Thalia.at

>> tolino eReader + 20 EUR Geschenkkarte gratis – online und in allen Thalia Filialen

Das verlorene Symbol

Thriller

(8)
Robert Langdon ist zurück



Washington, D.C.: In der amerikanischen Hauptstadt liegt ein sorgsam gehütetes Geheimnis verborgen, und ein Mann ist bereit, dafür zu töten. Aber dazu benötigt er die Unterstützung eines Menschen, der ihm freiwillig niemals helfen würde: Robert Langdon, Harvard-Professor und Experte für die Entschlüsselung und Deutung mysteriöser Symbole.



Nur ein finsterer Plan ermöglicht es, Robert Langdon in die Geschichte hineinzuziehen. Fortan jagt der Professor über die berühmten Schauplätze der Hauptstadt. Doch er jagt nicht nur - er wird selbst zum Gejagten. Denn das Rätsel, das nur er zu lösen vermag, ist für viele Kreise von größter Bedeutung - im Guten wie im Bösen. Danach wird die Welt, die wir kennen, eine andere sein.



Das verlorene Symbol ist der dritte Roman aus der Thriller-Reihe um Robert Langdon, die Dan Brown zu einem weltweit gefeierten Bestsellerautor machte.
Rezension
"Geschichte gut erzählen, das kann er wie kaum ein anderer." Focus, München



"Das verlorene Symbol, das Langdon und Leser in die Welt der Freimaurer führt, ist ein Muss für lange Leseabende." Neue Welt für die Frau



"Er ist der Shakespeare der Thriller." Bild, Berlin (Bundesausgabe)
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 750, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.10.2010
Serie Robert Langdon 3
Sprache Deutsch
EAN 9783838705941
Verlag Bastei Entertainment
Originaltitel The Lost Symbol
Verkaufsrang 975
eBook (ePUB)
8,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 25425711
    Illuminati
    von Dan Brown
    (6)
    eBook
    8,49
  • 25418515
    Sakrileg - The Da Vinci Code
    von Dan Brown
    (10)
    eBook
    8,49
  • 25425714
    Meteor
    von Dan Brown
    (3)
    eBook
    8,49
  • 20937563
    Limit
    von Frank Schätzing
    (10)
    eBook
    9,99
  • 34797997
    Diabolus
    von Dan Brown
    (9)
    eBook
    8,49
  • 24334283
    Das Verhängnis
    von Joy Fielding
    (7)
    eBook
    8,99
  • 28064678
    Verwesung
    von Simon Beckett
    (18)
    eBook
    9,99
  • 26182998
    Eifel-Gold
    von Jacques Berndorf
    (3)
    eBook
    8,99
  • 28943241
    Todesstoß
    von Karen Rose
    (4)
    eBook
    9,99
  • 20422380
    Leichenblässe
    von Simon Beckett
    (7)
    eBook
    9,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 41497057
    Scriptum
    von Raymond Khoury
    (1)
    eBook
    8,99
  • 38238009
    Das Evangelium des Blutes
    von James Rollins
    (1)
    eBook
    8,99
  • 39272561
    Das Jesus-Video
    von Andreas Eschbach
    eBook
    7,99
  • 25418515
    Sakrileg - The Da Vinci Code
    von Dan Brown
    (10)
    eBook
    8,49
  • 36916396
    Noah
    von Sebastian Fitzek
    (22)
    eBook
    8,49
  • 20422298
    Das Gottesgrab
    von Will Adams
    eBook
    9,99
  • 36332515
    Hüter des Todes
    von Lincoln Child
    eBook
    9,99
  • 41198696
    Das Blut des Verräters
    von James Rollins
    (1)
    eBook
    8,99
  • 36477859
    Die Washington-Akte
    von Steve Berry
    (4)
    eBook
    9,99
  • 20422255
    Der Schwarm
    von Frank Schätzing
    (13)
    eBook
    9,49
  • 25425711
    Illuminati
    von Dan Brown
    (6)
    eBook
    8,49
  • 40213979
    Bozzetto
    von Hermann Alexander Beyeler
    eBook
    19,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
3
2
0
2
1

Spannend, aber mangelhafte E-Book-Qualität
von einer Kundin/einem Kunden aus Schweinfurt am 02.11.2010

Ich hatte schon einige Zeit auf dieses E-Book gewartet. Aber nach dem Kauf bin ich doch ziemlich über die Qualität des E-Books enttäuscht: Es fehlen im Text immer wieder ganze Absätze, wie ich beim Vergleich mit dem Original zusammen mit der freundlichen Verkäuferin in unserer Thalia-Filiale feststellen musste, nachdem... Ich hatte schon einige Zeit auf dieses E-Book gewartet. Aber nach dem Kauf bin ich doch ziemlich über die Qualität des E-Books enttäuscht: Es fehlen im Text immer wieder ganze Absätze, wie ich beim Vergleich mit dem Original zusammen mit der freundlichen Verkäuferin in unserer Thalia-Filiale feststellen musste, nachdem ich zuerst etwas über den "merkwürdigen" Handlungsgang verwirrt war. Die hilfsbereite Dame dort war auch angesichts der Lücken im Text verwirrt und telefonierte dann herum. So steht die Hoffnung im Raum, dass es doch ein Update geben wird - hoffentlich bald!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
8 1
Ein typischer Dan Brown Thriller
von Segler und Bücherfan am 14.07.2011

Nachdem ich „Illuminati“ und „Sakrileg“ von Dan Brown verschlungen hatte, habe ich mir natürlich auch den Thriller „Das verlorene Symbol“ von Dan Brown gekauft. Ich hatte mir einen Thriller gewünscht und ein spannendes Abenteuer mit Robert Langdon. Für das Gefühl und die Emotionen darf natürlich Katherine mit ihren Abenteuern... Nachdem ich „Illuminati“ und „Sakrileg“ von Dan Brown verschlungen hatte, habe ich mir natürlich auch den Thriller „Das verlorene Symbol“ von Dan Brown gekauft. Ich hatte mir einen Thriller gewünscht und ein spannendes Abenteuer mit Robert Langdon. Für das Gefühl und die Emotionen darf natürlich Katherine mit ihren Abenteuern nicht fehlen. Auch wenn ich das Muster der Handlung bereits von den oben erwähnten Büchern kannte, habe ich keinen Abbruch in dem spannungsgeladenen Thriller empfunden. Ich habe mich köstlich unterhalten und fühlte mich zeitweise auch in Washington unterwegs. Für alle Dan Brown Fans, ist der Roman wieder ein spannender Thriller und für alle, die Dan Brown noch nicht gelesen haben, wahrscheinlich ein noch spannenderes Abenteuer auch wenn einige Handlungsstränge sehr fantasiereich geschrieben wurden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
5 0
Jetzt wieder vollständig!
von Loki_VA aus Neufahrn am 14.05.2011

Nach dem ich gelesen habe, daß dieses E-Book unvollständig ist, hab ich mich informiert, ob der Fehler mittlerweile behoben worden ist. Der Verlag hat aber im Winter eine überarbeitet Version veröffentlicht. Nachdem ich jetzt mit lesen durch bin, kann ich dies bestätigen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
5 1
Spannend
von einer Kundin/einem Kunden am 24.07.2011

Spannend und mit einem überraschenden Ende. Symbol ist mein erstes Buch von Dan Brown, deshalb habe ich keinen Vergleich. Ich habe es gern gelesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Das verlorene Symbol
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 09.03.2016

Spannendes Buch, gut geschrieben, mit spannenden Wendungen. Für Krimi und Thriller - Freunde ein muss. Auch die beschriebenen Orte, wie z.B. Istanbul, hervorragend recherchiert. Wer schon in Istanbul war und sich die Hagia Sophia und die Yerebatan-Zisterne angesehen hat, hat sofort ein Bild bzw. die Gegebenheiten vor Augen. Tolles Buch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
das verlorene Symbol
von einer Kundin/einem Kunden aus Halle am 23.09.2014

Keiner darf große Literatur erwarten. Es ist jedoch ein spannendes unterhaltsames Buch, gelegentlich bietet es gewisse Aha-Effekte z.B. woher stammt "Abra Kadabra". Für jeden der gern zwischendurch liest.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
spannende 1. Hälfte ...
von einer Kundin/einem Kunden aus simmerath am 08.03.2012

Die anderen Bücher von Dan Brown fand ich wesentlich besser. Dieses wird ab der 2. Hälfte immer langatmiger. Ich habe mich dabei ertappt, immer wieder nur die rechte Seite ausführlich zu lesen. als drehbuch für einen film gut geeignet, da die Spannung zeitlich gerafft würde.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schwächster brown
von einer Kundin/einem Kunden aus Burkardroth am 29.03.2011

Die ist mit Abstand das schlechteste Buch von Dan Brown. Es dauert über 100 Seiten bis das Buch etwas in die Gänge kommt. Das ganze wäre etwas weniger langatmig und dafür kürzer besser. Spannung ist zwar vorhanden, die Geschichte ist jedoch sehr schwach. Nicht zu empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein neues Meisterwerk von Dan Brown
von einer Kundin/einem Kunden am 23.05.2011
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Endlich der neue Thriller um Robert Langdon! Sechs Jahre hat der Autor daran gearbeitet und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die Handlung ist zwar etwas flach, dafür ist das Grundthema mega spannend und interessant. Diesmal geschieht ein Attentat in den Reihen der höchsten Freimaurer und gleichzeitig ist das Opfer der... Endlich der neue Thriller um Robert Langdon! Sechs Jahre hat der Autor daran gearbeitet und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die Handlung ist zwar etwas flach, dafür ist das Grundthema mega spannend und interessant. Diesmal geschieht ein Attentat in den Reihen der höchsten Freimaurer und gleichzeitig ist das Opfer der Mentor von Robert Langdon. Die Lösung dreht sich um die geheime Freimaurerpyramide, die Langdon entschlüsseln muss. Grandios sind die Einschübe über die Noetischen Wissenschaften. Man lernt ganz neue Denkweisen kennen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
das ging wohl daneben
von einer Kundin/einem Kunden am 17.04.2012
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

im großen und ganzen ein enttäuschendes buch. dan brown versteht es zwar auch hier gut, die spannung (meistens - ausgenommen die letzten ca. 100 seiten. die gehen gar nicht) aufrecht zu halten, doch wirken die erzählung sowie einzelne dialoge und gedankengänge durch das gesamte buch hindurch sehr erzwungen und... im großen und ganzen ein enttäuschendes buch. dan brown versteht es zwar auch hier gut, die spannung (meistens - ausgenommen die letzten ca. 100 seiten. die gehen gar nicht) aufrecht zu halten, doch wirken die erzählung sowie einzelne dialoge und gedankengänge durch das gesamte buch hindurch sehr erzwungen und hölzern. überraschungen kommen auf den leser, wenn man "illuminati" und "sakrileg" gelesen hat, überhaupt nicht zu - langsam aber sicher wird browns stil voraussehbar. für die idee dieser story hätte ich wahrscheinlich 3-4 sterne gegeben, so schlecht ist diese ja nun nicht. allerdings hat es brown dieses mal geschafft, das buch, wie schon vorher angedeutet, auf den letzten ca. 100 seiten komplett zu verhauen! dieses absolut unnütze, esoterische gefasel (nachdem die eigentliche geschichte ja schon vorbei ist) macht das ganze buch zunichte. deshalb auch nur die 2 sterne. mehr hat er sich dieses mal leider wirklich nicht verdient.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Spannend, lehrreich, einfach toll
von einer Kundin/einem Kunden aus Dortmund am 28.04.2011
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Wirklich sehr spannender Roman von Dan Brown mit der bekannten Titelfigur Robert Langdon. Dan Browns Detailreichtum und die mitgelieferten geschichtlichen und religiösen Hintergrundinformationen machen dieses Buch unglaublich interessant. Die eingestreuten Illustrationen unterstützen Dan Browns Beschreibungen sehr gut. Ich kann dieses Buch einfach nur jedem empfehlen, der sich nicht nur... Wirklich sehr spannender Roman von Dan Brown mit der bekannten Titelfigur Robert Langdon. Dan Browns Detailreichtum und die mitgelieferten geschichtlichen und religiösen Hintergrundinformationen machen dieses Buch unglaublich interessant. Die eingestreuten Illustrationen unterstützen Dan Browns Beschreibungen sehr gut. Ich kann dieses Buch einfach nur jedem empfehlen, der sich nicht nur stumpf von irgendeinem Thriller berieseln lassen will, sondern auch bereit ist, seinen Horizont zu erweitern!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
na ja _ 2
von tomtom aus Hamburg am 04.12.2011
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Erfeulicher Weise zeigt Brown auch in diesem Buch gewisse Stärken. So schafft er erneut einen Bösewicht, der diesen Namen auch verdient; hält die Spannung mit zahllosen Cliffhangern hoch und verbindet Fakten halbwegs geschickt mit Fiktion. Auf der anderen Seite erscheint der Erzählstil noch dünner, als bei Brown sonst schon üblich;... Erfeulicher Weise zeigt Brown auch in diesem Buch gewisse Stärken. So schafft er erneut einen Bösewicht, der diesen Namen auch verdient; hält die Spannung mit zahllosen Cliffhangern hoch und verbindet Fakten halbwegs geschickt mit Fiktion. Auf der anderen Seite erscheint der Erzählstil noch dünner, als bei Brown sonst schon üblich; Plausibilitätslücken sind noch größer und die esoterischen Spinnereinen auf den letzten 70 Buchseiten sind kaum zu ertragen. Insgesamt leider sein schwächstes Buch. Für Herrn Langdon wird es Zeit, abzutreten!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Es gibt bessere Brown´s...
von S. Petzold aus Rehau am 01.10.2011
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Da ich bereits Sakrileg und Illuminati gelesen und diese Bücher regelrecht verschlungen habe, hatte ich mir nun dieses Buch als Urlaubslektüre ausgesucht... leider wurde ich herb enttäuscht. Das Buch lässt sich zwar gut lesen und ist in kurzen Strecken auch spannend aber das war´s dann auch schon. Die Vielschichtigkeit... Da ich bereits Sakrileg und Illuminati gelesen und diese Bücher regelrecht verschlungen habe, hatte ich mir nun dieses Buch als Urlaubslektüre ausgesucht... leider wurde ich herb enttäuscht. Das Buch lässt sich zwar gut lesen und ist in kurzen Strecken auch spannend aber das war´s dann auch schon. Die Vielschichtigkeit fehlt, die Handlung findet fast ausschließlich an einem Ort statt. Dafür leider nur 3 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
naja
von einer Kundin/einem Kunden am 20.07.2011
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Das verlorene Symbol reicht meiner Meinung nach nicht an die Größe von Sakrileg oder Illumininati heran. Die Erwartungen an Dan Browns waren sehr hoch, gerade im Vergleich zu den Älteren Werken. Ohne diesen Vergleich und das Wissen aus den Anderen Büchern, wäre das verlorene Symbol ein Top-Thriller... doch viele... Das verlorene Symbol reicht meiner Meinung nach nicht an die Größe von Sakrileg oder Illumininati heran. Die Erwartungen an Dan Browns waren sehr hoch, gerade im Vergleich zu den Älteren Werken. Ohne diesen Vergleich und das Wissen aus den Anderen Büchern, wäre das verlorene Symbol ein Top-Thriller... doch viele codes wirken aufgewärmt und bereits bekannt, die Handlung ähnelt den anderen Werken.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Spannend, aber schwächer als Sakrileg
von einer Kundin/einem Kunden am 27.03.2011
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Bei dem Buch handelt es sich um ein weiteres aus der Reihe mit Robert Langdon, wobei es weniger spannend und mitreißend ist als Illuminati oder Sakrileg. Netter Krimi, dem es jedoch an Tiefe und Weiterentwicklung der Charaktere fehlt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Selten so enttäuscht
von einer Kundin/einem Kunden am 28.05.2011
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Selten wurde ich von einem Buch so enttäuscht wie von diesem. Bisher haben mir alle Bücher von Dan Brown sehr gut gefallen, aber dieses ist weder spannend, noch ist eine Handlung erkennbar. Besonders die letzten 50 - 100 Seiten waren überflüssig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Packender Thriller. Robert Langdon wird wieder auf eine Schnitzeljagd geschickt. Eine spannende Jagd. Sehr unterhaltsam mit vielen Überradchungen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Wow! Dan Brown entführt uns in die dunklen Geheimnisse der Freimaurer und schafft es dabei, eine super Atmosphäre zu schaffen. Ich konnte es nicht weglegen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Wieder einmal schafft es Brown vollkommen zu überzeugen mit einer spannenden und fesselnden Handlung, Geheimnissen rund um die geheimnisvollen Freimaurer!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Zum dritten Mal treffen wir auf Robert Langdon und wieder erleben wir mit ihm einen spannenden Wettlauf gegen die Zeit, der einem den Atem raubt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Das verlorene Symbol

Das verlorene Symbol

von Dan Brown

(8)
eBook
8,49
+
=
Inferno - ein neuer Fall für Robert Langdon

Inferno - ein neuer Fall für Robert Langdon

von Dan Brown

(49)
eBook
8,49
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Robert Langdon

  • Band 1

    25425711
    Illuminati
    von Dan Brown
    (6)
    eBook
    8,49
  • Band 2

    25418515
    Sakrileg - The Da Vinci Code
    von Dan Brown
    (10)
    eBook
    8,49
  • Band 3

    25418494
    Das verlorene Symbol
    von Dan Brown
    (8)
    eBook
    8,49
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    34203306
    Inferno - ein neuer Fall für Robert Langdon
    von Dan Brown
    (49)
    eBook
    8,49

Kundenbewertungen