suche...
Warenkorb
0
Keine Artikel

Musik

Gurrumul

von Geoffrey Gurrumul Yunupingu

Details

Medium
CD
Anzahl
1
Erscheinungsdatum
19.06.2009

Beschreibung

Als einzigartiger Künstler, der sich auf dem Weg befindet, zu einem ganz besonderen Phänomen zu werden, nimmt Geoffrey Gurrumul Yununpingu ganz leise und unauffällig seinen Platz in der Musikgeschichte ein.
Gurrumul ist der erste Aborigine-Künstler, der sich seinen Weg ins australische Mainstream-Bewußtsein gebahnt und dabei das Land dazu gebracht hat, seine Beziehung zur indigenen Bevölkerung dieses Kontinents neu zu bewerten. Heute reist er um die Welt, und die Welt liegt Gurrumul zu Füßen. Er singt in den Dialekten des Yolngu-Volkes, spricht nicht mit den Medien und ist überhaupt ein Mann weniger Worte. Bereits der erste Track auf diesem Album, "Wiyathul", beweist eindrucksvoll wie talentiert und unverwechselbar seine Stimme ist. Erzählt wird von zwei Vögeln, die in Nordaustralien leben und als Verwandte von Gurrumuls Volk gelten.

Geoffrey Gurrumul Yunupingu ist von Geburt an blind, doch seine Lieder über die Kultur seines Volkes auf Elcho Island beschreibt er in schillernden Farben. Mit subtilem Gitarrenspiel und emotionaler Intensität in seiner Stimme fesselt er jeden Zuhörer. Seine charismatische Stimme und seine außergewöhnliche Geschichte haben ihm bereits die Aufmerksamkeit der Medien und seiner Kollegen gesichert. Auch Elton John zeigte sich so begeistert, dass er ihn als Support Act zu seinem Open-Air Konzert in Darwin einlud. Die englischen Radio-DJs Simon Mayo, Terry Wogan und Jeremy Vine sind alle begeisterte Fans dieses einzigartigen und außergewöhnlichen Sounds und spielen regelmäßig die Single "Wiyathul" in ihren Sendungen.
10,99
Versandfertig in 5 - 7 Tagen
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
In den Warenkorb
Zum Merkzettel

Weitere Beschreibungen

Rezension
"Hier geht es in erster Linie um die Stimme, ein hohes, klagendes Instrument von atemberaubender Schönheit." Word Magazine

"Gurrumul hat Hörer auf der ganzen Welt in seinen Bann gezogen." Daily Telegraph

"...die größte Stimme, die je auf diesem Kontinent aufgenommen wurde." Sydney Morning Herald

"...surrender to the melodies that float effortlessly and undramatically from this enigmatic, undemonstrative musician." The Observer (Music Monthly)

Kunden kauften auch

Bewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0
0
Bewertet von
4 Kunden

Kundenrezensionen

  • Astrid K.
    aus Kassel
    (10.03.2011)

    Australien...

    Ich war bereits 4 x in Down Under und moechte sagen, diese Musik kommt direkt aus dem Herzen des Roten Zentrums. Schoen! So wie die Aboriginal People langsam aber sicher wieder ihr geliebtes Land zurueckerhalten, um es mit uns Weissen gemeinsam teilen und erleben zu koennen, so koennen wir mit Hilfe dieser Musik ein klein wenig ihre Seele spueren und Anteil nehmen. Eine wahre Freude.
Weitere Kundenrezensionen

Kundenrezensionen

  • Eine Kundin / Ein Kunde
    aus Stockelsdorf
    (04.03.2010)

    Musikgenuss pur!

    Eine sehr beeindruckende Stimme mit unheimlich viel Gefühl! Ich höre diese CD zum Entspannen, sie ist etwas ganz Besonderes!
    Auch die Texte sind sehr ergreifend!
    Ich hoffe, dass Geoffrey Gurrumuls Musik weltweit die Herzen der Menschen zum Klingen bringt!
  • (26.08.2009)

    Musik, die berührt

    Ich habe die CD in letzter Zeit sehr oft gehört - sie ist so wunderschön. Musik, die direkt ins Herz geht!
  • CaWa - die Leseratte
    aus Hilden
    0 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
    (21.08.2009)

    Klasse Stimme - Klasse CD

    Sehr ruhige, fast nur mit Gitarre begleitete Songs. Nichts für zwischen Tür und Angel - man sollte die Musik in Ruhe genießen und fühlen. Einfach super.
×