Thalia.at

Chaos auf Deponia (Hybrid)

Limitierte Auflage mit Soundtrack und Poster. Für Windows XP, Vista, 7, 8 und Mac

(2)

Nach den Ereignissen in "Deponia" ist Rufus vernünftig geworden. Er ist jetzt umsichtig, freundlich und rücksichtsvoll und es würde ihm im Traum nicht einfallen, ein Chaos zu verursachen, nur um irgendwelche egoistischen Ziele zu verfolgen. Sich an brennende Sägeblätter zu ketten, Torpedodelphine zu dressieren oder Schnabeltiernester zu plündern, liegt ihm also völlig fern. Sollte man zumindest meinen. Begleite Rufus durch das riesige Areal des "Schwimmenden Schwarzmarktes", lerne neue, bizarre Charaktere kennen und freue dich auf ein Wiedersehen mit bekannten Gesichtern. Herausfordernde Rätsel, umfangreiche Dialoge und der ganz eigene, abgedrehte Humor sorgen für garantierten Spielspaß. Das zweite Abenteuer auf Deponia erzählt eine eigene, in sich abgeschlossene Geschichte und ist auch ohne Kenntnis des ersten Teils spielbar.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Plattform PC/Mac
USK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 09.10.2012
Sprache Deutsch
EAN 4009750502174
Genre Klassisches Adventure
Hersteller EuroVideo Games / Ismaning
Systemanforderungen Pentium 2,5 GHz, 2 GB RAM, 5 GB Festplattenspeicher, 512 MB Grafikkarte, Win XP/Vista/7
Game
12,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

20% auf alle Spiele

Nur bis Sonntag

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32175260
    Sherlock Holmes-Ultimate Collection (PC-CD)
    Game
    18,99
  • 38203117
    Daedalic Adventure-Collection Vol.2 (PC-DVD)
    Game
    9,99
  • 35388906
    The Raven (Hybrid)
    Game
    9,99
  • 38203120
    Daedalic Adventure-Collection Vol.3 (Games)
    Game
    9,99
  • 31016752
    Sherlock Holmes jagt Arsene Lupin
    Game
    9,99
  • 38203110
    Deponia-The Complete Journey (Hybrid)
    Game
    31,99
  • 29691643
    Theatre of War 3 - Korea
    Game
    26,99
  • 31178062
    Der Planer 5 - Der Logistik-Manager
    Game
    29,99
  • 38938345
    Edna Bricht Aus (PC-CD)
    (1)
    Game
    9,99
  • 38203112
    Adventure Collection #5 (PC-DVD)
    Game
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Mehr von allem
von Ein Schelm aus Aventurien am 20.07.2016

ACHTUNG: Die Rezension enthält Spoiler zu 'Deponia'. Cletus und Goal sind auf dem Weg nach Elysium, doch Rufus gelingt es im letzten Moment, das Notboot abzuschießen und Goal zu 'retten'. In guter Tradition wird dabei ihr Hirnimplantat beschädigt, was letztendlich dazu führt, dass sich Goals Bewusstsein in drei Persönlichkeiten spaltet.... ACHTUNG: Die Rezension enthält Spoiler zu 'Deponia'. Cletus und Goal sind auf dem Weg nach Elysium, doch Rufus gelingt es im letzten Moment, das Notboot abzuschießen und Goal zu 'retten'. In guter Tradition wird dabei ihr Hirnimplantat beschädigt, was letztendlich dazu führt, dass sich Goals Bewusstsein in drei Persönlichkeiten spaltet. Um den Organon aufzuhalten, muss Rufus die drei Goals wieder unter einen Hut bekommen... 'Chaos auf Deponia' ist der zweite Teil der Deponia-Serie. Eine Zusammenfassung sorgt zwar dafür, dass man ihn auch Kenntnis des ersten Teils versteht, aber um alle Bezüge und Anspielungen genießen zu können, sollte man vorher 'Deponia' gespielt haben. Wie sein Vorgänger ist auch 'Chaos auf Deponia' ein Point'n'Click-Adventure, in dem man vor Probleme gestellt wird, die man löst, indem man sinnvoll Gegenstände miteinander kombiniert. Der Schwierigkeitsgrad der Rätsel ist dabei sehr gut getroffen: Auf einige Lösungen kommt man direkt (worauf das Spiel auch selbstironisch eingeht), die meisten Aufgaben sind aber so gestaltet, dass die Antwort nicht direkt ins Auge springt, man aber darauf kommt, wenn man ein bisschen nachdenkt. Die Rätsel bleiben dabei immer plausibel. Außerdem bekommt man in Gesprächen mit anderen Figuren häufig Hinweise, die sich manchmal aber erst rückwirkend als Tipp erkennen lassen. Etwas gemein ist das Rätsel mit der Musik auf dem Marktplatz, das es aber schon in ähnlicher Form in einem anderen Spiel gab. Für etwas Abwechslung sorgen Minispiele, die sich aber auch überspringen lassen. Auch wenn die Rätsel logisch sind, ist das Spiel nicht einfach, was an der schieren Größe des Spielfelds liegt. Der Schwimmende Schwarzmarkt ist größer als Kuvaq aus Teil 1 und zusätzlich unübersichtlicher aufgebaut (aber dem zweiten Kapitel wird es einfacher, da die Schauplätze kleiner werden). Das sorgt zum einen dafür, das Durchprobieren keine geeignete Lösungsmethode ist, zum anderen dafür, dass es passieren kann, dass man einen Hinweis bekommt, aber nicht mehr weiß, wozu dieser Hinweis jetzt eigentlich gut ist. Umgekehrt gibt es auch Objekte, mit denen man schon früh interagieren kann, die aber erst wesentlich später im Spiel einen Nutzen haben, so dass man gelegentlich falschen Spuren folgt. Die Freiheit, die man hat, macht das Spiel zwar durch die Vielzahl an Optionen schwieriger, überlässt es aber völlig dem Spieler, wie er vorgeht: Sich auf eine Goal zu konzentrieren funktioniert genauso wie bei allen Goals immer mal wieder ein bisschen vorwärts zu kommen. Die Geschichte ist unterm Strich der aus Teil 1 sehr ähnlich, unterhält aber. Die epsisodenübergreifende Geschichte wird gekonnt weitererzählt. Man erhält als Spieler neue Erkenntnisse und wird von einigen Wendungen überrascht, es bleiben aber noch so viele Fragen offen, dass man sich auf den dritten Teil freut. Beim Protagonisten wurde etwas Feinabstimmung betrieben: Rufus ist zwar immer noch egozentrisch und seine Weltsicht wird nicht von der Realität getrübt, aber sein niederwalzender Egoismus wurde zurückgefahren, wodurch er gleich viel sympathischer wirkt. Die Nebenfiguren bleiben ihrem Charakter treu, so kann man wieder auf den bedachten Kapitän Bozo oder die unterkühlte Toni treffen. Einen hohen Unterhaltungswert besitzen die neuen skurrilen Nebenfiguren, wie der nerdige Rebell mit dem ausgeprägten Akzent oder das unorganisierte Verbrechen. Grafisch ist das Spiel im gleichen Comic-Stil gehalten wie sein Vorgänger, wirkt aber insgesamt etwas runder und flüssiger animiert. Großartig ist die Sprachausgabe: Monty Arnold hat in seine Rolle als Rufus hineingefunden und betont besser als im ersten Teil. Grandios ist aber die Leistung von Goals Sprecherin, bei der man schon an einem Satz hören kann, mit welcher Goal man gerade spricht. Außerdem gibt es mehr Zwischensequenzen als im Vorgänger, wodurch das Spiel cineastischer wirkt, aber es ist immer noch weit davon entfernt, ein spielbarer Film zu sein und legt den Schwerpunkt immer noch deutlich auf den Adventure-Teil. 'Chaos auf Deponia' bietet mehr von allem, was 'Deponia' so gut gemacht hat, und beseitigt ein paar Kinderkrankheiten des Vorgängers. Wer den ersten Teil mochte, kommt am zweiten nicht vorbei.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Zurück auf Deponia
von einer Kundin/einem Kunden am 16.02.2013

Willkommen zurück auf Deponia, dem Land des immerwährenden Müll und bei Rufus, unserem liebenswerten Chaoten aus dem ersten Teil. Rufus ist doch tatsächlich vernünftig und bodenständig geworden, bringt niemanden mehr in Gefahr und hat sich von Grund auf gebessert... außer man ist ein Vogel namens Opfipieps... oder Doc... oder... Willkommen zurück auf Deponia, dem Land des immerwährenden Müll und bei Rufus, unserem liebenswerten Chaoten aus dem ersten Teil. Rufus ist doch tatsächlich vernünftig und bodenständig geworden, bringt niemanden mehr in Gefahr und hat sich von Grund auf gebessert... außer man ist ein Vogel namens Opfipieps... oder Doc... oder die anderen Bewohner Deponias. Auch der zweite Teil der Deponia-Triologie besticht durch seinen ganz eigenen Charme und die skurillen Charaktere oder Aufgaben, wie etwa das Schnabeltier-Bataka. Rufus kommt auch in diesem Teil nicht zur Ruhe. Nachdem Goal sich mit dem Rettungsboot auf den Weg zurück nach Elysium gemacht hat, heckt Rufus einen Plan aus ebenfalls auf den Planeten zu kommen. Dummerweise trifft sein Flugobjekt, ein brennendes Sägeblatt das Rettungsschiff und bringt es zum Absturz. Bei diesem Unfall wird Goals Persönlichkeit in drei Teile gespalten. Nun ist es an Rufus die drei Goals von der rettenden Operation zu überreden und mit ihr zusammen nach Elysium zurückzukehren. Die gelungene Fortsetzung der Deponia-Reihe! Ich kann den dritten Teil kaum erwarten! Spielen Sie auch Edna bricht aus und Harveys neue Augen von Deponia-Schöpfer Daedalic Entertainment

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Chaos auf Deponia (Hybrid)

Chaos auf Deponia (Hybrid)

(2)
Game
12,99
+
=
Goodbye Deponia

Goodbye Deponia

(1)
Game
19,99
+
=

für

32,98

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen