Warenkorb
0
Keine Artikel
suche...

Hörbuch

Der Fluch der Maorifrau Bearbeitete Fassung

von Laura Walden

(1)

Details

Sprecher
Dana Geissler
Anzahl
6
Erscheinungsdatum
15.09.2009

Beschreibung

Kurz vor ihrer Hochzeit reist die junge Hamburgerin Sophie nach Neuseeland, wo ihre Mutter Emma den Tod fand. Zu ihrer Überraschung erfährt sie, dass Emma Neuseeländerin war und ihr dort ein Haus und ein beachtliches Vermögen hinterlassen
hat. Sophie ist verstört: Warum hat Emma all das nie erwähnt? Nur Emmas Tagebuch kann das Geheimnis lüften, in dem sie die Geschichte ihrer Familie offenbart. Sie begreift, dass ihre Mutter sie schützen wollte - vor einem Unheil bringenden
Fluch.
16,99
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
In den Warenkorb

Zum Merkzettel

Weitere Beschreibungen

Autorenportrait
Laura Walden, Jahrgang 1964, studierte Jura und verbrachte als Referendarin viele Monate in Neuseeland. Das Land fesselte sie so sehr, dass sie nach ihrer Rückkehr darüber Reportagen schrieb und den Wunsch verspürte, es zum Schauplatz eines Romans zu machen. In der Folge gab sie ihren Berufswunsch Rechtsanwältin auf und wurde Journalistin und Drehbuchautorin. Wenn sie nicht zu Recherchen in Neuseeland weilt, lebt Laura Walden mit ihrer Familie in Hamburg. Sie arbeitet bereits an einer weiteren Familiensaga aus dem Land der großen weißen Wolke.

Dana Geissler studierte am Max-Reinhardt-Seminar in Wien Schauspiel. Sie ist aus zahlreichen TV-Produktionen wie z.B. Rosamunde Pilcher, Der Schattenmann und Die Wache bekannt. Neben regelmäßigen Theaterengagements arbeitet sie seit Jahren auch als Kameratrainerin und Dozentin für Schauspielerführung in Köln und Dortmund.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Bewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0
0
Bewertet von
1 Kunde

Kundenrezensionen

  • (17.11.2009)

    aus dem Land der weißen Wolke

    Wieder einmal eine wunderbare Familien-Saga, die in Neuseeland spielt.
    Über mehrere Generationen fiebert man mit den Hauptfiguren und es wird doch nie langweilig. Auch wenn man vieles was geschieht vorhersehen kann. Die Geschichte ist so klar strukturiert, dass man auch nie den Überblick verliert, oder sich in der Zeit vertut.
    Es ist einfach eine tolle Geschichte, die auch wunderbar gelesen ist. Ich konnte gar nicht aufhören und hab sie an einem Stück gehört.
    Alle, die gerne Romane über verworrene Familienbande und rätselhafte Vergangenheiten lesen, denen sei dieses Hörbuch, bzw. der Roman empfohlen.
    Jeder der Sarah Lark mag wird Laura Walden lieben!