Bilder

  • Das Geheimnis des Templers - Episode I
  • \'Trailerstartbild\'

Video

Das Geheimnis des Templers - Episode I

Ein heiliger Schwur

von Martina André

eBook

Medium: EPUB

mehr zum Inhalt

Sofort per Download lieferbar.

Bewertungsstern aktiv Bewertungsstern aktiv Bewertungsstern aktiv Bewertungsstern aktiv Bewertungsstern inaktiv
0
0
0
0
0

€ 0,00

Download

Auf den Merkzettel

  • In der Cloud verfügbar Sofort verfügbar auf allen Cloud-fähigen eReadern & Apps [i]
  • Auch als Download verfügbar Lesbar mit allen Geräten, die das EPUB-Format unterstützen [i]
  • kein Kopierschutz
  • eReader finden
  • App kostenlos downloaden

Cloud-fähige eReader & Apps

  • tolino
  • Bookeen Cybook Odyssey
  • Bookeen HD FrontLight
  • Thalia eBook-App für Android und iOS
  • Thalia CloudReader im Kundenkonto

Diese Geräte unterstützen das EPUB-Format

  • tolino
  • alle Thalia eReader
  • Kobo, Sony Reader, andere eReader
  • Thalia eBook-App für Android und iOS
  • Windows PC und Mac
  • Kindle unterstützt das EPUB-Format nicht

Andere Kunden, die "Das Geheimnis des Templers..." kauften, interessierten sich auch für:

Weitere Artikelinformationen

Die lang erwartete Vorgeschichte des Bestsellers "Das Rätsel der Templer" - Nach dem Verlust der Stadt Akko kehrt Richard von Breydenbach von den Kreuzzügen auf seine Burg zurück. Dort erwartet seinen jungen Sohn Gero eine große Überraschung im Gefolge des Vaters: Elisabeth, ein junges Mädchen, das von Richard nach einem Angriff der Mameluken an Kindes statt angenommen wurde. Gero soll als zweitgeborener Sohn in den Orden der Tempelritter eintreten. Als sich Gero in Elisabeth verliebt, muss er eine Entscheidung treffen: Folgt er seinem Herzen oder dem heiligen Schwur der Templer?

Produktdetails

Verkaufsrang: 352
ISBN-10: 3-8412-0604-2
EAN: 9783841206046
Erschienen: 17.12.2012
Verlag: Aufbau digital
Sprache(n): Deutsch
Auflage: 1
Seitenzahl: 105
Dateigröße: 1918 KB
Kapitel: 0
Dateiformat: EPUB
Nach oben

Martina André

Martina André wurde 1961 in Bonn geboren und lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Koblenz sowie in Edinburgh/Schottland, das ihr zur zweiten Heimat geworden ist. Der französisch klingende Nachname ist ein Pseudonym und stammt von ihrer Urgroßmutter, die hugenottische Wurzeln in die Familiengeschichte miteinbrachte.
Im Jahr 2007 landete Martina André mit ihrem Erstling «Die Gegenpäpstin», für den sie monatelang recherchierte, auf Anhieb einen Bestseller. Im gleichen Jahr folgte der Roman «Das Rätsel der Templer», der ebenfalls sehr erfolgreich war. Nach «Schamanenfeuer», «Die Teufelshure» und «Die Rückkehr der Templer» erschien die spannende Vorgeschichte zum Bestseller «Das Rätsel der Templer».
Mehr zur Autorin unter: www.martina-andre.com und www.facebook.com/Autorin.Martina.Andre

Nach oben

Übersicht der Bewertungen

Bewertung abgeben

Sagen Sie Ihre Meinung!

Rezension schreiben

Buchhändlertipps

  • Ein heiliger Schwur Bewertungsstern aktiv Bewertungsstern aktiv Bewertungsstern aktiv Bewertungsstern aktiv Bewertungsstern inaktiv

    von Karin Dalinger, am 24.08.2013 aus der Thalia-Buchhandlung in St.Pölten

    Gero von Breydenbach, der jüngste Sohn im Haus, soll im Rechten Alter den Orden der Tempelritter beitreten. Doch er verliebt sich in seine nichtleibliche Schwester Lissy, die sein Vater aus Akkon gerettet hatte und Kindes statt angenommen hat. Nun steht Gero vor einer großen Entscheidung. Beugt er sich dem Willen seines Vaters und wird zum Templer oder folgt er seinem Herzen. So oder so wird es kein leichter Weg.

    Die erste Episode des sechsteiligen Roman ist meiner Meinung nach gut gelungen. Eine historische Liebesgeschichte die einem in ihren Bann zieht. Ich habe mir gleich die anderen Episoden herunterladen müssen um zu erfahren wie es weiter geht.

Kundenrezensionen

  • gut zu lesen Bewertungsstern aktiv Bewertungsstern aktiv Bewertungsstern aktiv Bewertungsstern aktiv Bewertungsstern inaktiv

    von einer Kundin/einem Kunden, am 14.05.2013

    3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

    Es ist schön einfach zu lesen, dabei verliert es nicht die Spannung dabei zu behalten. Ich werde auch die anderen Bücher von ihr lesen die mit den Templern zu tun haben.

    Hat Ihnen diese Rezension geholfen?

    ja nein

  • Gibt spannendere Bücher Bewertungsstern aktiv Bewertungsstern aktiv Bewertungsstern aktiv Bewertungsstern inaktiv Bewertungsstern inaktiv

    von soelyst, am 03.04.2013

    0 von 0 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

    Dieses Buch und seine weiteren Episoden sind für einen Historischen Romanliebhaber effektiv zu kurz, beziehungsweise alle zusammen wären ein Buch. Die Geschichte von A bis Z liesst sich locker durch alle Bücher durch. Im Ebook-format müssten eigentlich alle auf einem Book geschrieben werden. Fast mehr Anhang und Einlauf als Geschichte.

    Hat Ihnen diese Rezension geholfen?

    ja nein

  • Toll mit Ausnahme Bewertungsstern aktiv Bewertungsstern aktiv Bewertungsstern aktiv Bewertungsstern inaktiv Bewertungsstern inaktiv

    von einer Kundin/einem Kunden, am 27.02.2013

    1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

    Kann mich der Bewertung Anschließen ,mit der ausnahme des 3. Kapitels. Dieses Buch hat doch so Etwas nicht nötig muß denn alles so beschrieben werden.

    Hat Ihnen diese Rezension geholfen?

    ja nein

  • einfach Super Bewertungsstern aktiv Bewertungsstern aktiv Bewertungsstern aktiv Bewertungsstern aktiv Bewertungsstern aktiv

    von einer Kundin/einem Kunden, am 21.02.2013

    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

    Einfach nur ein super Roman mit liebe und spannung vom ersten bis zum letzten Satz des Buches.Es macht Lust auf mehr.

    Hat Ihnen diese Rezension geholfen?

    ja nein