Thalia.at

Dr. Siri und seine Toten

Gekürzte Lesung

(6)
Spannung garantiert: Die Starken Stimmen lesen jetzt Krimis


Dr. Siri Paiboun ist 72 Jahre alt, ein einfacher Arzt – und wird wider Willen befördert: Die kommunistische Partei von Laos bestellt ihn zum einzigen Leichenbeschauer des Landes. Diese Aufgabe erledigt der kauzige Arzt mit übersinnlicher Intuition und einem französischen Pathologie- Handbuch von 1948. Hört sich komisch an? Ist es auch. Vergnüglich und skurril löst er seinen ersten Fall, den Tod der Gattin eines hohen Parteikaders.

Jan Josef Liefers ist wie geschaffen dafür, sich in besonders schräge Charaktere hineinzufühlen. Der des Dr. Siri dürfte ihm nicht schwergefallen sein – schließlich spielt er im „Tatort“ seit Jahren quasi einen Kollegen von Dr. Siri, der zudem ähnlich verschroben ist. Man hört einfach, dass Liefers großen Spaß an diesem Buch hatte.


(4 CDs, Laufzeit: 4h 40)



Portrait
Colin Cotterill wurde 1952 in London geboren. Nach einer Ausbildung zum Englischlehrer begab er sich auf eine Weltreise, die viele Jahre andauerte. Er lebte lange in Australien, Japan, Thailand und Laos, wo er Englischkurse an verschiedenen Universitäten gab und sich als Sozialarbeiter engagierte. Mittlerweile ist der Hundeliebhaber und begeisterte Comic-Zeichner in Thailand sesshaft geworden. Seine in Laos angesiedelte Krimiserie um Dr. Siri Paiboun, den querköpfigen Leichenbeschauer und Ermittler wider Willen, wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. Auch Colin Cotterills zweite Spannungsreihe, die im gegenwärtigen Thailand spielt und in deren Mittelpunkt die Kriminalreporterin Jimm Juree und ihre verrückte Familie stehen, begeistert weltweit die Leser. Colin Cotterill lebt mit seiner Frau in Chumphon, Thailand.

Als zynischer Gerichtsmediziner Karl-Friedrich Boerne ermittelt Publikumsliebling Jan Josef Liefers gemeinsam mit Axel Prahl im „Tatort“ Münster. Seine kongeniale Hörbuch-Lesung, wie „Der Reinfall“ von Carl Hiaasen, begeistern Presse und Publikum gleichermaßen.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Jan J. Liefers
Anzahl 4
Erscheinungsdatum 18.09.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783837100907
Reihe Starke Stimmen - Brigitte Hörbuch Edition
Verlag Random House Audio
Originaltitel The Coroner's Lunch
Spieldauer 280 Minuten
Hörbuch (CD)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28851583
    Briefe an einen Blinden
    von Colin Cotterill
    (1)
    Hörbuch
    9,99
  • 30501468
    Todesherz
    von Karen Rose
    (2)
    Hörbuch
    8,49 bisher 9,99
  • 15906464
    Dr. Siri und seine Toten
    von Colin Cotterill
    Hörbuch
    19,99
  • 33791005
    Der fröhliche Frauenhasser - Dr. Siri ermittelt.
    von Colin Cotterill
    (2)
    Hörbuch
    18,99
  • 32106861
    Abgeschnitten
    von Sebastian Fitzek
    (3)
    Hörbuch
    9,99
  • 32495327
    Kalte Asche (Hörbestseller MP3-Ausgabe)
    von Simon Beckett
    (1)
    Hörbuch
    9,99
  • 37326781
    Todesschuss
    von Karen Rose
    SPECIAL
    3,99
  • 36414020
    Katz und Maus
    von Simon Beckett
    (1)
    Hörbuch
    8,99
  • 26189823
    Leichenblässe. David Hunter, Band 3
    von Simon Beckett
    (11)
    Hörbuch
    13,99
  • 44253493
    Dr. Siri und die Geisterfrau
    von Colin Cotterill
    (2)
    Hörbuch
    18,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Etwas ganz besonderes!!“

Doris Oberauer, Thalia-Buchhandlung Grieskirchen

Dr. Siri ist 72 Jahre alt und eigentlich reif für die Pension doch dann wird er aufgrund seiner medizinischen Kenntnisse zum einzigen Leichenbeschauer von Laos ernannt. Anhand von zwei Lehrbüchern aus dem Jahr 1948 macht Dr. Siri seine erste Pathologische Untersuchung!
Die Gemahlin eines Parteibonzen ist einfach so beim Abendessen
Dr. Siri ist 72 Jahre alt und eigentlich reif für die Pension doch dann wird er aufgrund seiner medizinischen Kenntnisse zum einzigen Leichenbeschauer von Laos ernannt. Anhand von zwei Lehrbüchern aus dem Jahr 1948 macht Dr. Siri seine erste Pathologische Untersuchung!
Die Gemahlin eines Parteibonzen ist einfach so beim Abendessen gestorben. Dr. Siri glaubt das dieser Tot nicht mit rechten Dingen zugegangen ist. Er beschließt auf eigene Faust zu ermitteln und die wahre Todesursache heraus zu finden…
Ein witziger und spannender Krimi mit einem originellen Ermittler!

„Laos“

Ingrid Führer, Thalia-Buchhandlung Gmunden

Ein sehr amüsanter Krimi der in Laos spielt. Ein 72ig jähriger Pathologe wider willen, der weder Tod noch Geister (in seinem Fall) oder Parteibonzen fürchtet, spielt hier die Ermittlerrolle. Begleitet wird er von zwei skurrilen, liebenswerten Assistenten. Man muss sie einfach mögen die Drei!. Nebenbei bekommt man Nachhilfe im "Kommunismus". Ein sehr amüsanter Krimi der in Laos spielt. Ein 72ig jähriger Pathologe wider willen, der weder Tod noch Geister (in seinem Fall) oder Parteibonzen fürchtet, spielt hier die Ermittlerrolle. Begleitet wird er von zwei skurrilen, liebenswerten Assistenten. Man muss sie einfach mögen die Drei!. Nebenbei bekommt man Nachhilfe im "Kommunismus". Was heißen soll: Für die kleinen bleibt alles beim Alten. Man dient nur einem anderen Herren. Ein wirklich nettes Buch, das einen zum Lächeln bringt! - und Lust auf die folge Bände macht. Schade nur, dass, das Buchcover so gar nicht ansprechend ist.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 18707771
    Flavia de Luce 01. Mord im Gurkenbeet
    von Alan Bradley
    (4)
    Hörbuch
    28,99
  • 18144435
    Garou
    von Leonie Swann
    (4)
    Hörbuch
    15,99
  • 42555445
    Das große Hercule-Poirot-Buch
    von Agatha Christie
    (1)
    Buch
    24,70
  • 14087840
    Das Böse unter der Sonne. 3 CDs
    von Agatha Christie
    (1)
    Hörbuch
    9,99
  • 11427592
    Die Morde des Herrn ABC. 3 CDs
    von Agatha Christie
    Hörbuch
    9,99
  • 35147223
    Schweres Erbe für Mma Ramotswe
    von Alexander McCall Smith
    (2)
    Buch
    9,30
  • 16404046
    Post Mortem
    von Patricia Cornwell
    (1)
    Hörbuch
    21,99
  • 11398714
    Tod auf dem Nil. 3 CDs
    von Agatha Christie
    (1)
    Hörbuch
    9,99
  • 40681438
    Mord in Honeychurch Hall / Honeychurch Hall Bd.1
    von Hannah Dennison
    Buch
    10,30
  • 40906511
    Sehschlachten
    von Bernhard Jaumann
    eBook
    4,99
  • 36276427
    Die Überlebende
    von Kishwar Desai
    (3)
    eBook
    7,99
  • 41104818
    Die letzte Sure
    von Zoë Ferraris
    Hörbuch
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
6
0
0
0
0

Was passierte mit Tan, Tan und Hok?
von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2012

Dr. Siri, 72jähriger, einziger Pathologe in Laos, hat es mit ungewöhnlichen Leichen zu tun. Verschroben, fatalistisch und beharrlich macht er sich ans Werk und entdeckt liebenswert pfiffig versteckte Hinweise und Details. Zum Glück kann er sich auf seine treuen Helfer verlassen, besonders auf Gehilfen Geung und Krankenschwester Dtui. Ganz... Dr. Siri, 72jähriger, einziger Pathologe in Laos, hat es mit ungewöhnlichen Leichen zu tun. Verschroben, fatalistisch und beharrlich macht er sich ans Werk und entdeckt liebenswert pfiffig versteckte Hinweise und Details. Zum Glück kann er sich auf seine treuen Helfer verlassen, besonders auf Gehilfen Geung und Krankenschwester Dtui. Ganz schnell gelingt es Jan Josef Liefers, den Hörer in den Bann der exotischen, manchmal mystischen Geschichte zu ziehen. Er schafft es, die verschiedenen Figuren zum Leben zu erwecken, so dass man die sympathisch skurrile Gesellschaft buchstäblich vor Augen hat.Ein echter Hörspass, bei dem es nebenbei auch um die Aufklärung von Verbrechen geht...!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Laos gelesen
von einer Kundin/einem Kunden am 08.12.2011

Laos in den 70ern, tragikomischer kommunistischer Alltag für den, der sich ihm entziehen will und dies gelingt Dr. Siri, dem Pathologen wider Willen mit viel Chuzpe. Ein Krimi mit viel Witz, bei dem Sie viel über die Landeskultur erfahren! Jan Josef Liefers hat die perfekte, amüsiert arrogante Stimme für diesen... Laos in den 70ern, tragikomischer kommunistischer Alltag für den, der sich ihm entziehen will und dies gelingt Dr. Siri, dem Pathologen wider Willen mit viel Chuzpe. Ein Krimi mit viel Witz, bei dem Sie viel über die Landeskultur erfahren! Jan Josef Liefers hat die perfekte, amüsiert arrogante Stimme für diesen Krimi.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tatort Pathologe Karl-Friedrich Boerne liest Dr. Siri
von einer Kundin/einem Kunden am 29.03.2010

Laos ist das einzige Land Südostasiens ohne Meerzugang und einer der letzten kommunistischen Staaten der Welt. In diesem Umfeld lässt Colin Cotterill mit viel britischem Humor den unfreiwilligen Pathologen Dr. Siri ermitteln. Hierbei stolpert der amtsmüde Arzt gleich über mehrere merkwürdige Fälle, die er mit Hilfe ungewöhnlicher Hilfsmittel, eigenwilliger... Laos ist das einzige Land Südostasiens ohne Meerzugang und einer der letzten kommunistischen Staaten der Welt. In diesem Umfeld lässt Colin Cotterill mit viel britischem Humor den unfreiwilligen Pathologen Dr. Siri ermitteln. Hierbei stolpert der amtsmüde Arzt gleich über mehrere merkwürdige Fälle, die er mit Hilfe ungewöhnlicher Hilfsmittel, eigenwilliger Assistenten und unter höchster Lebensgefahr lösen muss. Der Leser erfährt nebenbei auch viel über dieses ungewöhnliche Land - über kommunistische Willkür wird genauso ironisch geschrieben wie über Geister und Magie. Und wer könnte diesen Kriminalroman über den Pathologen Dr. Siri besser lesen als Jan-Josef Liefers, spielt er doch beim Tatort in Münster selbst einen! Auch der bissige Humor der Ermittler Thiel und Boerne passt herrlich zum Stil des Colin Cotterill.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Witzig und gut gelesen!
von einer Kundin/einem Kunden am 01.02.2010

Dr. Siri, einziger Pathologe des Landes, und seine Komparsen sind etwas schräge Vögel, die im kommunistischen Laos nach der Pfeife der Oberen tanzen sollen. Sie denken nicht daran nur alles abzunicken und versuchen mehrere Morde auf eigener Faust zu lösen. Das bringt Siri in großer Gefahr. Jan Joseph Liefers... Dr. Siri, einziger Pathologe des Landes, und seine Komparsen sind etwas schräge Vögel, die im kommunistischen Laos nach der Pfeife der Oberen tanzen sollen. Sie denken nicht daran nur alles abzunicken und versuchen mehrere Morde auf eigener Faust zu lösen. Das bringt Siri in großer Gefahr. Jan Joseph Liefers liest die Geschichte gekonnt und mit Charme. Es erinnert an seine Tatortrolle. Klasse!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
"Miss Marple" in Laos
von Susanne Koch aus Bad Oeynhausen am 17.11.2009

Eigentlich soll Dr. Siri lediglich den Tod seiner wenigen "Patienten" bescheinigen. So sieht es zumindest sein Vorgesetzter, der vom Pathologen Siri auch dann die Diagnose "Herzversagen" hören möchte, wenn dem armen Opfer die Beine abgetrennt wurden. Dies widerstrebt dem 72jährigen Siri allerdings gewaltig, erstrecht wenn dann auch noch seine... Eigentlich soll Dr. Siri lediglich den Tod seiner wenigen "Patienten" bescheinigen. So sieht es zumindest sein Vorgesetzter, der vom Pathologen Siri auch dann die Diagnose "Herzversagen" hören möchte, wenn dem armen Opfer die Beine abgetrennt wurden. Dies widerstrebt dem 72jährigen Siri allerdings gewaltig, erstrecht wenn dann auch noch seine Obduktionsberichte mit den dazugehörigen Leichen verschwinden. Er fängt auf eingene Faust an den Dingen auf den Grund zu gehen und befindet sich bald selbst in Lebensgefahr. Wunderbar gelesen von Jan Josef Liefers.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Trotz Krimi immer ein Schmunzeln
von einer Kundin/einem Kunden am 31.10.2009

Besonders gefällt mir Jan Josef Liefers in der Rolle des Pathologen Professor Karl-Friedrich Boerne im Tatort Münster. Daher passt "Dr. Siri und seine Toten" so gut zu ihm, nicht weil es sich bei beiden um Pathologen handelt, sondern weil der Humor in dieser Geschichte dem ähnelt, den wir von... Besonders gefällt mir Jan Josef Liefers in der Rolle des Pathologen Professor Karl-Friedrich Boerne im Tatort Münster. Daher passt "Dr. Siri und seine Toten" so gut zu ihm, nicht weil es sich bei beiden um Pathologen handelt, sondern weil der Humor in dieser Geschichte dem ähnelt, den wir von Herrn Boerne gewohnt sind. Ein amüsanter und skurriler Krimi. Auch wenn es eine gekürtzte Lesung ist, tut dies dem Hörvergnügen keinen Abbruch, Jan Josef Liefers liest es einfach großartig!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der Eisblock schmilzt
von einer Kundin/einem Kunden am 20.04.2010
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Was macht man, wenn man vom kommunistischen System zum Patologen erklärt wird? Das Beste draus. Mit einem uralten französischen und stark zerfletterten Handbuch, macht sich unser schon in die Jahre gekommener Arzt zur Sache. Denn die Gattin eines Parteifunktionärs ist tot vom Stuhl gefallen und wird ruckzuck beerdigt. Doch... Was macht man, wenn man vom kommunistischen System zum Patologen erklärt wird? Das Beste draus. Mit einem uralten französischen und stark zerfletterten Handbuch, macht sich unser schon in die Jahre gekommener Arzt zur Sache. Denn die Gattin eines Parteifunktionärs ist tot vom Stuhl gefallen und wird ruckzuck beerdigt. Doch warum die Eile?? Dr. Siri ermittelt anstatt den Stempel zu verwenden und jedem einen Herztot zu bescheinigen. Tja, und was passiert in den 70ern in Laos wenn der Eisblock schmilzt? Na es beginnt zu duften...Ein wunderbarer Krimi, wie man ihn wohl noch nie gelesen hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein schräger Leichenbeschauer und der Kommunismus, im exotischen Laos. Mit viel Witz und Intuition ermittelt der skurrile Dr. Siri gegen alle Widerstände.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Toller Beginn einer erfolgt.Krimiserie ,die komplett andere laotische"Denke" macht Spass u.auch die Spannung kommt nicht zu kurz.alter Arzt wird z.Pathologen u.ermittelt,großartig!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Allein da dieser Krimi in einer ganz anderen Ecke der Welt spielt,ist dieses Buch etwas Besonderes.Hinzu kommt noch ein eigensinniger Protagonist,der einem sofort sympathisch wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
So ein Laos!
von einer Kundin/einem Kunden am 24.03.2010
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Hier begegnet uns ein alternder, intelligenter, systemkritischer Arzt, der vom kommunistischen Regime dazu verdonnert wird, den ersten und einzigen Leichenbeschauer des kleinen Staates zu spielen. Ohne die notwendige Ausbildung natürlich. Und plötzlich wimmelt es in seiner Kühlkammer vor Leichen. Neben polit-thriller-artigen Zügen begegnet uns auch ein mystisches Moment, das... Hier begegnet uns ein alternder, intelligenter, systemkritischer Arzt, der vom kommunistischen Regime dazu verdonnert wird, den ersten und einzigen Leichenbeschauer des kleinen Staates zu spielen. Ohne die notwendige Ausbildung natürlich. Und plötzlich wimmelt es in seiner Kühlkammer vor Leichen. Neben polit-thriller-artigen Zügen begegnet uns auch ein mystisches Moment, das von Glauben und Kulten der Einheimischen erzählt. Ein Krimi der besonderen Art, für alle Leser von Vitachis "Feng-Shui-Detektiv". Köstlich!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Tolle Reihe für Leser, die mehr wollen als das übliche Krimigenre zu bieten hat. Laos in den 70er Jahren, drei liebenswerte und ungewöhnliche Ermittler und jede Menge Geister....

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Erfrischend anders!
von Svenja Flex aus Dinslaken am 10.03.2010
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Ein wunderbarer Krimi voller Ironie, der schon allein durch seinen außergwöhnlichen Schauplatz neugierig macht. Mitten in Laos versuchen Dr. Siri und sein Team Licht in äußerst undurchsichtige Verhältnisse zu bringen. Das ungewöhnliche Gespann meistert die ungeliebten Aufgaben auf relativ unkonventionelle Art und Weise, manchmal auch mit Hilfe von Schamanen... Ein wunderbarer Krimi voller Ironie, der schon allein durch seinen außergwöhnlichen Schauplatz neugierig macht. Mitten in Laos versuchen Dr. Siri und sein Team Licht in äußerst undurchsichtige Verhältnisse zu bringen. Das ungewöhnliche Gespann meistert die ungeliebten Aufgaben auf relativ unkonventionelle Art und Weise, manchmal auch mit Hilfe von Schamanen und Geistern. Dr. Siri und seine Toten ist ein Krimi, den es sich zu lesen lohnt, da Protagonisten und Schauplatz einfach erfrischend anders sind!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Laos neuer Detektiv
von Thomas Breuer aus Ried am 09.03.2010
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Eigentlich hätte Dr. Siri mit seinen 72 Jahren das Alter für seine Pensionierung erreicht. Leider macht ihm der Staat einen Strich durch die Rechnung und Dr. Siri erhält das Amt des offiziellen Leichenbeschauers von Laos. Mit seinem französischen Lehrbuch aus dem Jahre 1946 und seinen beiden eigentümlichen Assistenten, sorgt... Eigentlich hätte Dr. Siri mit seinen 72 Jahren das Alter für seine Pensionierung erreicht. Leider macht ihm der Staat einen Strich durch die Rechnung und Dr. Siri erhält das Amt des offiziellen Leichenbeschauers von Laos. Mit seinem französischen Lehrbuch aus dem Jahre 1946 und seinen beiden eigentümlichen Assistenten, sorgt der liebenswerte Arzt bereits schon bei seinem ersten Todesfall für einiges Aufsehen. Dr. Siri Paiboun möchte lieber seinen Ruhestand genießen. Im Laos der 70er ist dies für einen alten Arzt leider nicht möglich, daher wird Siri offizieller Leichenbeschauer des Landes. Wenn Sie jetzt erwarten Siri mischt sich in jeden ungewöhnlichen Fall ein, schlagen Sie sich das aus den Kopf. Siri gehört nicht zu diesen greisen Detektiven. Keinen seiner Todesfälle interessieren ihn wirklich, von Pathologie weis er nur aus einem alten Lehrbuch und sein Körper ist auch nicht mehr der jüngste. Trotzdem wird Siri, dank seiner beiden Assistenten, einer liebeskranken Krankenschwester und einem zurückgeblieben Helfer, zu Nachforschungen gezwungen. Egal ob es sich um eine tote Parteifunktionärin handelt oder die Ermittlungen in den tiefsten Dschungel von Laos führen, kaum entdeckt Siri eine Spur, beginnt er sich in den Fall zu verbeißen. Großes Vorbild des Doktors ist Maigret. Kaum beginnt Siri mit den Recherchen hält er sich für dessen laotisches Abbild. Dieser humorvolle, fernöstliche Roman, bietet spannende, aber auch meditative Lesestunden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 22.11.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein Krimi wie ein Kulturschock: liebenswert, etwas ungewohnt und im positiven Sinne seltsam. Dr. Siri wächst schnell ans Herz und neben einem tollen Krimi, lernt man viel über Laos

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von Undine Herr aus Gotha am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein Krimi wie ein Kulturschock: liebenswert, etwas ungewohnt und im positiven Sinne seltsam. Dr. Siri wächst schnell ans Herz und neben einem tollen Krimi, lernt man viel über Laos

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein neues liebenswertes Team!
von Lesemonsti aus Kiel am 25.08.2010
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Dr. Siri Paiboun ist wirklich nicht zu beneiden: Der alternde Arzt, der eigentlich nur aus Liebe zu seiner Frau Kommunist geworden ist und sich nach dem Umsturz in Laos eigentlich auf den Ruhestand gefreut hatte, wird kurzerhand zum einzigen Leichenbeschauer von ganz Laos bestimmt - und soll in seinem... Dr. Siri Paiboun ist wirklich nicht zu beneiden: Der alternde Arzt, der eigentlich nur aus Liebe zu seiner Frau Kommunist geworden ist und sich nach dem Umsturz in Laos eigentlich auf den Ruhestand gefreut hatte, wird kurzerhand zum einzigen Leichenbeschauer von ganz Laos bestimmt - und soll in seinem neuen Job möglichst auch noch so arbeiten, dass es für die Parteigenossen an der Spitze wenig Probleme gibt. Aber Dr. Siri macht sich mit seinen beiden liebenswerten Assistenten, für deren Weiterbeschäftigung er sich zum Glück vehement einsetzt, dann doch an die Aufklärung zweier mysteriöser Todesfälle. Die Art und Weise der Aufklärungsarbeit ist amüsant und andersartig, zum einen geprägt von der Beschränktheit der Mittel im ärmlichen Laos und zum anderen durch die Spiritualität und Aberglaube, was mir insgesamt etwas zu viel Raum einnimmt. Der Witz kommt zum Glück auch nicht zu kurz. Das Buch kann man flüssig lesen; es kommt ohne dramatische Wendungen oder spannende Höhepunkte aus. Die Handlung ist mehr oder weniger absehbar, aber das stört mich bei diesem Buch nicht. Mir hat besonders der Einblick in ein mir fast völlig unbekanntes Land gefallen. Die Fortsetzung werde ich sicher auch lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Krimi in Laos
von Everett am 03.05.2010
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Dr. Siri hatte es bisher immer mit lebenden Patienten zu tun und hat mit seinen über siebzig Jahren an Ruhestand gedacht. Doch gegen seinen Willen wird er zum Leichenbeschauer ernannt, dem einzigen im kommunistischen Laos, mit all seinen Einschränkungen. Recht schnell hat es mit zwei seltsamen Fällen zu tun und... Dr. Siri hatte es bisher immer mit lebenden Patienten zu tun und hat mit seinen über siebzig Jahren an Ruhestand gedacht. Doch gegen seinen Willen wird er zum Leichenbeschauer ernannt, dem einzigen im kommunistischen Laos, mit all seinen Einschränkungen. Recht schnell hat es mit zwei seltsamen Fällen zu tun und seine kriminalistische Neugierde wird geweckt. Mit dem ihm möglichen Mitteln arbeitet er an der Klärung und hat dabei Unterstützung von einer Krankenschwester und einem Gehilfen mit Down-Syndrom und einem geheimnisvollen Polizisten. Dr. Siri ist aufgrund der Erlebnisse während seines Lebens ziemlich abgeklärt und furchtlos. Den Tod seiner Frau vor Jahren hat er noch nicht wirklich verwunden. Dabei ist Siri herrlich ironisch und zynisch. Die Hauptperson und der Ort der Handlung ist eindeutig eine angenehme Abwechslung in diesem Genre und hat mir von Anfang an sehr gut gefallen. Dazu ist dieser Roman sehr gut zu lesen und in einem schönen Stil geschrieben, der es einem schwer machte, eine Lesepause einzulegen. Ich kann diesen Roman nur empfehlen und werde mir auch das nächste Buch um Dr. Siri nicht entgehen lassen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Dr. Siri und seine Toten

Dr. Siri und seine Toten

von Colin Cotterill

(6)
Hörbuch
9,99
+
=
Der fröhliche Frauenhasser - Dr. Siri ermittelt.

Der fröhliche Frauenhasser - Dr. Siri ermittelt.

von Colin Cotterill

Hörbuch
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen