Thalia.at

>>> GROßE LAGERRÄUMUNG: Bis zu 50% sparen**

Erlösung

Ein Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q Thriller

Carl Mørck - Sonderdezernat Q

(104)
Kinder verschwinden spurlos. Niemand meldet sie vermisst ...
»›Was wird er mit uns machen, wenn er zurückkommt?‹ Die Angst flackerte auf in den Augen seines Bruders. Sie wussten, dass bald alles vorbei war. Aus diesem Bootshaus gab es kein Entrinnen.«
Niemand hatte die verwitterte Flaschenpost beachtet, der Hilfeschrei in ihrem Inneren war ungehört verhallt. Jahre später gelangt das verblasste Schriftstück ins Sonderdezernat Q in Kopenhagen. Die Materialanalyse zeigt, dass die Botschaft mit menschlichem Blut geschrieben wurde. Die Entzifferung der Buchstaben führt Carl Mørck und seinen Assistenten Assad auf die Spur eines entsetzlichen Verbrechens – und in Bereiche der Gesellschaft, die ihnen beiden einigermaßen fremd erscheinen …
Rezension
»Sehnsüchtig haben wir auf den dritten Krimi des Mega-Seller-Autors aus Dänemark gewartet.«
Brigitte EXTRA - Die besten Taschenbücher für den Urlaub 31.05.2011
Portrait
Jussi Adler-Olsen veröffentlicht seit 1997 Romane, seit 2007 die erfolgreiche Serie um Carl Mørck vom Sonderdezernat Q. Mit den Thrillern ›Erbarmen‹, ›Schändung‹, ›Erlösung‹, ›Verachtung‹, ›Erwartung‹ und ›Verheißung‹ sowie mit seinen Romanen ›Das Alphabethaus‹, ›Das Washington Dekret‹ und ›TAKEOVER. Und sie dankte den Göttern‹ stürmt er die internationalen Bestsellerlisten. Seine vielfach preisgekrönten Bücher erscheinen in über 40 Ländern und werden mehrfach verfilmt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 592, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.01.2014
Serie Carl Mørck - Sonderdezernat Q 3
Sprache Deutsch
EAN 9783423407960
Verlag dtv
Verkaufsrang 684
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 27626730
    Erbarmen
    von Jussi Adler-Olsen
    (269)
    eBook
    8,99
  • 34406571
    Schändung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 2
    von Jussi Adler-Olsen
    (90)
    eBook
    8,99
  • 36776564
    Erwartung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 5
    von Jussi Adler-Olsen
    (31)
    eBook
    7,99
  • 41594805
    Verheißung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 6
    von Jussi Adler-Olsen
    (55)
    eBook
    12,99
  • 34185696
    Das Washington-Dekret
    von Jussi Adler-Olsen
    (35)
    eBook
    7,99
  • 43008405
    TAKEOVER. Und sie dankte den Göttern ...
    von Jussi Adler-Olsen
    (14)
    eBook
    9,99
  • 36409450
    Das Alphabethaus
    von Jussi Adler-Olsen
    (73)
    eBook
    8,99
  • 47954376
    Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    (19)
    eBook
    19,99
  • 44140355
    Ostfriesenschwur / Ostfriesenwut Bd.10
    von Klaus-Peter Wolf
    (24)
    eBook
    9,99
  • 41089999
    Die Betrogene
    von Charlotte Link
    (70)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„WOW“

Doris Oberauer, Thalia-Buchhandlung Grieskirchen

Der dritte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q. Der Mörder nimmt immer zwei Kinder mit tötet eines und bringt das andere zurück unter der Bedingung, dass die Eltern schweigen. Wird es der Ermittler schaffen den Mörder zu kriegen? Bitte unbedingt lesen! Die Bücher von diesem Autor sind sehr spannend aber auch sehr brutal!! Der dritte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q. Der Mörder nimmt immer zwei Kinder mit tötet eines und bringt das andere zurück unter der Bedingung, dass die Eltern schweigen. Wird es der Ermittler schaffen den Mörder zu kriegen? Bitte unbedingt lesen! Die Bücher von diesem Autor sind sehr spannend aber auch sehr brutal!!

„Tolles Buch“

Helga Pamminger, Thalia-Buchhandlung Wr. Neustadt

Es fiel dann schon ein wenig schwer, auf den
neuen Adler-Olsen zu warten. Aber dann war er endlich da und ein freier Tag zum Lesen auch.
Ein neuer Fall für Carl Morck, den sie einfach nicht in Ruhe schlafen lassen in seinem Keller. Na ja, im Keller des Polizeipräsidiums. Jetzt muß der Keller wegen Asbest auch noch geräumt werden.
Es fiel dann schon ein wenig schwer, auf den
neuen Adler-Olsen zu warten. Aber dann war er endlich da und ein freier Tag zum Lesen auch.
Ein neuer Fall für Carl Morck, den sie einfach nicht in Ruhe schlafen lassen in seinem Keller. Na ja, im Keller des Polizeipräsidiums. Jetzt muß der Keller wegen Asbest auch noch geräumt werden. Assad hat eine neue Idee der Sichtbarmachung von Zusammenhängen, Rose schickt ihre Schwester Yrsa statt ihr in die Arbeit.Und die benimmt sich anders als Rose, aber auch höchst eigenartig. Welches Geheimnis hat übrigesn Assad??
Aber das ist nur alles Nebenhandlung.
Ein sehr komplexer Fall, eine alte Flaschenpost, darin ein Brief, mit Blut geschrieben. Lesen - eine unbedingte Empfehlung.

„Gänsehaut inkludiert“

Marie-Therese Reisenauer, Thalia-Buchhandlung Wien

Erlöst wird man wirklich, aber so ziemlich erst auf der letzten Seite. Alles was sich vorher abspielt fasziniert, gibt Rätsel auf, und bewirkt besagte Gänsehaut. Ausgangspunkt ist eine Flaschenpost, der dann daraus resultierende Fall lässt den ermittelnden Kommissar nicht ruhig schlafen, zumal er auch noch auf Freiersfüßen daher kommt. Erlöst wird man wirklich, aber so ziemlich erst auf der letzten Seite. Alles was sich vorher abspielt fasziniert, gibt Rätsel auf, und bewirkt besagte Gänsehaut. Ausgangspunkt ist eine Flaschenpost, der dann daraus resultierende Fall lässt den ermittelnden Kommissar nicht ruhig schlafen, zumal er auch noch auf Freiersfüßen daher kommt. Zum Glück hat er sein Team, welches allerdings auch des öfteren schizophren agiert. Fazit: auch beim dritten Fall von Carl Morck bleibt die Qualität, aber vor allem auch die Spannung erhalten, und so nebenbei kennt man Dänemark immer besser.

„Der 3 Fall “

Eva Katzer, Thalia-Buchhandlung Wiener Neustadt

Endlich der dritte Fall für das Sonderdezernat "Q" mit seinem skurrilen Ermittlerteam rund um den eigenbrötlerischen Carl,den geheimnisvollen Assad und die exzentrische Rose/Yrsa.

Ich bin ein absoluter Fan von Jussi Adler-Olsen!

Endlich mal wieder ein wirklich guter Krimiautor der es schafft seine Leser von der ersten bis zur
Endlich der dritte Fall für das Sonderdezernat "Q" mit seinem skurrilen Ermittlerteam rund um den eigenbrötlerischen Carl,den geheimnisvollen Assad und die exzentrische Rose/Yrsa.

Ich bin ein absoluter Fan von Jussi Adler-Olsen!

Endlich mal wieder ein wirklich guter Krimiautor der es schafft seine Leser von der ersten bis zur letzten Sekunde zu fesseln.
Von diesem Teil war ich aber ein wenig enttäuscht da sich die Spannung erst ab der Hälfte des Buches aufbaut.

Ein religiös fanatischer Killer der in seinem Wahn über Jahre hinweg unentdeckt Kinder entführt und ganze Familien ins Unglück stürzt bis eine Flaschenpost auftaucht -ein Brief in Blut geschrieben und schon fast unleserlich.........eine Herausforderung für das Team" Q".

Fazit: Nicht sein spannendster Fall aber trotzdem lesens - und empfehlenswert!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 24268667
    Rotkehlchen
    von Jo Nesbo
    (19)
    eBook
    9,99
  • 32934364
    Mittsommermord
    von Henning Mankell
    (15)
    eBook
    10,99
  • 41655710
    Verschwörung
    von David Lagercrantz
    (56)
    eBook
    18,99
  • 35370780
    Koma
    von Jo Nesbo
    (53)
    eBook
    9,99
  • 30610188
    Der Mann, der kein Mörder war
    von Hans Rosenfeldt
    (73)
    eBook
    9,99
  • 35471151
    Die Springflut
    von Rolf Börjlind
    (45)
    eBook
    8,99
  • 38990602
    Krähenmädchen
    von Erik Axl Sund
    (125)
    eBook
    9,99
  • 36642479
    Totengeld
    von Kathy Reichs
    eBook
    8,99
  • 32902679
    Denn die Gier wird euch verderben
    von Åsa Larsson
    (29)
    eBook
    8,99
  • 39792052
    Der elfte Gast
    von Arne Dahl
    eBook
    8,99 bisher 9,99
  • 38990599
    Narbenkind
    von Erik Axl Sund
    (33)
    eBook
    9,99
  • 32204892
    Die Toten von Sandhamn
    von Viveca Sten
    (21)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
104 Bewertungen
Übersicht
86
14
3
1
0

wie immer gut
von einer Kundin/einem Kunden aus dortmund am 21.11.2011

Das Schöne ist, dass Carl und sein Kollege Assad einem immer mehr ans Herz wachsen. Man möchte mehr von der Rahmengeschichte erfahren. Die Grundstory wie immer spannend und gut gemacht. Hat man noch kein Buch dieser Reihe gelesen, sollte man auf jeden Fall mit dem ersten Fall beginnen. :-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Band 3
von Blacky am 22.03.2012

Inhalt: Der Hilfeschrei im Inneren einer verwitterten Flaschenpost blieb jahrelang unentdeckt. Dann landet die Botschaft im Sonderdezernat Q für unaufgeklärte Fälle. Ihre mühsame Entzifferung führt Carl Mørck und seinen Assistenten Assad auf die Spur eines entsetzlichen Verbrechens: Der Hilfeschrei, mit menschlichem Blut geschrieben, ist offenbar das letzte Lebenszeichen zweier Jungen,... Inhalt: Der Hilfeschrei im Inneren einer verwitterten Flaschenpost blieb jahrelang unentdeckt. Dann landet die Botschaft im Sonderdezernat Q für unaufgeklärte Fälle. Ihre mühsame Entzifferung führt Carl Mørck und seinen Assistenten Assad auf die Spur eines entsetzlichen Verbrechens: Der Hilfeschrei, mit menschlichem Blut geschrieben, ist offenbar das letzte Lebenszeichen zweier Jungen, die Jahre zuvor entführt worden waren. Doch wer sind diese Jungen? Warum haben ihre Eltern nie eine Vermisstenanzeige aufgegeben? Sind sie womöglich noch am Leben? Bald steht fest: der Täter läuft noch immer frei herum .. Auch der dritte Band des Dezernats Q ist an Spannung kaum zu überbieten. Jussi Adler Olsen hat ein einmaliges Talent Orte, Personen und Stimmungen zu beschreiben. Man sieht die einzelnen Orte förmlich vor sich. Der Fall wird immer verzwickter und es gibt einige Wendungen im Geschehen, bis Morck und seine Kollegen endlich auf der richtigen Spur sind. Bis zum kurz vor Schluss bleibt unklar, wer dieses ganze Drama überlebt. Also Spannung pur bis zum Ende.Auch das Privatleben von Karl Morck und seinem Team wird immer interresanter. Es kommen einige Dinge ans Licht, auf die in den nächsten Bänden hoffentlich noch näher eingegangen wird. Ich freue mich schon auf Band 4. Reihenfolge der Carl Mørck und das Dezernat Q Serie: 1. Erbarmen 2. Schändung 3. Erlösung 4. Verachtung ("Das "Alphabethaus" gehört nicht zu dieser Serie)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Wie alle gut!
von einer Kundin/einem Kunden am 22.01.2015

Bis auf den neuesten Fall habe ich alle anderen Teile gelesen und wurde nicht enttäuscht. Karl Mork ist klasse, witzig und klever. Den neuen Fall lese ich auch noch, wenn ich mit meinem jetztigen Roman durch bin. Bin schon sehr gespannt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Erlösung

Erlösung

von Jussi Adler-Olsen

(104)
eBook
8,99
+
=
Verachtung / Carl Mørck  Sonderdezernat Q Bd. 4

Verachtung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 4

von Jussi Adler-Olsen

(72)
eBook
7,99
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Carl Mørck - Sonderdezernat Q

  • Band 1

    27626730
    Erbarmen
    von Jussi Adler-Olsen
    (269)
    8,99
  • Band 2

    34406571
    Schändung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 2
    von Jussi Adler-Olsen
    (90)
    8,99
  • Band 3

    29237090
    Erlösung
    von Jussi Adler-Olsen
    (104)
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    32973955
    Verachtung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 4
    von Jussi Adler-Olsen
    (72)
    7,99
  • Band 5

    36776564
    Erwartung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 5
    von Jussi Adler-Olsen
    (31)
    7,99
  • Band 6

    41594805
    Verheißung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 6
    von Jussi Adler-Olsen
    (55)
    12,99
  • Band 7

    47954376
    Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    (19)
    19,99