Thalia.at

Avengers - Age of Ultron (3D Blu-ray)

(1)
Nach dem weltweiten Erfolg von "Marvel's The Avengers" kehren die größten Superhelden aller Zeiten in einem neuen actiongeladenen Blockbuster zurück! Als Iron Man Tony Stark (Robert Downey Jr.) ein stillgelegtes Friedensprogramm reaktiviert, gerät die Situation plötzlich außer Kontrolle und die Avengers müssen sich erneut verbünden, um die Erde vor ihrer Zerstörung durch den scheinbar übermächtigen Ultron zu bewahren. Für die spektakuläre Fortsetzung des erfolgreichen Blockbusters kehren Robert Downey Jr., Chris Hemsworth, Chris Evans, Mark Ruffalo, Scarlett Johansson, Jeremy Renner und Samuel L. Jackson in ihre beliebten Rollen zurück und ziehen Seite an Seite in den Kampf gegen den mächtigen Ultron. Machen Sie sich bereit für eine Achterbahnfahrt der Superlative!
RezensionBild
"Das 2D-Bild der rein digitalen Produktion kann sich wahrlich sehen lassen. Selbst wenn die Farben nicht so hoch gesättigt sind und der harte Kontrast bisweilen das Bild etwas dunkel aussehen lässt, werden doch nur sehr selten kleinste Details verschluckt. Der Schwarzwert ist sehr tief, ohne dass dessen Abstufungen für eine besonders hohe Plastizität stehen würden. Die Schärfe erreicht konstant hohe Werte, bei Totalen fehlt aber das letzte Quäntchen im Hintergrund, was wohl auf die vielen Effektaufnahmen zurückzuführen sein dürfte. Im Intro sind auch die sich schnell im Bild bewegenden Superhelden nicht durchgängig knackig-scharf. Die Kompression ist gelungen und zeigt nur in ganz wenigen Einstellungen leichte Bewegungsunruhen. (9 von 10 Punkten)
Das nachträglich konvertierte 3D-Bild überzeugt in Hinsicht auf das, was man davon erwartet: mehr Tiefe und mehr Plastizität! In der Form, wo dies aufgrund der harten Kontraste in 2D etwas flacher wirkt, gelingt die Tiefenstaffelung hier wirklich bis auf wenige Ausnahmen sehr gut! Subjektiv hat man aber des Öfteren das Gefühl, dass das bisweilen zu Lasten der Tiefenschärfe ging, denn immer wieder verschwimmen Details im Hintergrund regelrecht, die in der 2D-Fassung deutlicher auszumachen waren! Schade dagegen die verpasste Chance, Pop-Out-Effekte mit einzubauen, trotz einiger geeigneter Einstellungen. Nur selten zeigt sich ansatzweise eine Objekttiefe auch \""nach vorn\"". (8,5 von 10 Punkten)"
RezensionTon
"Die deutsche Spur in DTS-HD High Resolution 5.1 klingt satt, mit viel Raum und einer ausgefeilten Dynamik. Im Raum sind Score und Umgebungsgeräusche ebenso zu finden wie reichlich und häufig direktional abgelegte Signale, die dem Zuschauer ein ums andere Mal mitten ins Geschehen ziehen. Auch die Stimmen kleben nicht am Center, sondern werden bildlogisch im Raum aus dem jeweiligen Lautsprecher ausgegeben. Der Klang bietet satte Bässe, breite Mitten und mitunter seidige Höhen, was aber nicht durchgängig zu hören ist.
Hört man sich nur diesen Mix an, so darf man wohl vollauf zufrieden sein. Erst beim Umschalten auf den O-Ton wird deutlich wie viel mehr man bei \""richtigem Mix\"" aus 7.1 Kanälen mit noch geringerer Kompression (Master Audio) erreichen kann, denn der Mix klingt einfach nochmal griffiger, luftiger und dynamischer. Der Raum wird noch besser gefüllt. Dennoch muss sich die deutsche Spur in keinster Weise verstecken, selbst bei der deutschen Synchro nicht, die professionell mit den aus dem ersten Avengers-Film bekannten Sprechern besetzt wurde.
Deutsch: 9 von 10 Punkten
Englisch: 10 von 10 Punkten"
RezensionBonus
"Drei Featurettes listet das Backcover. Als Erstes ein Making Of von knapp 21 Minuten Laufzeit, das, mit etwas Werbung versetzt, durchaus einen Einblick in die Produktion verschafft. Es folgt die Featurette \""Die sechs Infinity Steine\"" (ca. 11 Min.) über jenes Storydetail. Hier wird deutlich, dass jeder Marvel-Film, der einen oder mehrere Avengers-Charaktere beinhaltet, einen der Steine zum Thema hat. Bis zu diesem Film sind vier Steine aufgetaucht, zwei weitere fehlen noch bis zu einem ultimativen Kampf um die Erde. Die dritte Featurette \""Ein globales Abenteuer\"" (ca. 6 Min.) berichtet von der Internationalität der Produktion und von den weltweiten Drehorten. Zudem gibt es noch vier zusätzliche und erweiterte Szenen mit wahlweisem Regie-Kommentar, die wenig vertiefendes Material beinhalten, dafür aber sehr genau vom Regisseur erklärt sind (Unterschiede zwischen Cut und Dreh und warum geändert). Ein Gag Reel mit den üblichen Patzern und Späßchen vom Set rundet die unterhaltsamen Video-Features ab.
Das Highlight aber ist der Audiokommentar zum Film von Regisseur Joss Whedon, denn selten hört man einen Regisseur so ausführlich aus dem Nähkästchen plaudern, Anekdoten vom Dreh inklusive. Über die gesamte Filmlänge wünschte man sich aber zwischendurch eine Auflockerung durch andere Crew-Mitglieder oder Darsteller, denn irgendwann wirkt auch der beste Solo-Kommentar monoton! Nach Einlegen der Disc startet bereits eine kurze Marvel-Trailershow, die sich aus dem Menü heraus allerdings nicht nochmal starten lässt. Alle Features liegen in HD und 5.1-Ton mit Untertitelung vor."
Portrait
Joss Hill Whedon ( 1964 in New York) ist ein wahres Multi-Talent. Er betätigt sich als Drehbuchautor, Produzent, Regisseur und schreibt Comics. Zu seinen erfolgreichsten Erfindungen gehören die TV-Serie "Buffy, Im Bann der Dämonen" (1997-2003), die in Deutschland ein Mega-Erfolg auf ProSieben war und die Spin-Off-Serie "Angel, Jäger der Finsternis" (1999-2004). Jüngst kam noch die Serie Firefly (2002-2003) zusammen mit dem Kino-Film "Serenity" dazu. Außerdem schrieb er die Drehbücher zum Alien-Film "Die Wiedergeburt" und machte sich als Autor diverser Comics einen Namen (unter anderem X-Men). Er ist einer der beliebtesten Kreativen der US-Unterhaltungsindustrie, mit einer Fangemeinde wie sie sonst nur Schauspieler oder Musik-Stars aufweisen können.
Zitat
"Nachdem der erste Teil der AVENGERS bis dato als beste Marvel-Verfilmung gilt und in perfekter Weise Story, Action und Humor zu einem homogenen Filmerlebnis verbindet, sind die Ansprüche an die Fortsetzung AVENGERS – AGE OF ULTRON natürlich entsprechend hoch. In Sachen Action und Tricktechnik muss sich der zweite Teil tatsächlich auch nicht hinter dem Vorgänger verstecken und wird dem Erfolgsfranchise in jeder Hinsicht mehr als gerecht! Zwar nimmt der Anteil der computergesteuerten Effekte inzwischen einen immensen Anteil ein, aber das ist ja optisch durchaus sogar im Sinne einer Comicverfilmung, die den entsprechenden \""Look\"" ruhig haben darf! Die Popcorn-Unterhaltungs-Action ist State-of-the-Art und gehört zum Besten und Aufwendigsten, was das Actionkino der letzten Jahre hervorgebracht hat und Regisseur Joss Whedon versteht es seit jeher, diese auch fulminant und rasant mit dem perfekten Timing in Szene zu setzen.
Somit ist für eine gewisse Kurzweiligkeit durchaus gesorgt, wenn man davon bei einer Gesamtlaufzeit von fast zweieinhalb Stunden überhaupt sprechen mag! Ein Großteil der Zeit vergeht dadurch aber tatsächlich wie im Fluge; wenn es denn mal zäher wird, dann nur in Momenten, in denen die Regie versucht, den in diesem Film charakterlich überwiegend blassen Figuren durch Nebenplots und Screentime mehr Leben einzuhauchen, was nur selten gelingt. Diese 20-25 Minuten hätte man sich getrost schenken können! Die insgesamt entbehrlichen neuen Charaktere werden letztlich nur eingeführt, um das Spin-Off der \""New Avengers\"" vorzubereiten, wo die Neuen (Vision und die Zwillinge Scar Witch und Quicksilver) wohl eine Rolle spielen werden. Die größte Enttäuschung des Films ist aber - auch nach Meinung vieler Kritiker und Marvel-Fans - der titelgebende Bösewicht \""Ultron\"", ein Programm von Stark Industries, das eigentlich zu Friedenszwecken konzipiert, sich dann aber mit eigenem Gedankengut verselbständigt und sich eines mächtigen Roboterkörpers bedient, um die Avengers und die Menschheit zur Rettung des Planeten und des Lebens an sich vernichten zu wollen. Begleitet von einer gigantischen Roboterarmee (diese stammen zweckentfremdet ebenfalls aus den Laboren von Stark Industries), wirkt \""Ultron\"" zunächst übermächtig, stellt aber letztlich zwar eine Bedrohung, aber nicht den Übergegner dar, der er auch selbst gern wär. Von der Statur her durchaus imposant wird die im Original durch die Stimme von James Spader (THE BLACKLIST) bedrohlich wirkende Kreatur in der deutschen Synchro durch die \""Gut-Mensch-Synchronstimme\"" von Edward Norton beinahe der Lächerlichkeit preisgegeben.
Somit ist die Fortsetzung der AVENGERS zwar kein zweites bzw. weiteres Marvel-Meisterwerk, aber durch die gehörige Portion High End-Popcorn-Action doch ein sehr unterhaltsames Stück Comic-Verfilmung, auch mit guten Ansätzen bei den Figuren. Die Darsteller überzeugen im Gegensatz zu den dargestellten Charakteren durchweg und sorgen auch dafür, dass man über Drehbuchschwächen und die dünne Story überwiegend hinwegsehen kann. Nur die neuen Avengers-Charaktere bleiben leider blass und ihre Notwendigkeit weitestgehend schuldig.
Technisch überzeugen das 2D-Bild und der deutsche HD-Ton auf Blu-ray durchweg. Der O-Ton kann sich trotz zweier Kanäle mehr nicht allzu weit absetzen, ebenso wenig die 3D-Bild-Fassung, die dem Film zwar mehr Plastizität verleiht, es aber zu häufig versäumt, die Tiefenstaffelung gewinnbringend einzusetzen und durch Pop Out-Effekte auf den Olymp zu hieven. Ein Problem, dass Disney schon bei seinen vorherigen im Nachhinein 3D-konvertierten Marvel-Titeln hatte! Man muss also die 3D-Variante wohl erneut nicht unbedingt kaufen, wenn man nicht gerade Verfechter der 3D-Technik ist und sich auch mit \""nur guten\"" Konvertierungen begnügt."
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium Blu-ray 3D
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 24.09.2015
Regisseur Joss Whedon
Sprache Italienisch, Deutsch, Englisch, Türkisch (Untertitel: Deutsch, Englisch)
EAN 8717418462383
Genre Action;Fantasy
Studio Walt Disney
Originaltitel Avengers: Age of Ultron
Spieldauer 141 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch: DTS-HD 5.1, Englisch: DTS-HD 7.1, Türkisch: Dolby Digital 5.1, Italienisch: DTS-HD 5.1
Film (Blu-ray 3D)
27,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43280141
    Avengers - Age of Ultron (3D Blu-ray Steelbook)
    Film
    23,99
  • 42398178
    Avengers - Age of Ultron
    (1)
    Film
    12,99
  • 42451140
    Mad Max: Fury Road (3D Blu-ray)
    Film
    22,99
  • 42609925
    San Andreas (3D Blu-ray)
    Film
    19,99
  • 42398180
    Avengers - Age of Ultron
    (4)
    Film
    9,99
  • 43405867
    Ant-Man 3D + 2D Steelbook [3D Blu-ray] [Limited Edition]
    Film
    26,99
  • 42031241
    Starship Rising - 3D
    Film
    16,99
  • 41992867
    Die Bestimmung - Insurgent
    Film
    9,99
  • 16896288
    Die Bourne Verschwörung
    Film
    14,99
  • 42163295
    Space Pirate Captain Harlock - 3D
    Film
    27,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Bestellung
von einer Kundin/einem Kunden aus Klingnau am 29.09.2015

Die Bestellung hat super geklappt. Die Ware war auch genau so wie bestellt. gerne wieder.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Barntrup am 03.02.2016
Bewertetes Format: Medium: DVD

Ein super toller Marvel Film. Spannend aber auch lustig . Für echte Marvel Fans ein absolutes Muss. Man kann den Film nur empfehlen. Meine Tochter hat ihn zu Nikolaus bekommen und mag diesen Film

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein MUSS für alle Marvel-Fans!
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 27.10.2015
Bewertetes Format: Medium: DVD

Dieser Film hat so ziemlich alles was man sich nur wünschen kann :) Viel Action, Spannung, Humor, etwas Romantik und natürlich die Avengers :) Mir hat schon der erste Teil gefallen, dieser hier ist - für mich persönlich - aber noch etwas besser geworden und Ich würde ihn mir... Dieser Film hat so ziemlich alles was man sich nur wünschen kann :) Viel Action, Spannung, Humor, etwas Romantik und natürlich die Avengers :) Mir hat schon der erste Teil gefallen, dieser hier ist - für mich persönlich - aber noch etwas besser geworden und Ich würde ihn mir immer wieder ansehen :) Alle Schauspieler sind perfekt in ihren Rollen als Captain America, Iron Man und co. und auch die Neuzugänge Vision, Scarlet Witch und Quicksilver konnten mich absolut überzeugen! :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Loki fehlt-ansonst super!
von einer Kundin/einem Kunden am 02.06.2015
Bewertetes Format: Medium: DVD

Super Schauspieler, coole Story, witzige Dialoge- alles was ein Marvel Film braucht. Für alle Fans ein Muss und für alle Anderen ein abendfüllender, actiongeladener Powerfilm!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Actiongeladenes Bombastkino mit grandiosen Effekten.
von Philip aus Hürth am 29.04.2015
Bewertetes Format: Medium: Blu-ray

Endlich ist es soweit. Der Höhepunkt der sogenannten Phase 2 der Marvel Filme zu den Avengers ist in den deutschen Kinos angelaufen (während die Amerikaner sich noch bis zum 01. Mai gedulden müssen). Nach dem Jahr 2012, in dem es zum ersten Showdown der Rächer rund um Captain America,... Endlich ist es soweit. Der Höhepunkt der sogenannten Phase 2 der Marvel Filme zu den Avengers ist in den deutschen Kinos angelaufen (während die Amerikaner sich noch bis zum 01. Mai gedulden müssen). Nach dem Jahr 2012, in dem es zum ersten Showdown der Rächer rund um Captain America, Thor und Iron Man gekommen ist, folgte nun die Fortsetzung mit dem Titel Avengers: Age of Ultron. Anders als in Phase eins erhielt Avengers 2 eine deutlich geringere Überleitung und aufbauende Storylines, die zum zweiten Actiongipfel geführt haben. So hatte sich Iron Man 3 eher mit den Nachwirkungen der Attacke auf New York beschäftigt, während Guardians of the Galaxy und Captain America: The Winter Soldier ihren Teil zur großen Gesamtstory beigetragen haben und auf die sogenannten Infinity-Steine eingegangen sind. Um einen dieser Steine dreht es sich auch in Avengers: Age of Ultron, weshalb die Einführung dieser Thematik vorab durchaus Relevanz besaß. Nun aber zum eigentlichen Film. Dieser beginnt, wo Captain America: The Winter Soldier nach dem Abspann aufgehört hat, nämlich einem geglückten Experiment an einem Zwillings-Geschwisterpaar, welches nun über übernatürliche Kräfte verfügen. Auf diese neue Bedrohung treffen die Avengers bei einer Eroberung einer Festung eines Hydra-Sympathisanten, welcher den Stab von Loki aus The Avengers an sich gebracht hat. Diesen gilt es für die Rächer zurückzuerlangen, was in typischer Marvelmanier bombastisch in Szene gesetzt ist. Gleich zu Beginn wird man in das Filmgeschehen geworfen und erlebt einen mitreißenden und sehr actiongeladenen Auftakt in den neuen Film. Dabei fällt gleich zu Beginn die komplexe Beziehung zwischen Black Widow und Hulk auf, wo ich aber an dieser Stelle nicht weiter drauf eingehen möchte. Die Storyline bzw. der Plot ist sehr komplex aufgebaut und kann immer wieder mit überraschenden Wendungen und nichtvorhersehbaren Entwicklungen von sich überzeugen. Das Team ist mittlerweile sehr gut eingespielt und das Misstrauen untereinander hat sich auf ein Minimum reduziert. Lediglich Hulk hadert mit seinen Ausbrüchen und Tony Stark experimentiert im Geheimen munter vor sich hin, was letztendlich verheerende Auswirkungen hat. Die Konsequenz ist die KI Ultron, die den ersten Auftritt am Abend einer groß angelegten Feier hat. Das ist gleichzeitig auch die atmosphärisch düsterste Szene des Films. Der Trailer hatte auf mehr vermuten lassen. Da wurde meiner Meinung nach doch etwas dran gespart und ich hätte mir durchaus dunklere Inszenierungen gewünscht. Der Cast konnte hingegen absolut überzeugen. Noch einmal kräftig um viele Mitglieder angewachsen konnte dieser durch witzige Dialoge, gute Zusammenarbeit und gute darstellerische Leistungen auf ganzer Linie überzeugen. Die toll anzusehenden Kostüme und die Unterstützung durch visuelle Effekte haben diesen Eindruck noch einmal untermauert, wodurch ein stimmiges Bild entstehen konnte. Die visuellen Effekte konnten nicht nur den Cast etwas aufmotzen sondern haben auch für den Film an sich eine hervorragende Figur gemacht. Klar, man wusste, dass es sich um einen größtenteils animierten Film handelt. Dies sah man aber nur vereinzelt. Hier haben die Visual Effects Abteilungen hervorragende Arbeit geleistet. Alles in allem kann man abschließend sagen, dass dieser Film absolut erstklassige Unterhaltung auf höchstem Niveau ist. Der Cast kann, genauso wie die Effekte und die Story absolut überzeugen. Der Soundtrack hingegen ist etwas schwächer als beim Vorgänger, es gibt leider auch weniger humoristische Elemente und die Atmosphäre hätte noch dichter und düsterer gestaltet werden können. Somit ist dieser Film zwar wieder sehr sehr gut aber definitiv schwächer als der Vorgänger. Nichtsdestotrotz freue ich mich jetzt schon riesig auf das nächste Zusammentreffen der Rächer und die kommenden Einzelfilme rund um CAP und Co

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
schwächster Marvel-Film bisher
von einer Kundin/einem Kunden am 22.10.2015
Bewertetes Format: Medium: DVD

Man darf sich doch wundern, ob Whedon die anderen Filme überhaupt gesehen hat... Zuviel Action, sogar für eine Comicverfilmung, und extrem dünne Story. Na ja. Hoffentlich wird der nächste wieder besser.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Avengers - Age of Ultron (3D Blu-ray)

Avengers - Age of Ultron (3D Blu-ray)

mit Scarlett Johansson , Chris Evans , Cobie Smulders , Chris Hemsworth , Elizabeth Olsen

(1)
Film
27,99
+
=
Jurassic World (3D Blu-ray)

Jurassic World (3D Blu-ray)

Film
17,99
+
=

für

45,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen