Der Geschmack von Apfelkernen

Autorisierte Audiofassung

von Katharina Hagena

Hörbuch

Anzahl CDs: 4

Spieldauer: 282 Minuten

mehr zum Inhalt

Versandfertig in 5 - 7 Tagen

Bewertungsstern aktiv Bewertungsstern aktiv Bewertungsstern aktiv Bewertungsstern inaktiv Bewertungsstern inaktiv
0
0
0
0
0

€ 12,99

In den Warenkorb

Auf den Merkzettel

  • Kostenlose Lieferung ab
    € 20 Einkaufswert
  • Lieferung zur Abholung in Ihre Thalia Filiale möglich

Andere Kunden, die "Der Geschmack von Apfelkernen" kauften, interessierten sich auch für:

Weitere Artikelinformationen

Schillernd und magisch sind die Erinnerungen an die Sommerferien bei der Großmutter, geheimnisvoll die Geschichten der Tanten.
Viele Jahre lang hat Iris das Haus ihrer Großmutter nicht mehr betreten. Als sie es überraschend erbt, geht sie vorsichtig von Raum zu Raum und spürt den Geschichten nach, die es erzählt. Sie handeln von Freundschaft, Liebe, Altern und dem rätselhaften Tod ihrer Kusine Rosmarie.
Bewegend und herrlich komisch ist Schauspielerin Maren Eggert als Iris zu hören, die sich an drei Generationen ihrer Familie erinnert und gleichzeitig ihre eigene Geschichte spinnt.
Das gleichnamige Buch ist im Verlag Kiepenheuer & Witsch erschienen.

Ähnliche Artikel finden

Hörbücher Romane & Erzählungen

Produktdetails

ISBN-10: 3-8337-2118-9
EAN: 9783833721182
Sprecher: Maren Eggert
Erschienen: 27.03.2008
Medium: CD
Sprache(n): Deutsch
Spieldauer: 282 Minuten
Hörproben: Jetzt probehören
Nach oben

Maren Eggert

Maren Eggert ist seit der Spielzeit 2000/2001 festes Ensemblemitglied am Hamburger Thalia Theater. 2002 erhielt sie den Boy-Gobert-Preis der Körber-Stiftung und wurde 2007 mit dem Ulrich-Wildgruber-Preis ausgezeichnet. Einen Namen als Film- und Fernsehschauspielerin hat sich Maren Eggert mit Oliver Hirschbiegels Kinoerfolg Das Experiment und im Kieler Tatort gemacht.

Katharina Hagena

Katharina Hagena wurde im November 1967 in Karlsruhe geboren. Die promovierte Literaturwissenschaftlerin studierte in Marburg, Freiburg und London Anglistik und Germanistik. In Dublin, am Trinity College, absolviert sie ein zweijähriges DAAD-Volontariat. Von 1998 bis 2002 lehrte Katharina Hagena an den Universitäten Hamburg und Lüneburg. Neben einigen Sachbüchern ist "Der Geschmack von Apfelkernen" (2008) ihr Erstlingsroman, mit dem sie sofort vollen Erfolg hatte. Der Arbeitsaufwand von sechs Jahren hatte sich also gelohnt. Wenn ihre Kinder im Kindergarten waren, oder ihr Mann mit ihnen in den Urlaub fuhr, um Katharina Hagena zu entlasten, fand sie die Zeit, konzentriert zu arbeiten. Die Inspiration zu ihrem Roman über das Erinnern und Vergessen kam Katharina Hagena bei der Erinnerung an das alte Haus ihrer Großeltern. Nach diesem Erfolg schrieb sie noch einige Kinderbücher gemeinsam mit der Illustratorin Stefanie Clemens. Die freie Autorin Katharina Hagena lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Hamburg.

Meinung der Redaktion
Man darf auf das neue Werk von Katharina Hagena gespannt sein. Als Frau vom Fach versteht sie es, den Leser mit auf eine unglaubliche Reise zu nehmen. Absolut empfehlenswert!

Nach oben

Übersicht der Bewertungen

Bewertung abgeben

Sagen Sie Ihre Meinung!

Rezension schreiben

Buchhändlertipps

Kundenrezensionen

  • Nett zu hören! Bewertungsstern aktiv Bewertungsstern aktiv Bewertungsstern aktiv Bewertungsstern inaktiv Bewertungsstern inaktiv

    von einer Kundin/einem Kunden, am 26.09.2011

    0 von 0 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

    Erst jetzt habe ich diese nette Geschichte entdeckt.
    Liebesgeschichte, Familiengeschichte, nette Gegend, alles Zutaten für eine entspannte Autofahrt, oder für langweilige Bügelstunden.

    Hat Ihnen diese Rezension geholfen?

    ja nein

Der Geschmack von Apfelkernen von Katharina Hagena

Nach oben
Der Geschmack von Apfelkernen