Thalia.at

Die Hobbit Trilogie, 3 DVD

(4)
Der Hobbit - Eine unerwartete Reise: Der erste Teil der Filmtrilogie nach Der Hobbit von J.R.R. Tolkien, Der Hobbit: Eine unerwartete Reise, zeigt Bilbo Beutlin auf seiner epischen Mission, das verlorene Zwergenreich Erebor vom fürchterlichen Drachen Smaug zurückzuerobern. Dabei entdeckt er, welch Scharfsinn und Mut in ihm steckt und findet den Ring, der untrennbar mit dem Schicksal von Mittelerde verbunden ist. Der Hobbit - Smaugs Einöde: Zusammen mit Zauberer Gandalf und 13 Zwergen unter der Führung von Thorin Eichenschild versucht Bilbo Beutlin das verlorene Zwergenreich Erebor zu befreien. Die Gefährten haben den Beginn ihrer Reise überstanden - auf ihrem Weg gen Osten begegnen sie nun dem Hautwechsler Beorn und im trügerischen Düsterwald einem Schwarm gigantischer Spinnen. Sie werden von den gefährlichen Wald-elben gefangen genommen, können aber entkommen, erreichen Seestadt und schließlich den Einsamen Berg selbst, wo sie sich der größten Gefahr stellen müssen - einem Monster, das alle bisherigen an Grässlichkeit übertrifft. Der Drache Smaug fordert nicht nur den ganzen Mut der Gefährten heraus, sondern stellt auch ihre Freundschaft auf eine harte Probe - bis sie sich schließlich fragen müssen, ob ihre Reise überhaupt noch einen Sinn ergibt. Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere: "Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere" bringt die abenteuerliche Geschichte von Bilbo Beutlin (Martin Freeman), Thorin Eichenschild (Richard Armitage) und der Gemeinschaft der Zwerge zu einem epischen Abschluss. Die Zwerge von Erebor haben den riesigen Reichtum ihres Heimatlandes zurückgefordert, müssen aber nun die Konsequenzen dafür tragen, dass sie den furchterregenden Drachen Smaug auf die schutzlosen Männer, Frauen und Kinder von Seestadt losgelassen haben. Als er der "Drachenkrankheit" anheimfällt, setzt der König unter dem Berg, Thorin Eichenschild, Freundschaft und Ehre aufs Spiel und macht sich auf die Suche nach dem legendären Arkenstein. Weil er Thorin nicht zur Vernunft bringen kann, sieht sich Bilbo zu einer verzweifelten und gefährlichen Entscheidung getrieben - er ahnt nicht, dass noch größere Gefahren vor ihnen liegen. Ein alter Feind ist nach Mittelerde zurückgekehrt. Sauron, der Dunkle Herrscher, hat Legionen von Orks in einen Überraschungsangriff zum Einsamen Berg geschickt. Als sich die Finsternis über ihren eskalierenden Konflikt senkt, müssen sich Zwerge, Elben und Menschen entscheiden, ob sie sich zusammenschließen oder vernichtet werden wollen. Bilbo kämpft um sein Leben und das seiner Freunde, während fünf große Heere in den Krieg ziehen.
Portrait
John R. R. Tolkien, geb. am 3. Januar 1892 in Südafrika, in England aufgewachsen, früh verwaist, hat mit seiner Romantrilogie 'Der Herr der Ringe' das Genre 'Fantasy' überhaupt erst geschaffen. Er zeigte sich schon als Kind fasziniert von alten, längst vergessenen Sprachen und Mythen. In Oxford spezialisierte sich der Stipendiat, der seit Kindertagen in seiner Freizeit zum bloßen Zeitvertreib Alphabete kreierte und neue Sprachen komponierte wie andere Menschen Musikstücke, bald aufs Altenglische und beschäftigte sich vor allem mit mittelalterlichen Dialekten der westlichen Midlands. W.A. Craigie, ein Kenner besonders der schottischen Volksüberlieferungen, führte ihn in die isländischen und finnischen Sprachen und Mythologien ein. Das Finnische wie das Walisische wurden später Grundlage für die Elfensprache im Herrn der Ringe. 1924, gerade 32 Jahre alt, wurde Tolkien als Professor für englische Sprachen nach Oxford berufen und blieb mehr als vierzig Jahre. Mit Frau und Kindern lebte er in einem schmucklosen Reihenhaus am Rande der Stadt.
Tolkien ist 1973 gestorben, sein Fantasy-Land 'Mittelerde' ist, obwohl literarisch inzwischen vielfach abgekupfert, der beliebteste literarische Abenteuerspielplatz für Kinder und Erwachsene geblieben.
Sir Peter Jackson KNZM, geboren 1961 in Pukerua Bay, Neuseeland, ist ein neuseeländischer Filmregisseur, Filmproduzent, Drehbuchautor und Schauspieler. Bekannt wurde er besonders durch seine Regiearbeit in der Trilogie Der Herr der Ringe, für die er drei Oscars erhielt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 23.04.2015
Regisseur Peter Jackson
Sprache Französisch, Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 5051890293282
Genre Fantasy
Studio Warner Home Video
Spieldauer 450 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Dolby Digital 5.1 (Deutsch, Englisch)
Verkaufsrang 74
Film (DVD)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41096668
    Die Hobbit Trilogie (Blu-ray), 6 BD
    (1)
    Film
    44,99
  • 42950930
    Ostwind 2
    (1)
    Film
    8,99
  • 43656698
    Die Hobbit Trilogie - Extended Edition, 15 DVD
    Film
    31,99
  • 40321174
    Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere
    (7)
    Film
    5,99
  • 41096669
    Die Hobbit Trilogie (3D Blu-ray), 12 BD
    Film
    42,99
  • 39956328
    Saphirblau
    (3)
    Film
    7,99
  • 44184341
    Die Tribute von Panem - Mockingjay - Teil 2
    (5)
    Film
    13,99
  • 38449026
    Pirates of the Caribbean 1-4
    Film
    19,99 bisher 22,99
  • 39223818
    Transformers 1-3, 3 DVD
    Film
    18,99
  • 36604612
    Star Wars Trilogie - Episode IV-VI, 3 DVD
    (6)
    Film
    32,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Fantastisch
von einer Kundin/einem Kunden am 20.05.2015

Wer Herr der Ringe kennt und mag wird den Hobbit genauso mögen. Der Hobbit ist vom Anfang bis zum Ende durch und durch spannend natürlich gibt's auch Szenen die das Herzen berühren und auch zum lachen wird's was geben. also ich persönlich sehe mir teil 1 bis 3 immer wieder gerne... Wer Herr der Ringe kennt und mag wird den Hobbit genauso mögen. Der Hobbit ist vom Anfang bis zum Ende durch und durch spannend natürlich gibt's auch Szenen die das Herzen berühren und auch zum lachen wird's was geben. also ich persönlich sehe mir teil 1 bis 3 immer wieder gerne an und kann es daher nur weiter empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Beste Triologie!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Merseburg am 18.03.2016

Neben der Herr der Ringe Triologie ist das mit Abstand für mich die beste Triologie und die besten Filme! Ich kann es nur jedem empfehlen. Spannung bis zur letzten Minute! Absolut sehenswert

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sehr schönes Heimkino
von einer Kundin/einem Kunden aus Ettlingen am 03.02.2016

Ich hatte mich zunächst gefragt, wie man aus einem knapp 400-seitigen Kinderbuch eine Film-Trilogie für eine erwachsene Zielgruppe mit über sieben Stunden Filmlänge packen kann, aber Peter Jackson hat es uns gezeigt. Die drei Filme sind absolut sehenswert, und sollten auch als Gesamtwerk genossen werden. So macht es keinen... Ich hatte mich zunächst gefragt, wie man aus einem knapp 400-seitigen Kinderbuch eine Film-Trilogie für eine erwachsene Zielgruppe mit über sieben Stunden Filmlänge packen kann, aber Peter Jackson hat es uns gezeigt. Die drei Filme sind absolut sehenswert, und sollten auch als Gesamtwerk genossen werden. So macht es keinen Sinn, den dritten Teil ohne Kenntnis der beiden anderen zu sehen. Die Filme sind keine direkte Literaturverfilmung, sondern basieren lediglich auf dem Kinderbuch. Im direkten Vergleich gibt es viele Änderungen der Dramaturgie, Ausschmückungen am Handlungsstrang und einige Anleihen an die Ring-Trilogie (z.B. die Auftritte von Galadriel oder Saruman). Legolas nimmt über lange Zeit aktiv am Geschehen teil, und die Figur des Azok hatte ich aus keinem der Bücher gekannt. Auf der anderen Seite werden manche Aussprüche und Lieder fast wörtlich im Film zitiert. Im Ergebnis, so finde ich, eine sehr gelungene Umsetzung und ein Muss für alle Tolkien-Filmfans!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
für Freunde Tolkiens ein Muss
von einer Kundin/einem Kunden aus Dietzenbach am 23.09.2015

Eine packende, spannende Geschichte - aufgeteilt in 3 DVDs. Auch wenn man "Herr der Ringe" schon vorab gesehen hat, absolut sehenswert. (Besser wäre es natürlich, wenn man die Hobbit-Trilogie sich zuerst ansehen könnte...). In jedem Fall sehr zu empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Viele Extras
von einer Kundin/einem Kunden aus Leoben am 25.10.2016
Bewertetes Format: Medium: Blu-ray

Für jeden Film gibt es eine BluRay Disc mit Extras zB Peter Jackson Blog während der Dreharbeiten. (gut aufbereitet)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Hobbit Trilogie, 3 DVD

Die Hobbit Trilogie, 3 DVD

mit Martin Freeman , Richard Armitage , Ian McKellen

(4)
Film
14,99
+
=
Der Herr der Ringe - Die Spielfilm Trilogie, 3 DVD

Der Herr der Ringe - Die Spielfilm Trilogie, 3 DVD

(2)
Film
11,99
+
=

für

26,98

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen