Thalia.at

Eine kurze Geschichte der Zeit

(2)
Das Buch, das unsere Weltsicht verändert hat
Woher kommen wir? Warum ist das Universum so, wie es ist? Dieses Buch hat unsere Weltsicht verändert – und zugleich setzte es neue Maßstäbe für die Darstellung komplexer physikalischer Zusammenhänge. Stephen Hawkings «Eine kurze Geschichte der Zeit» hat das Wissen über die Entstehung des Universums, Schwarze Löcher, das Wesen der Zeit und die Suche nach der Weltformel in der Physik und Kosmologie populär gemacht wie kein anderes. Das Credo eines Jahrhundert-Genies.
Rezension
"Eine rasante Geisterbahnfahrt durch das Labyrinth kosmologischer Denkmodelle." (Der Spiegel)
Portrait
Stephen Hawking, geboren 1942 in Oxford, Großbritannien ist Astrophysiker und seit 1979 Inhaber des Lucasischen Lehrstuhls für Mathematik und Theoretische Physik an der Universität Cambridge, den einst auch Sir Isaac Newton inne hatte. Er lieferte bedeutende Arbeiten zur Kosmologie, wobei seine Forschung vor allem auf dem Gebiet der Physik der Schwarzen Löcher angesiedelt ist. 1963 wurde bei Hawking Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) diagnostiziert und er ist seit 1968 auf einen Rollstuhl angewiesen. Durch einen Luftröhrenschnitt 1985 verlor er die Fähigkeit zu sprechen und ist für die verbale Kommunikation auf die Benutzung eines Sprachcomputers angewiesen. Stephen Hawking veröffentlichte seit den 70er Jahren zahlreiche wissenschaftliche Werke und zählt zu den weltweit renommiertesten Wissenschaftlern, die auf dem Gebiet der Astrophysik forschen. Durch "Eine kurze Geschichte der Zeit" ist er auch einem breiten Publikum außerhalb der Fachwelt bekannt geworden.
Hainer Kober, 1942 geboren, studierte Germanistik und Romanistik. Seit 1972 übersetzt er aus dem Französischen und Englischen. Unter anderem hat er Werke von Stephen Hawking, Oliver Sacks, Jonathan Littell, Terry Eagleton und Jean Ziegler ins Deutsche übertragen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 271
Erscheinungsdatum 01.12.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-62600-5
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 188/125/20 mm
Gewicht 222
Originaltitel A Brief History of Time: From the Big Bang to Black Holes
Abbildungen zahlreiche schwarz-weiß Illustrationen
Auflage 11
Illustratoren Ron Miller
Verkaufsrang 15.766
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

20% auf alle Spiele

Nur bis Sonntag

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 5698895
    Die illustrierte Kurze Geschichte der Zeit
    von Stephen W. Hawking
    (2)
    Buch
    15,50
  • 2988315
    Eine kurze Geschichte der Zeit
    von Stephen W. Hawking
    Buch
    20,60
  • 13882397
    Die kürzeste Geschichte der Zeit
    von Stephen W. Hawking
    (3)
    Buch
    12,40
  • 4547520
    Das Universum in der Nussschale
    von Stephen W. Hawking
    (2)
    Buch
    17,40
  • 2917861
    Schrödingers Katze
    von Brigitte Röthlein
    Buch
    9,20
  • 43615562
    Warum ist E = mc²?
    von Brian Cox
    Buch
    20,60
  • 21406236
    Dunkle kosmische Energie
    von Adalbert Pauldrach
    (1)
    Buch
    10,27
  • 42379954
    Die Planeten
    Buch
    30,80
  • 22058721
    Der große Entwurf
    von Stephen W. Hawking
    (3)
    Buch
    25,70
  • 14235417
    Big Bang
    von Simon Singh
    (4)
    Buch
    11,30

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Klassiker in der Astronomie
von einer Kundin/einem Kunden am 20.05.2014

Stephen Hawking führt in seiner "kurzen Geschichte der Zeit" in leichter Sprache durch die Geschichte des Kosmos. Wobei es weniger eine Geschichte ist - es ist viel mehr eine Einführung in verschiedene Theorien in der Astronomie, anhand derer dann das Universum beschrieben werden kann. Dabei wird kein Wissen vorausgesetzt,... Stephen Hawking führt in seiner "kurzen Geschichte der Zeit" in leichter Sprache durch die Geschichte des Kosmos. Wobei es weniger eine Geschichte ist - es ist viel mehr eine Einführung in verschiedene Theorien in der Astronomie, anhand derer dann das Universum beschrieben werden kann. Dabei wird kein Wissen vorausgesetzt, dennoch fällt es teilweise etwas schwer, ohne jegliche Kenntnisse in diesem Bereich zu folgen, was ich aber nicht als störend empfunden habe - es geht ja schließlich um Wissenschaft, und die ist eben stellenweise sehr komplex. Trotzdem kommt man im großen und ganzen gut durch und bekommt dafür eine sehr lehrreiche Lektüre geboten. Hawking schreibt in sich schlüssig und lässt wenige Fragen offen. Angefangen wird mit der Geschichte der Weltbilder bezüglich des Universums. Später geht es dann um aktuellere Annahmen und Modelle. Es werden die wichtigsten Dinge zu Theorien erläutert, die Argumente dafür und dagegen werden geliefert und es lässt sich nicht erkennen, dass der Autor zu einer Ansicht tendiert. Zusammenfassend eine Lektüre, die ich jeden empfehlen würde, der sich für Astronomie interessiert, sich aber dessen Komplexität bewusst ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0

Wird oft zusammen gekauft

Eine kurze Geschichte der Zeit

Eine kurze Geschichte der Zeit

von Stephen W. Hawking

(2)
Buch
10,30
+
=
Der große Entwurf

Der große Entwurf

von Stephen W. Hawking

(1)
Buch
15,50
+
=

für

25,80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen