Die Sprache der Macht

Wie man sie durchschaut. Wie man sie nutzt.

von Matthias Nöllke

eBook

Medium: EPUB

mehr zum Inhalt

Sofort per Download lieferbar.

Bewertungsstern inaktiv Bewertungsstern inaktiv Bewertungsstern inaktiv Bewertungsstern inaktiv Bewertungsstern inaktiv
0
0
0
0
0

€ 4,60

Download

Auf den Merkzettel

  • In der Cloud verfügbar Sofort verfügbar auf allen Cloud-fähigen eReadern & Apps [i]
  • Auch als Download verfügbar Lesbar mit allen Geräten, die das EPUB-Format unterstützen [i]
  • kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen)
  • eReader finden
  • App kostenlos downloaden

Cloud-fähige eReader & Apps

  • tolino
  • Bookeen Cybook Odyssey
  • Bookeen HD FrontLight
  • Thalia eBook-App für Android und iOS
  • Thalia CloudReader im Kundenkonto

Diese Geräte unterstützen das EPUB-Format

  • tolino
  • alle Thalia eReader
  • Kobo, Sony Reader, andere eReader
  • Thalia eBook-App für Android und iOS
  • Windows PC und Mac
  • Kindle unterstützt das EPUB-Format nicht

Andere Kunden, die "Die Sprache der Macht" kauften, interessierten sich auch für:

Weitere Artikelinformationen

Ob im Alltag, im Job oder in der Politik - gerade über die Sprache kann Macht wirkungsvoll ausgeübt und auch missbraucht werden. Lesen Sie hier, wie Sie die Sprache der Macht entlarven, sich gegen sie wehren und sie aber auch selbst wirkungsvoll einsetzen. INHALTE:- Wie Sprache als Machtinstrument missbraucht wird.- Wie Sie die Sprache der Macht entlarven und Ihre eigenen Interessen wahren.- Die "weiße Magie" der Sprache: Wie Sie im Gespräch überzeugend argumentieren und Ihr Gegenüber auf Ihre Seite bringen.- Die "schwarze Magie" der Sprache: Wie getrickst wird und wie Sie dagegen angehen. Außerdem: die verschiedenen Methoden des "Nebelwerfens".- Wie Sie sich gegen Machtdemonstrationen von Kollegen, Kunden oder Konkurrenten zur Wehr setzen.- Mit zahlreichen Beispielen aus dem Mund bekannter Politiker und Wirtschaftsvertreter.

Produktdetails

ISBN-10: 3-648-00921-4
EAN: 9783648009215
Erschienen: 06.09.2010
Verlag: Haufe Lexware
Sprache(n): Deutsch
Auflage: 1
Seitenzahl: 203
Dateigröße: 243 KB
Kapitel: 0
Dateiformat: EPUB
Nach oben

Matthias Nöllke

Dr. Matthias Nöllke arbeitet als Autor und Referent in München. Er ist für den Bayerischen Rundfunk und verschiedene Unternehmen tätig.

Nach oben

Übersicht der Bewertungen

Bewertung abgeben

Sagen Sie Ihre Meinung!

Rezension schreiben

Buchhändlertipps

Kundenrezensionen