erwerben ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Macht Spaß dieses Buch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 27.04.2011

Mein 10-jähriger Sohn ist sowieso eine Leseratte, aber den Greg liest er in einem Nachmittag aus

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gregs Tagebuch 1
von Kristin Brelage aus Lingen am 21.04.2011

Eines Tages werde ich berühmt!Da ist Greg sich ganz sicher.Um sich dann nicht immer wieder den gleichen Reporterfragen stellen zu müssen, beschließt er eine Autobiographie zu schreiben. Und Greg hat einiges zu erzählen!Von verrückten Geschwistern, trotteligen Freunden und dem ganz normalen Schulwahnsinn!! Greg spricht allen Jungs aus der Seele!Einfach... Eines Tages werde ich berühmt!Da ist Greg sich ganz sicher.Um sich dann nicht immer wieder den gleichen Reporterfragen stellen zu müssen, beschließt er eine Autobiographie zu schreiben. Und Greg hat einiges zu erzählen!Von verrückten Geschwistern, trotteligen Freunden und dem ganz normalen Schulwahnsinn!! Greg spricht allen Jungs aus der Seele!Einfach spitze!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Für Lesemuffel und Vielleser
von Julia Klode am 15.04.2011

Es kommt hin und wieder vor, da hört man „Mein Sohn hat keine Lust zu lesen“ oder ähnliches. Hier kommt Abhilfe: Gregs Tagebuch ist eine lustige Reihe um den Alltag des jungen Greg, der in seinem Tagebuch alles festhält, was ihm passiert- ob in der Schule, mit seiner Familie... Es kommt hin und wieder vor, da hört man „Mein Sohn hat keine Lust zu lesen“ oder ähnliches. Hier kommt Abhilfe: Gregs Tagebuch ist eine lustige Reihe um den Alltag des jungen Greg, der in seinem Tagebuch alles festhält, was ihm passiert- ob in der Schule, mit seiner Familie oder Freunden, Greg erzählt alles auf witzige, freche Art und Weise. Was das Buch ausmacht, ist die Comicartige Aufmachung, an der selbst Lesemuffel Freude haben. Also, wenn sie Ihrem Kind eine Freude mit einem Buch machen wollen, aber nicht wissen, was ihm (oder ihr) gefallen könnte, dann greifen Sie zu Greg- und Gott sei Dank gibt es (bisher) 5 Bände der Reihe. Wenn es also gefällt, haben Sie gleich das passende Geschenk zu Ostern, Weihnachten, Nikolaus, zum Geburtstag oder einfach für zwischendurch. Toll gemacht, geeignet für Kinder ab etwa 10 und sehr lesens- und schenkenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Muss für Lesemuffel
von einer Kundin/einem Kunden aus Sachsen am 14.04.2011

Jetzt muss ich das Buch meiner Tochter doch noch kaufen, nachdem das versprochene Leihexemplar der Freundin schon wieder woanders gelandet ist...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Von Idioten umzingelt! / Gregs Tagebuch Bd.1

Von Idioten umzingelt! / Gregs Tagebuch Bd.1

von Jeff Kinney

(31)
Buch
9,30
+
=
Gibt's Probleme? / Gregs Tagebuch Bd.2

Gibt's Probleme? / Gregs Tagebuch Bd.2

von Jeff Kinney

(5)
Buch
9,30
+
=

für

18,60

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen