Thalia.at

>> tolino eReader + 20 EUR Geschenkkarte gratis – online und in allen Thalia Filialen

Der Satellit

Liebe in der Umlaufbahn

(1)
Thomas und Sandra sind ein Paar, doch die traute Zweisamkeit will sich einfach nicht einstellen. Ein Satellit kreist um sie herum. Er heißt Max und statt ein eigenes Leben zu führen, ist der stille Zeitgenosse ständig zu Besuch und fährt sogar mit zu Familienfeiern. Etwas muss geschehen, denn Max’ ständige Präsenz stellt die Beziehung auf eine harte Probe. Sandra beschließt, den lästigen Dauergast mit ihrer besten Freundin Nicole zu verkuppeln. Doch da hat sie die Rechnung ohne Max gemacht. Der hat nämlich kein Interesse an der rassigen Schönheit, sondern ein Auge auf Thomas geworfen. Aber den besten Kumpel küsst man nicht. Zumindest nicht ungestraft. Kooky Rooster präsentiert hiermit eine weitere Gay-Romance mit Herz, Humor und Leidenschaft.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 410, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783736804432
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
Verkaufsrang 14.768
eBook (ePUB)
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 36477797
    Ian Yery & der Hardcore Absolute Beginner
    von Kooky Rooster
    (1)
    eBook
    3,49
  • 43516480
    Tote Poeten und Pickelstift
    von Kooky Rooster
    (1)
    eBook
    4,99
  • 35332837
    Fuck
    von Kooky Rooster
    eBook
    2,99
  • 46090421
    Der Fürst und das Bauernmädchen
    von Mia Wagner
    (1)
    eBook
    3,99
  • 43647353
    Ein CEO zum Verlieben
    von Celia Williams
    eBook
    2,99
  • 38141028
    Iltis
    von Kooky Rooster
    eBook
    2,99
  • 34654392
    Die Hand am Sack
    von K. R. Adam
    eBook
    8,99
  • 46071289
    Wrong: Wenn der Falsche der Richtige ist
    von Jana Aston
    (1)
    eBook
    6,99
  • 36440624
    Loverboys 70: Wissbegierde im Internat
    eBook
    7,99
  • 41034109
    Contract 02
    von Vivian Hall
    (2)
    eBook
    6,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Es ist einfach herrlich, sich an der urkomischen unendlich scheinenden Vorstellungskraft der Autorin zu laben.
von Uta Maria am 10.08.2015

Auch diese Geschichte ist wieder so was von wortgewaltig. Die Begeisterung der Autorin tropft aus jeder Zeile. Eine der Hauptpersonen Thomas (mein lieber Schisshase) lebt mit Sandra zusammen. Dennoch kann er keinen Tag ohne seinen besten Kumpel Max existieren. Nicole, die Freundin von Sandra fährt voll auf Max ab.... Auch diese Geschichte ist wieder so was von wortgewaltig. Die Begeisterung der Autorin tropft aus jeder Zeile. Eine der Hauptpersonen Thomas (mein lieber Schisshase) lebt mit Sandra zusammen. Dennoch kann er keinen Tag ohne seinen besten Kumpel Max existieren. Nicole, die Freundin von Sandra fährt voll auf Max ab. Doch Max hegt seit 5 Jahren vor ALLEN ein Geheimnis. Nun findet eine Party angeblich nur zu Ehren von ihm statt, jedoch nicht zu seiner Freude. DER SATELLIT VERLÄSST SEINE UMLAUFBAHN. Bitte den Vorhang auf, die Handlung ist angerichtet. Ich habe schon auf einer kostenlosen Plattform die wundervollen Kapitel mitgelesen. Demzufolge habe ich mit dem Epilog angefangen, bevor ich mir die Kapitel ein weiteres Mal genüsslich zu Gemüte gezogen habe. Umgehend fühlt sich alles für mich so vertraut an. Es ist mir wohlig in den Bauch gekrabbelt und von dort in mein Herz. Ich habe mich in die Wortgefechte verliebt, habe in diesen gebadet, habe gelacht, habe Traurigkeit gespürt. Die Autorin wirft für mich Fragen auf. Was läuft in unserer Gesellschaft zwischen Mann und Frau schief? Sind bisherige Lebenskonzepte zwischen Mann und Frau schon immer eine brüchige Angelegenheit gewesen? Wenn man mit dem Partner*in das Intimste teilt, hat man nicht ein Anspruch auf Respekt und Verständnis? Lässt uns die Konsumgesellschaft, die uns ein immerwährendes Wollen nach Dingen vorgaukelt, ICH bezogener werden? Die Detailbeschreibungen der erotischen Situationen ergeben ein Feuerwerk der Gefühle, die sich beim Lesen entzünden. Selbst dabei geizt die Autorin nicht mit Ihrem Humor. Sie heizt die Situationen noch an. Es kommt mir vor, wie baden in einem erotischen Meer, die Wellen als Wonnen auskosten. Zurück bleiben Leiber, schwer atmend, dennoch schwerelos in der Satellitenlaufbahn. Hier gibt es keine falsche Scham, das Wunderbare genießen, als das was es ist, eben so natürlich, wie das Atmen. Einmal mehr erfahren wir, dass die Liebe NICHT nach dem Geschlecht fragt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Satellit

Der Satellit

von Kooky Rooster

(1)
eBook
4,99
+
=
Fahr zur Hölle ...

Fahr zur Hölle ...

von Kooky Rooster

eBook
2,99
+
=

für

7,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen