Thalia.at

Call the Midwife - Staffel 1

(6)
Die erfolgreiche britische TV-Serie entführt in das Londoner East End der 50-er Jahre, in dem Hebammen wie Protagonistin Jenny Lee mit Armut, ungewolltem Kindersegen und jeder Menge Vorurteile zu kämpfen haben.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 2
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 13.10.2016
Regisseur Philippa Lowthorpe, Jamie Payne
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 5050582947861
Genre TV-Serie
Studio Universal Pictures Customer Service Deutschland/Österreich
Originaltitel Call the Midwife - Season 1
Spieldauer 300 Minuten
Bildformat 1.78:1
Tonformat Dolby Digital 5.1
Verkaufsrang 2.649
Film (DVD)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

20% auf alle Spiele

Nur bis Sonntag

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46108638
    Call the Midwife - Staffel 4
    Film
    15,99
  • 38918466
    Switched at Birth - Staffel 1
    (1)
    Film
    9,99
  • 46135078
    11.22.63 - Die komplette Serie
    Film
    28,99
  • 46327498
    Der Landarzt von Chaussy
    Film
    16,99
  • 45557669
    Der Moment der Wahrheit
    Film
    12,99
  • 44626136
    Sherlock - Die Braut des Grauens
    (5)
    Film
    12,99
  • 23356616
    Türkisch für Anfänger - Staffel 1
    (3)
    Film
    16,99
  • 38892954
    Hart of Dixie - Staffel 1
    (5)
    Film
    9,99 bisher 11,99
  • 35487786
    The Paradise - Staffel 1
    (3)
    Film
    16,99
  • 45623868
    The Nice Guys
    Film
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
4
1
0
1
0

Genial, BBC eben
von einer Kundin/einem Kunden aus Sonsbeck am 06.11.2015

Auch diese Serie aus Großbritannien ist wieder mal ein Volltreffer! Wunderbare authentische Serie mit tollen Schauspielern. Serien von BBC und ITV kann ich grundsätzlich empfehlen, die Briten verstehen einfach was davon.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
interessant und lebensnah
von einer Kundin/einem Kunden aus Weinbach am 25.03.2016

Finde, dass dies eine gelungene Serie über den Berufsstand der Hebammen ist und auch über den Zeitgeist dieser Jahre. Freue mich auf die nächste Staffel.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
BBC halt
von einer Kundin/einem Kunden am 17.06.2014

Ich liebe BBC einfach. Was die anfassen wird gut..:) Die Serie ist gut gemacht, gute Schauspieler.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Authentische Zeitgeschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 04.07.2013

Da ich schon ein Vorabexemplar lesen durfte und ganz begeistert bin, habe ich mir auch die DVD angeschaut. In England ist die Geschichte schon seit langem ein Riesenerfolg. Die Autorin Jennifer Worth hat dies alles selbst erlebt. Sie arbeitete Ende der Fünfziger Jahre als Hebamme, angestellt im "Nonnatus House"... Da ich schon ein Vorabexemplar lesen durfte und ganz begeistert bin, habe ich mir auch die DVD angeschaut. In England ist die Geschichte schon seit langem ein Riesenerfolg. Die Autorin Jennifer Worth hat dies alles selbst erlebt. Sie arbeitete Ende der Fünfziger Jahre als Hebamme, angestellt im "Nonnatus House" bei Nonnen. Sie alle versorgten Schwangere und Kranke in den Londoner Armenvierteln. Unter schlimmsten, für uns kaum vorstellbaren Bedingungen arbeiten und leben sie mit viel Nächstenliebe. Ich bin sehr beeindruckt und die Verfilmung spiegelt das Buch gut wieder. Für alle engl. lesenden Kunden, die Originalausgabe gibt es bereits als Taschenbuch. Die deutsche Ausgabe läßt noch ein bischen auf sich warten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Hebamme im London der Nachkriegsjahre
von Belinda Wiesbauer aus Steyr am 24.03.2014

Die Geschichte der jungen Jenny, die ins Londoner East-End der 50-er Jahre geht, um dort als Hebamme Dienst zu tun, basiert auf einer wahren Geschichte. Dort leben die Ärmsten der Armen. Die Menschen aus diesem Viertel nennen sich selbst ‚Cockneys’ und sind zurückhaltend gegenüber Fremden. Doch die Hebammen vom... Die Geschichte der jungen Jenny, die ins Londoner East-End der 50-er Jahre geht, um dort als Hebamme Dienst zu tun, basiert auf einer wahren Geschichte. Dort leben die Ärmsten der Armen. Die Menschen aus diesem Viertel nennen sich selbst ‚Cockneys’ und sind zurückhaltend gegenüber Fremden. Doch die Hebammen vom Kloster Nonnatus House haben ihre Hochachtung und werden gerne gesehen, helfen sie doch den meist sehr armen und überaus kinderreichen Familien bei den oft sehr schwierigen Geburten und sonstigen Aufgaben sowie die Kinder- und Babypflege. Auch die Liebe und sonstiges zwischenmenschliches kommt nicht zu kurz und rundet die oftmals skurrilen Geschichten herrlich ab. Für Fans von Downton Abbey und Die geheimen Tagebücher der Anne Lister ein muss in ihrer DV-Bibliothek.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine volle Windelladung Kitsch
von Petra72 am 04.08.2013

Erlebnisse eine jungen Hebamme im Lodoner East End der 1950 Jahre. Wer hier feinen britischen Humor und skurrile Typen a la "der Doktor und das liebe Vieh" erwartet, wird bitter enttäuscht werden. Unerträglicher Sozialkitsch. Bestenfalls für hartgesottene Rosamunde Pilcher Fans geeignet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 4

Wird oft zusammen gekauft

Call the Midwife - Staffel 1

Call the Midwife - Staffel 1

mit Jessica Raine , Vanessa Redgrave , Pam Ferris , Helen George , Laura Main

(6)
Film
9,99
+
=
Call the Midwife - Staffel 2

Call the Midwife - Staffel 2

(1)
Film
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen