>>> tolino eReader + Tasche günstiger finden - Sie sparen 19,95 Euro!

Die Regenbogentruppe

Roman

(27)
Wenn der Morgen auf Belitung, Indonesien, graut, kann nichts sie aufhalten. Die Schüler der „Regenbogentruppe“ – Söhne und Töchter von Fischern und Minenarbeitern – wollen nicht eine einzige Unterrichtsstunde verpassen, denn für sie ist die Schule die einzige Möglichkeit, der Armut zu entkommen. Da ist zum Beispiel Lintang, das mathematische Genie, oder Mahar, der Künstler und angehende Schamane. Und Ikal, der seinen Weg macht: von der Armenschule über das Studium in Paris und London zum gefeierten Schriftsteller. Wie Khaled Hosseini in „Drachenläufer“ verarbeitet Andrea Hirata zugleich seine eigene bewegende Geschichte und eröffnet uns dabei tiefe Einsichten in ein zerrissenes Land.
Portrait
Andrea Hirata wurde 1984 auf Belitung, Indonesien geboren. An der University of Indonesia schloss er ein Wirtschaftsstudium ab. Mit einem EU-Stipendium setzte er seine Ausbildung in Paris und Sheffield fort und erwarb einen Master of Science. Er lebt in Bandung City in West Java, südlich von Jakarta.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Erscheinungsdatum 28.01.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783446242890
Verlag Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44199233
    Am Ende bleiben die Zedern
    von Pierre Jarawan
    (8)
    eBook
    16,99
  • 41861325
    Der Träumer
    von Andrea Hirata
    eBook
    14,99
  • 44239388
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (68)
    eBook
    8,99
  • 43963046
    Spur der Schritte
    von Pramoedya Ananta Toer
    eBook
    9,99
  • 28864088
    Hectors Reise
    von François Lelord
    eBook
    9,99
  • 45631581
    Die himmlische Tafel
    von Donald Ray Pollock
    eBook
    16,99
  • 42465711
    Alle Farben Rot
    von Laksmi Pamuntjak
    eBook
    9,99
  • 44422649
    Was ich sonst noch verpasst habe
    von Lucia Berlin
    eBook
    17,99
  • 44199739
    Über uns der Himmel, unter uns das Meer
    von Jojo Moyes
    (47)
    eBook
    12,99
  • 44242634
    Vierundzwanzig Stunden
    von Guillaume Musso
    (36)
    eBook
    12,99

Buchhändler-Empfehlungen

„unbedingt lesen“

Edith Berger, Thalia-Buchhandlung Graz

Belitung, eine kleine indonesische Insel ist Schauplatz dieses Romans. Es ist die Geschichte von 10 Kindern - der Regenbogen-Truppe. Die Insel ist reich an Bodenschätzen, allerdings hat das auf die Lebensumstände der Kinder keine bedeutenden Auswirkungen. Ihre Familien sind Fischer und Minenarbeiter. Der Verdienst reicht kaum aus das Belitung, eine kleine indonesische Insel ist Schauplatz dieses Romans. Es ist die Geschichte von 10 Kindern - der Regenbogen-Truppe. Die Insel ist reich an Bodenschätzen, allerdings hat das auf die Lebensumstände der Kinder keine bedeutenden Auswirkungen. Ihre Familien sind Fischer und Minenarbeiter. Der Verdienst reicht kaum aus das tägliche Überleben zu sichern. Einer Schuldbildung wird keine wesentliche Beachtung geschenkt. Ein fünfzehnjähriges Mädchen stemmt sich gegen althergebrachte Strukturen und beginnt diese 10 Kinder zu unterrichten. Sie kann die Eltern dieser Kinder überzeugen, dass Schulbildung die einzige Möglichkeit für ihre Kinder ist , der Armut zu entkommen.
Andrea Hirata ist eines dieser Kinder aus der Regenbogen-Truppe.
Tief berührend. Unbedingt lesen

„Pangkalam Punai“

Ingrid Führer, Thalia-Buchhandlung Gmunden

Ein wunderbarer Roman, der in Indonesien spielt, Belitung, ein kleines armes Dorf, eine kleine unscheinbare Schule ohne viel Hilfsmittel. Dort wird neben 10 anderen Kindern, Ikal ein kleines Genie seine Zeit verbringen....Dieser Roman liest sich wie ein Abenteuerroman, wie ein Erfahrungsbericht. Diese Geschichte bringt einen fast zum Ein wunderbarer Roman, der in Indonesien spielt, Belitung, ein kleines armes Dorf, eine kleine unscheinbare Schule ohne viel Hilfsmittel. Dort wird neben 10 anderen Kindern, Ikal ein kleines Genie seine Zeit verbringen....Dieser Roman liest sich wie ein Abenteuerroman, wie ein Erfahrungsbericht. Diese Geschichte bringt einen fast zum weinen, lesen sie selbst, dann werden sie wissen was ich meine. Nicht nur für Fans von Indonesien sondern für alle die wieder etwas besonderes Lesen wollen. Sehr empfehlenswert.

„guter autobiographischer Roman“

Yvonne Simone Vogl, Thalia-Buchhandlung Gmunden

Ein gut zu lesender
autobiographischen Roman. In "Die Regenbogentruppe" erzählt Andrea Hirata in einzelnen Episoden von Ereignissen aus seiner Schulzeit in einer ärmlichen muslimischen Dorfschule auf Belitung, in Indonesien.
Eine Erinnerung an die Lehrerin Bu Mus und an die Schulkollegen und Kolleginnen.
Ein gut zu lesender
autobiographischen Roman. In "Die Regenbogentruppe" erzählt Andrea Hirata in einzelnen Episoden von Ereignissen aus seiner Schulzeit in einer ärmlichen muslimischen Dorfschule auf Belitung, in Indonesien.
Eine Erinnerung an die Lehrerin Bu Mus und an die Schulkollegen und Kolleginnen.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 25931870
    Eat, Pray, Love
    von Elizabeth Gilbert
    (15)
    eBook
    9,99
  • 42126791
    Vom Inder, der mit dem Fahrrad bis nach Schweden fuhr, um dort seine große Liebe wiederzufinden
    von Per Andersson
    (22)
    eBook
    10,99
  • 25931897
    Drachenläufer
    von Khaled Hosseini
    (95)
    eBook
    10,99
  • 35454415
    Das Gleichgewicht der Welt
    von Rohinton Mistry
    eBook
    9,99
  • 41829851
    Als die Sonne im Meer verschwand
    von Susan Abulhawa
    (12)
    eBook
    8,99
  • 18669868
    Mauertänzer
    von Andrea Busfield
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 43301297
    Siebentürmeviertel
    von Feridun Zaimoglu
    eBook
    14,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
27 Bewertungen
Übersicht
20
6
1
0
0

Wer dem Regenbogen folgt findet an dessen Ende Gold..
von einer Kundin/einem Kunden am 23.02.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

Andrea Hirata erzählt seine eigene eindrucksvolle Geschichte. Es geht um seine Kindheit in Indonesien und darum, wie sehr er und seine Freunde für Bildung und eine eigene Schule kämpfen mussten. Wirklich tief beeindruckend und toll zu lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Die Geschichte über eine Idealistin die gegen alle Widerstände ihre Ziele verfolgt und dabei viel bewegt. Berührend und fesselnd geschrieben. Man taucht in eine fremde Welt ein.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Regenbogentruppe
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 20.01.2016
Bewertet: Taschenbuch

In Begleitung, auf einer indonesischen Insel gelegen, versuchen die fünfzehnjährige Bu Mus als Junglehrerin und der schon ältere Pak Hafran, 10 Schüler für die Muhammadiyah, der staatlich islamischen Schule, zu bekommen. Zehn ist die Mindestzahl, sonst muss die Schule schließen. Für die ärmsten der Bevölkerung ist es nicht leicht,... In Begleitung, auf einer indonesischen Insel gelegen, versuchen die fünfzehnjährige Bu Mus als Junglehrerin und der schon ältere Pak Hafran, 10 Schüler für die Muhammadiyah, der staatlich islamischen Schule, zu bekommen. Zehn ist die Mindestzahl, sonst muss die Schule schließen. Für die ärmsten der Bevölkerung ist es nicht leicht, ein Kind in die Schule zu schicken. Alle nehmen große Entbehrungen auf sich, Schüler, die täglich 40 km Schulweg zu bewältigen haben, die junge Bu Mus, die kein Geld für ihre Lehrtätigkeit bekommt und sich ihrem Lebensunterhalt durch Näharbeiten bis in die Nacht verdient, die Eltern, denen eine Arbeitskraft fehlt. Besonders glücklich ist Lintang, dass er die Schule besuchen kann. Er lernt außergewöhnlich schnell und kann innerhalb kürzester Zeit die schwierigsten mathematischen Aufgaben lösen. Die Schwierigkeiten um den Erhalt der Schule reißen nicht ab. Der Schulinspektor hat so einiges zu bemängeln. Die Schule ist nur ein zusammen gezimmerter Raum, das Dach ist defekt, eine Toilette nicht vorhanden und auch das Bild des Präsidenten ist nicht aufgehängt. Einige Zeit später ist die Bergwerksgesellschaft dabei, Zinn direkt an dem Schulgebäude abzubauen. Die schweren Maschinen wollen das Haus platt walzen. Die kostenlose Schule steht mal wieder vor der Schließung. Doch keiner hat mit der Kampfkraft der kleinen und jungen Lehrerin gerechnet. Andrea Hirata schreibt den Roman seines Lebens auf, als Lockenkopf Ikal war er einer der zehn Schüler Bu Mus. Der Schreibstil ist recht einfach gehalten, bis auf die teils schwierig für uns zu lesenden Namen, doch er berührt gerade durch die Einfachheit. In unserer Gesellschaft haben wir verlernt, dass das Lernen für uns selbst wichtig ist, nicht zur Erlangungen eines Berufes oder um Geldverdienen, sondern dafür da ist, unser Leben zu bereichern. Ein Roman, der uns die Augen für andere Kulturen und Lebensweisen öffnet. Ein Buch zum Weiterempfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Regenbogentruppe

Die Regenbogentruppe

von Andrea Hirata

(27)
eBook
9,99
+
=
Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war

Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war

von Joachim Meyerhoff

(30)
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen