Thalia.at

>>> GROßE LAGERRÄUMUNG: Bis zu 50% sparen**

Spiel der Vergangenheit / Zeitrausch-Trilogie Bd. 1

Zeitrausch-Trilogie

(13)
**Platz 2 des Lovelybooks-Leserpreises 2014** Es sollte ein gewöhnlicher Sommerferientag werden. Ausschlafen, frühstücken, vom kleinen Bruder genervt werden, die Sonne genießen. Doch dann muss die siebzehnjährige Alison feststellen, dass ihr Bruder verschwunden ist. Schlimmer noch, es hat ihn nie gegeben - zumindest nicht in dieser Realität. Und damit beginnt das Spiel: Im Rausch durch die Zeiten, vor Millionen von Zuschauern und einer unerbittlichen Jury bekommt Alison die Aufgabe, die Vergangenheit so zu korrigieren, dass sie wieder in ihre ursprüngliche Gegenwart zurückkehren kann. Eine Aufgabe, die Alison durch sämtliche Jahrhunderte führt, vor unmögliche Herausforderungen stellt und viel schwieriger ist, als sie es sich jemals vorgestellt hat. Gerade mit dem geheimnisvollen Kay an ihrer Seite, der sie viel besser kennt, als es eigentlich möglich sein sollte…
//Alle Bände der mitreißenden Zeitreise-Trilogie:
-- Die Zeitrausch-Trilogie 1: Spiel der Vergangenheit
-- Die Zeitrausch-Trilogie 2: Spiel der Zukunft
-- Die Zeitrausch-Trilogie 3: Spiel der Gegenwart
-- Die Zeitrausch-Trilogie: Alle drei Bände in einer E-Box//
Die Zeitrausch-Trilogie ist abgeschlossen.
Rezension
"Dieses Buch berauscht den Leser in jeder Hinsicht!", juliaslesewelt.blogspot.de, Julia Strey, 03.04.2014
Portrait
Kim Kestner, geboren 1975 in Gifhorn, studierte Visuelle Kommunikation und gründete später eine Marketingagentur. Als Kind klebte sie gebannt an den Lippen ihres Vaters, der ihr immer fantastischere Geschichten erzählte. Irgendwann gingen ihm dann die Ideen aus, deshalb entschloss sie sich, selbst Geschichten zu erfinden. Doch erst als sie ebenfalls Kinder bekam und sich Gute-Nacht-Geschichten ausdenken musste, erinnerte sie sich wieder an ihre Idee und fing an zu schreiben. Heute veröffentlicht sie regelmäßig Fantasyromane und erzählt immer noch Gute-Nacht-Geschichten …
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 253, (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 06.03.2014
Serie Zeitrausch-Trilogie 1
Sprache Deutsch
EAN 9783646600506
Verlag Carlsen
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43812566
    Die Zeitrausch-Trilogie: Alle drei Bände in einer E-Box!
    von Kim Kestner
    (3)
    eBook
    9,99
  • 41198722
    Spiel der Zeit / Clifton Saga Bd.1
    von Jeffrey Archer
    (55)
    eBook
    8,99
  • 43608042
    Sommerfinsternis
    von Catherina Blaine
    (12)
    eBook
    3,99
  • 42466204
    FLAMMENHERZ - SAGA - Gesamtausgabe (Zeitreise-Roman)
    von Petra Röder
    (17)
    eBook
    6,99
  • 40779178
    Spiel der Gegenwart / Zeitrausch-Trilogie Bd. 3
    von Kim Kestner
    (8)
    eBook
    3,99
  • 31976977
    Purpurmond
    von Heike Eva Schmidt
    (26)
    eBook
    12,99
  • 40916118
    Die Zeitlos-Trilogie 1: Das Flüstern der Zeit
    von Sandra Regnier
    eBook
    11,99
  • 28475637
    Das zweite Königreich
    von Rebecca Gablé
    (44)
    eBook
    8,49
  • 35564172
    Auserwählt - Die Linie der Ewigen
    von Emily Byron
    (2)
    eBook
    4,99
  • 45298189
    Perfect Touch - Ungestüm
    von Jessica Clare
    eBook
    8,49

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 33947010
    Rubinrot
    von Kerstin Gier
    (288)
    eBook
    12,99
  • 38238258
    Verliebt in Hollyhill
    von Alexandra Pilz
    eBook
    13,99
  • 38684692
    Zeitsplitter - Die Jägerin
    von Cristin Terrill
    eBook
    8,49
  • 32737049
    Sturz in die Zeit
    von Julie Cross
    (36)
    eBook
    9,99
  • 36329161
    Das geheime Vermächtnis des Pan / Pan-Trilogie Bd.1
    von Sandra Regnier
    (50)
    eBook
    3,99
  • 39321437
    Spiel der Zukunft / Zeitrausch-Trilogie Bd. 2
    von Kim Kestner
    (11)
    eBook
    3,99
  • 40990884
    Die achte Wächterin
    von Meredith McCardle
    eBook
    9,99
  • 33945222
    Zurück nach Hollyhill
    von Alexandra Pilz
    (46)
    eBook
    7,99
  • 36921064
    Die dunkle Prophezeiung des Pan / Pan-Trilogie Bd.2
    von Sandra Regnier
    (37)
    eBook
    3,99
  • 29132168
    Zeitenzauber - Die magische Gondel
    von Eva Völler
    (67)
    eBook
    6,49
  • 44199507
    Die Tribute von Panem. Gesamtausgabe
    von Suzanne Collins
    (56)
    eBook
    19,99
  • 34494801
    Zeitenzauber - Die goldene Brücke
    von Eva Völler
    (32)
    eBook
    6,49

Kundenbewertungen


Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
5
6
2
0
0

Spiel der Vergangenheit - und was für ein Spiel!
von Kat B. aus Thun am 24.05.2016

Inhalt Eines Tages wacht die 17-jährige Alison auf und muss feststellen, dass ihr Bruder spurlos verschwunden ist. Ihre Eltern tun so, als wüssten sie von nichts, doch gerade als Alison dem Geheimnis auf die Spur kommen, wird sie aus ihrer Realität gerissen und landet in der Zukunft. Und bevor sie... Inhalt Eines Tages wacht die 17-jährige Alison auf und muss feststellen, dass ihr Bruder spurlos verschwunden ist. Ihre Eltern tun so, als wüssten sie von nichts, doch gerade als Alison dem Geheimnis auf die Spur kommen, wird sie aus ihrer Realität gerissen und landet in der Zukunft. Und bevor sie überhaupt begreift, was gerade passiert, steckt sie schon mitten in einem Spiel: sie muss die Vergangenheit so korrigieren, dass sie in ihre ursprüngliche Gegenwart zurückkehren kann. Ihr zur Seite steht Kay, ein sogenannter Scout, der sie in die Vergangenheit begleiten und sie unterstützen soll. Doch das macht alles noch viel komplizierter, denn Kay ist ... wunderbar! Meine Meinung Der erste Band der "Zeitrausch"-Trilogie lässt mich ziemlich atemlos zurück. Dank dem wunderbaren, flüssigen Schreibstil der Autorin steckt man schon nach den ersten Seiten mitten im Geschehen. Man begleitet Alison, die eines Tages aufwacht und merkt, das nichts mehr ist, wie es war. Denn sie ist plötzlich eine Figur in einem abartigen Spiel, das die Menschen der Zukunft sich ausgedacht haben. In "Spiel der Vergangenheit" wird Alison weit in die Vergangenheit teleportiert, damit sie dort eine Kleinigkeit verändert, denn sonst wird ihr Bruder nie geboren und sie kann nicht in ihre ursprüngliche Realität zurückkehren. Dabei muss sie schmerzhaft erfahren, dass auch ein falscher Schritt oder ein Wort an die Menschen der Vergangenheit eine alternative Zukunft verursachen kann. Klingt jetzt kompliziert, aber es ist tatsächlich einer dieser Romane, der trotz der verwirrenden Thematik stets verständlich ist. Alison wird ein sogenannter Scout zur Verfügung gestellt. Sein Name ist Kay und schnell steht fest, dass dieser etwas verbirgt. Er ist abweisend gegenüber Alison und dann wieder nett, so dass sie ziemlich schnell ziemlich verwirrt ist. Tatsächlich habe ich schon früh vermutet, was es mit Kay auf sich hat, dennoch hat mir die Auflösung gut gefallen - und sie war dann doch etwas anders, als vermutet. Setting "Spiel der Vergangenheit" spielt in der malerischen aber etwas verlorenen Stadt Mill Valley in Kalifornien. In der Gegenwart lebt Alison dort mit ihrer Familie, in der Vergangenheit kommt sie dort dem einen oder anderen Geheimnis auf die Spur. Die Ortschaft hat mir sehr gut gefallen, sie war wirklich toll beschrieben, die Wälder, die Plantagen, das Stadtzentrum, alles war sehr stimmig. Teile der Geschichte spielen in der Zukunft. Dort taucht Alison in einem Show-Dome auf und wird einer begeisterten Menge vorgeführt. Sie soll in dem Spiel Top The Realities mitspielen, das kurz erläutert wird. In der Zukunft existieren natürlich spannende Gerätschaften, dennoch liegt der Fokus nicht darauf, sondern auf der Vergangenheit. Damit die Macher von Top The Realities stets die Kontrolle über ihre "Spielfiguren" haben, werden ihnen sogenannte Marker in die Hand implantiert. Diese Zukunftsvision war ein wenig beängstigend, aber hat mir gut gefallen. Charaktere Alison, 17 Jahre alt, ist eine sympathische, starke Protagonistin. Ihre Familie ist ihr das Wichtigste im Leben und so kämpft sie verbittert um ihre ursprüngliche Gegenwart. Das dies nicht ganz so einfach ist, ist verständlich, und so hat sie auch ihre schwachen Momente. Sie ist mir aber sehr ans Herz gewachsen. Kay ist Alison als Scout zugewiesen. Er ist ein geheimnisvoller, mürrischer Kerl, deutlich vom Leben gezeichnet. Das Geheimnis, das er verbirgt wird nach und nach aufgedeckt. Obschon er sich unnahbar gibt, taut er langsam auf und er und Alison geben ein wunderbares Team ab. Fazit Eine rasante, fesselnde Geschichte, die mich vollständig in ihren Bann gezogen hat und atemlos zurücklässt. Ich will definitiv mehr davon!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super
von einer Kundin/einem Kunden aus Rheurdt am 05.04.2015

Die Bücherreihe ist super spannend und das auch noch bis zum Schluss. Ich kann dieses Buch nur empfehlen für Leute, die auf spannende Fantasy-Bücher stehen und vor allem auf eine wundervolle Liebesgeschichte!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Was wäre wenn
von Nicole aus Nürnberg am 15.12.2014

Meine Meinung zu dem Buch: Zeitrausch Spiel der Vergangenheit Inhalt in meinen Worten: Ich dachte im ersten Moment als ich das Buch gelesen habe an einen Film. Dieser Film geht darum, das ein Mädchen seinen Bruder als Hund hat, doch dann stellte ich sehr schnell fest, dieses Buch ist anders. Tiefer.... Meine Meinung zu dem Buch: Zeitrausch Spiel der Vergangenheit Inhalt in meinen Worten: Ich dachte im ersten Moment als ich das Buch gelesen habe an einen Film. Dieser Film geht darum, das ein Mädchen seinen Bruder als Hund hat, doch dann stellte ich sehr schnell fest, dieses Buch ist anders. Tiefer. Philosophisch, Nachdenklich, Spannend und vor allem ein Spiel. Ein Spiel in dem es im wahrsten Sinne des Wortes um das Leben geht. Ein Spiel des Lebens. Wie fand ich die Umsetzung: Die Geschichte fesselte mich in ihren Bann, als ich immer tiefer in die Figuren der Geschichten tauchen durfte, und feststellte wie brutal gewisse Figuren im Buch sind. Zum Beispiel diese Jury ist einfach Gnadenlos, und in meinen Augen irgendwie Gewissenslos. Doch genau das macht den Reiz des Buches aus. Kim baut hier auch sehr auf die Gefühle des Lesers, zumindest vermute ich es. Denn ich fühlte mit. Ich litt mit, ich verdrückte Tränen, vor allem am Ende des Buches und bin froh zu wissen, das Teil 2 schon auf mich wartet. Was fand ich besonders schön? Das zarte Band zwischen Alison und Kay. Und wie stark Alison im Buch geworden ist. Sich selbst hinten an gestellt hat, um Dinge zu retten. Auch fand ich die Hintergedanken, Zeitreise, Veränderung der Geschichte ziemlich spannend und irgendwie auch ziemlich gut durchdacht. Denn was wäre wenn (wer weiß schon was wirklich noch alles existiert ;-) ). Gab es etwas, was ich nicht so gut fand? Nein, ich finde dieses Buch ist total gut. Fazit: Kim Kestner legt mir hier ihr Werk vor, das so durchdacht und sehr spannend ist, das ich es nicht mehr aus der Hand legen wollte. Sie hat für mich einen besonderen Zauber. Ich gebe dem Buch 5 volle Sterne und bin froh das es mir unter die Augen kommen durfte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Spiel der Vergangenheit / Zeitrausch-Trilogie Bd. 1

Spiel der Vergangenheit / Zeitrausch-Trilogie Bd. 1

von Kim Kestner

(13)
eBook
3,99
+
=
Spiel der Zukunft / Zeitrausch-Trilogie Bd. 2

Spiel der Zukunft / Zeitrausch-Trilogie Bd. 2

von Kim Kestner

(11)
eBook
3,99
+
=

für

7,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Zeitrausch-Trilogie

  • Band 1

    38716271
    Spiel der Vergangenheit / Zeitrausch-Trilogie Bd. 1
    von Kim Kestner
    (13)
    3,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    39321437
    Spiel der Zukunft / Zeitrausch-Trilogie Bd. 2
    von Kim Kestner
    (11)
    3,99
  • Band 3

    40779178
    Spiel der Gegenwart / Zeitrausch-Trilogie Bd. 3
    von Kim Kestner
    (8)
    3,99