Thalia.at

Clockwork Angel

Chroniken der Schattenjäger (1):

(2)

London, 1878. Ein mysteriöser Mörder treibt in den dunklen Straßen der Stadt sein Unwesen. Ungewollt gerät Tessa in den Kampf zwischen Vampiren, Hexenmeistern und anderen übernatürlichen Wesen. Als sie erfährt, dass auch sie eine Schattenweltlerin ist und zudem eine seltene Gabe besitzt, wird sie selbst zur Gejagten. Doch dann findet sie Verbündete, und zwar im Institut der Schattenjäger. Dort trifft sie nicht nur auf James, hinter dessen zerbrechlicher Schönheit sich ein tödliches Geheimnis verbirgt, sondern auch auf Will, der mit seinen Launen jeden auf Abstand hält - jeden, außer Tessa. Tessa ist völlig hin und her gerissen, und weiß nicht, wem sie trauen soll. Schließlich sind die Schattenjäger ihre natürlichen Feinde.

Portrait

Cassandra Clare wurde in Teheran geboren und verbrachte die ersten zehn Jahre ihres Lebens in Frankreich, England und der Schweiz. Ihre Reihe Chroniken der Unterwelt sowie die zweite Reihe Chroniken der Schattenjäger wurden auf Anhieb zu internationalen Erfolgen, ihre Bücher stehen weltweit auf den Bestsellerlisten. Cassandra Clare lebt mit ihrem Mann, ihren Katzen und einer Unmenge an Büchern in einem alten viktorianischen Haus in Massachusetts.

Foto: Kelly Campbell © S&SInc

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 576, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.09.2012
Serie Chroniken der Schattenjäger 1
Sprache Deutsch
EAN 9783401801308
Verlag Arena Verlag
Verkaufsrang 16.337
eBook (ePUB)
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 36042987
    Clockwork Princess
    von Cassandra Clare
    (2)
    eBook
    15,99
  • 38546382
    Der Schattenjäger-Codex
    von Cassandra Clare
    (1)
    eBook
    6,66
  • 17414178
    Die Gilde der Schwarzen Magier - Die Rebellin
    von Trudi Canavan
    (12)
    eBook
    5,99
  • 33947009
    Chroniken der Unterwelt 02 - City of Ashes
    von Cassandra Clare
    (7)
    eBook
    10,99
  • 34207807
    City of Fallen Angels
    von Cassandra Clare
    (5)
    eBook
    11,99
  • 44192574
    Bittere Wahrheit
    von Sarah Rees Brennan
    eBook
    2,99
  • 41115177
    Chroniken der Unterwelt 06. City of Heavenly Fire
    von Cassandra Clare
    (3)
    eBook
    14,99
  • 43265827
    Devon@Bruns_LLC
    von Bianca Nias
    (1)
    eBook
    5,99
  • 34207833
    City of Glass
    von Cassandra Clare
    (7)
    eBook
    11,99
  • 41198369
    Bodyguard - Die Geisel
    von Chris Bradford
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Vorgeschichte zu Chroniken der Unterwelt...“

Jacqueline Vockner, Thalia-Buchhandlung Linz

Die Triologie von Cassandra Clare ist eine super Grundlage für alle Chroniken der Unterwelt - Fans.

Es ist das Jahr 1878. Die Junge Tessa reist nach dem Tod ihrer Tante Harriet nach London, da sie dort zu ihrem Bruder Nathan zieht. Am Hafen angekommen wird sie nicht von Nathan abgeholt sondern von einem mysteriösen Kutscher und
Die Triologie von Cassandra Clare ist eine super Grundlage für alle Chroniken der Unterwelt - Fans.

Es ist das Jahr 1878. Die Junge Tessa reist nach dem Tod ihrer Tante Harriet nach London, da sie dort zu ihrem Bruder Nathan zieht. Am Hafen angekommen wird sie nicht von Nathan abgeholt sondern von einem mysteriösen Kutscher und zwei Schwestern, nennen sich selbst aber die Dunklen Schwestern. Warum gerade die dunklen Schwestern stellt sich aber bald heraus. Denn Nathan hat Tess gar nicht gebeten nach London zu kommen und er ist auch nicht auffindbar. Die beiden Geschwister haben Nathan entführt und wollen nun Tessas Gabe benutzen. Doch Tessa weiß nichts von einer Gabe die sie haben sollte. Skrupellos versuchen sie Tessa zu lehren wie ihre Gabe funktioniert. Nach einigen Wochen passiert es tatsächlich Tessa kann ihre Gabe benutzen und soll nun mit dem Magister verheiratet werden. Doch bevor dies geschieht, gelingt Tessa die Flucht und das durch die Hilfe der Schattenjäger Will und Jem. Eigentlich sind die Nephilim Tessas Feinde und doch nehmen sie sie im Institut auf. Zielstrebig beginnt sie die Suche nach ihrem verschollenen Bruder und gerät dabei in einen unerbitterlichen Krieg zwischen Schattenweltlern und Schattenjägern.

„Chroniken der Schattenjäger Band 1“

Gregor Schwarzenbrunner, Thalia-Buchhandlung Lentia

Tessa Gray ist mit ihrem Bruder Nate, bei ihrer Tante in New York groß geworden. Ihr Bruder hat eine Anstellung in London ergattert und schickt nun nach seiner Schwester. Als sie in Southampton von Bord geht, ist es allerdings nicht Nate der sie in Empfang nimmt, sondern Mrs. Black und Mrs. Dark. Es stellt sich heraus, dass die dunklen Tessa Gray ist mit ihrem Bruder Nate, bei ihrer Tante in New York groß geworden. Ihr Bruder hat eine Anstellung in London ergattert und schickt nun nach seiner Schwester. Als sie in Southampton von Bord geht, ist es allerdings nicht Nate der sie in Empfang nimmt, sondern Mrs. Black und Mrs. Dark. Es stellt sich heraus, dass die dunklen Schwestern, wie die beiden genannt werden wollen, Nate gefangen halten und nun auch Tessa in ihrer Gewalt haben.

Clockwork Angel ist der erste Roman in der Reihe, der Chroniken der Schattenjäger und ist zeitlich ca. 120 Jahre vor der „Chroniken der Unterwelt“ angesiedelt. Außerdem spielt es im viktorianischen London im Jahr 1878. Clockwork Angel ist, genauso wie Clockwork Prince und Princess, schon eine Weile auf meinen Sub hin und her gewandert, ohne jedoch gelesen worden zu sein. Die ersten drei Teile der Chroniken der Unterwelt haben mir sehr gut gefallen, deswegen hab ich auch nicht gezögert um mir alle drei Teile der Schattenjägerchroniken zu besorgen. Aufgrund des Erfolges der Reihe, hat sich die Autorin entschlossen, die Geschichte weiterauszuschlachten. Was völlig legitim ist, mir aber beim Lesen von City of Fallen Angels, dem vierten Teil, ein merkwürdiges Gefühl hinterlassen hat. Einige Protagonisten verloren einen Teil ihrer Glaubwürdigkeit, weil sie für die Weiterzählung der Geschichte, bestimmte charakterliche Entwicklungen einfach nicht mit eingeplant worden sind und sie teilweise sogar einen Rückschritt gemacht haben. Die Verfilmung hat mir dann auch nicht wirklich gefallen. Vielleicht hab ich deswegen ein wenig gezögert, nun mit der Chronik der Schattenjäger zu beginnen, aber als echter Fan hab ich diese Prämisse schnell hinter mir gelassen und auch wenn Cassandra Clare sich sehr ähnlicher Elementen bedient, hat mir Clockwork Angel gut gefallen. Clockwork Prince ist der nächste Teil und Clockwork Princess ist der letzte Teil der Schattenjäger Trilogie(=zumindest bis zum jetzigen Zeitpunkt).

