Thalia.at

Spiel des Verlangens / Gamemaker Bd. 1

(5)

Als die Studentin Natalie Porter in einer Bar einem atemberaubend attraktiven Mann begegnet, ahnt sie noch nicht, dass es sich um den Leibwächter handelt, den ihr unbekannter Vater geschickt hat, um sie zu beschützen. Alexander Sevastyan nimmt sie mit nach Russland in eine Welt des Reichtums und des Überflusses. Doch mit jedem Tag in seiner Gesellschaft verfällt Natalie mehr seinem düsteren Charme und seinem Versprechen, ihre verbotensten Wünsche zu erfüllen.
Portrait

Nach einer Karriere als Athletin und Trainerin veröffentlichte Kresley Cole 2003 ihren ersten Roman und ist seither eine der international erfolgreichsten Autorinnen des Liebesromangenres.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 02.07.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8025-9588-2
Verlag Egmont LYX
Maße (L/B/H) 182/131/35 mm
Gewicht 346
Originaltitel The Professional. Gamemaker
Auflage 1. Auflage 2015
Verkaufsrang 40.592
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

20% auf alle Spiele

Nur bis Sonntag

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 31579147
    Kaktus
    von Amana Blanche
    (1)
    Buch
    21,40
  • 44196830
    Hardline - verfallen / Hard Bd. 3
    von Meredith Wild
    (1)
    Buch
    13,40
  • 39030055
    Kein Rockstar für eine Nacht
    von Kylie Scott
    (7)
    Buch
    10,30
  • 45008386
    Der letzte Schwur / Gestaltwandler Bd.15
    von Nalini Singh
    Buch
    10,30
  • 39030016
    Dunkles Schicksal / Immortals After Dark Bd. 13
    von Kresley Cole
    (3)
    Buch
    10,30
  • 39262413
    Love Games 2 - Das Spiel geht weiter
    von Emma Hart
    (2)
    Buch
    9,30
  • 42435702
    Stürmisches Begehren / Feuer Bd.5
    von Coreene Callahan
    (1)
    Buch
    9,30
  • 42218530
    Rock Kiss - Eine Nacht ist nicht genug
    von Nalini Singh
    (3)
    Buch
    10,30
  • 37619289
    Season of Desire - Band 1
    von Sadie Matthews
    (3)
    Buch
    10,30
  • 44127683
    Kiss and keep - Ewig in meinem Herzen
    von Rachel Van Dyken
    (2)
    Buch
    9,30

Buchhändler-Empfehlungen

„Spannung liegt in der Luft“

Melanie Ruhm, Thalia-Buchhandlung St. Pölten

Ein wirklich gelungener Auftakt einer neuen Reihe. Man wird schon ab der ersten Seite in den Bann dieses erotischen Romans gezogen und spürt das knistern zwischen Natalie und dem "Sibirier". Ich freue mich schon sehr auf den zweiten Band von Kresley Cole´s "Gamemaker". Ein wirklich gelungener Auftakt einer neuen Reihe. Man wird schon ab der ersten Seite in den Bann dieses erotischen Romans gezogen und spürt das knistern zwischen Natalie und dem "Sibirier". Ich freue mich schon sehr auf den zweiten Band von Kresley Cole´s "Gamemaker".

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40974250
    In den Fängen der Nacht / Poison Princess Bd.3
    von Kresley Cole
    Buch
    10,30
  • 25852235
    Zauber der Leidenschaft / Immortals After Dark Bd. 6
    von Kresley Cole
    (5)
    Buch
    10,30
  • 40952816
    Prinz der Ewigkeit / Dark Hunter Bd.15
    von Sherrilyn Kenyon
    (2)
    Buch
    10,30
  • 41200608
    Gamemaker - Mein Spiel
    von Kresley Cole
    eBook
    2,99
  • 32013805
    Dunkle Verlockung
    von Nalini Singh
    (3)
    Buch
    10,30
  • 28851662
    Die Seelen der Nacht
    von Deborah Harkness
    (45)
    Buch
    20,60
  • 27149993
    Dragon Fever / Dragon Bd.6
    von G. A. Aiken
    Buch
    10,30
  • 41200609
    Gamemaker - Unsere Erlösung
    von Kresley Cole
    eBook
    2,99
  • 34887463
    Nachts lockt das Verlangen
    von Barbara Dunlop
    eBook
    2,49
  • 34115610
    Wenn das Verlangen uns beherrscht
    von Rachel Bailey
    eBook
    2,49
  • 34680706
    Der gefährliche Lord Darrington
    von Sarah Mallory
    eBook
    4,49

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
1
0

Ein Muss für Erotik-Fans!
von einer Kundin/einem Kunden am 27.02.2016

Abgesehen von der prickelnden Erotik zwischen Natalie und Alexander fand ich auch die Story im Hintergrund sehr gut. Endlich mal nicht das typische Klischee von reichem Playboy und dem schüchternen jungen Mädchen. Ganz klar, 5 Sterne!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wenn Wünsche tief in Deinem Herzen wahr werden können...
von Solara300 aus Contwig am 24.07.2015

Kurzbeschreibung Natalie Porter ist eine Studentin auf der Suche nach ihrer echten Familie, die sie als sie klein war weggab. Natürlich hat Natalie ein liebevolles Zuhause bei einer Ersatz Familie gehabt, weiß aber nicht von wo ihre Abstammung ist und versucht mit drei Gelegenheitsjobs und ihre Studium mit Hilfe privater... Kurzbeschreibung Natalie Porter ist eine Studentin auf der Suche nach ihrer echten Familie, die sie als sie klein war weggab. Natürlich hat Natalie ein liebevolles Zuhause bei einer Ersatz Familie gehabt, weiß aber nicht von wo ihre Abstammung ist und versucht mit drei Gelegenheitsjobs und ihre Studium mit Hilfe privater Detektive sie aufzuspüren. Allerdings spürt man sie auf und Natalie wird schnell in ein Spiel um ihre Vergangenheit und ihrer Existenz mit hineingezogen in der ihr neuer Bodyguard Alexander Sewastian eine große Rolle spielen wird, denn Natalies Vater ist kein Unbekannter in Russlands Organisationen.... Cover Das Cover gefällt mir mit seiner dunklen Ausstrahlung und dem Blitzen der Steine. Das etwas Verborgenes in uns schlummert und durch ein unbekanntes verlangen erwacht. So jedenfalls würde ich es interpretieren und auch jederzeit danach greifen, was erstens an den Cover selbst liegt und dann, da ich ein Fan von Kresley Coles Geschichten bin! :D Schreibstil Die Autorin Kresley Cole hat wieder einmal einen hervorragenden Schreibstil der mich sehr schnell wieder mit in den Bann nahm und diese Mal in die Welt von Natalie entführt hat. Die Protagonisten und was sie denken sind dabei sehr gut beschrieben und man fiebert förmlich mit was wohl als nächstes passiert und ich freu mich schon auf mehr von der Autorin... Meinung Wenn Wünsche tief in Deinem Herzen wahr werden können... Ja dann sind wir bei Natalie Porter die eigentlich mit ihren Freundinnen in einer Bar ist und wieder einmal die Mannalytikerin gibt. Was eine Mannalytikerin ist? Das ist Natalie die bei den Kerlen alles durchschau und die Urteile passen mehr als gut. Die Mädels müssen dann immer lachen und ich finde Natalie macht ihre Sache sehr gut. Das hat Natalie auch an diesem Abend dringend nötig denn der Privatdetektiv den sie beauftragt hat ihre richtige Familie zu finden, hatte sich nicht mehr bei ihr gemeldet. Und Natalies Geld ist somit wieder am Limit angelangt und auch wenn sie drei Jobs ihre eigen nennt und noch studiert fehlt ihr doch wieder ein gewisser Zeitrahmen um noch einmal von vorne mit der Suche anzufangen. Allerdings kommt ein Typ in die Bar, denn Natalie nicht zu deuten weiß, geschweige denn den sie aus dem Kopf bekommt und das noch nicht einmal als er sie einfach nach einem mehr als kurzen Gespräch stehen lässt. Wenig später ist Natalie unverrichteter Dinge und gefrustet nachhause gegangen und wartet dort auf ihre Mitbewohnerin Jess mit der sie sich den Bungalow teilt den die zwei Studentinnen bewohnen. Aber was jetzt kommt übertrifft alles, denn der Kerl steht auf einmal vor Natalie im Bad und eröffnet ihr das er ihr neuer Bodyguard ist und die Suche nach Natalies Eltern erfolgreich war, denn ihr Vater Pawel Kowalew will sie sehen und zwar sofort. Der Privatdetektiv wo Natalie angeheuert hatte, wollte nicht nur Natalies Vater damit erpressen, sondern hat auch den Gegnern ihres Vaters ihren Aufenthalt verraten. Überrumpelt und geschockt blitzt bei Natalie der Kampfgeist durch und sie denkt da nicht dran einfach so alles stehen und liegen zu lassen. Sie ist der Meinung dass ihr Vater ja auch zu ihr kommen könnte. Aber wer jetzt denkt das läuft so, der irrt, ich konnte mich vor grinsen nicht mehr halten und habe an den Seiten geklebt, denn nicht nur das ihr neuer Bodyguard, groß gutaussehend und einfach WOW ist, strahlt er auch pure Maskulinität und eine Raubtierhafte Anziehung aus und schnappt Natalie und wirft sie über die Schulter nur in einem Bademantel bekleidet um sie danach ins Auto und ins Flugzeug zu verfrachten. Allerdings spielt sich zwischen Natalie und Alexander Sewastian wie ihr Bodyguard heißt eine Anziehung ab, die sie beide nicht ewig ignorieren können, und auch wenn Sewastian sehr wortkarg ist mit den Informationen. Steht Natalie vor einem neuen Leben in Russland bei ihrem Vater bevor, der nicht nur Milliardär ist und Kopf einer Organisation sondern auch sehr mächtige Feinde hat, was das Abreisen zu einer Dringlichkeit höchster Stufe gemacht hat um für Natalies Sicherheit zu sorgen. Aber nicht nur die neuen Umstände sondern auch diese Anziehung machen Natalie zu schaffen und werden es die beiden schaffen die Finger voneinander zu lassen, oder werden sie sich dem Spiel des Verlangens hingeben... Fazit Sehr empfehlenswert und es geh schon gleich rund von den ersten Seiten an, was mir sehr gut gefällt! Ich freu mich schon auf mehr von der Autorin. 5 von 5 Sternen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sehr gute neue Reihe !!
von MaRie am 16.07.2015

Das warten auf die neue Bücherreihe von Kresley Cole hat sich gelohnt. Es ist zwar keine Fantasyreihe, aber das ist egal... Ich fande das Buch einfach nur super. Es ist spannend, hat Gefühl und überrascht einen! Ich freue mich schon sehr auf den zweiten Teil ;) Kann es nur jedem... Das warten auf die neue Bücherreihe von Kresley Cole hat sich gelohnt. Es ist zwar keine Fantasyreihe, aber das ist egal... Ich fande das Buch einfach nur super. Es ist spannend, hat Gefühl und überrascht einen! Ich freue mich schon sehr auf den zweiten Teil ;) Kann es nur jedem Liebhaber von Liebes-, Erotik-, Abenteuerromanen empfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gamemaker - Spiel des Verlangens
von tigerbaer/heinz60 aus Karlsruhe am 29.02.2016

Bisher kannte ich von Kresley Cole nur die Reihe um die "Immortals after Dark"-Reihe und diese liebe ich bereits seit einigen Jahren. Ich war gespannt, auf welche Lesepfade mich die Autorin mit ihrem ersten Ausflug ins erotische Gefilde mit nimmt. Nun ist "Gamemaker - Spiel des Verlangens" gelesen und ich... Bisher kannte ich von Kresley Cole nur die Reihe um die "Immortals after Dark"-Reihe und diese liebe ich bereits seit einigen Jahren. Ich war gespannt, auf welche Lesepfade mich die Autorin mit ihrem ersten Ausflug ins erotische Gefilde mit nimmt. Nun ist "Gamemaker - Spiel des Verlangens" gelesen und ich bin ganz ehrlich, dass ich nicht so richtig weiß, was ich davon halten soll. Mit der Erinnerung an die spannenden Lesestunden der anderen Reihe von Frau Cole hat mich "Gamemaker" fast schon enttäuscht, auch wenn es schmerzt das zu sagen bzw. zu schreiben. In "Gamemaker - Spiel des Verlangens" ist Natalie, eine junge amerikanische Studentin auf der Suche nach ihren leiblichen Eltern. Das sie bei ihrer Suche tatsächlich auf ihren leiblichen Vater stösst und sich dieser als ein großes Tier der russischen Mafia entpuppt, damit hat sie nicht wirklich gerechnet. Und dass sich der faszinierende Mann, den sie in einer Bar anmacht, als ihr russischer Leibwächter Alexander Sewastian vorstellt, war auch nicht so geplant. Natalie wird Hals über Kopf in Geschehnisse katapultiert, die sie weder steuern noch so wirklich verstehen kann. Die Faszination für den hart erscheinenden Sewastian ist da nur eines von vielen Problemen. Die Grundidee der Geschichte bietet viel Potenzial und der Ausflug in russische Mafia-Gefilde war anfangs für mich spannend zu lesen. Leider verpfufft jeglicher Ansatz von einer halbwegs vernünftigen bzw. evtl. spannenden Handlung innerhalb kürzester Zeit in seitenlangen erotischen Szenen. Ich lese wirklich sehr gerne und auch viel erotische Literatur, aber wenn ich mich bei der dritten Erotikszene dabei erwische, dass ich die Augen rolle, dabei denke "Nicht schon wieder!" und beginne Seiten vor zu blättern, dann ist etwas schief gelaufen. Die Erotik ist ansprechend und abwechslungsreich geschrieben, aber für mich war es einfach zu viel und bei aller "horizontalen Aktion" habe ich die Charaktere und ihre Entwicklung fast vollständig aus den Augen verloren. Am Ende des Buches gab es zwischen Natalie und Alexander eine tolle Szene und sie haben endlich mal richtig miteinander geredet. Von dieser Dynamik und den sich dabei offenbarenden Erkenntnissen hätte ich mir schon viel früher wesentlich mehr gewünscht. Von mir gibt es 2,5 Bewertungssterne und unter uns Frau Cole... "Das können Sie echt besser!"

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Wie immer sehr schön geschrieben, kommt aber nicht an ihre "Immortals after Dark"-Serie heran. Sehr viel Sex, für "Shades of Grey"-Fans sicher einen Blick wert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 19.10.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Sehr sinnlich, extrem heiß und wunderbar düster ist diese Liebesgeschichte über die junge Natalie und den umwerfenden Russen Alexander.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Prickelnde Erotik vermischt mit einer guten Story. So muss Unterhaltung sein. Toll

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Für mich der (eher schlechte) Versuch, an den Erfolg von "Shades of Grey" anzuknüpfen. Viele finden diesen Roman dennoch gut, daher bitte selbst lesen und eigene Meinung bilden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Echt jetzt??
von Lesemaus am 27.12.2015
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Also ich habe schon viele Bücher von Kesley Cole gelesen - aber sowas noch nie. Es ist richtig schlecht. Ach die Erotik ist schlecht und die beiden Hauptfiguren unsympathisch. toller Plot mit dem man was hätte anfangen können. Habe es weg gelegt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1

Wird oft zusammen gekauft

Spiel des Verlangens / Gamemaker Bd. 1

Spiel des Verlangens / Gamemaker Bd. 1

von Kresley Cole

(5)
Buch
10,30
+
=
Meister des Spiels / Gamemaker Bd. 2

Meister des Spiels / Gamemaker Bd. 2

von Kresley Cole

(3)
Buch
10,30
+
=

für

20,60

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen