Warenkorb
0
Keine Artikel
suche...

BuchhändlerInnen im Portrait

Doris Oberauer
aus der Thalia-Buchhandlung in Grieskirchen
Top 10 Rezensent

Gesamte Rezensionen 1716 (ansehen)


Alter:
31 Jahre
Funktion:
Stellvertretende Filialleitung
Lieblingsautoren:
Meg Gardiner, Karin Slaughter, Sophie Kinesella, Tess Gerritsen, Chelsea Cain, Sebastian Fitzek, Anne Hertz, Karen Rose, u.v.m
Im Beruf seit:
2005
Das beste Buch aller Zeiten:
Leopard von JO Nesbo

Meine Favoriten

  • 1.

    Broken Dolls - Er tötet ihre Seelen

    von James Carol

    Er ist kein gewöhnlicher Ermittler. Jefferson Winter ist Profiler. Und der Sohn eines berüchtigten amerikanischen... mehr

  • 2.

    Stimmen

    von Ursula Poznanski

    Endlich da: Nach "Fünf" und "Blinde Vögel" der dritte Thriller von Bestsellerautorin Ursula Poznanski!Er... mehr

  • 3.

    Glückliche Menschen küssen auch im Regen

    von Agnès Martin-Lugand

    Was bleibt, wenn man alles verliert, was man je geliebt hat?Seitdem ihr Mann Colin und ihre Tochter Clara... mehr

  • 4.

    Die Puppenmacherin

    von Max Bentow

    Er sucht Erlösung - sie findet den Tod ...Als der Berliner Kommissar Nils Trojan an den Schauplatz eines... mehr

  • 5.

    Zwei an einem Tag

    von David Nicholls

    Alle sind sich einig: der schönste Liebesroman der letzten Jahre»Gerade stelle ich mir dich mit 40 vor!«... mehr

  • 6.

    Schnee kommt

    von Bernhard Aichner

    Tag für Tag sitzt Ruben in seinem Sessel und starrt aus dem Fenster. Tag für Tag sieht er den Geldtransporter,... mehr

  • 7.

    Die Achse meiner Welt

    von Dani Atkins

    Rachel ist jung, beliebt, verliebt und wird in wenigen Wochen ihr Traumstudium beginnen. Perfekt. Doch... mehr

  • 8.

    Der Sommer, in dem es zu schneien begann

    von Lucy Clarke

    Abrupter kann das Schicksal kaum zuschlagen: Als Eva nur wenige Monate nach der Hochzeit ihren Mann durch... mehr

  • 9.

    Amore Macchiato

    von Kathrin Corda

    Annika reist nach Sardinien: Ein neuer Geländewagen soll auf der Insel der Reichen und Schönen der Öffentlichkeit... mehr

  • 10.

    Leben ist nicht schwer

    von Baptiste Beaulieu

    Der junger Arzt Baptiste Beaulieu erzählt mit viel Witz und Charme von den alltäglichen Wundern und Missgeschicken,... mehr

Meine Rezensionen

(19.05.2015)

Was wäre wenn?

Rachel verliert bei einem schrecklichen Unfall ihren besten Freund. Seither gibt sie sich die Schuld an Jimmy’s Tod. Jahre später nach einem Sturz erwacht Rachel in ihrem früheren bzw. erhofften Leben. Wie ist das nur möglich??? Eine zweite Chance für Rachel?? Voller Gefühl, Dramatik und Hoffnung. Ein wundervolles Buch!!

Die Achse meiner Welt

Buch

Die Achse meiner Welt

von Dani Atkins

10,30

(19.05.2015)

Bewegend....

Ben hat einen schweren Schicksalsschlag zu verkraften. Er ist gerade arbeitslos und übernimmt deshalb spontan die Pflege von Trev. Trev ist ein Teenager und unheilbar krank. Dieser möchte unbedingt seinen Vater besuchen und überredet Ben mit dem Auto quer durchs Land zu reisen. Sie treffen während dieser Fahrt die skurrilsten Personen. Ein witziger, ergreifender und sehr berührender Roman.

Umweg nach Hause

Buch

Umweg nach Hause

von Jonathan Evison

20,60

(19.05.2015)

Unbedingt lesen!!!

In der Psychiatriestation des Klinikum Salzburg-Nord passiert ein Mord. Ein Arzt wurde getötet. Doch schon bald kommen weitere Tote dazu. Ermittler Beatrice hat einen besonders kniffligen Fall zu lösen. Ich war von der ersten Seite an gefesselt. Eine Geschichte, die einem den Atem raubt. Spannend und sehr packend. Inklusive unvorhersehbaren Showdown. Unbedingt auch die Bücher: „Blinde Vögel“ und „Fünf“ lesen.

Stimmen

Buch

Stimmen

von Ursula Poznansk…

15,40

(19.05.2015)

Lesestoff aus dem Innviertel

Die Rosi ist 62 Jahre alt und zufrieden mit ihrem Leben. Rosi ist eine Art „Kräuterhexe“ und hilft bei den verschiedensten Wehwehchen wo sie nur kann. Doch dann wird eine Leiche im Moor gefunden und Rosi versucht den Mord aufzuklären. Der erste Roman von der Autorin aus Braunau. Fand dieses Buch spannend und lustig. Ein Innviertlerkrimi zum schmunzeln.

Kräuterrosi, ledig, sucht...

Buch

Kräuterrosi, ledig, sucht...

von Doris Fürk-Hoch…

11,30

(19.05.2015)

Ein mitreißender Thriller

Angie ist dreizehn Jahre alt, als sie entführt wird. Nach drei Jahren taucht sie plötzlich wieder auf, kann sich aber an gar nicht erinnert. Schreckliche Dinge sind passiert, denn in Angie haben sich verschiedene Persönlichkeiten gebildet um ihre Gefangenschaft durchstehen zu können. Mit Hilfe einer Psychologin versucht Angie die Wahrheit heraus zu finden. Schaurig, mitreißender und auch schockierender Thriller.

Scherbenmädchen

Buch

Scherbenmädchen

von Liz Coley

16,50

(19.05.2015)

Wie immer ein Vergnügen

Fall sechs für Franz Eberhofer. Drei tote junge Frauen in München. Franz und Rudi haben einen Mordsstress. Dann wäre auch noch die Sache mit der Susi. Eberhofer muss dringend handeln. Wie immer jede Seite ein Genuss!!! Viel Witz, Spannung und Lokalkolorit.

Zwetschgendatschikomplott

Buch

Zwetschgendatschikomplott

von Rita Falk

15,40

(19.05.2015)

Ein Traum der zum Albtraum wird

Kate und Patrick sind ein absolutes Traumpaar. Doch dann passiert etwas Schreckliches und Patrick stirbt. Jahre später ist Kate wieder offen für einen neuen Mann, wären da nicht diese komischen Träume. In diesen lebt Patrick und sie haben eine kleine Familie. Nacht für Nacht lebt Kate in diesem „Traumleben“. Doch was ist der Grund dafür? Anrührend, tiefgründig und sehr gefühlvoll.

Über uns der Himmel

Buch

Über uns der Himmel

von Kristin Harmel

10,30

(19.05.2015)

Wie immer toll

Ein neuer Fall für die Provinzjournalistin Gucki. Der Pfarrer wird ermordet, wer macht nur so was? Gucki hat alle Hände voll zu tun. Wie immer zynisch, bissig und sehr humorvoll.

Turrinis Leber

Buch

Turrinis Leber

von Franz Friedrich…

19,90

(19.05.2015)

Buch mit Rezepten

Henri verliebt sich unsterblich in Valerie. Doch dieses Mädchen ist unerreichbar für ihn, denkt er! Per Zufall entdeckt er ein altes Buch mit Rezepten für ein Liebeselixier. Wird es damit klappen, das Herz von Valerie zu gewinnen? Eine kurze, zarte Liebesgeschichte. Im Anhang befinden sich acht Menüs vom Autor zum Nachkochen.

Menu d'amour

Buch

Menu d'amour

von Nicolas Barreau

9,30

(19.05.2015)

Unbedingt lesen!!!

Ein Serienmörder filmt zuerst seien Opfer, schickt das Video der Polizei und tötet die Frauen danach. Die Ermittler tappen im Dunkeln, bis ein Ehemann eines weiteren Mordopfers ein wenig Licht in den Fall bring. Lesestoff für nervenstarke Leser. Raffiniert und sehr spannend.

Ich jage dich

Buch

Ich jage dich

von Lars Kepler

20,60