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 38621948
    Obsidian, Band 1: Obsidian. Schattendunkel (mit Bonusgeschichten)
    von Jennifer L. Armentrout
    (9)
    eBook
    11,99
  • 35523161
    Mystic City 1. Das gefangene Herz
    von Theo Lawrence
    (4)
    eBook
    7,99
  • 29870158
    Aller Anfang ist Hölle
    von Jana Oliver
    (3)
    eBook
    9,99
  • 35998044
    Silber - Das erste Buch der Träume
    von Kerstin Gier
    (34)
    eBook
    16,99
  • 36921064
    Die Pan-Trilogie, Band 2: Die dunkle Prophezeiung des Pan
    von Sandra Regnier
    (16)
    eBook
    3,99
  • 34207841
    Chroniken der Unterwelt 01 - City of Bones
    von Cassandra Clare
    (14)
    eBook
    10,99
  • 35069981
    Seelen (inklusive Bonus-Kapitel)
    von Stephenie Meyer
    (8)
    eBook
    9,99
  • 39272299
    Die Chroniken des Magnus Bane
    von Cassandra Clare
    (1)
    eBook
    11,99
  • 41040123
    Obsidian, Band 3: Opal. Schattenglanz
    von Jennifer L. Armentrout
    (5)
    eBook
    13,99
  • 32705877
    Grischa, Band 1: Goldene Flammen
    von Leigh Bardugo
    (2)
    eBook
    7,99
  • 17414178
    Die Gilde der Schwarzen Magier - Die Rebellin
    von Trudi Canavan
    (12)
    eBook
    5,99
  • 40157411
    Obsidian, Band 2: Onyx. Schattenschimmer (mit Bonusgeschichten)
    von Jennifer L. Armentrout
    (4)
    eBook
    13,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Eines der besten Bücher, die ich je gelesen habe
von einer Kundin/einem Kunden aus Ludwigshafen am Rhein am 26.06.2013

Dieses Buch ist eines der besten Bücher, die ich je gelesen habe. Das was heißen muss, da ich seit zehn Jahren im Jahr durchschnittlich 80 Bücher lese. Die Story hat echt alles: Humor, Aktion, Spannung, eine Lovestory und überraschende Wendungen. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet und man kann... Dieses Buch ist eines der besten Bücher, die ich je gelesen habe. Das was heißen muss, da ich seit zehn Jahren im Jahr durchschnittlich 80 Bücher lese. Die Story hat echt alles: Humor, Aktion, Spannung, eine Lovestory und überraschende Wendungen. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet und man kann nicht anders, als sie zu lieben, mit ihnen zu empfinden. Das Buch fesselt und macht süchtig auf mehr, obwohl es nicht original deutschsprachig ist, was man der hervorragenden Übersetzung zuschreiben kann. Mich hat das Buch auf jeden Fall überzeugt und ich kann es jedem empfehlen, der Fantasy mag und gern aus allen Genres was dabeihat. Ich könnte weiter in höchsten Tönen davon erzählen, aber überzeugt euch am besten selbst! :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der erste Band einer neuen Reihe
von Niels Torben Kruse aus Berlin am 28.03.2013

Clockwork Angel ist der erste Teil der “The Infernal Devices“ Reihe von Cassandra Clare. Zeitlich spielt die Geschichte um 1878 im alten London und somit vor den Ereignissen in „Die Chroniken der Unterwelt“. Die Geschichte lässt sich unabhängig von den anderen Büchern lesen, einige Namen kommen einem zwar bekannt... Clockwork Angel ist der erste Teil der “The Infernal Devices“ Reihe von Cassandra Clare. Zeitlich spielt die Geschichte um 1878 im alten London und somit vor den Ereignissen in „Die Chroniken der Unterwelt“. Die Geschichte lässt sich unabhängig von den anderen Büchern lesen, einige Namen kommen einem zwar bekannt vor und man feiert ein Wiedersehen mit Magnus Bane, doch Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Cassandra Clare schafft es wieder einmal den Leser von der ersten Seite an zu bannen und ihn in ein London voller Vampire, Schattenwesen und Schattenjägern zu entführen. Ich freue mich schon auf die beiden Fortsetzungen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schattenjäger mal anders...
von einer Kundin/einem Kunden am 18.02.2014
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Dieses Mal beginnt die Geschichte von Cassandra Clare im Jahr 1878: Die 16- jährige Tessa soll nach dem Tod ihrer Tante Harriet von New York nach London zu ihrem Bruder Nate ziehen. Als sie aber von ihr zwei unbekannten Frauen abgeholt und eingesperrt wird, dämmert ihr schlimmes... Sie ist nämlich eine... Dieses Mal beginnt die Geschichte von Cassandra Clare im Jahr 1878: Die 16- jährige Tessa soll nach dem Tod ihrer Tante Harriet von New York nach London zu ihrem Bruder Nate ziehen. Als sie aber von ihr zwei unbekannten Frauen abgeholt und eingesperrt wird, dämmert ihr schlimmes... Sie ist nämlich eine Gesaltwandlerin (was sie davor nicht wusste), die den bösen Mächten um sie herum nützlich sein soll. Doch dann wird sie von Will - einem Schattenjäger -, seinem Parabatei Jem und Henry gerettet. Zusammen mit den Schattenjägern des Londoner Instituts und der Leiterin Charlotte versuchen sie herauszufinden, wer bzw. was Tessa eigentlich ist. Doch auch die andere Seite schläft nicht... Cassandra Clare schafft es jedes Mal, mich an ihre Bücher zu fesseln! Auch die Geschichte rund um Tessa, Will und Jem geht einem unter die Haut, Liebe, Spannung und Action darf natürlich auch nicht fehlen. Ein gelungener Auftakt, und gerade "City of"-Fans werden es lieben!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Irreführende Beschreibung!
von Sternenglanz68 aus Bremen am 22.07.2014
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Da ich bereits die englischsprachige Ausgabe des Buchs gelesen hatte, wollte ich es nun auch gern auf Deutsch lesen und aus Kostengründen im Taschbuchformat. Was ich erhielt war ein Manga / eine Graphic Novel. Aus der Beschreibung war dies nicht zu entnehmen. Das Buch enthält wunderschöne Zeichnungen und... Da ich bereits die englischsprachige Ausgabe des Buchs gelesen hatte, wollte ich es nun auch gern auf Deutsch lesen und aus Kostengründen im Taschbuchformat. Was ich erhielt war ein Manga / eine Graphic Novel. Aus der Beschreibung war dies nicht zu entnehmen. Das Buch enthält wunderschöne Zeichnungen und ist für Manga Fans, auch wenn von vorn nach hinten gelesen statt umgekehrt, ein Muss. Eigentlich kann ich das Buch nicht bewerten, da es nicht gelesen und direkt in der nächstgelegenen Filiale umgetauscht wurde. Aber aufgrund der schönen Zeichnungen bewerte ich mit 4**** und ziehe einen Stern für die irreführende Beschreibung ab. Den Umtausch in der Filiale hätte ich mir übrigens professioneller und vor allem freundlicher vorgestellt!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
einfach ... WOW
von Gänseblümchen2412 am 02.03.2011
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Ich kann nur sagen das mich dieses Buch genau wie die Chroniken der Unterwelt völlig mitgerissen hat . Ich habe das es innerhalb von 2 Tagen verschlungen ... ich konnte einfach nichtmehr aufhören . Anfangs war ich noch ein wenig skeptisch weil die Geschichte in der Vergangenheit spielt... Ich kann nur sagen das mich dieses Buch genau wie die Chroniken der Unterwelt völlig mitgerissen hat . Ich habe das es innerhalb von 2 Tagen verschlungen ... ich konnte einfach nichtmehr aufhören . Anfangs war ich noch ein wenig skeptisch weil die Geschichte in der Vergangenheit spielt doch Cassandra Clare hat mit diesem Buch einfach nocheinmal beweisen was für eine wundervolle Autorin sie ist . Ich liebe dieses Buch und kann es nur jedem empfehlen !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
von einer Kundin/einem Kunden am 24.10.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Großartiger Auftakt zur zweiten Reihe von Cassandra Clare! Im viktorianischen London begegnen uns nicht nur neue, sondern auch ein paar bekannte Figuren aus der Schattenjägerwelt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Es war richtig Gut
von Lisa's Büchereck aus Voerde am 02.05.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Verlag: Arena | Erschienen: 01.02.2011 | Seiten: Ca.569 | Reihe/Teil: Chroniken der Schaffenjäger/1 | Klapptext Die sechzehnjährige Tessa sollte sich eigentlich darauf konzentrieren, ihren verschwundenen Bruder zu suchen - und nicht, sich in zwei Jungen gleichzeitig zu verlieben. Während in Londons Straßen nach Einbruch der Dunkelheit finstere Kreaturen umherschleichen, verstrickt... Verlag: Arena | Erschienen: 01.02.2011 | Seiten: Ca.569 | Reihe/Teil: Chroniken der Schaffenjäger/1 | Klapptext Die sechzehnjährige Tessa sollte sich eigentlich darauf konzentrieren, ihren verschwundenen Bruder zu suchen - und nicht, sich in zwei Jungen gleichzeitig zu verlieben. Während in Londons Straßen nach Einbruch der Dunkelheit finstere Kreaturen umherschleichen, verstrickt Tessa sich immer tiefer in ein gefährliches Liebesgeflecht. Und schon bald braucht sie all ihre Kräfte, um nicht nur ihren Bruder zu retten, sondern auch ihr eigenes Leben. Meine Meinung Ich habe mich Lange gewehrt die Bücher zu lesen, da ich ziemlich unsicher war ob es was für mich ist. Zwar hat mir die Chroniken der Unterwelt reihe sehr gut gefallen, aber dennoch dachte ich hmm naja nicht das du zu alt dafür bist. Anfang des Jahres hab ich sie mir dann doch geschnappt, unter anderem weil ich die Bücher zu Weihnachten geschenkt bekommen habe. Die Geschichte konnte mich von Anfang bis ende überzeugen. Sie ist spannend und voller Humor. Cassandra Clare hat so einen genialen Schreibstil das ich es nur lieben konnte. Sie hat es geschafft das ich mich wirklich in das London von 1878 hinein versetzen konnte. Der Spannungbogen konnte meiner Meinung nach, dass ganze Buch über gehalten werden. Was nicht oft vor kommt. Es war keine stelle da wo ich dachte ?ok jetzt zieht es sich aber?. Ganz im Gegenteil, ich konnte nicht aufhören zu lesen. Ich habe die knapp 569 Seiten in 5 Tagen gelesen. Und nur solange gebraucht weil ich an zwei oder drei Tagen 10 Stunden Dienst hatte. Ich denke sonst wäre das Buch noch schneller durch gewesen. Tessa, Will und Jam waren als Protagonisten einfach nur der Hammer. Tessa konnte mich total von sich überzeugen. Sie hat sich nicht einschüchtern lassen und das obwohl, sie in einer ihr völlig fremden Situation gelandet ist. Sie hatte keine Ahnung von den dingen die um Sie rum existieren, trotzdem hat sie es aufgenommen als wäre es das normalste der Welt. Will war einfach nur mega lustig. Seine Sprüche und seine Arroganz haben mich immer wieder zum Lachen gebracht. Klar war das oft nur eine Mauer aber dennoch echt genial. Man merkt das in ihm noch andere dinge stecken, die aber noch nicht zum Vorschein gekommen sind. Jam war dagegen das komplette Gegenteil. Er war ruhig sanft und verständnisvoll. Er hat einen super sympathischen Charakter. Auch wenn er für mich eher ein guter Freund wäre, da ich eher auf die Bad-Boys stehe :-) Dennoch konnte auch er mich total von sich begeistern. Zum Cover muss ich sagen, ich habe die Neuauflage. Klar fand ich es schade das sie jetzt nicht zu meinen Chroniken der Unterwelt Büchern passe aber es ist ok. Ich finde sie haben die neuen Cover echt schön gestaltet. Und mir gefallen sie Optisch ganz gut. Bewertung Da ich absolut überzeugt von der Story und den Charakteren bin. Und ich für mich absolut nichts zu meckern hatte bekommt das Buch volle 5 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Spannende Vorgeschichte der 'Chroniken der Unterwelt'. Vielleicht sogar noch besser!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

London 1878.Auf der Suche nach ihrem Bruder landet Tessa im Institut von London, wo sie auf Will und Jem trifft, dazu findet sie auch noch mehr über ihre Familie heraus!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Der großartige Auftakt einer neuen fesselnden Schattenjäger Trilogie. Im viktorianischen London treffen wir nicht nur auf Tessa, sondern auch auf alte Freunde aus City of Bones

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Nephilim im viktorianischen London
von einer Kundin/einem Kunden am 20.05.2015
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Die eigentlich erste Geschichte der Schattenjäger beginnt mit Tessa Grey. Diese wird von ihrem Bruder nach London geholt, da sie niemanden sonst mehr hat. Dort gerät sie in die Fänge zweier Hexen, die sie für ihre Zwecke benutzen. Doch da begegnet sie den Schattenjägern Will Herondale und James Carstairs... Fesselnd... Die eigentlich erste Geschichte der Schattenjäger beginnt mit Tessa Grey. Diese wird von ihrem Bruder nach London geholt, da sie niemanden sonst mehr hat. Dort gerät sie in die Fänge zweier Hexen, die sie für ihre Zwecke benutzen. Doch da begegnet sie den Schattenjägern Will Herondale und James Carstairs... Fesselnd und packend in einer wunderschönen Epoche wandeln wir mit Schattenjägern und Hexenmeistern durch Opiumhöhlen und walisische Landschaften, um Tessa's Geheimnis auf die Spur zu kommen. Grandioser Auftakt einer hochdramatischen Trilogie!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Gefällt mir noch viel besser als die Chroniken der Unterwelt! Sprachlich wunderschön und sehr spannend!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

2 Generationen vor "City of Bones" beginnen die Chroniken der Schattenjäger. Cassandra Clare schafft eine tolle Fantasywelt,der es an Action,Spannung und Geheimnissen nicht mangelt

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Der Beginn einer neuen Schattenjäger Reihe (spielt vor der Zeit um Clary und Jace) für alle Fans sehr zu empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Endlich wieder etwas Neues von ihr!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 02.04.2011
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Sie hat es immer noch drauf! Cassandra Clare hat mich mit ihrer Reihe "Die Chroniken der Unterwelt" schon schwer beeindruckt und nun setzt sie auch noch einen drauf! Clockwork Angel beschreibt die Vorgeschichte der ganzen Schattenjägerwelt mit all Geheimnissen und dunklen Seiten. Wahnsinn! Ein MUSS für alle Leser von... Sie hat es immer noch drauf! Cassandra Clare hat mich mit ihrer Reihe "Die Chroniken der Unterwelt" schon schwer beeindruckt und nun setzt sie auch noch einen drauf! Clockwork Angel beschreibt die Vorgeschichte der ganzen Schattenjägerwelt mit all Geheimnissen und dunklen Seiten. Wahnsinn! Ein MUSS für alle Leser von City of ... .

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Prequel ?
von einer Kundin/einem Kunden am 04.10.2012
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Die "Chroniken der Schattenjäger" spielen zeitlich gesehen vor Cassandra Clares "Chroniken der Unterwelt" , erscheinen mir aber als durchaus komlett eigenständig zu lesende Fantasyschmöker. Tessa, die jugendliche Hauptperson, landet 1878 im viktorianischen London und wird als erstes entführt um unter der Regie zweier dämonischer Schwestern,eine ihr bis dato unbekannte... Die "Chroniken der Schattenjäger" spielen zeitlich gesehen vor Cassandra Clares "Chroniken der Unterwelt" , erscheinen mir aber als durchaus komlett eigenständig zu lesende Fantasyschmöker. Tessa, die jugendliche Hauptperson, landet 1878 im viktorianischen London und wird als erstes entführt um unter der Regie zweier dämonischer Schwestern,eine ihr bis dato unbekannte Fähigkeit zu entwickeln,welche sie zum gefundenen Fressen für unterschiedlichste Gruppen der Londoner Schattenwesen sowie -Bekämpfer macht.Befreit von Londons jüngsten Schattenjägern Jem und Will, findet Tessa Zuflucht im Londoner Sch.institut und damit nimmt das Schicksal seinen Lauf... Auch wenn einiges mich schon an die Charaktere a la Clary und Jace aus der Unterwelt-Reihe erinnert hat,kann ich nur sagen, daß ich mich bestens unterhalten gefühlt habe. Also her mit Teil 2.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Unbedingt lesen
von einer Kundin/einem Kunden am 15.02.2011
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Endlich ist das neue Buch von Cassandra Clare auch auf deutsch erschienen. Wem die anderen Bücher der Autorin gefallen haben, der sollte auch unbedingt dieses Buch lesen! Die ganze Geschichte spielt im London des 19. Jahrhunderts. Erzählt wird die Geschichte von Tessa, die ihrem Bruder nach London nachreist und sich... Endlich ist das neue Buch von Cassandra Clare auch auf deutsch erschienen. Wem die anderen Bücher der Autorin gefallen haben, der sollte auch unbedingt dieses Buch lesen! Die ganze Geschichte spielt im London des 19. Jahrhunderts. Erzählt wird die Geschichte von Tessa, die ihrem Bruder nach London nachreist und sich dort plötzlich mitten in einem Albtraum wiederfindet. Statt auf ihren Bruder zu treffen wird sie von zwei mysteriösen Frauen gekidnappt und gefangen gehalten. Dort soll sie an ihrer seltenen Gabe arbeiten, von der sie bis zu diesem Zeitpunkt gar nichts geahnt hat. Doch sie kann von zwei Schattenjägern, Will und James, gerettet werden. Nur was hat es mit Tessas geheimnisvoller Gabe auf sich? Und was ist mit ihrem Bruder passiert? Ein großartiges Buch, das den anderen Büchern von Cassandra Clare in nichts nachsteht. Wieder einmal ist es ihr gelungen tolle Charaktere zu erfinden, mit denen man mitfiebert. Ich freue mich jetzt schon auf die nächsten Bände der neuen tollen Serie!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Wenn man sich nicht daran stört, dass die Autorin das gleiche Dramastrickmuster verwendet: Der erste Teil einer spannenden und humorvollen Fantasyreihe!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Londons Unterwelt mag gefährlich sein - doch die Liebe ist die gefährlichste Macht von allen.
von einer Kundin/einem Kunden am 01.09.2015
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Mit "Clockwork Angel" hat die Autorin einen grandiosen Auftakt zu einer weiteren neuen Reihe geschrieben. Die Welt, die Cassandra Clare geschaffen hat, ist einfach großartig und schafft es einen zu fesseln, sodass ich mich kaum von dem Buch lösen konnte. Das London, vom dem dort erzählt wird, ist unglaublich... Mit "Clockwork Angel" hat die Autorin einen grandiosen Auftakt zu einer weiteren neuen Reihe geschrieben. Die Welt, die Cassandra Clare geschaffen hat, ist einfach großartig und schafft es einen zu fesseln, sodass ich mich kaum von dem Buch lösen konnte. Das London, vom dem dort erzählt wird, ist unglaublich faszinierend und spannend, weshalb ich am liebsten auch dort wäre. Die Protagonisten ziehen einen sofort in ihren Bann und man möchte immer mehr über sie wissen. Was verbirgt Will vor allen anderen? Wieso verhält Jem sich oft so merkwürdig und ist so oft unpässlich? Und was für ein Wesen ist Tessa? Wie sehen ihre Gefühle für die beiden Schattenjäger aus? Die Mischung aus der Welt, wie wir sie kennen, der Magie und den Wesen, die wie Maschinen sind ist unglaublich faszinierend. Ich werde mir sofort den nächsten Band besorgen müssen. Mein Fazit: Dieses Buch muss man unbedingt lesen, da es einfach wunderbar ist!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wir schreiben das Jahr 1878...
von einer Kundin/einem Kunden aus Pirmasens am 09.05.2013
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Nach dem Tod ihrer Tante Harriet reist Tessa nach London um ihren Bruder Nate wiederzusehen. Doch als sie dort antrifft, gerät sie in Gefahr: zwei Frauen, die sich die dunklen Schwestern nennen, halten sie gefangen und zwingen sie eine Fähigkeit zu benutzen von der sie nichts wusste. Die... Nach dem Tod ihrer Tante Harriet reist Tessa nach London um ihren Bruder Nate wiederzusehen. Doch als sie dort antrifft, gerät sie in Gefahr: zwei Frauen, die sich die dunklen Schwestern nennen, halten sie gefangen und zwingen sie eine Fähigkeit zu benutzen von der sie nichts wusste. Die 16 jährige ist dazu fähig ihre Gestalt zu verwandeln, weshalb dunkle Mächte sie für ihre Zwecke benutzen möchten. Tessa kann jedoch mithilfe von Jem und Will, zwei Schattenjägern, aus ihrer Gefangenschaft fliehen. Durch diese findet sie eine Zuflucht, welche bald ihr zweites zu Hause werden wird. Dennoch kommt sie wegen der Sorge um ihren Bruder nicht zur Ruhe - sie muss ihn wiederfinden! Bald schon wird sie nicht nur immer tiefer in die Welt der Schattenjäger gezogen, sondern muss sich auch zwischen zwei Männern entscheiden... Der Zeitsprung ins Jahr 1878 ist Cassandra Clare eindrucksvoll gelungen. Das viktorianische London beschreibt sie sehr eindrucksvoll und bindet auch hier wieder geschickt die Geschöpfe der Nacht ein. In den "Chroniken der Schattenjäger" stehen eben diese, sowie auch das Institut und der Codex noch mehr im Vordergrund als in den "Chroniken der Unterwelt". Man lernt die Vergangenheit dieser Gemeinschaft besser kennen und findet auch bekannte Charaktere in dieser Geschichte wieder. Um diese Reihe zu verstehen, muss man „City of Bones“ nicht gelesen haben, jedoch empfiehlt es sich. "Clockwork Angel - Chroniken der Schattenjäger" ist ein fesselnder erster Band, der uns dieses Mal nicht nur in eine magische Welt, sondern auch in die Vergangenheit entführt. Gut gewählte romantische Abschnitte, actionreiche Szenen und ein wunderschöner Schreibstil machen dieses Buch zu etwas Besonderem.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Clockwork Angel

Clockwork Angel

von Cassandra Clare

(2)
eBook
11,99
+
=
Clockwork Prince

Clockwork Prince

von Cassandra Clare

eBook
11,99
+
=

für

23,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Chroniken der Schattenjäger

  • Band 1

    33947054
    Clockwork Angel
    von Cassandra Clare
    (2)
    eBook
    11,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    33947072
    Clockwork Prince
    von Cassandra Clare
    eBook
    11,99
  • Band 3

    36042987
    Clockwork Princess
    von Cassandra Clare
    (2)
    eBook
    15,99

Kundenbewertungen