Thalia.at

China Study

Die wissenschaftliche Begründung für eine vegane Ernahrungsweise. Gekürzte Lesung

(2)

Ein Hörbuch, das Ihr Denken über Ernährung verändern wird!

Der renommierte Ernährungswissenschaftler T. Colin Campbell leitete die China Study – die umfassendste Studie über Essverhalten, Gesundheit und Krankheit in der Geschichte der biomedizinischen Forschung. Auf Basis seiner 40-jährigen Forschungstätigkeit
erklärt Campbell die Zusammenhänge zwischen tiereiweißreicherErnährung und der Entstehung von chronischenKrankheiten. Zudem gibt er konkrete Ratschläge, wie wir durch vegane Ernährung gesundheitliche Vorschädigungen und chronische
Krankheiten erfolgreich bekämpfen können.

»Nachdem ich das Buch gelesen habe, habe ich meine Ernährung komplett umgestellt. Ich vermisse nichts und es geht mir Bombe.« Christoph Maria Herbst

Portrait
T. Colin Campbell, US-amerikanischer Mediziner und Ernährungswissenschaftler, leitete das China-Cornell-Oxford-Project, eine der größten epidemiologischen Studien über den Zusammenhang zwischen Ernährung und Krankheiten. Seine Forschungsergebnisse gelten heute als wegweisend für Medizin und Politik.
Christoph Maria Herbst, geboren 1966 in Wuppertal, verkörpert u. a. die Titelfigur in der Serie "Stromberg", für die er den Deutschen Fernsehpreis, den Grimme-Preis, den Bayerischen Fernsehpreis und dreimal den Deutschen Comedypreis erhielt, spielte neben diversen Engagements am Theater und als Synchronsprecher ("Willkommen bei den Sch'tis", "Horton hört ein Hu") in Kinoproduktionen wie "Der Wixxer", "Hui Buh", "Hände weg von Mississippi" und hat als Hörbuchsprecher u.a. die Comedy-Bestseller von Tommy Jaud und Ralf Husmann eingelesen sowie Stefan Zweigs "Schachnovelle" und Josh Bazells "Schneller als der Tod". Zuletzt drehte C. M. Herbst, in der Titelrolle als Kommissar, den TV-Film "Kreutzer kommt".
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Christoph Maria Herbst
Anzahl 3
Erscheinungsdatum 23.08.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783839880340
Genre Ratgeber
Verlag Argon
Auflage 4
Spieldauer 216 Minuten
Verkaufsrang 288
Hörbuch (CD)
17,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35322948
    China Study (DAISY Edition)
    von Colin T. Campbell
    Hörbuch
    17,99
  • 44068428
    Letzte Runde
    von Moritz Matthies
    Hörbuch
    11,19 bisher 15,99
  • 20932030
    Tiere Essen
    von Jonathan Safran Foer
    (1)
    Hörbuch
    19,99
  • 32018301
    CSI : Märchen
    von Oliver Versch
    (1)
    Hörbuch
    8,99
  • 32812546
    Meine Gefühle werden meine Freunde - Meditations-CD für Kinder
    von Robert Betz
    Hörbuch
    18,99
  • 15323493
    Befreie und heile das Kind in dir
    von Robert Betz
    (1)
    Hörbuch
    18,99
  • 13851424
    Heilende Gedanken für Körper und Seele. CD
    von Louise L. Hay
    (1)
    Hörbuch
    12,99
  • 40974482
    Cosmic Recoding - Das Praxisprogramm (CD)
    von Eva-Maria Mora
    Hörbuch
    14,99
  • 35138509
    Feldenkrais. Starker Rücken - bewegliche Hüften
    von Birgit Lichtenau
    Hörbuch
    16,99
  • 42525222
    Hochsensibilität leben
    von Sylvia Harke
    (1)
    Hörbuch
    13,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 41037762
    Das offizielle Kochbuch zur China Study
    von LeAnne Campbell
    Buch
    20,60
  • 20932030
    Tiere Essen
    von Jonathan Safran Foer
    (1)
    Hörbuch
    19,99
  • 33729285
    La Veganista
    von Nicole Just
    (7)
    Buch
    20,60
  • 35324613
    Peace Food - Das vegane Kochbuch
    von Ruediger Dahlke
    (1)
    Buch
    20,50
  • 29012817
    Peace Food
    von Ruediger Dahlke
    (10)
    Buch
    20,50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Gut hörbar und nachdenklich stimmend!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hattersheim am 21.10.2013

Die Hörbuchausgabe "China Study" von T. Colin Campbell und Thomas M. Campbell, ich war sehr gespannt, als ich die Ankündigung las. Während das Buch sehr umfangreich und für mich aufgrund der enthaltenen Statistiken und Daten für mich recht schwer zu lesen war, ist die Hörbuchausgabe deutlich eingängiger und angenehm zu... Die Hörbuchausgabe "China Study" von T. Colin Campbell und Thomas M. Campbell, ich war sehr gespannt, als ich die Ankündigung las. Während das Buch sehr umfangreich und für mich aufgrund der enthaltenen Statistiken und Daten für mich recht schwer zu lesen war, ist die Hörbuchausgabe deutlich eingängiger und angenehm zu hören. Zunächst war ich etwas skeptisch, nicht zuletzt wegen des Sprechers Christoph Maria Herbst. Mit seinem Humor kann ich im Fernsehen nicht sonderlich viel (also, so gut wie nichts) anfangen, aber als Vorleser hat er eine sehr angenehme, warme Stimme. Die drei CDs, die zusammen eine Spielzeit von fast 217 Minuten, also etwas mehr als 3,5 Stunden haben sind wirklich gut hörbar, da sie ordentlich in einzelne Tracks unterteilt sind. Ich finde den Inhalt der "China Study" so wichtig, daß ich hoffe, daß das Hörbuch oder auch das komplette Buch oft und noch öfter gekauft werden wird. Natürlich trifft die Studie bei mir als Vegetarier auf offene Ohren, das ist klar, aber vielleicht gelingt es, die Argumente und Gegenargumente für oder gegen den Konsum tierischer Produkte von der doch etwas albernen Variante "Ich esse Fleisch, weil mir die kleinen Tofus so leid tun" herunterzuheben und auf ein etwas sachlicheres Niveau zu bringen. Natürlich ist auch diese Studie nicht über jede Kritik erhaben, aber dazu später mehr. Was aber war, oder ist, denn nun diese "China Study"? In einem langjährigen Projekt, das in der Zusammenarbeit verschiedener Universitäten entstanden ist, wurden Zusammenhänge zwischen der Ernährung und diversen Erkrankungen gefunden und über einen sehr langen Zeitraum beobachtet. So fanden die Autoren heraus, daß es in scheinbar "schlecht" ernährten (weil niedriger tierischer Eiweißkonsum) Regionen auf den Philippinen deutlicher weniger Krebs bei Kindern gab als bei reichen Familien, die sich eine westliche, auf tierische Eiweiße ausgerichtete Ernährung leisten konnten. Es gab einen Zusammenhang zwischen der Menge der tierischen Produkte und der "Wirksamkeit" krebsauslösender Substanzen (zum Beispiel Aflatoxin, das unter anderem in verschimmeltem Mais vorkommt, erinnert sich jemand an den Futtermittelskandal in diesem Sommer?!) Nun habe zumindest ICH nicht herausgehört, daß eine vegane Lebensweise DIE alle Krankheiten besiegende Ernährungsweise sei, sondern "nur", daß eben viele Zusammenhänge zwischen Ernährungen, genetischer Prädisposition und Umwelteinflüssen bestehen. Ich kann wirklich nur empfehlen, diese CDs anzuhören und sich mal ein paar Gedanken zur eigenen Ernährung zu machen, fern von irgendwelchen Ideologien und Philosophien. Ganz nebenbei, da es auf der dritten CD auch einen "Leitfaden für eine gesunde Ernährung" gibt und die Autoren empfehlen, es einfach mal für 30 Tage auszuprobieren, es gibt zum Beispiel die "Vegan Challenge" von Attila Hildmann mit tollen Rezepten und auch ein "Kochbuch zur China Study"...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Der hl. Gral bzgl Ernährung & Gesundheit des Menschen
von Carlotta aus Rhein/Main am 06.03.2014

Im Laufe der Zeit habe ich Vieles zu Ernährungsthemen und Gesundheit (Medizin) gelesen, gehört, erfahren und erlebt. Dieses Buch jedoch ist wissenschaftlich fundiert, zeigt dem offenen Menschen die Realität, schärft Wahrnehmung, Bewußtsein und künftiges Handeln. Ein Muss für jeden, der wissen möchte, wie es um die Ernährung und die sich... Im Laufe der Zeit habe ich Vieles zu Ernährungsthemen und Gesundheit (Medizin) gelesen, gehört, erfahren und erlebt. Dieses Buch jedoch ist wissenschaftlich fundiert, zeigt dem offenen Menschen die Realität, schärft Wahrnehmung, Bewußtsein und künftiges Handeln. Ein Muss für jeden, der wissen möchte, wie es um die Ernährung und die sich daraus ableitende Gesundheit wirklich steht. Ich habe mir den Inhalt auf CD vorlesen lassen von R.M.Herbst, der nach dem Vorlesen ebenfalls die richtigen Konsequenzen gezogen hat. Wer sich Notizen machen möchte, -und dazu gäbe es viele- sollte sich das Lese-Buch zulegen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der Begriff Vegan ist irreführend
von einer Kundin/einem Kunden aus Niederbipp am 15.02.2012
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Dieses Buch hat nur indirekt mit Vegan zu tun, also nichts mit agressivemTierschutz. Es geht um Ernährung und Krankheitsprävention von Menschen. Cambpell ist noch einer der letzten echten Wissenschafter, der das Glück hatte eine Studie zu betreiben, wie sie heute fast nicht mehr möglich ist. Fast möchte man sagen: Dieses... Dieses Buch hat nur indirekt mit Vegan zu tun, also nichts mit agressivemTierschutz. Es geht um Ernährung und Krankheitsprävention von Menschen. Cambpell ist noch einer der letzten echten Wissenschafter, der das Glück hatte eine Studie zu betreiben, wie sie heute fast nicht mehr möglich ist. Fast möchte man sagen: Dieses Buch ist ein Vermächtnis. Hier redet jemand der in den höchsten Gremium der USA tätig war Klatext: Über Ernährungsbusiness, Staatliche Stellen, Pseudo Wissenschaft und Pharma. Absolut lesenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
10 1
Revolutionär und Augen öffnent!
von einer Kundin/einem Kunden aus Itzehoe am 24.09.2013
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Dieses Buch kann ich wärmstens empfehlen. Es beschreibt die Erkenntnisse einer Forschung über Ernährung, hier speziell die Auswirkungen der Aufnahme von tierischen Proteinen durch Nahrungsmittel. Diese Erkenntnisse rütteln wach und erschüttern das normale "Weltbild" in seinen Grundmauern. Man kann es kaum glauben....und genauso ging es dem Autor bei seiner... Dieses Buch kann ich wärmstens empfehlen. Es beschreibt die Erkenntnisse einer Forschung über Ernährung, hier speziell die Auswirkungen der Aufnahme von tierischen Proteinen durch Nahrungsmittel. Diese Erkenntnisse rütteln wach und erschüttern das normale "Weltbild" in seinen Grundmauern. Man kann es kaum glauben....und genauso ging es dem Autor bei seiner Forschung, denn er selbst hatte zuvor das genaue Gegenteil "gepredigt" und mußte nun feststellen, daß seine Grundgedanken zum Thema Ernährung völlig falsch waren. In diesem Buch macht er seine Entdeckungen öffentlich und meines Erachtens gehören diese Ergebnisse in den normalen Schulalltag, damit schon Kinder die Wahrheit lernen und nicht mit falschen Informationen aufwachsen! (So, wie wir alle!) Dieses Buch enthält viele Tabellen und Statistiken, die sicherlich nicht für jedermann interessant sind, dennoch enthält das Buch Informationen, die ich für so wichtig halte, daß sie in jeden Haushalt gehören.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Schluss mit Krankheiten und Medikamenten!
von Hans-Jörg Bornschein aus Volketswil am 07.01.2014
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Wenn Sie statt krank gesund sein wollen und schon lange die Nase voll haben von all den Medikamenten die alles versprechen und nichts halten – dann kann ich Ihnen dieses Buch wärmstens empfehlen! Darin wird so ziemlich alles umgekrempelt, was wir bisher von Ernährung zu wissen glaubten und wir... Wenn Sie statt krank gesund sein wollen und schon lange die Nase voll haben von all den Medikamenten die alles versprechen und nichts halten – dann kann ich Ihnen dieses Buch wärmstens empfehlen! Darin wird so ziemlich alles umgekrempelt, was wir bisher von Ernährung zu wissen glaubten und wir erhalten ein ganz neues Verständnis von der ganzheitlichen Funktion unseres Organismus. Vieles, was wir vielleicht auch schon geahnt haben, wird hier wissenschaftlich fundiert beschrieben und bestätigt: Es gibt keinen gesundheitlichen Grund für den Verzehr von tierischen Produkten. Es räumt endgültig auf mit all den Binsenwahrheiten und Aberglauben und es entlarvt die Marketingstrategien und den Lobbyismus in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie und bringt das gesamte Lügengebäude zum einstürzen. Nicht jeder wird das Buch lesen, aber jeder der es liest, wird darüber berichten und den Inhalt mit Freunden diskutieren. Danke für diese gewaltige Arbeit, die bereits vor über 40 Jahren begonnen hat und noch immer weitergeführt wird. Danke auch für das Zusammentragen der Daten von dutzenden Studien aus aller Welt, die mitgeholfen haben, ein umfassendes Bild über den Zusammenhang von Ernährung und Gesundheit zu zeichnen. Bleibt nur noch die Frage: Wohin mit dem ganzen Geld, das wir jetzt sparen weil wir gesund sind, keine Vitaminpräparate und teuren Medikamente mehr brauchen und die Ärzte arbeitslos werden?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 1
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe.

China Study ist eine Studie, die die Zusammenhänge der tiereiweißreichen Ernährung und Entstehung von chronischen Erkrankungen belegt. Sehr wissenschaftlich, aber informativ!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

China Study

China Study

von Colin T. Campbell

(2)
Hörbuch
17,99
+
=
Das Shaolin-Prinzip

Das Shaolin-Prinzip

von Bernhard Moestl

Hörbuch
19,99
+
=

für

37,98

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen