Thalia.at

Der Junge muss an die frische Luft

Meine Kindheit und ich. Gelesen vom Autor

(12)
Mit »Ich bin dann mal weg« hat er Millionen Menschen inspiriert, persönliche Grenzen zu überschreiten. Jetzt spricht Hape Kerkeling über seine Kindheit; entwaffnend ehrlich, mit großem Humor und Ernsthaftigkeit. Über die frühen Jahre im Ruhrgebiet, Bonanza-Spiele, Gurkenschnittchen und den ersten Farbfernseher; das Auf und Ab einer dreißigjährigen, turbulenten Karriere - und darüber, warum es manchmal ein Glück ist, sich hinter Schnauzbart und Herrenhandtasche verstecken zu können. Über berührende Begegnungen und Verluste, Lebensmut und die Energie, immer wieder aufzustehen.
»Was, um Himmels willen, hat mich bloß ins gleißende Scheinwerferlicht getrieben, mitten unter die Showwölfe? Eigentlich bin ich doch mehr der gemütliche, tapsige Typ und überhaupt keine Rampensau. Warum wollte ich also bereits im zarten Kindesalter mit aller Macht ›berühmt werden‹? Und wieso hat das dann tatsächlich geklappt? Nun, vielleicht einfach deshalb, weil ich es meiner Oma als sechsjähriger Knirps genau so versprechen musste ...«
Portrait
Hape (eigentlich Hans-Peter) Kerkeling, geboren 1964 in Recklinghausen, arbeitet seit 1984 beim Fernsehen; berühmt wurde er mit der Rolle Hannilein. Seitdem folgte eine Vielzahl erfolgreicher Live-Auftritte sowie TV-Shows und -Serien wie Känguru, Total Normal, Hape trifft und Let's Dance; als Königin Beatrix, Hurz-Sänger Miroslav Lemm, Uschi Blum oder Horst Schlämmer. Der Entertainer, Schlagersänger, Moderator und Kabarettist wurde u. a. mit der Goldenen Kamera, dem Adolf-Grimme-Preis und dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet. Sein Buch Ich bin dann mal weg stand 100 Wochen auf Platz 1 der Bestsellerliste und hat bis heute fast fünf Millionen Leser erreicht. Die Verfilmung mit Devid Striesow in der Hauptrolle kommt 2015 in die Kinos. Hape Kerkeling lebt in Berlin und Italien. Hape (eigentlich Hans-Peter) Kerkeling, geboren 1964 in Recklinghausen, arbeitet seit 1984 beim Fernsehen; berühmt wurde er mit der Rolle Hannilein. Seitdem folgte eine Vielzahl erfolgreicher Live-Auftritte sowie TV-Shows und -Serien wie Känguru, Total Normal, Hape trifft und Let's Dance; als Königin Beatrix, Hurz-Sänger Miroslav Lemm, Uschi Blum oder Horst Schlämmer. Der Entertainer, Schlagersänger, Moderator und Kabarettist wurde u. a. mit der Goldenen Kamera, dem Adolf-Grimme-Preis und dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet. Sein Buch Ich bin dann mal weg stand 100 Wochen auf Platz 1 der Bestsellerliste und hat bis heute fast fünf Millionen Leser erreicht. Die Verfilmung mit Devid Striesow in der Hauptrolle kommt 2015 in die Kinos. Hape Kerkeling lebt in Berlin und Italien.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Hape Kerkeling
Anzahl 8
Erscheinungsdatum 06.10.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783869522463
Verlag Osterwoldaudio
Auflage 7
Spieldauer 465 Minuten
Verkaufsrang 407
Hörbuch (CD)
15,29
bisher 17,99

Sie sparen: 15 %

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

20% auf alle Spiele

Nur bis Sonntag

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39202929
    Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker
    von Renate Bergmann
    (8)
    Hörbuch
    12,74 bisher 16,99
  • 45120054
    Das gabs früher nicht
    von Bernd-Lutz Lange
    Hörbuch
    9,99
  • 41040430
    Das wird mir nicht nochmal passieren
    von Tom Pauls
    Hörbuch
    9,99
  • 44144019
    Das große Los
    von Meike Winnemuth
    (2)
    Hörbuch
    9,99
  • 40952562
    Herbstblond
    von Thomas Gottschalk
    (2)
    Hörbuch
    13,99
  • 29139110
    Bud Spencer - Das Hörbuch zum SPIEGEL-Bestseller
    von Bud Spencer
    (1)
    Hörbuch
    24,99
  • 44284524
    Die hohe Kunst der Unterhaltung
    von Peter Ustinov
    Hörbuch
    8,99
  • 45260419
    Schauen Sie mal böse
    von Mario Adorf
    Hörbuch
    18,99
  • 26189838
    Soundtrack meiner Kindheit (Hörbestseller)
    von Jan J. Liefers
    Hörbuch
    14,99
  • 42530255
    Mein Gott, Walther. Das Leben ist oft Plan B.
    von Mike Krüger
    Hörbuch
    19,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Authentische und berührende Kindheitserinnerungen“

Gregor Schwarzenbrunner, Thalia-Buchhandlung Lentia

Hape Kerkelings Fähigkeiten sind mannigfaltig und wenn man so wie ich den Komödianten, Entertainer und Schauspieler gerne im Fernsehen sieht, hat man zumindest auch schon mal was von „Ich bin dann mal weg“ gehört. In diesem Buch schreibt er äußerst erfolgreich über die Suche nach Gott, die Suche nach einem selbst und seine Berichte Hape Kerkelings Fähigkeiten sind mannigfaltig und wenn man so wie ich den Komödianten, Entertainer und Schauspieler gerne im Fernsehen sieht, hat man zumindest auch schon mal was von „Ich bin dann mal weg“ gehört. In diesem Buch schreibt er äußerst erfolgreich über die Suche nach Gott, die Suche nach einem selbst und seine Berichte vom Jakobsweg; überraschend wenig erzählt er allerdings von seinem Privatleben. Viel spekuliert wurde trotzdem, mindestens seit dem er von einem deutschen Filmregisseur in einer Sendung als Homosexuell geoutet worden ist. In „der Junge muss mal an die frische Luft“ schreibt er über seine Kindheit in Ruhrgebiet, die er vor allem in einem kleinen Krämerladen der geliebten Großmutter verbringt, von ersten Verkleidungen im Karneval und ersten Versuchen als Komödiant. Er schreibt aber auch, über den Freitod seiner Mutter, den er auf dramatische Weise sehr nahe miterleben musste. Diese Stellen sind sehr berührend und nicht nur einmal musste ich innehalten und über den wirklich armen 8jährigen Hans – Peter nachdenken. Dem einen oder anderen Leser stößt das nun sauer auf, und versteht nicht wieso er gerade kurz vor seinem 50. Geburtstag damit an die Öffentlichkeit geht. In einem Interview gibt Kerkeling an, dass es ihm beeindruckte, wie selbstverständlich eine Kollegin mit diesem Thema umging und damit vor einem Publikum gesprochen hatte. Das Erwachsenenleben streift er immer wieder mit Anekdoten, geht aber nicht näher darauf ein. Denkbar wäre es, das vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt, eine Fortsetzung seiner Biographie erscheint. Ich für meinen Teil, würde es gerne lesen oder auch hören. Denn obwohl ich eigentlich kein Fan von Hörbüchern bin, weil ich mich meist nicht sehr darauf konzentrieren kann, möchte ich allerdings jenes sehr positiv erwähnen. Er spricht es selbst, was ich aufgrund der wirklich dramatischen Szenen, sehr mutig gefunden habe. Gerade dadurch erhält das Hörbuch so viel mehr Authentizität und war mitunter ein Grund, weshalb ich mir auch es sogar ein bisschen mehr gefallen hat, als das Buch selbst.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40952562
    Herbstblond
    von Thomas Gottschalk
    (2)
    Hörbuch
    13,99
  • 13836780
    Ich bin dann mal weg.
    von Hape Kerkeling
    (22)
    Hörbuch
    16,99 bisher 19,99
  • 29854949
    Ein Schnupfen hätte auch gereicht
    von Gaby Köster
    (2)
    Hörbuch
    9,99
  • 35359667
    Ich bin da noch mal hin
    von Anne Butterfield
    (1)
    Buch
    15,50
  • 39978423
    Beim Dehnen singe ich Balladen
    von Jürgen von der Lippe
    (4)
    Hörbuch
    13,59 bisher 15,99
  • 32061131
    Lehrerkind
    von Bastian Bielendorfer
    (2)
    Hörbuch
    13,99
  • 37799187
    Samuel Koch - Zwei Leben
    von Christoph Fasel
    (1)
    Hörbuch
    23,99
  • 33748116
    Das Geheimnis des perfekten Tages
    von Dieter Nuhr
    (1)
    Hörbuch
    9,99
  • 32441790
    Lieber einmal mehr als mehrmals weniger
    von Dieter Moor
    Hörbuch
    18,99
  • 33790226
    Der Krankentröster
    von Jürgen von der Lippe
    Hörbuch
    15,99
  • 25992621
    Bud Spencer
    von Carlo Pedersoli
    (18)
    Buch
    20,60
  • 40952566
    Die Chefin
    von Gaby Köster
    Hörbuch
    17,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
11
0
1
0
0

Tiefe und sehr persönliche Einblicke, sehr berührend und bewegend
von Old Witch am 07.06.2015

Die mediale Person Hape Kerkeling (und auch die meisten seiner Kunstfiguren) mag ich sehr gerne und die Privatperson hinter all dem Rummel hat mich ... spätestens seit "Ich bin dann mal weg" irgendwie fasziniert. Ohne dass ich genau sagen könnte, warum eigentlich. Bei "Der Junge muss an die frische Luft"... Die mediale Person Hape Kerkeling (und auch die meisten seiner Kunstfiguren) mag ich sehr gerne und die Privatperson hinter all dem Rummel hat mich ... spätestens seit "Ich bin dann mal weg" irgendwie fasziniert. Ohne dass ich genau sagen könnte, warum eigentlich. Bei "Der Junge muss an die frische Luft" habe ich mich für die Hörbuchversion entschieden und diesen Entschluss absolut nicht bereut! Es war so was von herrlich seiner Stimme zu lauschen. Nicht nur dann, wenn zum Beispiel Horst Schlämmer zu Wort kam :-) Nein, seine ganz besondere Art des Vorlesens hat mich wirklich glauben lassen, dass er nur und ausschließlich zu mir persönlich spricht. Tolles Futter fürs Kopfkino also. Er gewährt dem Hörer / Leser wirklich einen sehr tiefen und persönlichen Einblick in seine Kindheit und Jugend. Was ich sehr mutig finde, gerade was das öffentliche Thematisieren der Depressionen und des Freitods seiner Mutter anbelangt. Mich hat seine Geschichte sehr bewegt und berührt. Mehrmals musste ich beim Hören ... mit Knopf im Ohr, für mein Umfeld völlig unvorbereitet also ... lauthals loslachen, aber mindestens ebenso oft sind mir auch die Tränen gekommen. Man kann sehr deutlich spüren, dass er mit dem Schreiben des Buches auch ein Stück weit seine dramatischen und ihn prägenden Erlebnisse verarbeitet hat. Ganz am Ende erwähnt er dies ja auch. Und ich bin fast geneigt zu sagen: Vielen Dank fürs teilhaben lassen an diesem (fast schon) Seelenstriptease! 5 von 5 Sternen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Der Junge muss an die frische Luft
von einer Kundin/einem Kunden am 30.12.2014

Ich höre gerade dieses tolle Hörbuch und finde es großartig. Hape Kerkeling schreibt bzw. erzählt unverblümt und schnörkellos über seine nicht einfache Kindheit. Das alles erzählt er auf eine mitreißende Art und Weise die einen zum lachen bringt, aber auch nachdenklich stimmen lässt. „Der Junge muss an die frische... Ich höre gerade dieses tolle Hörbuch und finde es großartig. Hape Kerkeling schreibt bzw. erzählt unverblümt und schnörkellos über seine nicht einfache Kindheit. Das alles erzählt er auf eine mitreißende Art und Weise die einen zum lachen bringt, aber auch nachdenklich stimmen lässt. „Der Junge muss an die frische Luft“ kann ich als Hörbuch sehr empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
bestes Hörbuch zum entspannen
von einer Kundin/einem Kunden aus Thüringen am 07.04.2015

mein 1. Hörbuch, aber ich bin begeistert, Hape K. erzählt das so super, dass man denkt, man ist dabei, man möchte gar nicht aufhören, danke für diesen wunderbaren Hörgenuss, bitte noch mehr davon, Ich kann es nur weiter empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 30.12.2014

Es ist ein tolles Buch. Lustig erzähltes und beeindruckendes Buch über Hape sein Leben. Auch wenn viele schwierige und traurige Lebensereignisse seines Leben erzählt werden macht es spaß Hape zuzuhören. Ein tolles Buch von einem tollen Mann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Ehrlichkeit, Nachdenklichkeit, Humorvoll - von Hape Kerkeling selbst gelesen - einmalig
von einer Kundin/einem Kunden am 20.10.2014

„Der Junge muss an die frische Luft“ dieser Ausspruch seiner Tante wird Hape Kerkeling sein ganzes Leben begleiten. Wir kennen Ihn als Entertainer und Spaßmacher, hier lernen wir eine ganz neue Seite kennen. Mal nachdenklich, mal mit einer Prise Humor – Hape Kerkeling blickt auf seine Kindheit und Jugend... „Der Junge muss an die frische Luft“ dieser Ausspruch seiner Tante wird Hape Kerkeling sein ganzes Leben begleiten. Wir kennen Ihn als Entertainer und Spaßmacher, hier lernen wir eine ganz neue Seite kennen. Mal nachdenklich, mal mit einer Prise Humor – Hape Kerkeling blickt auf seine Kindheit und Jugend zurück. Er hat das Versprechen eingelöst, dass er seiner Oma auf dem Sterbebett gegeben „du wirst einmal berühmt“. Doch bis dahin galt es viele Höhen und Tiefen zu durchleben. Immer wieder aufstehen, vor allem durch den Zusammenhalt der Familie bekommt Hape Kerkeling die Kraft sein Leben so zu leben wie er es möchte und seine Leidenschaft fürs Fernsehen auszuleben. Nach dem Tod der Mutter hätte dies auch ganz anders sein können. Sehr respektvoll berichtet er über die schlimmste Zeit seines Lebens und man merkt wie dankbar er dafür ist, dass ihn seine Familie immer unterstützt hat. Ehrlichkeit, Humor und Nachdenklichkeit, es macht bei aller Tragik Spaß dieses Buch zu lesen, vor allem weil es „ehrlich“ geschrieben ist. Von Hape Kerkeling selber gesprochen - ein besonderer Hörgenuss.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Einblicke ins Leben des Hape Kerkeling
von einer Kundin/einem Kunden am 06.10.2014

So wunderbar kann nur Hape Kerkeling über die dramatischen Komödien und komödiantischen Dramen seines bisherigen Lebens berichten. Mit seiner liebenswerten Art hat er sein Buch vertont und ich war sofort mittendrin in diesem alltäglichen außergewöhnlichen Leben. Hape Kerkelings neues Buch / Hörbuch kann man einfach nur lieben!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Der Junge muß an die frische Luft
von einer Kundin/einem Kunden aus Frankfurt am 07.04.2016

In bekannter Manier erzählt Hape seine Biographie. Spannend, sehr lustig und manchmal auch nachdenklich und sehr traurig. Ich mag seine Art unglaublich gerne und es ist fantastisch ihm zu lauschen....tolles Buch.....toller Vorleser und Autor.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der Junge miss am doe froscje Öift
von einer Kundin/einem Kunden aus Waldeck am 23.09.2015

Bin noch nicht fertig, doch was ich bisher gehört habe, ist hehrzerfrischend - eben wie Hape! Werde es behalten und später noch einmal hören.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Hape Kerkeling - großartig!
von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 13.03.2015

ich habe mich bewusst für das Hörbuch entschieden, weil ich den Erzählstil von Hape Kerkeling sehr mag. Ein großartiges Werk, es hat mich zu tiefst berührt, aber auch zum lachen gebracht! Danke, Hape

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sehr hörenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Tübingen am 01.03.2015

Als Hörbuch besonders zu empfehlen, da die unterschiedlichen Stimmungen (lustig, traurig, nachdenklich...) duch die Stimme des Autors sehr autentisch zu spüren sind und man sich in die Situationen hineinversetzt fühlt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Hape Kerkeling halt...
von Frau_K_aus_C am 27.01.2015

...was soll man da schon schreiben... Das Hörbuch ist die Wucht. Wunderbar deutlich, also gut verständlich und einfühlsam vom Autor gelesen. Ich habe es zunächst selbst angehört, dann zweimal verschenkt weil ich so begeistert davon war. Und ich habe zweimal damit einen Volltreffer gelandet. Ich kann es nur empfehlen,... ...was soll man da schon schreiben... Das Hörbuch ist die Wucht. Wunderbar deutlich, also gut verständlich und einfühlsam vom Autor gelesen. Ich habe es zunächst selbst angehört, dann zweimal verschenkt weil ich so begeistert davon war. Und ich habe zweimal damit einen Volltreffer gelandet. Ich kann es nur empfehlen, wenn man Hape Kerkeling mag. Es ist halt seine Lebensgeschichte. Man ist fast traurig, wenn das Hörbuch dann zu Ende ist. Mehr Sterne, wenn es mehr gäbe...!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ist okay - hat meine Erwartungen jedoch nicht erfüllt.
von einer Kundin/einem Kunden aus Oebisfelde am 21.01.2015

Durch Hape Kerkelings Reise auf dem Jakobsweg, waren meine Erwartungen bereits ziemlich hoch, was Witz, die sprachliche Gestaltung und das Gefühl des Mitreißens seines neuen Hörbuchs anging. Jedoch muss ich leider sagen, dass diese Kindheitsgeschichte eher wenig Eindruck in mir hinterlassen hat und ich im Nachhinein nicht mal sagen... Durch Hape Kerkelings Reise auf dem Jakobsweg, waren meine Erwartungen bereits ziemlich hoch, was Witz, die sprachliche Gestaltung und das Gefühl des Mitreißens seines neuen Hörbuchs anging. Jedoch muss ich leider sagen, dass diese Kindheitsgeschichte eher wenig Eindruck in mir hinterlassen hat und ich im Nachhinein nicht mal sagen könnte, was von der Geschichte mir besonders hängen geblieben ist (wohingegen ich noch heute gedanklich die Landschaft rund um den Jakobsweg genieße). Im Grunde ist alles okay, es vertreibt einem einige Stunden die Zeit, man erfährt mehr über Hape, aber leider ist es für mich keine Geschichte, die unbedingt in meinem Literatur-Schrank bleiben muss. Deswegen - ist okay.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der Junge aus dem Ruhrpott
von einer Kundin/einem Kunden am 23.11.2014
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

In seinem neuen Buch 'Der Junge muss an die frische Luft' erzählt Hape Kerkeling völlig ungeschminkt und ehrlich die Geschichte seiner Kindheit, die nicht immer sehr rosig war. Mit acht Jahren verlor er bereits seine Mutter und wurde von seinen Großeltern liebevoll großgezogen, da der Vater berufstätig war und... In seinem neuen Buch 'Der Junge muss an die frische Luft' erzählt Hape Kerkeling völlig ungeschminkt und ehrlich die Geschichte seiner Kindheit, die nicht immer sehr rosig war. Mit acht Jahren verlor er bereits seine Mutter und wurde von seinen Großeltern liebevoll großgezogen, da der Vater berufstätig war und sich nicht die ganze Zeit um Hans-Peter und seinen älteren Bruder Jupp kümmern konnte. Mit ungewohntem Ernst, allerdings immer wieder gespickt von seinem unglaublichen Humor, erzählt der Entertainer von seiner Familie, seinen Ängsten, Freuden, Wünschen und Plänen. Hätten wir Hans-Peter damals schon gekannt, hätten wir ihn damals alle schon geliebt! Ich konnte ihn mir wunderbar als kleinen, moppeligen, altklugen und liebenswerten, blonden Jungen aus dem Ruhrpott vorstellen! Vielen Dank Hape Kerkeling für den offenen Einblick in Ihre Kindheit! Ein Buch, das mich sehr bewegt hat!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
4 0
Das schönste kleine Buch seit langem
von einer Kundin/einem Kunden aus Hainfeld am 18.10.2014
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Ein wunderbar berührendes Buch über ein kleines dickes Kind und seine liebevolle Familie. Ich habe manchmal geweint und gleichzeitig gelacht. Schön, dass Herr Kerkeling seine Kinderseele so gut bewahren konnte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
4 0
Eine Erinnerung zum Anfang die Berührt!!! :D
von Solara300 aus Contwig am 12.10.2014
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Kurzbeschreibung In dieser bewegenden Geschichte lernt man Hape Kerkeling besser kennen und erfährt viel über seine prägenden Lebensjahre in seiner Kindheit. Man bekommt Einblicke in die Familien Geschichte und Ihren wunderbaren Menschen die Hape unterstützt haben und ihm einen Weg gezeigt haben den es sich zu gehen lohnt. Nämlich seinen... Kurzbeschreibung In dieser bewegenden Geschichte lernt man Hape Kerkeling besser kennen und erfährt viel über seine prägenden Lebensjahre in seiner Kindheit. Man bekommt Einblicke in die Familien Geschichte und Ihren wunderbaren Menschen die Hape unterstützt haben und ihm einen Weg gezeigt haben den es sich zu gehen lohnt. Nämlich seinen eigenen...:D Was daraus wurde dürfen wir heute mit seinem Erwachsenenalter erleben und begeistert mitverfolgen und auch lesen..... Cover Das Cover ist wie ich mir eine Biographie oder Memoiren vorstelle. Schlicht und ergreifend er selbst. Hape sowie er ist und er erinnert mich auf dem Bild stark an die Schulzeit wenn man dem Lehrer zugehört hat! :D Ansonsten macht der Titel Neugierig auf mehr und ist passend zum Inhalt gewählt. Schreibstil Der Schreibstil des Autors Hape Kerkeling ist einfach sehr gut geschrieben und man vertieft sich in eine Welt in der Hape seine Kindheit verbrachte und man liest sich Zeile für Zeile in seine Gefühlswelt ein, die er so wunderbar beschrieben hat, das man sich als stiller Beobachter vorkommt und an der ein oder anderen Stelle schmunzeln muss, da er einfach Hape ist... :D Meinung Wenn die Zeit an Dir vorüber zieht, dann bleibt die Erinnerung von Anfang an... Genauso ist es bei Hape der in diesem Buch auf eine Kindheit und seine prägenden Jahre eingeht. Sei es das er seiner Oma Änna ein versprechen geben musste oder sich Jahre später seine depressive Mutter das Leben nahm. So gab ihm der Rest der Familie halt und Hape hat eine wunderbare Familie, z.b. Oma Bertha oder Tante Lisbeth oder Tante Hedwig, sind alles Charaktere die einen mitnehmen in die Vergangenheit. Man erlebt auf und ab's in seiner Kindheit und erfährt auch z.b. das Hape seinen Namen seinem ersten Manager Manfred Schmidt zu verdanken hat und auch was er bedeutet. Diese Anekdote ist für mich sehr schön und auch solche Kleinen Infos machen für mich den Reiz und den Zauber eines Buches aus, in dem nicht nur geradeaus geschaut wird, sondern in dem man sich versteckten Ecken widmet die das Gesamtbild zu etwas ganz besonderem machen und auch das Thema Depression aufgreifen und wie Hape damit umgegangen ist in seiner Kindheit. Ein sehr gefühlvolle Geschichte die mich berührt und eingefangen hat und ich freue mich noch mehr von Hape Kerkeling zu lesen. Ich wollte eigentlich Hape mit seinem richtigen Namen schreiben, aber nachdem ich gelesen habe, welche wundervolle Bedeutung sein Name hat, habe ich mich entschieden Hape als Hape zu belassen... ;) Fazit Eine wundervolle Geschichte die mich mit Anekdoten und einer Kindheit fasziniert die Hape Kerkeling sehr gut gelungen ist, mit Hilfe von sehr lieben Menschen aus seiner Familie und dem Glauben an Gott... 5 von 5 Sternen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Der Junge muss an die frische Luft
von einer Kundin/einem Kunden am 22.01.2015
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Ich war schon von "Ich bin dann mal weg" begeistert. Auch hier konnte mich der Autor wieder bewegen und gefangen nehmen. Unverblümt schreibt er mit Humor, ohne die Ernsthaftigkeit dabei aus den Augen zu verlieren. Empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Unbedingt lesen
von Petra Becker aus Hilden am 23.12.2014
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Ein tolles Buch, schonungslos, offen, witzig, traurig ... Ich habe dieses Buch von der ersten Seite an geliebt, es habt mich berührt und wie gerne würde ich mal mit Hans Peter einen Kaffee trinken, ich würde so gerne noch mehr über ihn erfahren.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Ich bin tief berührt!
von Martina Jansen aus Hamburg am 14.12.2014
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Die aufrichtigen Zeilen von Hape Kerkeling haben mich zutiefst berührt. Das Buch beginnt mit "Horst Schlemmer" und ich dachte kurz: Hoffentlich geht das jetzt nicht so weiter! Und es ging nicht so weiter, denn im Verlaufe des Buches, das selbstverständlich von einigen Anekdoten bzgl. seiner Familie und weiterer Weggefährten... Die aufrichtigen Zeilen von Hape Kerkeling haben mich zutiefst berührt. Das Buch beginnt mit "Horst Schlemmer" und ich dachte kurz: Hoffentlich geht das jetzt nicht so weiter! Und es ging nicht so weiter, denn im Verlaufe des Buches, das selbstverständlich von einigen Anekdoten bzgl. seiner Familie und weiterer Weggefährten gespickt ist, berichtet er vom tragischen seelischen Untergang seiner Mutter. Sie nahm sich das Leben, als Hans-Peter acht Jahre alt war. Er berichtet sehr intensiv von diesem Kindheitstrauma aber auch von Menschen, die ihn in dieser schweren Zeit aufgefangen haben. Dem Leser eröffnet sich mit diesem Buch einer tiefer Einblick in das Seelenleben von Hape Kerkeling und ich persönlich kann jetzt, neben aller hervorragenden Komik dieses Künstlers in den vergangenen Jahren, noch einen ganz anderen Menschen hinter dieser beruflichen Fassade erkennen. Mich hat dieses Buch bereichert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Grandios....
von Bernhard Jansen aus Niederkrüchten am 17.11.2014
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Dieses Buch ist einfach Berührend. Wie in seinem ersten Buch ,, ich bin dann mal weg,, schreibt Herr Kerkeling so Gefühlvoll über sein Leben und seiner Kindheit.. Ich Gratulieren ihnen zu diesen schönen Buch . Herzlichst ihr Bernhard Jansen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Gänsehaut, Tränen, Lachen
von Linda Göttel aus Buchenbach am 01.11.2014
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Es ist wieder ein tolles, herzzerreißendes und ehrliches Buch. Es kann nicht mehr zur Seite gelegt werden. Hape Kerkeling saß quasi mit auf dem Sofa und erzählte seine Geschichte. Wunderbar!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Junge muss an die frische Luft

Der Junge muss an die frische Luft

von Hape Kerkeling

(12)
Hörbuch
15,29
bisher 17,99
+
=
Darm mit Charme

Darm mit Charme

von Giulia Enders

(9)
Hörbuch
15,29
bisher 17,99
+
=

für

30,58

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen