Thalia.at

Good Bye, Lenin

(5)
Geschichte wird gemacht. Nur für den 21-jährigen Alex (Daniel Brühl) geht nichts voran. Kurz vor dem Fall der Mauer fällt seine Mutter (Katrin Sass), eine überzeugte Bürgerin der DDR, nach einem Herzinfarkt ins Koma - und verschläft den Siegeszug des Kapitalismus. Als sie wie durch ein Wunder nach acht Monaten die Augen aufschlägt, erwacht sie in einem neuen Land. Erfahren darf sie von alledem nichts: Zu angeschlagen ist ihr schwaches Herz, als dass es die Aufregung überstehen könnte. Um seine Mutter zu retten, muss Alex auf 79 Quadratmeter die DDR wieder auferstehen lassen ... Mit "Good Bye, Lenin!" schreibt Wolfgang Becker Filmgeschichte: 9 Deutsche Filmpreise, 6 Millionen begeisterte Kinozuschauer, 5 Wochen auf Platz 1 der Kinocharts, in die ganze Welt verkauft und schon heute einer der erfolgreichsten deutschen Filme aller Zeiten.
Portrait
Daniel Brühls Erfolgsgeschichte begann als Synchron- und Hörspielsprecher beim WDR. Sein Durchbruch als Schauspieler folgte mit dem Kinofilm "Good Bye, Lenin!" (2003).
Katrin Saß, geboren 1956 in Schwerin, gehörte zu den erfolgreichsten DDR-Schauspielerinnen. Ihr erster Leinwandauftritt "Bis dass der Tod euch scheidet" (1979, Regie Heiner Carow) machte sie schlagartig berühmt. Nach der Wiedervereinigung spielte sie in zahlreichen Folgen von "Polizeiruf 110", sowie in Frank Beyers "Sie und er" (1991) und Dominik Grafs "Sperling und der brennende Arm" (1997). Nach "Heidi M" (2001), für den sie den Bundesfilmpreis erhielt, feierte sie auch mit "Good Bye, Lenin!" einen triumphalen Erfolg.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 2
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 18.09.2003
Regisseur Wolfgang Becker
Sprache Deutsch (Untertitel: Deutsch)
EAN 7321921936609
Genre Komödie
Studio Warner Bros. Entertainment
Spieldauer 117 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch: Dolby Digital 5.1, Deutsch: Audiodescription für Blinde
Film (DVD)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 6242019
    Der Untergang
    (5)
    Film
    5,99
  • 34210452
    Alarm für Cobra 11 - Staffel 30 DVD
    Film
    11,99
  • 6725382
    Die fetten Jahre sind vorbei
    (6)
    Film
    9,99
  • 38746513
    Winter's Tale
    Film
    5,99
  • 4592288
    Das Tagebuch der Anne Frank
    Film
    5,99
  • 28838723
    Almanya - Willkommen in Deutschland
    (5)
    Film
    5,99
  • 28096019
    Lola rennt
    (1)
    Film
    9,99
  • 26751531
    Erich Kästner: Konferenz der Tiere
    Film
    9,99
  • 15978540
    Barbie - Eine Weihnachtsgeschichte
    (1)
    Film
    9,99
  • 7784464
    The Blues Brothers
    (4)
    Film
    5,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
2
3
0
0
0

sehr unterhaltsam
von LongGoneBy aus Wien am 10.03.2007

Dieser Film ist einer der besten deutschen Filme der letzten Jahre. Die Bemühungen von Alex, die bereits untergegangene DDR in der Wohnung seiner Mutter wieder zu beleben sind amüsant und werfen ein ironisches Bld auf das politische und gesellschaftliche System der DDR. Trotz der komischen Elemente fehlen bei "Good-bye Lenin"... Dieser Film ist einer der besten deutschen Filme der letzten Jahre. Die Bemühungen von Alex, die bereits untergegangene DDR in der Wohnung seiner Mutter wieder zu beleben sind amüsant und werfen ein ironisches Bld auf das politische und gesellschaftliche System der DDR. Trotz der komischen Elemente fehlen bei "Good-bye Lenin" auch die tragischen Momente nicht. Ein toller Film, den ich jedem nur empfehlen kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Wie es einmal in der DDR war... und zur Wendezeit...
von B. Meyer aus Oldenburg am 30.05.2005

Es ist eine mitnehmende tolle Geschichte rund um die Wende und der DDR - Zeit !!! Wirklich sehr schön anzusehen, allein die Hintergrundinformationen sind sehr interessant... und man kann auch noch sehr schön das DDR-Lied: Unsere Heimat, dass ist.... mitsingen. Wie in einer Playback-Show... Es ist wirklich ein sehenswerter... Es ist eine mitnehmende tolle Geschichte rund um die Wende und der DDR - Zeit !!! Wirklich sehr schön anzusehen, allein die Hintergrundinformationen sind sehr interessant... und man kann auch noch sehr schön das DDR-Lied: Unsere Heimat, dass ist.... mitsingen. Wie in einer Playback-Show... Es ist wirklich ein sehenswerter Film mit dem man die DDR - Geschichte zum Teil nachempfinden kann! Man kann diesen sehr oft anschauen! Viel Spaß beim anschauen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 1
von einer Kundin/einem Kunden am 15.02.2006

der film ist keineswegs langweilig. es ist immer wieder lustig zu sehen wie alexander in dem film die DDR weiterleben lässt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Wirklich guter Film
von Buch-Fan am 02.07.2008

Wohl einer der besten deutschen Filme der letzten Jahre! Wirklich unterhaltsam und lustig wie Alex versucht im Zimmer seiner Mutter die DDR weiterleben zu lassen! Ein wirklich toller Film, den man mit gutem Gewissen empfehlen kann!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
sehr gut
von Joe am 20.06.2006

Ist echt ein super Film und war ganz neben bei sogar in Frankreich ein absoluter Hit. Schade das in Deutschland nicht mehr von solchen Filmen produziert werden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 3

Wird oft zusammen gekauft

Good Bye, Lenin

Good Bye, Lenin

mit Daniel Brühl , Katrin Sass , Maria Simon , Chulpan Khamatova , Florian Lukas

(5)
Film
5,99
+
=
Das Leben der Anderen

Das Leben der Anderen

(10)
Film
5,99
+
=

für

11,98

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen