Thalia.at

>>> 20 EURO SPAREN: Sichern Sie sich jetzt einen tolino für Ihr Osternest

Am siebten Tage sollst du sterben - Thriller

(3)
Ein Schiffscontainer mit unbekanntem Inhalt gelangt von Pakistan nach Berlin. Zur gleichen Zeit taucht in der Hauptstadt eine Leiche auf, die mit einem mysteriösen Schriftzeichen gebrandmarkt ist.
Zusammen mit seinem Freund, Hauptkommissar Peter Relow von der Berliner Kriminalpolizei und dessen Partnerin, beginnt der Journalist Wolf Steeler mit den Ermittlungen. Als noch mehr Tote entdeckt werden, steht bald fest, dass es das Trio mit rücksichtslosen Salafisten zu tun hat, die einen durchdachten und cleveren Terroranschlag im Regierungsviertel planen. Als Datum haben sich die Terroristen den Tag der Bundestagswahlen ausgesucht. Eine mörderische Jagd durch Berlin beginnt – Und die Zeit wird knapp, denn bis zu den Wahlen verbleiben nur wenige Tage.
Werden die drei es schaffen, die Katastrophe zu verhindern? Was hat es mit dem Container auf sich? Und wie hängt der Fall mit dem korrupten Bundestagsabgeordneten Sven Bäumer zusammen?
Der Nachfolge-Roman "Todeshimmel" ist ab jetzt ebenfalls erhältlich.
Portrait
Wilhelm J. Krefting lebt und arbeitet in Münster. Nach dem Abitur studierte er Politikwissenschaften und Journalistik und lebte eine Zeit in Australien. Schreiben ist seine große Leidenschaft, die sich bei ihm bereits als Kind abgezeichnet hat.
Was mit kurzen Erzählungen im Grundschulalter begann, entwickelte sich im Laufe der Zeit zu immer länger werdenden, spannenden Geschichten, die 2013 mit dem Thriller "Am siebten Tage sollst du sterben" im ersten veröffentlichten Roman mündeten.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 256, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.07.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783739312903
Verlag Via tolino media
Verkaufsrang 26.115
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Tolle Geschichte, flüssig zu lesen
von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 24.07.2015

Ein super spannender, schön geschriebener Krimi mit einer hochaktuellen Story. Was das Buch aber besonders auszeichnet ist, dass es nicht bei der spannenden Geschichte alleine bleibt, sondern kritische Themen feinfühlig aufgegriffen werden. Der Leser erfährt auf authentische Art die Beweggründe der handelnden Personen und wie sie zu dem wurden,... Ein super spannender, schön geschriebener Krimi mit einer hochaktuellen Story. Was das Buch aber besonders auszeichnet ist, dass es nicht bei der spannenden Geschichte alleine bleibt, sondern kritische Themen feinfühlig aufgegriffen werden. Der Leser erfährt auf authentische Art die Beweggründe der handelnden Personen und wie sie zu dem wurden, was sie sind. Perfekt für verregnete Herbsttage!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
4 0
Top aktuell
von einer Kundin/einem Kunden aus Rheine am 21.09.2016

Was an dem Buch zugleich spannend und erschreckend ist, ist seine Aktualität. Super zu lesen, mega Thrill, klare Kaufempfehlung von meiner Seite!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gut geschriebener Thriller
von einer Kundin/einem Kunden aus Dorsten am 19.09.2016

mit gut gezeichneten Personen. Man wird sofort in die Geschichte gezogen und hat auch die Kulissen in Berlin sofort vor Augen. Einen Punktabzug gibt es, da die Geschichte dann doch zu konstruiert daher kommt. Aber ein netter "Lesehappen"

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0