Thalia.at

Beautiful Disaster

Roman

(11)
Rezension
»›Beautiful Disaster‹ erzählt eine impulsive und hochexplosive Liebesgeschichte, die die ganze Welt mit sich in den Abgrund reißt. Das Liebespaar ist phänomenal, das Liebeschaos perfekt. Die erotischen Elemente geben dem Ganzen das gewisse Etwas, sind weder aufdringlich oder gar grenzüberschreitend. Beide Daumen hoch für diese perfekte Unterhaltungslektüre!«, Buch-Magazin
Portrait
Jamie McGuire ist in Tulsa, Oklahoma, aufgewachsen und lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern auf einer Farm in der Nähe ihrer Heimatstadt. Ihr erster Roman, »Beautiful Disaster«, war ein internationaler Erfolg, an den sich weitere New-York-Times-Bestseller anschlossen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 464, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.04.2013
Serie Beautiful-Serie 1
Sprache Deutsch
EAN 9783492962407
Verlag Piper ebooks
Verkaufsrang 9.768
eBook (ePUB)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35523094
    Walking Disaster
    von Jamie McGuire
    (8)
    eBook
    8,99
  • 45631595
    Riskante Hingabe
    von Lisa Renee Jones
    eBook
    7,99
  • 38622087
    Beautiful Wedding
    von Jamie McGuire
    (2)
    eBook
    7,99
  • 42145018
    Über 600 Seiten Heiße Erotik und pralle Sexgeschichten
    von Nick Perado
    eBook
    3,99
  • 34608585
    Rockstar | Band 1 | Erotischer Roman
    von Helen Carter
    (2)
    eBook
    9,49
  • 44794805
    Games of love – Entfesseltes Begehren
    von Rachel Van Dyken
    eBook
    9,99
  • 34798022
    Rush of Love – Verführt
    von Abbi Glines
    (17)
    eBook
    7,99
  • 40990855
    Just for Now – Preston und Amanda
    von Abbi Glines
    (1)
    eBook
    7,99
  • 44187620
    Ausgerechnet du
    von Lena Marten
    (2)
    eBook
    8,99
  • 42749165
    Beautiful Redemption
    von Jamie McGuire
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Beautiful Disaster“

Yasmin Tiefenthaler, Thalia-Buchhandlung Gmunden

Abby versucht vor ihrer Vergangenheit zu fliehen. Zusammen mit ihrer besten Freundin America beginnt sie ein neues Leben, auf einem neuen College. Doch dann lernt sie Travis kennen, den Frauenschwarm und Traufgänger. Abby fühlt sich sofort zu ihm hingezogen aber, weist seine Annährungsversuche ab. Abbys Gefühlswelt wird noch komplizierter, Abby versucht vor ihrer Vergangenheit zu fliehen. Zusammen mit ihrer besten Freundin America beginnt sie ein neues Leben, auf einem neuen College. Doch dann lernt sie Travis kennen, den Frauenschwarm und Traufgänger. Abby fühlt sich sofort zu ihm hingezogen aber, weist seine Annährungsversuche ab. Abbys Gefühlswelt wird noch komplizierter, als sie eine Wette verliert und 1 Monat bei ihm wohnen muss.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 35283920
    Kirschroter Sommer
    von Carina Bartsch
    (50)
    eBook
    3,49
  • 35301717
    Türkisgrüner Winter
    von Carina Bartsch
    (32)
    eBook
    3,49
  • 40335984
    After passion
    von Anna Todd
    (38)
    eBook
    9,99
  • 36811525
    Das Geheimnis von Ella und Micha
    von Jessica Sorensen
    (6)
    eBook
    7,99 bisher 8,99
  • 37893605
    Twisted Perfection – Ersehnt
    von Abbi Glines
    (7)
    eBook
    7,99
  • 40391037
    Thoughtless
    von S.C. Stephens
    (16)
    eBook
    8,99
  • 34798022
    Rush of Love – Verführt
    von Abbi Glines
    (17)
    eBook
    7,99
  • 33840085
    Dublin Street - Gefährliche Sehnsucht (Deutsche Ausgabe)
    von Samantha Young
    (20)
    eBook
    8,99
  • 40210364
    Beautiful Oblivion
    von Jamie McGuire
    eBook
    8,99
  • 37413105
    Jetzt und hier und vielleicht für immer
    von Emily Gillmor Murphy
    eBook
    12,99
  • 38238296
    Verführt. Lila und Ethan
    von Jessica Sorensen
    eBook
    7,99 bisher 8,99
  • 36551578
    Einfach. Liebe.
    von Tammara Webber
    (8)
    eBook
    7,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
6
3
1
1
0

Spannender romantischer Roman
von einer Kundin/einem Kunden aus Hagen am 24.04.2014

Es handelt sich um eine leidenschaftliche Liebesgeschichte. Der Roman ist sehr gut geschrieben und lässt sich nicht aus der Hand legen sobald man angefangen hat. Ich bin begeistert gewesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Abwechslungsreich, lohnt sich;)
von einer Kundin/einem Kunden am 06.06.2013

Ich fand das Buch unheimlich gut und konnte es gar nicht mehr aus der Hand lassen.Ich kann mich mittlerweile gar nicht mehr erinnern wie oft ich es schon gelesen habe.Deshalb freue ich mich umso mehr auf den 2.Teil, die Geschichte aus der Perspektive von Travis zu lesen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Worms am 27.03.2014

Ich habe das Buch in 2 Tagen gelesen, konnte es einfach nicht aus den Händen legen. Die Geschichte war einfach schön. Ich kann die Rezensionen vom schlechten Buch in keiner Weise nachvollziehen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der Hammer!!
von einer Kundin/einem Kunden aus bad salzuflen am 16.07.2013

Das ist ein Buch, was ich sogar öfters gelessen habe.Travis ist super und die Verwandlung vom Unnarbaren zum Traummann fand ich toll.Erotisch ,Lustig u.auch Spannend.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1
Super
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 16.05.2013

Sehr schönes Buch !!! Konnte garnicht aufhören zum lesen :-) Travis ist ein toller Charakter !!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Solide Liebesgeschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 27.07.2015

Ein schönes Lesevergnügen mit einigen Wendungen. Feine Unterhaltung zum Mitfiebern mit dem Liebenspaar, Erotik allerdings so gut wie nicht vorhanden. Wer was Feuriges lesen will, ist hier falsch, hier geht´s um Liebe, Eifersucht und Freundschaft zwischen Mädchenschwarm Travis und Abby.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Euskirchen am 20.05.2013

Das Buch lässt sich schön in einem durchlesen, ist flüssig geschrieben. Einzig und alleine ist es manchmal anstrengend Abby und Travis zu verstehen..man möchte sie doch so ab und zu einfach an die Wand klatschen, weil es so einfach sein könnte! Am Ende ist eine schöne Liebesgeschichte mit Höhen... Das Buch lässt sich schön in einem durchlesen, ist flüssig geschrieben. Einzig und alleine ist es manchmal anstrengend Abby und Travis zu verstehen..man möchte sie doch so ab und zu einfach an die Wand klatschen, weil es so einfach sein könnte! Am Ende ist eine schöne Liebesgeschichte mit Höhen und sehr vielen und heftigen Tiefen, einfach nur schön fürs Frauenleserherz!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Liebe...
von einer Kundin/einem Kunden aus Goldenstedt am 09.05.2013

Am Anfang kam ich nicht so gut rein, aber letztendlich hat es mich dann doch sehr in seinen Bann gezogen. Bin gespannt auf die Sicht von Travis.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Romantisch
von einer Kundin/einem Kunden am 28.04.2013

Kurzweilig und romantisch,aber nichts neues. Immer wieder zum träumen und wünschen. Anders möchten wir Frauen es gar nicht haben. Liebe ist so schön.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schlecht...
von einer Kundin/einem Kunden am 28.11.2013

Das schlechteste Buch was ich in letzter Zeit gelesen habe. Die Charaktere nerven nach kürzester Zeit, der Schreibstil ist nicht flüssig und die Schauplätze konzentrieren sich aufs Schlafzimmer und die Schulkantine. Da ich in anderen Rezensionen (auf einer anderen Seite) gelesen habe, dass das letzte Drittel richtig schlecht wird, werde ich... Das schlechteste Buch was ich in letzter Zeit gelesen habe. Die Charaktere nerven nach kürzester Zeit, der Schreibstil ist nicht flüssig und die Schauplätze konzentrieren sich aufs Schlafzimmer und die Schulkantine. Da ich in anderen Rezensionen (auf einer anderen Seite) gelesen habe, dass das letzte Drittel richtig schlecht wird, werde ich es mir ersparen. Dabei lese ich eigentlich Bücher grundsätzlich bis zum Ende!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Das reinste Desaster
von Julia Dyroff aus Augsburg am 01.09.2013

Abby und Travis sind zusammen ein riesiges Desaster und doch können sie nicht ohne einander, egal wie sehr sie es auch versuchen. Beautiful Disaster ist eine wunderschöne Liebesgeschichte, mit einem herrlich chaotischen Paar, dass sich nicht entscheiden kann, ob es sich liebt oder hasst. Wollten sie anfangs nur Freunde... Abby und Travis sind zusammen ein riesiges Desaster und doch können sie nicht ohne einander, egal wie sehr sie es auch versuchen. Beautiful Disaster ist eine wunderschöne Liebesgeschichte, mit einem herrlich chaotischen Paar, dass sich nicht entscheiden kann, ob es sich liebt oder hasst. Wollten sie anfangs nur Freunde sein, können sich beide schon nach kurzer Zeit nicht mehr gegen ihre Gefühle wehren. Jamie McGuire hat hier eine wunderbare Story geschaffen, die es sich zu lesen lohnt. Und wer wissen möchte, wie Travis die ganze Sache gesehen hat, kann in Walking Disaster seine Sicht der Dinge nachlesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Meisterwerk der Gefühle
von Lines Bücherwelt aus Nentershausen am 08.10.2014
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Klappentext: Als sie Travis zum ersten Mal in die Augen blickt, ist nichts mehr wie zuvor. Abby fühlt sich unwiderstehlich von ihm angezogen, obwohl er alles ist, was sie nicht will: ein stadtbekannter Womanizer, arrogant, unverschämt – aber leider auch unverschämt sexy. Doch dann lässt Abby sich auf eine verhängnisvolle... Klappentext: Als sie Travis zum ersten Mal in die Augen blickt, ist nichts mehr wie zuvor. Abby fühlt sich unwiderstehlich von ihm angezogen, obwohl er alles ist, was sie nicht will: ein stadtbekannter Womanizer, arrogant, unverschämt – aber leider auch unverschämt sexy. Doch dann lässt Abby sich auf eine verhängnisvolle Wette mit ihm ein und gerät in ein gefährliches Spiel voller Hingabe und Leidenschaft, das sie bis an ihre Grenzen treibt… Der erste Satz: Alles in dem Raum schrie mir entgegen, das ich dort nicht hingehörte. Meine Meinung: Als Abby Travis zum ersten Mal in die Augen sieht ist nichts mehr wie es einmal war. Ob sie will oder nicht sie fühlt sich magisch von ihm angezogen, sie muss ihre komplette Willenskraft aufbringen um bei ihm nicht schwach zu werden. Denn Travis ist genau das was Abby nicht will, er ist ein Womanizer, total arrogant und einfach nur unverschämt. doch leider ist er auch so wahnsinnig sexy! Abby lässt sich auf eine Wette ein und verliert diese, mit dieser verloren Wette beginnt zwischen den beiden ein Spiel voller Hingabe und Leidenschaft welches beide bis an ihre Grezen treibt. Ich muss ja wirklich sagen das ich wirklich richtig gespannt auf dieses Buch war, die Meinungen gehen ja sehr auseinander, die einen lieben es und die anderen hassen es. Tja, ich muss sagen ich LIEBE dieses Buch!!! Ich bin immer noch so begeistert! Ich weiß gar nicht warum ich so lange gezögert habe es zu lesen. Es lohnt sich auf jeden Fall! Der Schreibstil der Autorin ist einfach klasse, locker und flüssig, zieht sie den Leser in die Geschichte. Die Charaktere sind authentisch und liebevoll beschrieben. Abby ist auf den ersten Blick ein schüchternes und ruhiges Mädchen, doch da täuscht man sich gewaltig. Denn in Wirklichkeit ist sie wahnsinnig stark und würde für den Menschen den sie wirklich liebt alles tun. Nun zu Travis, bei ihm meint man es mit dem typischen Bad Boy zu tun hat, doch in Wahrheit ist das nur eine Maske die Travis hat um sich und seine Gefühle zu schützen. Diese Geschichte konnte mich wirklich begeistern, auch die Idee an sich ist etwas ganz anderes und ich habe selten eine so mitreißende Geschichte gelesen. Kurz gesagt dieses Buch hat mir sehr emotionale und mitreißende Lesemomente beschert und ich habe mich wahnsinnig gut unterhalten gefühlt. Diesen New Adult Roman empfehle ich daher uneingeschränkt. Das Cover: Das Cover wirkt auf mich sehr verträumt, die Farben und natürlich der Schmetterling harmonieren hervorragend. Mir gefällt einfach richtig gut und es ist ein wahrer Hingucker. An dieser Stelle möchte ich mich herzlich bei dem Piper Verlag für die Bereitstellung des Buches bedanken!! Zitat: Ein paar schwerer schwarzer Stiefel trat vor mich und lenkte meine Aufmerksamkeit Richtung Boden. Dann wanderte mein Blick an ihnen hinauf. Blutbefleckte Jeans, deutlich herausgearbeitete Bauchmuskeln, eine nackte, tätowierte, schweißüberströmte Brust und schließlich ein Paar warmer, brauner Augen. Fazit: Mit "Beautiful Disaster" ist der Autorin ein wahres Meisterwerk der Gefühle gelungen welches mich vollkommen überzeugen konnte! Gefühlvoll und Emotional hat dieses Buch mich an die Seiten gefesselt. Daher bekommt dieses Buch von mir volle 5 Sterne! Schon jetzt freue ich mich riesig auf den zweiten Teil und kann es kaum erwarten mit dem lesen zu beginnen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Beautiful Disaster
von Susann aus Linz am 05.07.2013
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Dieses Buch ist eines der besten die ich in letzter gelesen haben Es ist von der ersten bis zur letzten Seite spannend. Man wird in den Sog von Freundschaft, Liebe und Eifersucht mitgerissen... Es gibt einfach kein Entkommen!!!! Viel Spass beim LESEN!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
toller Jugendroman
von Marita Robker-Rahe aus Belm am 04.07.2013
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

"Beautiful Disaster" hat in Amerika die Hitlisten gestürmt und ich hoffe , das tut es auch in Deutschland , denn dieses Buch ist wirklich der Hammer. Eigentlich habe ich gedacht, das dieses Buch eher Jugendliche und junge Erwachsene ansprechen wird, aber falsch gedacht, ich habe an den Seiten dieses Buches... "Beautiful Disaster" hat in Amerika die Hitlisten gestürmt und ich hoffe , das tut es auch in Deutschland , denn dieses Buch ist wirklich der Hammer. Eigentlich habe ich gedacht, das dieses Buch eher Jugendliche und junge Erwachsene ansprechen wird, aber falsch gedacht, ich habe an den Seiten dieses Buches geklebt, bis ich es durch hatte. Eine knisternde Liebesgeschichte mit viel Romantik (dafür ist man doch in jedem Alter empfänglich, oder? ), vielen Wendungen im Geschehen, einfach unwiderstehlich und spannend. Kurz nachdem Abby mit ihrer Freundin Amerika an einem neuen Kollege anfängt, um ihr Elternhaus hinter sich zu lassen, begegnet sie Travis, dem charmanten Sonnyboy des College, bei einem verbotenen Kellerwettkampf. Travis ist dafür bekannt jeden Wettkampf zu gewinnen und auch jedes Herz der weiblichen Kollegebesucherinnen. Abby erregt Travis Interesse, vor allem auch deshalb, weil sie seinem Charme nicht erliegt. Im Gegenteil, seine Annäherungsversuche bloggt sie ab und begegnet ihm mit viel Selbstbewusstsein und coolen Sprüchen. Dadurch steigert sie Travis Interesse aber nur noch mehr und er versucht alles, um Abby für sich zu gewinnen. Abby wiederum, versucht ihm aus dem Weg zu gehen, was allerdings schwer ist, da ihre Freundin America mit Travis Cousin zusammen ist und auch mit ihm zusammen wohnt.Durch eine Wette zwischen Travis und Abby lernen die beiden sich besser kennen und Abby findet bestätigt, warum sie vor dieser Beziehung zurückschreckt. Haben die beiden trotzdem eine Chance, oder bleibt es bei der Freundschaft, die Abby präferiert ? OHHH, war das schön, eine Liebesgeschichte, die manchmal an Besessenheit grenzt, mit viel Hingabe, Leidenschaft, aber auch Eifersucht und deren Auswüchsen.Ein Buch, in dem man versinkt und von dem man möchte, dass es nie endet. Sicherlich sind auch einige Szenen dabei, wenn Travis von seiner Eifersucht übermannt wird, die ich, als schon etwas "Ältere" etwas überzogen finde, aber mich haben sie nicht so gestört und wenn man von einem Menschen besessen ist, ist die Impulskontrolle wahrscheinlich außer Kraft gesetzt. Ich finde die Personen dieses Buches gelungen, die ganze Geschichte besticht und wird bestimmt auch hier in Deutschland ein Pageturner werden.Wer also eine kribbelige Liebesgeschichte mit Schmetterlingen im Bauch lesen möchte.Besorgt Euch dieses Buch und taucht ab. Man muss nicht immer hohe Literatur lesen. Etwas fürs Herz zwischendurch ist genauso wichtig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
eine verdammt verrückte Bad Boy Lovestory
von Favola am 01.05.2013
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Durch Americas Freund Shepley kommt Abby an einen illegalen Fight in irgend einem Keller. Mit ihrer pinkfarbenen Kaschmirstrickjacke und den Perlenohrringen scheint sie alles andere als am richtigen Platz und so sticht sie auch Shepleys Cousin Travis sofort ins Auge. Dieser vereint jedoch alle Komponenten, die Abby meiden möchte:... Durch Americas Freund Shepley kommt Abby an einen illegalen Fight in irgend einem Keller. Mit ihrer pinkfarbenen Kaschmirstrickjacke und den Perlenohrringen scheint sie alles andere als am richtigen Platz und so sticht sie auch Shepleys Cousin Travis sofort ins Auge. Dieser vereint jedoch alle Komponenten, die Abby meiden möchte: Er ist der Star der Kellerfights, ein stadtbekannter Womanizer und sieht mit seinen zahlreichen Tattoos verdammt gut aus - und weiss das auch genau. So zeigt sie ihm die kalte Schulter, doch das animiert Travis nur noch mehr, denn er ist es nicht gewohnt, dass ihn eine Frau abblitzen lässt. Durch eine Wette kommen sich die beiden näher und Abby muss sich langsam aber sicher eingestehen, dass Travis auch eine sehr charmante und zuvorkommende Seite hat. Es beginnt eine interessante Kennenlernzeit mit witzigem Schlagabtausch. Das Buch ist aus der Sicht von Abby geschrieben, was hier wirklich sehr passend ist. Wir sehen in ihr Inneres und merken bald, dass da vielleicht mehr als eine pinkfarbenen Kaschmirstrickjacke und Perlenohrringe sind. Abby ist an die Eastern University gegangen, um ihre Vergangenheit, ein dunkles Kapitel ihres Lebens, hinter sich zu lassen. Was genau das ist, erfährt man erst im Verlaufe der Geschichte, doch sie hat Angst, dass diese sie wieder einholt, wenn sie sich auf Travis einlässt. Abby ist eine taffe und sehr sympathische Protagonistin, die mir sofort ans Herz gewachsen ist, doch seien wir einmal ehrlich und geben zu, dass nicht die ich-Erzählerin der Höhepunkt dieser Geschichte ist sondern ihr Gegenpol ... ... ein Protagonist, dessen Hobbys Frauen auf dem Sofa flach legen und für Geld kämpfen ist. Ein Protagonist, der arrogant, aufbrausend, aggressiv, sehr eifersüchtig und besitzergreifend ist. Ein Protagonist, der nur die Extreme kennt und lebt. Ein Protagonist, der erst einmal lernen muss, was Liebe ist ... und doch - oder gerade deshalb - lieben wir ihn alle: Travis. Die Beziehung zwischen Abby und Travis ist ein ewiges Hin und Her. Streit, Ängste, Eifersucht, Besessenheit, Trennung, Versöhnung, ... und man hofft auf ein Happy End und ist sich doch gar nicht sicher, ob die Autorin das genau so sieht, denn beides ist hier möglich. Und so liest man sich regelrecht in einen Rausch, denn obwohl es "nur" eine Liebesgeschichte ist, muss man einfach wissen, wie es mit den beiden ausgeht. Die Sprache ist wie die Handlung zum Teil etwas kraftvoller und man darf sich von einige Fluchwörter und Blutspritzern nicht abschrecken lassen. Jamie McGuire baut aber gekonnt eine dichte Atmosphäre auf, der ich mich nicht mehr entziehen konnte und mit ihrem prägnanten Schreibstil intensiviert sie das ganze noch. "Beautiful Disaster" ist prickelnd, fesselnd, sexy und einzigartig anders. Fazit: "Beautiful Disaster" hat nicht nur Suchtpotential, es ist die Droge. Um allfällige Nebenwirkung möglichst gering zu halten, empfiehlt es sich, genügend Zeit einzuplanen, sich völlig abzuschotten und das Buch an einem Stück zu verschlingen. Mögliche Nebenwirkungen: Atemlosigkeit, Herzrasen, Kribbeln in der Bauchgegend, unkontrollierte Gefühlsausbrüche, Schlaflosigkeit. Falls jemand "Beautiful Disaster" noch nicht kennt, sollte er auf dem schnellsten Weg die Buchhandlung seines Vertrauens aufsuchen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Abby und Travis werden dem Titel des Romans absolut gerecht, denn sie sind zwar ein totales Desaster, aber dafür ein wunderschönes!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Dramatisch, impulsiv, romantisch und unverschämt sexy - Ich LIEBE dieses Buch!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Schön erzählte Liebesgeschichte mit ganz viel Romantik!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Als Abby Travis begegnet ist sie hin und weg. Er entführt Sie in eine ganz andere Welt und durch ihn ist sie erstmals wirklich glücklich. Doch er ist auch arrogant und unverschämt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Schöne und der Casanova – das Chaos nimmt seinen Lauf
von Solara300 aus Contwig am 21.05.2015
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Kurzbeschreibung Abby ist mit ihrer Freundin Amerika an die Eastern University gekommen um zu studieren. Sie ist ihrem alten Leben entflohen und startet an der Uni einen Neuanfang. Da begegnet sie Travis und all ihre guten Vorsätze geraten in gehörige Schieflage. Sie fühlt sich unwiderstehlich zu ihm hingezogen. Dabei verkörpert... Kurzbeschreibung Abby ist mit ihrer Freundin Amerika an die Eastern University gekommen um zu studieren. Sie ist ihrem alten Leben entflohen und startet an der Uni einen Neuanfang. Da begegnet sie Travis und all ihre guten Vorsätze geraten in gehörige Schieflage. Sie fühlt sich unwiderstehlich zu ihm hingezogen. Dabei verkörpert er alles was sie absolut nicht will und doch kommt sie nicht dagegen an. Er ist ein Frauenheld, höllisch sexy, arrogant und unverschämt. Doch ihr Herz ist anderer Meinung als ihr Kopf, sie lässt sich auf eine Wette mit ihm ein und das Liebeschaos nimmt seinen Lauf. Cover Das Cover ist ungewöhnlich und auffällig, es gefällt mir sehr gut. Der Schmetterling in dem Glas ist wunderschön und sehr passend zu der Geschichte, er scheint nur darauf zu warten sich wieder frei entfalten zu können. Was mir auch gut gefällt ist das Licht das sich am unteren Rand des Glases bricht. Ich find das Cover passt sehr gut zur Geschichte. Charaktere Abby mochte ich sofort. Sie wirkt nach außen ruhig und schüchtern, nur nicht auffallen ist ihre Devise. Wer hinter ihre Fassade blickt entdeckt eine liebevolle, intelligente, sehr willensstarke, toughe junge Frau die kein Problem damit hat ihre Meinung zu sagen. Travis ist ein sehr interessanter Charakter. Er hat viele Facetten, er ist sehr intelligent, höllisch sexy und ein notorischer Frauenheld. Eine ungesunde Mischung für alle Frauen in seiner Nähe. ;-) Doch er hat auch eine andere Seite die bei Abby zum Vorschein kommt, für sie würde er alles tun. America, Abbys beste Freundin muss man einfach lieben. Sie steht Abby in allem zur Seite, sagt ihr aber auch wenn nötig ihre Meinung. Schreibstil Die Autorin Jamie McGuire hat einen lockeren und flüssigen Schreibstil. Sehr schnell hat man in die Geschichte von Abby und Travis hineingefunden und fliegt nur so durch die Seiten. Es ist so spannend und fesselnd, man fiebert mit und durchlebt ein Wechselbad der Gefühle, ich musste das Buch in einem Rutsch lesen. Meinung Die Schöne und der Casanova – das Chaos nimmt seinen Lauf Abby hat einen Neuanfang in neuer Umgebung gewagt. Sie genießt ihr Studium und ihr neues Leben in Freiheit. Ihre Freundin America steht ihr wie immer zur Seite, sie kennen sich schon seit ihrer Kindheit und sind unzertrennlich. Niemand kennt sie hier und keiner begegnet ihr mit Vorurteilen, es ist alles wunderbar. America hat sehr schnell einen Freund gefunden. Er heißt Shepley und nimmt sie eines Abends mit zu einem Boxkampf bei dem sie Travis kennenlernt. Travis ist Shebleys Cousin und verkörpert alles was Abby ablehnt. Er trinkt Alkohol, bestreitet illegal Kämpfe und die Mädchen laufen ihm in Scharen hinterher. Er nutzt das schamlos aus, jedoch macht er keiner irgendwelche Versprechungen, sie werfen sich ihm trotzdem an den Hals. Abby macht keinen Hehl aus ihrem Abscheu und will nichts mit ihm zu tun haben. Doch Travis lässt sich dadurch nicht abschrecken, im Gegenteil, er nutzt jede Möglichkeit um in ihrer Nähe zu sein. Als Abby und America für ein paar Tage aus ihrem Wohnheim raus müssen kommen sie bei Travis und Shepley unter. Travis nutzt die Gunst der Stunde und sie kommen sich näher als Abby lieb ist. Es knistert gewaltig zwischen ihnen doch Abby verleugnet lange jegliche Gefühle für Travis und wehrt sich mit Händen und Füßen dagegen. Ihre Erlebnisse aus ihrer Vergangenheit sind der Grund warum sie sich so dagegen sträubt. Doch als sie ihn näher kennenlernt und feststellt dass hinter der Maske ein völlig anderer Travis steckt kommt sie gegen ihre Gefühl nicht mehr an. Sehr gut haben mir die schlagfertigen und witzigen Dialoge zwischen Abby und Travis gefallen, sie haben mich mehr als einmal zum Lachen gebracht. Die Charaktere sind sehr liebevoll und facettenreich ausgearbeitet, sie haben Tiefe und sind alle authentisch. Die Liebe zwischen Travis und Abby lässt einen eine rasante emotionale Achterbahnfahrt mit machen. Viele Höhen und Tiefen sind zu meistern, manchmal stehen sie sich selber im Weg. Der Kampf um ihre Liebe hat mich gefesselt und gebannt. Gerne hätte ich etwas nachgeholfen um meine Nerven zu schonen, denn ich habe mich mehr als einmal gefragt ob diese Liebe überhaupt noch eine Chance hat, denn sie passen perfekt zueinander. Doch sie überraschen immer wieder, denn jede Hürde bringt sie einander näher. Fazit Sehr Empfehlenswert!!! Ein wunderschöner mitreißender Liebesroman dessen Spannung und Dramatik mich auf eine emotionale Achterbahnfahrt geschickt hat. 5 von 5 Sternen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Beautiful Disaster

Beautiful Disaster

von Jamie McGuire

(11)
eBook
8,99
+
=
Beautiful Oblivion

Beautiful Oblivion

von Jamie McGuire

eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Beautiful-Serie

  • Band 1

    34701406
    Beautiful Disaster
    von Jamie McGuire
    (11)
    eBook
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    41767279
    Walking Disaster
    von Jamie McGuire
    Hörbuch-Download
    24,95
  • Band 3

    38622087
    Beautiful Wedding
    von Jamie McGuire
    (2)
    eBook
    7,99

Kundenbewertungen