Thalia.at

Glücklich die Glücklichen

Ungekürzte Ausgabe

Ein Ehepaar im Supermarkt, Robert und Odile. Ihr an sich lächerlicher Streit an der Käsetheke eskaliert, die Nerven liegen blank, weil es hier um viel mehr als um die Wahl des richtigen Käses geht. Odile, Mutter zweier Kinder, wird sich schon bald einen Liebhaber nehmen, der sie dann seinerseits betrügt. Yasmina Reza beschreibt Paare, Einzelgänger und Familien in unverschämt komischen Alltagsszenen. Inmitten von gesellschaftlichem Ansehen und beruflichen Erfolgen werden ihre Träume vom Alltag zerrieben. Doch aufgeben? Niemals!

Es lesen: Wolfram Koch, Eva Mattes, Nina Petri, Matthias Brandt, Victoria von Trauttmansdorff, Nina Hoger, Wolf-Dietrich Sprenger, Sebastian Rudolph, Birgit Minichmayr, Achim Buch, Birte Schnöink, Peter Jordan, Charlotte Schwab, Hanns Zischler, Sebastian Zimmler, Jörg Pohl, Angelika Thomas und Marlen Diekhoff.

Portrait
Yasmina Reza, geboren 1959 in Paris, Schriftstellerin, Regisseurin und Schauspielerin, ist die meistgespielte Theaterautorin unserer Zeit. Nach dem Prix Molière für ihr erstes Bühnenstück ("Gespräche nach einer Beerdigung", 1987) erhielt sie zahlreiche internationale Auszeichnungen. Neben "KUNST" wurde "Der Gott des Gemetzels" zum weltweiten Erfolg, auch verfilmt von Roman Polanski.
Frank Heibert, geboren 1960, übersetzt vor allem aus dem Englischen und Französischen. 2006 erschien sein erster Roman.
Für seine Übersetzungen großer Autoren wie Mark Twain, Don Delillo, Tobias Wolff, George Saunders, Tristan Egolf und Richard Ford wurde Frank Heibert 2012 von der Heinrich Maria Ledig-Rowohlt-Stiftung ausgezeichnet und 2016 wurde ihm der Helmut-M.-Braem-Übersetzerpreis verliehen.
Hinrich Schmidt-Henkel, geboren 1959, lebt in Berlin, übersetzt Prosa und Theaterstücke aus dem Französischen, Norwegischen und Italienischen, zuletzt vor allem Jean Echenoz, Yasmina Reza, Jon Fosse, Erlend Loe und Louis-Ferdinand Céline.
Matthias Brandt wurde 1961 in Berlin geboren. Er studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover und war anschließend an verschiedenen Theatern engagiert. Seit Beginn der 90er Jahre spielte Brandt diverse TV-Rollen. 2009 erhielt er den Adolf-Grimme-Preis für "Die zweite Frau". Matthias Brandt ist Träger des deutschen Hörbuchpreises 2010.
Wolfram Koch, geboren 1962, spielte an fast allen großen deutschen Theatern und ist, neben seiner Film- und Fernseharbeit, ein sehr beliebter Hörbuch- und Hörspielsprecher.
Eva Mattes kam 1954 am Tergernsee zur Welt. Schon als Schülerin wandte sie sich der Medienwelt zu, allerdings nicht als Schauspielerin. Sie beschäftigte sich mit Sprech- und Atemtechnik und trat zunächst als Synchronsprecherin für Kinderrollen in Erscheinung. So lieh sie dem "Lassie"-Protagonisten Timy ihre Stimme aber auch "Pippi Langstrumpf" und "David Copperfield". Neben Theatererfahrungen am Schauspielhaus Hamburg arbeitete sie in den 70er Jahren in zahlreichen Filmprojekten mit, u.a. unter der Regie von Rainer Werner Fassbinder, der sie entdeckte. Nach seinem Tod verkörperte sie ihn in dem Film "Ein Mann wie Eva" (1983). Eva Mattes war zudem unter internationalen Größen wie Margarethe von Trotta, Percy Adlon und Werner Herzog im Kino zu sehen und erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter 1978 in Cannes die "Goldene Palme" als beste Nebendarstellerin in dem Film "Woyzeck". Unter Peter Zadek spielte sie in den 80er Jahren erfolgreich Theater. Eva Mattes ist eine der kraftvollsten deutschen Schauspielerinnen auf Leinwand und Bühne mit einer sensiblen und gleichzeitig energischen Präsenz. Als "Starke Stimme" hat sie von Christine Brückner "Jauche und Levkojen" sowie von Terézia Mora "Alle Tage" gelesen."Sams der Film". Für ihre Rolle der Frau Rotkohl dem erfolgreichen Kinderfilm erhält sie 2001 den Deutschen Filmpreis.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Matthias Brandt Wolfram Koch Eva Mattes Birgit Minichmayr
Anzahl 4
Erscheinungsdatum 10.02.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783899038934
Verlag Hörbuch Hamburg
Auflage 3. Auflage
Spieldauer 300 Minuten
Hörbuch (CD)
11,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40936378
    Die fabelhaften Schwestern der Familie Cooke
    von Karen Joy Fowler
    Hörbuch
    19,99
  • 39200914
    Ewig Dein
    von Daniel Glattauer
    Hörbuch
    12,99
  • 44242684
    Die Canterbury Schwestern
    von Kim Wright
    Hörbuch
    14,99
  • 36734820
    Riley, L: Mitternachtsrose/8 CDs
    von Lucinda Riley
    Hörbuch
    2,99 bisher 22,50
  • 42420695
    Ein Mann namens Ove (Hörbestseller)
    von Fredrik Backman
    (4)
    Hörbuch
    9,99
  • 32106856
    Die Insel der roten Mangroven
    von Sarah Lark
    Hörbuch
    2,50 bisher 10,99
  • 25611398
    Die Mütter Mafia und Friends
    von Kerstin Gier
    Hörbuch
    2,99 bisher 10,00
  • 33748137
    Pandablues
    von Britta Sabbag
    (1)
    SPECIAL
    2,99 bisher 10,99
  • 33790962
    Scheunemann, F: Hochzeitsküsse/3 CDs
    von Frauke Scheunemann
    SPECIAL
    2,99 bisher 16,90
  • 42420697
    Ein ganzes halbes Jahr (MP3 Hörbestseller)
    von Jojo Moyes
    (3)
    Hörbuch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„großes Leseverngügen“

Edith Berger, Thalia-Buchhandlung Graz

.....vielleicht hätte ich auch ohne diese Jahre des Schweigens den Mut gefunden, das Risiko einer Beziehung einzugehen.... wer weiß das schon"
Yasmina Reza erzählt in " Glücklich die Glücklichen" aus unterschiedlichen Perspektiven von Beziehungen. Familiengefüge, Beziehungsgeflechte, Einzelgängerschicksale, unterschiedliche Gemüts-
.....vielleicht hätte ich auch ohne diese Jahre des Schweigens den Mut gefunden, das Risiko einer Beziehung einzugehen.... wer weiß das schon"
Yasmina Reza erzählt in " Glücklich die Glücklichen" aus unterschiedlichen Perspektiven von Beziehungen. Familiengefüge, Beziehungsgeflechte, Einzelgängerschicksale, unterschiedliche Gemüts- und Gefühlszustände, menschliches Ver-und Unvermögen breiten sich genau beleuchtet aus. Auf der Suche nach dem Glück. Wir - auf der Suche nach dem Glück.
Großes Lesevergnügen

„Monotone Romanzen“

Gregor Schwarzenbrunner, Thalia-Buchhandlung Lentia

Auf eine ganz eigene Art und Weise nähert sich die Autorin einen speziellem Thema: In eigenwilligen und kurzweiligen Episoden lässt sie verschiedene Protagonisten zu Wort kommen und erzählt deren jeweilige Geschichte über Liebe, Partnerschaft, Sex und Zärtlichkeit. Ihr Stil bleibt sehr monoton und gleichartig, sodass ich leichte Schwierigkeiten Auf eine ganz eigene Art und Weise nähert sich die Autorin einen speziellem Thema: In eigenwilligen und kurzweiligen Episoden lässt sie verschiedene Protagonisten zu Wort kommen und erzählt deren jeweilige Geschichte über Liebe, Partnerschaft, Sex und Zärtlichkeit. Ihr Stil bleibt sehr monoton und gleichartig, sodass ich leichte Schwierigkeiten hatte, dem Text die nötige Aufmerksamkeit zu schenken. Untereinander stehen die Menschen in Beziehung miteinander, aber irgendwie bleiben die verschiedenen Zusammenhänge nicht hängen. Eine Variation im Stil, hätte den verschiedenen Protagonisten(=und dem Text) ein bisschen mehr Lebendigkeit verliehen, so blieben die einzelnen Charaktere eher distanziert und oberflächig. Derweil hat dieser Roman ganz annehmbare und interessante Dialoge und Passagen, aber das Gesamtkonzept hätte ein bisschen mehr durchdacht sein können. Glücklich die Glücklichen ist mein erster Roman von der viel gelobten Yasmin Reza und Fans werden wahrscheinlich ihre Freude an diesem Roman haben.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 21338939
    Angerichtet (DAISY Edition)
    von Herman Koch
    Hörbuch
    13,99
  • 40952996
    Die Glücklichen
    von Kristine Bilkau
    (7)
    Buch
    20,60
  • 39162552
    Die Interessanten
    von Meg Wolitzer
    (5)
    Buch
    23,70
  • 39192704
    Winterkrieg
    von Philip Teir
    (2)
    Hörbuch
    18,99
  • 40414928
    Nacktschnecken
    von Rebecca Martin
    (1)
    Buch
    15,50
  • 30574045
    Nur eine Ohrfeige
    von Christos Tsiolkas
    (32)
    Buch
    25,70
  • 32877307
    Ruhm
    von Daniel Kehlmann
    Hörbuch
    11,99
  • 42393764
    Der Tag, als meine Frau einen Mann fand
    von Sibylle Mit einem Vorwort Berg
    Hörbuch
    19,99
  • 30213725
    Der Gott des Gemetzels
    von Yasmina Reza
    Hörbuch
    11,99
  • 40405347
    Wir haben Raketen geangelt
    von Karen Köhler
    Hörbuch
    19,99
  • 2956589
    Die Klavierspielerin
    von Elfriede Jelinek
    (5)
    Buch
    9,30
  • 28943303
    Der Mann schläft
    von Sibylle Mit einem Vorwort Berg
    Hörbuch
    14,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Kundenbewertungen